Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpionmann Kennenlernphase

Skorpionmann Kennenlernphase

4. Januar 2018 um 20:52

Hallo Zusammen,

ich date seit mehreren Wochen einen Skorpionmann und würde mich nun über ein paar Ratschläge freuen.

Das „Problem“ begann folgendermaßen: er hatte sich letzte Woche erkundigt, wann wir uns wiedersehen, daraufhin schlug ich einen Tag vor oder besser gesagt, ich schlug Unternehmungen an zwei aufeinanderfolgenden Tagen vor. Er stimmte erst freudig zu und sagte aber kurz darauf ab, weil er spontan zum Snowboarden eingeladen wurde. Ich persönlich fasste es vor Allem so auf, dass ihm vielleicht die zwei Treffen doch too mich waren. Deshalb kam von meiner Seite die darauffolgenden Tage keine Nachricht. Ich hatte mich Anfang dieser Woche aber bei ihm gemeldet, woraufhin er meinte, ich hätte ihn schon vergessen und dass er nicht weiß bzw überlegen muss wie er mit diesen Funkstillen umgehen soll. Er hatte zuvor schon mal beiläufig geäußert, dass ich wenig schreibe... aber das ist nur, weil ich Männer gewohnt bin, denen ein paar Nachrichten alle zwei Tage völlig ausreichen.

Ich hatte mich darsufhin kurz erklärt, im Sinne von, dass ich nur vorsichtig bin/war und das kein Desintresse ist. Anschließend versuchte ich ein lockeres Gespräch aufzubauen und schlug ein Treffen vor. Das war heute Morgen... seitdem ist er verstummt. Er ging auf mein Gespräch generell nicht gut ein und ich glaube er schmollt noch etwas. Ich persönlich halte aber eher was von persönlichen und eher direkten Aussprachen, hätte jedoch sowas eher vermieden, da Männer sowas oft als kompliziert empfinden.

Würdet ihr ihn vielleicht doch noch genauer meine Sichtweise schildern oder abwarten? Ich fände es einfach sehr schade, wenns das jetzt wirklich gewesen sein soll.

Danke und liebe Grüße

Mehr lesen

5. Januar 2018 um 18:34

er hat ja wohl vergessen, dass er ein Mann ist. Und kenn das von meinem ex auch. Was sehr gut funktioniert hat war dass ich ihn immer geblockt habe wenn er länger als 2 stunden gebraucht hat zum antworten.  Und das manchmal für mehrere Wochen oder gar Monate.

Das hassen die regelrecht Aber lernen auch sehr schnell. Dann haben die immer sofort geantwortet. Und ich meine sofort nach dem die online waren. Nicht online sein aber nicht lesen und auch nicht lesen aber nicht antworten. Also ich würde ihm gar nix erklären sondern eiskalt ignorieren oder blocken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2018 um 22:27

nee, lasst euch lieber alles gefallen und wartet doch lieber tagelang bis der herr sich meldet. Wer so was mitmacht und dann hier noch rat sucht, hat einen an der klatsche  sorry aber null selbstwert einfach.

Was ist dann erwachsen? Wenn er sie tagelang ignoriert und dann aber von ihr mehr einsatz erwartet? Ganz ehrlich? er ist ne lusche und hat keine eier in der hose.
 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2018 um 12:26

2 stunden sind genug um eine Antwort zu formulieren, glaub mir. Wenn nicht, dann ist es einfach respektlos. Wer dich respektlos behandelt, muss wissen, dass er es nicht darf. Da muss man nicht ausflippen, sondern das gleiche tun.

Ich meinerseits lasse mir das nicht gefallen. Wenn es dich nicht stört, na bitte, dann muss du wohl warten, bis der Herr dann irgendwann Zeit dazu hat. Nur muss du auch bedenken, dass dein "Wert" in deinen Augen nicht gerade wächst.

Ich weiss genau, wovon ich rede. Ich habe beruflich zu 99% mit Männern zu tun. Und glaub mir wenn ich dir sage, hast du einmal den Respekt verloren, kannst du es nie wieder ausbügeln. Wirst du für immer Fussabtreter bleiben.

Also, keine Vorwürfe machen, keine Scene, nichts. Einfach nur blocken, fertig.
Das funktioniert und er macht es nie wieder
Ansonsten, viel Spass mit rätzel raten und warten Wobei da sage ich dir auc ganz genau was los ist. Geht ein Mann so mit dir um, bist du ihm scheiss egal.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2018 um 0:48
In Antwort auf marly012

Hallo Zusammen,

ich date seit mehreren Wochen einen Skorpionmann und würde mich nun über ein paar Ratschläge freuen. 

Das „Problem“ begann folgendermaßen: er hatte sich letzte Woche erkundigt, wann wir uns wiedersehen, daraufhin schlug ich einen Tag vor oder besser gesagt, ich schlug Unternehmungen an zwei aufeinanderfolgenden Tagen vor. Er stimmte erst freudig zu und sagte aber kurz darauf ab, weil er spontan zum Snowboarden eingeladen wurde. Ich persönlich fasste es vor Allem so auf, dass ihm vielleicht die zwei Treffen doch too mich waren. Deshalb kam von meiner Seite die darauffolgenden Tage keine Nachricht. Ich hatte mich Anfang dieser Woche aber bei ihm gemeldet, woraufhin er meinte, ich hätte ihn schon vergessen und dass er nicht weiß bzw überlegen muss wie er mit diesen Funkstillen umgehen soll. Er hatte zuvor schon mal beiläufig geäußert, dass ich wenig schreibe... aber das ist nur, weil ich Männer gewohnt bin, denen ein paar Nachrichten alle zwei Tage völlig ausreichen. 

Ich hatte mich darsufhin kurz erklärt, im Sinne von, dass ich nur vorsichtig bin/war und das kein Desintresse ist. Anschließend versuchte ich ein lockeres Gespräch aufzubauen und schlug ein Treffen vor. Das war heute Morgen... seitdem ist er verstummt. Er ging auf mein Gespräch generell nicht gut ein und ich glaube er schmollt noch etwas. Ich persönlich halte aber eher was von persönlichen und eher direkten Aussprachen, hätte jedoch  sowas eher vermieden, da Männer sowas oft als kompliziert empfinden. 

Würdet ihr ihn vielleicht doch noch genauer meine Sichtweise schildern oder abwarten? Ich fände es einfach sehr schade, wenns das jetzt wirklich gewesen sein soll. 

Danke und liebe Grüße 

Dieser Mann will leider nix von dir. Er gibt dir die Schuld, aber er hätte sich  ja  auch melden können... lass dich nicht verarschen.  Was willst Du von jemanden, der schon so anfängt... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schütze Mann , sind alle so?
Von: soulsister
neu
6. Januar 2018 um 18:59
Schütze Mann , sind alle so?
Von: soulsister
neu
6. Januar 2018 um 18:59
Schütze Mann , sind alle so?
Von: soulsister
neu
6. Januar 2018 um 18:59
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook