Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpionmann krebsfrau, wirklich Schluss ???!

Skorpionmann krebsfrau, wirklich Schluss ???!

20. Oktober 2014 um 20:16

Ich Krebsfrau (ac Zwilling) er skorpionmann (ac löwe) 7 Jahre Altersunterschied (ich jünger) waren nun 2 Jahre zusammen wir hatten sehr viele Höhen und Tiefen von Anfang an.
Ich trennte mich damals von meinem Ex für ihn. Als wir dann endlich vereint waren würde er eiskalt ,,geh weg von mir, ich tu dir nur weh".... Zusammen mit seiner besten Freundin weggegangen, sie betüttelt, mich links liegen lassen... Das waren die ersten 2 Wochen! Ich natürlich extrem verletzt gewesen und mit ALLEM überfordert! Daraufhin wehrte ich mich und machte ihm klar dass das so nicht geht! Die Freundin darf er nie wieder sehen! Iwie hab ich das sogar hinbekommen.
Ich wollte direkt zu ihm ziehen, was ich auch mehr oder weniger tat( Klamotten etc. Alles zu ihm) dort fühlte ich mich noch etwas unwohl und als wir mit seinen Freunden zusammen saßen demütigte er mich warum ich so ne fresse ziehe, ich zog mich zurück er hinterher und der erste Streit vor seinen Leuten entstand. Darauf lief es dann bei jedem Zusammensein raus.
Ein anderes mal ging's mir nicht gut ubd wollte lieber daheim bleiben aber er sollte bei mir bleiben und nicht zu seinen Kumpels gehen. Aber er tat es und ich bin völlig ausgeflippt schrie ihn am Telefon an so das es jeder mitbekam. In Folge dessen wollten seine Kumpels und Geschwister nichts mehr mit mir zu tun haben ( war auch echt richtig daneben)
.... Das ist so viel.....
Er verzeihte mir jedoch könnte ich nicht länger bei ihm(und Geschwister im Haus) wohnen bleiben also ging ich zurück ins Elternhaus er kam immer öfter bis er fast nur noch bei mir war, den Kontakt zu Freunden hat er hinten angestellt. Endlich waren wir glücklich, er war wie ausgewechselt.
Doch iwann wollte er wieder zu sich mit seinen Freunden mehr machen aber ging ja leider immer nur ohne mich, darum war ich immer sauer oder hab eine Szene gemacht wenn er urplötzlich zu sich wollte....
Zusammenziehen wollte ich, er hat aber Schulden und sagt, das er bei sich daheim niemals auszieht.... Obwohl er weis dass ich dort nie wieder glücklich werden kann nach dem misslungenen Start.
Jedenfalls war es immer wieder aus dem Streit heraus deswegen Schluss.
Ich habe ihn immer wieder unter Druck gesetzt, dass ich zusammenziehen will und auch Kinder.... Wurde auf jede Frau stinkig die das hatte. Ich hab es ihn spüren lassen Wochen lang. So und am Freitag sagte er dann ,,es tut mir leid, ich kann das so nicht mehr" wir haben beide sehr geweint er nahm sein Zeug und ging.
Ich habe davor oft gekämpft um ihn ubd wir haben uns jedesmal wieder gefunden, aber diesmal glaube ich, dass er das weite sucht und mir nicht mehr glauben kann, dass ich mich ändern kann.
Aber ich weis das ich es kann, es hat mir die Augen geöffnet, ich war eine schreckliche Frau für ihn, ich wollte ihn nicht so verletzen

Wir schreiben SMS aber auf jede Liebeserklärung oder Entschuldigung komm, dass er darauf grad nicht antworten kann, dass er hofft dass ich auf mich aufpasse.

Habe ich ihn für immer verloren ?

Mehr lesen

21. Oktober 2014 um 8:50

Hilfe
Liebe Skorpione und skorpioninnen und skorpion,,kenner'' bitte helft mir. Freunde und Familie verstehen ihn alle nicht.
Ich verstehe, dass er das nicht mehr wollte, ich wahr nur noch kühl zu ihm weil ich iwie verletzt war.
Nach der Trennung habe ich ihm geschrieben dass mir alles unendlich leid tut, dass ich nicht weis wie das so weit kommen konnte... Er möchte über dieses Thema gerade nichts sagen, was ich auch verstehe.
Wir haben jeden Tag Kontakt und immer wenn meine Gefühle wieder durchgehen Versuch ich ihn zu überzeugen, dass er die Hoffnung nicht aufgeben soll, dass wir einen Neubeginn schaffen... Er kann nicht darüber reden. Trotzdem schreibt er morgens dass er mir einen schönen Tag wünscht usw er sagte auch er liest oft durch was und wie wir miteinander schreiben.
Ich handle/schreibe mit dem Herzen ich kann das nicht anders.
Soll ich ihn wirklich loslassen?!
Am Samstag reden wir nochmal, das Treffen kam von meiner Seite ...
Hab ich denn überhaupt noch eine Chance?
Ich bin ein schisser, will bei dem Treffen nichts falsch machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2014 um 10:18

Milky
Danke für deine Antwort. Ich habe gemerkt dass es sch**** von mir war und möchte das unbedingt ändern . Die liebe zu ihm ist viel größer als jede Kleinigkeit an der ich mich gestört habe. Er schrieb mir dass es gut war mal ne Woche auf Abstand zu gehen um uns über die Probleme bewusst zu werden. Er sagt auch das er die schönen Zeiten im herzen und im Kopf hat. Gestern Abend jedoch hatte ich ein komisches Gefühl Hab ihn gefragt ob er wieder Kontakt zu seiner damaligen besten Freundin hat (sie wollte vor 2 Jahren was von ihm, hat er selbst gesagt) ja hat er. Ich habe ihm gesagt dass wenn wir Samstag reden werden und uns zusammenraufen, dass ich es aber nicht dulden kann für die Zukunft dass er sich alleine mit ihr trifft, er reagierte aggressiv dass er nicht diskutiert darüber
Ich bin am Boden!!!! Will weiter kämpfen!!! Wir hatten wahnsinnig schöne Zeiten bis sich die Fronten verhärteten und wir nicht darüber geredet haben. Soll ich ihm iwas schreiben um Klarheit zu bekommen? Soll ich mich Samstag überhaupt treffen? Noch eine Abfuhr würde mich innerlich sterben lassen. Gibt es iwas was ich jetzt richtig machen kann um ihn nicht zu verlieren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2014 um 14:39

Danke für deine Meinung
Darf ich fragen welches Sternzeichen du hast und wie lange du mit deinem zusammen bist?
Er schreibt mir ständig über seinen Tag, was er macht. Und vorher hat er geschrieben als er online war, dass er gerade mit seinem Kumpel schreibt und nicht mit seiner besten Freundin, nicht dass ich was falsches denke" es wäre ja kein Kompromiss über eine Zukunft nachzudenken es wäre einfach der nächste Schritt zur Vertiefung der Beziehung wovor er Mega Angst hat das weis ich . Ich kann ihm die Angst nie nehmen aber kann ich iwas tun ihn zu bestärken ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2014 um 16:56

Skorpione müssen sich 100% sicher sein
Und das sind sie nie, das wurde ihnen so in die Wiege gelegt, womit ich nicht alle Skorpione da mit einbeziehen kann... Viele sind da mutiger
Warum hat es nicht geklappt mit dem zusammen ziehen bei euch?
Ich hab ja kein Problem mit kompliziert, das bin ich selbst genug, aber wie der skorpion will ich mich nicht abgelehnt fühlen und das macht er gerade... Vll ist es der berühmte Stachel den ich zu spüren bekomme....

Ja ändern wird er sich nicht aber vll gibt es ja doch ein funken Hoffnung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2014 um 14:48

Stand der Dinge
Bitte um eure Meinung ich bin überfragt.
Morgen ist das Treffen, habe gefragt ob er es will, er sagte es war ja so ausgemacht, ich sagte ob sein Herz es will, er sagt er weis es nicht wirklich ich soll ihm nicht böse sein aber wir können morgen reden.... Ich hab ihm nochmal geschrieben wir können den Schmerz zusammen überwinden, dass wir es als Chance sehen können daran zu wachsen und wenn wir das geschafft haben, können wir stolz auf uns sein.... Er sagt dazu dass er nicht weis ob er es nochmal kann und wenn er es wüsste würde er es mir sagen... Thema beendet trotzdem schreibt er ständig was er grad macht usw.... Ich antworte darauf nur sehr kurz und emotionslos... Keine Ahnung wie ich sonst damit umgehen soll?
Habt ihr mir irgendeinen Rat wie ich das Gespräch morgen nicht verhaue

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2014 um 19:27

Keine Hoffnung auf eine Antwort
Ja ich setze keine Hoffnung in das Gespräch morgen... Distanz sehr gern, aber das funktioniert eben schlecht wenn er non stop schreibt. Er spielt grad rum das merke ich, ich mach das Spiel noch mit aber wenn er morgen meint erst mal Freundschaft, hört er nichts mehr von mir... Auch wenn er schreibt was er macht usw usw..... Er weis es warscheinlich grad wirklich nicht weil er seine Gefühle nicht geordnet bekommt... Verstehe in zwar aber mich da mit reinzuziehen ist sehr unfair...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2014 um 20:59

Er kann's nicht mehr
Er will grad einfach allein sein. Er meinte er war nicht mehr er selbst und will das wieder sein. Es fällt ihm sehr schwer und er will dass ich mich melde wenn iwas sein sollte. Ich hätte zu viel Chancen verspielt um jetzt noch eine zu bekommen darum kann er es nicht mehr. Ich hätte früher zur Einsicht kommen sollen.
Ich hatte oft das Gefühl er ist sich nicht sicher, dass er das richtige tut.... Wir haben uns viel umarmt aber beide nicht geweint. Nächsten Montag hat er Geburtstag und er meinte er will den nicht feiern wenn dann würd er bei mir vorbei kommen wollen auf einen Kaffee.... Ich merke das er mich noch sehr gern hat aber auch dass er keine Beziehung mehr will.... Wie soll ich damit umgehen? Die kontaktsperre nun anwenden in der Hoffnung er überlegt es sich nochmal oder wirklich abschließen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2014 um 23:03

Sorry
Aber "eure" Geschichte klingt furchtbar. Dass er keine Lust mehr hat, kann ich absolut nachvollziehen.
Was schon dermaßen schrecklich angefangen hat, wird kaum Zukunft haben.

Tut mir leid , aber du hast es dir sogar mit Freunden und Familie verscherzt, selbst er wenn er sich wieder breit schlagen lässt, wird es nicht lange dauern bis es endgültig zu Ende geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2014 um 5:52
In Antwort auf felek_12578344

Sorry
Aber "eure" Geschichte klingt furchtbar. Dass er keine Lust mehr hat, kann ich absolut nachvollziehen.
Was schon dermaßen schrecklich angefangen hat, wird kaum Zukunft haben.

Tut mir leid , aber du hast es dir sogar mit Freunden und Familie verscherzt, selbst er wenn er sich wieder breit schlagen lässt, wird es nicht lange dauern bis es endgültig zu Ende geht.

Kann man die Vergangenheit nicht iwie vergessen von Null anfangen !!! Es tut so unendlich weh ihm zu verlieren ! Und noch mehr dass wir uns weiter super verstehen und er sich meldet ! Wie finde ich den weg zu mir selbst zurück?! Ohne Schmerz ohne Trauer?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2014 um 11:23
In Antwort auf wolke893

Kann man die Vergangenheit nicht iwie vergessen von Null anfangen !!! Es tut so unendlich weh ihm zu verlieren ! Und noch mehr dass wir uns weiter super verstehen und er sich meldet ! Wie finde ich den weg zu mir selbst zurück?! Ohne Schmerz ohne Trauer?

Also
Ich halte es wirklich für sehr unwahrscheinlich, dass sich unter diesen Voraussetzungen alles zum Guten wenden kann.
Eine zeitlang kann sich der Skorpion zwar gegen Freunde und Familie stellen, aber langfristig benötigt er deren Halt und sucht den wieder den Kontakt. Das hast du ja selbst schon erlebt. Und wenn diese für dich aufgrund der Vorgeschichte nicht viel übrig haben, sieht es schlecht aus.
Dann solltest du erstmal versuchen die Beziehung zwischen dir und ihnen zu kitten, dann wäre das ganze schon realistischer.

Wenn du das ganze hinter dir lassen möchtest - und glaub mir, ich verstehe deinen Schmerz und Frust - wäre es ratsam den Kontakt komplett zu unterbinden und ihn auch nicht auf irgendwelchen Plattformen oder sonstiges zu "stalken".
Die Karten neu mischen und einen neuen Lebensabschnitt beginnen, in dem er nicht die Hauptrolle spielt.

Ich persönlich (Skorpionfrau) finde sowas unter gewissen Umständen auch unheimlich schwer und anderen Ratschläge zu geben scheint immer so einfach, aber selbst kann man diese nur schwer beherzigen...

Nichts desto trotz, entweder musst du es mit allen irgendwie ins Reine kriegen, um wieder akzeptiert und aufgenommen zu werden, oder du solltest es komplett vergessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2014 um 12:05
In Antwort auf felek_12578344

Also
Ich halte es wirklich für sehr unwahrscheinlich, dass sich unter diesen Voraussetzungen alles zum Guten wenden kann.
Eine zeitlang kann sich der Skorpion zwar gegen Freunde und Familie stellen, aber langfristig benötigt er deren Halt und sucht den wieder den Kontakt. Das hast du ja selbst schon erlebt. Und wenn diese für dich aufgrund der Vorgeschichte nicht viel übrig haben, sieht es schlecht aus.
Dann solltest du erstmal versuchen die Beziehung zwischen dir und ihnen zu kitten, dann wäre das ganze schon realistischer.

Wenn du das ganze hinter dir lassen möchtest - und glaub mir, ich verstehe deinen Schmerz und Frust - wäre es ratsam den Kontakt komplett zu unterbinden und ihn auch nicht auf irgendwelchen Plattformen oder sonstiges zu "stalken".
Die Karten neu mischen und einen neuen Lebensabschnitt beginnen, in dem er nicht die Hauptrolle spielt.

Ich persönlich (Skorpionfrau) finde sowas unter gewissen Umständen auch unheimlich schwer und anderen Ratschläge zu geben scheint immer so einfach, aber selbst kann man diese nur schwer beherzigen...

Nichts desto trotz, entweder musst du es mit allen irgendwie ins Reine kriegen, um wieder akzeptiert und aufgenommen zu werden, oder du solltest es komplett vergessen.

Danke
Da hast du völlig recht ich müsste das erst mal wieder mit denen ins reine bringen jedoch werden die mich warscheinlich verurteilen, dass ich jetzt nicht mehr kommen brauche, da sie ja auch wissen wie das mit uns ausging.
Hast du mir vll irgendwelche gute Worte, die ich an sie richten kann ohne dass sie denken ich sei eine lachnummer?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2014 um 17:06

Liebe Milky
Ich glaube wir sollten loslassen
Skorpione können glaub ich nicht loslassen, sie haben noch Gefühle aber das Gefühl der Verletztheit wird warscheinlich immer das Gefühl der Liebe übertönen.
Loslassen nach uns selbst gucken, ich denke Hoffnung ist der falsche Weg
Leider
fühl dich gedrückt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2014 um 13:33
In Antwort auf wolke893

Liebe Milky
Ich glaube wir sollten loslassen
Skorpione können glaub ich nicht loslassen, sie haben noch Gefühle aber das Gefühl der Verletztheit wird warscheinlich immer das Gefühl der Liebe übertönen.
Loslassen nach uns selbst gucken, ich denke Hoffnung ist der falsche Weg
Leider
fühl dich gedrückt

Ich verzweifle
Nach dem Gespräch Habe ich den Kontakt zu ihm abgebrochen wollte versuchen loszulassen. Seit gestern schreibt er mir immer ,,ich hoffe es geht dir gut "
Warum spielt er mit mir ?!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Engelkarten - Erfahrungen?
Von: kiri_12772131
neu
29. Oktober 2014 um 11:09
Was kommt nach meinem Tod meines Körpers?
Von: lope_12096305
neu
29. Oktober 2014 um 4:55
Zwillingfrau weise nicht mehr wie sie mit Wassermann(mann) umgehen soll...
Von: noemi_11957880
neu
28. Oktober 2014 um 21:38
Falscher Start mit Skorpion-Mann?
Von: zakhar_11956559
neu
27. Oktober 2014 um 15:46
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen