Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpionmann ein Affärentyp?

Skorpionmann ein Affärentyp?

14. April 2007 um 19:20

hallo!

in meiner teenie zeit war ich (fischefrau) mit einem skorpion zusammen. unsere liebe war kurz aber heftig und ist letztenendes nichts geworden, weil er mir knallhart sagte, dass er noch zu jung sei für so was festes und sich noch austoben müsse.
seit etwa 3 jahren ist er in einer festen beziehung. als das ganze noch relativ frisch war, trafen wir uns einmal. wir kamen uns näher, haben uns geküsst, gestreichelt und massiert und ich glaube wir hätten auch miteinander geschlafen, wenn wir nicht unter so vielen leuten, in der schwimmhalle gewesen wären.
jetzt hat er immernoch diese freundin und sie wohnen auch zusammen. vor einer woche rief er mich plötzlich an. er fragte wie es mir geht und ob ich noch mit meinem freund zusammen sei. als ich erzählte, dass ich vor kurzem in seiner stadt war, wirkte er etwas enttäuscht, dass ich mich nicht gemeldet hatte. fazit des gesprächs: wir wollen uns so bald es geht treffen.
ich weiß genau, wenn wir aufeinandertreffen, dann wird was laufen zwischen uns. eine affäre zu sein würde mir aber weh tun. ich will ihn ganz oder gar nicht. ist der skorpion mann untreu? kann er ohne gewissensbisse eine affäre planen und eingehen? oder ist sein anruf rein freundschaftlich zu deuten?

Mehr lesen

15. April 2007 um 22:00

Du fragst....
ob er untreu ist? Offensichtlich schon, denn sonst hätte er nicht eine Freundin und würde dich dann massieren, küssen und fast mit dir schlafen. Dir würde die Affäre weh tun, seiner jetzigen Freundin würde das auch weh tun wenn sie es wüsste.

Also ich würde aufpassen. Ich weiß, gegen Gefühle kann man meist nichts tun...aber ich möchte nicht diejenige sein, die seiner Freundin weh tut.
Möchtest du, dass du einen Freund hast und der dich betrügt?

Außerdem wird es für ihn ein Abenteuer sein, ob es ernst ist weiß ich natürlich nicht. Aber mit seiner Freundin scheint es ihm auch nicht ernst zu sein und ehrlich kann er auch nicht gerade sein.

Außerdem, wenn du jetzt diejenige bist, die dazu beiträgt, dass er seine jetzige Freundin verlässt, dann wirst du die nächste sein die wegen einer anderen verlassen wird. Das ist meist so.
Er müsste mal selbst mit sich und der Sache im klaren sein, bevor er mit dir was ernsthaftes anfangen könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen