Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpionfrau (40) - Stiermann (31)

Skorpionfrau (40) - Stiermann (31)

24. September 2010 um 22:18

Hile...brauche Eure Meinung

Ich, Skorpion Az. Steinbock (40) habe vor knapp 3 Monaten einen Stiermann (31J) kennen gelernt. Wir haben uns auf einem Flirtportal getroffen und nach relativ kurzer Zeit viele SMS geschrieben, auch telefoniert und uns nach ca. 14 Tagen zum ersten mal getroffen. Es war ein sehr schönes und intensives Wochenende, obwohl er nicht meine Liebe auf den ersten Blick war, haben wir uns auf Anhieb super verstanden. Muss dazu sagen; dass er zwar 9 Jahre jünger ist wie ich, aber zum einen schon sehr reif aussieht und auch ist. Zunächst ging ich bei der Verabschiedung davon aus, wahrscheinlich nie wieder etwas von Ihm zu hören, aber weit gefehlt. Noch keine 2 Stunden später ging das gesimse weiter und er lies mich wissen das er mich für eine tolle und interessante Frau hält und mich auf jeden Fall wieder treffen und auch näher kennen lernen möchte. Wow.. dabei merkte ich auch, dass er mir zunehmend alles andere als gleichgültig war. Wir schrieben und chatteten sehr viel in der folgenden Zeit und immer wieder lies er mich wissen, dass er mich vermisst, mich treffen willl, mir zig Küsse gesendet usw. Muss dazu sagen, dass er wegen Schichtarbeit nicht all zu viel Freizeit hat und ich auch beruflich sehr eingespannt bin und Pendeln muss. Zu dem Wohnen wir 120 km auseinander. Das ist zwar nicht viel, aber wir sind beide schön im platten Land verteilt, Autobahn meilenweit entfernt, so dass auch 120km zu 2,5 Stunden werden Also, beim Chatten fanden wir ein paar Urlaubstage, die wir beide einschieben wollten, um ganz bald wieder zu treffen. Ein paar Tage bevor es dann soweit war, hatte er in meinen Augen eine Ausrede, warum er nicht kommen könnte. Wir haben aber nach wie vor gechattet, sms und tel. Aber das hat alles ein wenig nachgelassen. Nachdem ich dann einige Tage nichts von Ihm hörte, fasste ich mir ein Herz und schrieb Ihm per Mail, was denn los wäre, und , wenn er es sich anders überlegt hätte, wäre das nicht schlimm, da wir uns nichts versprochen hätten, er solle mir nur bitte die Wahrheit sagen,. 2 Tage später rief er an und erklärte es mir. Er mag mich, will mich sehen, will mich nicht verlieren, nicht aufgeben, aber in einem Punkt war er nicht ehrlich Er war kein Single, aber hielt es nicht für wichtig, da die Beziehung sich dem Ende neigen würde! Habe ihm gesagt, dass ich das nicht toll finde und dass er mich NIE WIEDER anlügen sollte, wenn ihm etwas an mir läge. Nun, letztendlich bin ich niemandem Rechenschaft schuldig und er muss das verantworten. Also bis jetzt haben wir Kontakt, der aber auch immer mal wieder etwas abflacht. Merkwürdig finde ich auch, dass er mich in all seinen Social-Network-Profilen in seine Freundesliste verlinkt, das passt doch nicht, wenn er liiert ist. In einem Portal hat er seine Partnerin sogar raus gelöscht . Und immer wieder kommen Küsse, HDLs und dass er mich nicht verlieren will. In der neusten Mail schreibt er , ich wüsste ja dass er in einer Beziehung sei, aber trotz Probs wären schon noch Gefühle da. Er will auf jeden fall mit mir befreundet sein, mich treffen und näher kennenlernen Was soll ich davon halten Habe mich sehr in diesen Mann verliebt und möchte um Ihn kämpfen

Mehr lesen

25. September 2010 um 20:38

... keine Antworten
Hallo Ihr Lieben,

bin relativ neu hier - habe ich etwas falsch gemacht ? Weil mir bis jetzt noch niemand was geantwortet hat...

lg

Gefällt mir

26. September 2010 um 0:21
In Antwort auf roxie_12664046

... keine Antworten
Hallo Ihr Lieben,

bin relativ neu hier - habe ich etwas falsch gemacht ? Weil mir bis jetzt noch niemand was geantwortet hat...

lg

Hiii
nee du hast rein gar nix falsch gemacht, natürlich nicht

aber was genau erwartest du dir an ratschlägen?

das was dir passiert, passiert einigen frauen und hmm was soll man dazu groß noch sagen?

er ist echt ein mieser sack das er dir die freundin verschweigt und du bist halt naiv das du dich auf ihn einlässt ..

wenn er gefühle für dich hat, sollte er sich erstmal direkt trennen und klarschiff machen und dann könnten dir die leute auch tipps geben ..

so fährst du geradewegs auf die geliebten schiene und retten kannst nur du alleine dich davor

außerdem gilts zu überlegen ob du dich echt auf nen lügner einlassen willst ..

stell dir mal vor du hast ihn und er machts gleiche mit dir dann .. denke das stellen sich jetzt schon einige auch vor ..

wäre keine wünschenswerte zukunftsversion oder?

mein rat an dich .. knick den kerl, der ist ein lügner und untreu ..

so denk ich .. und einige andere sicherlich auch .. aber hilft dir das wirklich weiter?

ich glaub nich das du bereit bist ihn aufzugeben weil du wohl auch das alt bekannte brettchen vorm kopp hast und auf wolke rosa rot schwebst ..

und weil du wohl auch nur das glauben willst was deinem herzen entspricht .. und naja du bist halt vernarrt in den kerl sonst hättest ihn nach seiner dicken lüge gleich abgeschossen wie es für dich wohl auch am besten wäre ..

also was sollen wir dir raten und was möchtest du machen jetzt??!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen