Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpionmann - Krebsfrau, Freundschaft oder mehr ... ich bin verzweifelt

Skorpionmann - Krebsfrau, Freundschaft oder mehr ... ich bin verzweifelt

31. Januar 2014 um 15:44

Ich (31 / Krebs/ Aszendent Jungfrau/ Mond Löwe) habe vor etwa 3 Monaten einen Skorpionmann (33) kennengelernt. Ich hab ihn durch eine Freundin kennengelernt. Zu dem ich wohne seit Oktober in einer neuen Stadt und die Zwei sind sozusagen meine ersten außerbetrieblichen Bekanntschaften. Am Anfang sind wir an Wochenenden in der Gruppe ausgegangen, wir haben gelacht, getrunken, getanzt ... Im Dezember ist ein Verwandter von mir verstorben und mir ging es nicht so gut. Ich bin etwas untergetaucht, wie Krebse so eben sind. Ich bin ein sehr stolzer Mensch und rede nicht so gerne über meine Schwächen und leider sehe meine Gefühle manchmal als Schwäche an. In der Beziehung zum Glück nicht Auf jeden Fall hatte er es geschafft mich aus meiner Höhle rauszuholen. Und wir waren zusammen Essen. Es war ein sehr schöner ruhiger angenehmer Abend, gar nicht so ein Chaos wie an den sonstigen Wochenenden in der Gruppe. Seit dem gehen wir jeden Sonntag spazieren. Hört sich an als wären wir schon über 60 ))) Aber es ist so schön mit ihm die Natur zu erkunden. Ich weiß auch, dass er zuvor jeden unnötigen Schritt vermieden hat und eigentlich nur spazieren geht weil ich eher Natur bezogen bin. Einmal hat er auch für mich gekocht, auch wenns nur eine Suppe war ) Letzten Sonntag waren wir im Museum und danach Essen. Und unsere Gruppenunternehmungen führen natürlich fort.
Ich merke, dass ich so langsam Gefühle für ihn entwickle .... Nein, meine Gefühle platzen und sind schon entwickelt )) Aber ich kann ihn kein bisschen einschätzen. Bin ich vielleicht nur die gute Freundin, mit der man reden kann? Ich wage es auch nicht meine Gefühle zu öffnen oder ihn einfach nur zu Küssen. Zudem ist er 198 groß und ich nur 165, ist etwas schwer in zu Küssen Oder einfach mal mich an ihn anzulehnen. Wie kann ich das denn raus bekommen ohne ihm etwas zu sagen?
Ich hoffe ihr könnt mir etwas weiterhelfen

Mehr lesen

2. Februar 2014 um 15:01

Skorpione
haben feine Antennen und verfügen über den 7. Sinn und entlarven mit Kinderhand, bzw. spüren, wenn Ihr Umfeld Probleme, Sorgen oder Kummer hat.

Und auch das platonische Miteinander schätzen wir sehr.

Ich würde an Deiner Stelle nicht in die Offensive gehen, denn bisher empfinde ich Euer Beisammensein eher als platonisch.

Ich gehe z. B auch stundenlang mit meinen Kollegen spazieren und führe ernste Gespräche. Aber ich mag gar nicht daran denken, würde mich einer von denen dann küssen wollen

Oder so, gabs natürlich auch leider schon, aber das kam bei mir überhaupt nicht gut an!

Geniesse einfach das Beisammensein mit ihm und freu Dich, dass Du da jmd. kennen gelernt hast, der auf Dich eingeht und dem Du Vertrauen kannst. Und wer weiß, vielleicht entwickelt sich da ja später tatsächlich noch was draus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 9:18
In Antwort auf janet_12704215

Skorpione
haben feine Antennen und verfügen über den 7. Sinn und entlarven mit Kinderhand, bzw. spüren, wenn Ihr Umfeld Probleme, Sorgen oder Kummer hat.

Und auch das platonische Miteinander schätzen wir sehr.

Ich würde an Deiner Stelle nicht in die Offensive gehen, denn bisher empfinde ich Euer Beisammensein eher als platonisch.

Ich gehe z. B auch stundenlang mit meinen Kollegen spazieren und führe ernste Gespräche. Aber ich mag gar nicht daran denken, würde mich einer von denen dann küssen wollen

Oder so, gabs natürlich auch leider schon, aber das kam bei mir überhaupt nicht gut an!

Geniesse einfach das Beisammensein mit ihm und freu Dich, dass Du da jmd. kennen gelernt hast, der auf Dich eingeht und dem Du Vertrauen kannst. Und wer weiß, vielleicht entwickelt sich da ja später tatsächlich noch was draus.

genau
Zumal Skorpionmann lieber jagt als gejagt zu werden

wenn ers echt gern möchte,wird er auf sie zukommen und nicht anders

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2014 um 22:17

Ach ja.. ich bin auch verzweifelt
Hey,
ich musste eben schmnunzeln, als ich deinen Beitrag gelesen habe, krebsherz. Ich bin auch Krebs-Frau (auch Jungfrau-Aszendent mit Mond im Löwen) und habe ebenfalls vor knapp einem Jahr schon einen Skorpion (19.11.) kennengelernt.
Wir machen zusammen eine Weiterbildung und kennen uns daher. Seit ca. 4 Monaten merke ich, dass er mir immer wichtiger wird und ich auch Gefühle für ihn entwickelt habe. Ausser dem normalen Gerede in der Schule haben wir noch nichts zusammen gemacht....
Ich merke aber, wie er mich immer beobachtet und mustert. Wenn ich in den Hörsaal komme und er schon da ist, sitzt er da und grinst mich an
Beobachtet ihr Skorpion-Männer lieber erstmal und wartet recht lang? Ich dachte immer, die können dann nicht hinterm Berg halten und geben gleich Gas.
Kann mir bitte jemand helfen?!
P.S. ich war Ende Januar aus einem anderen Grund bei einer Kartenlegerin, die hatte mir gesagt, ich sei etwas Besonderes für ihn. Das Thema wurde aber nicht vertieft - Kann ja jeder halten was er will von dieser Kartenlegerei, aber bei einigen Themen hat sie es ganz schön gut getroffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2014 um 20:23

Sk
Hei Carpe diem,

aha, ok - ich kann diesen Herren nicht so ganz einordnen, weiss nicht, ob er so schüchtern ist. Aber seine Beobachtungen spüre ich.
Ich bin mal gespannt, wie das so weitergeht.
Aber vielen Dank für deine Antwort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen