Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpionmänner, beschreibt euch

Skorpionmänner, beschreibt euch

29. Oktober 2016 um 11:38

Hallo,
Ich bin neu hier. Habe schon viele Beiträge gelesen. Nun brauche ich selber Hilfe um einen Skorpionmann besser zu verstehen.
​Ich habe ihn vor einer Woche kennengelernt. Wir hatten nur ein Treffen und unterhielten uns sehr gut über verschiedene Themen. Wir lernten uns über eine Singlebörse im Internet kennen. Ich schrieb ihn an. Bekam nicht gleich Antwort. Dann versuchte ich es erneut. Er schrieb, er wolle mich kennenlernen und bat mich um meine Telefonnummer. Er ist 42 Jahre alt und ich 46. Ich bin Wassermann. Dies war am Samstag. Am Sonntag rief er mich an und hatte zuerst viele Fragen was mich betrifft. Wir sahen uns ganz spontan. Eine Stunde nach dem Anruf sassen wir zusammen. Wir hatten gleich eine unkomplizierte Art über verschiedene Themen zu reden. Er hat einen sehr stressvollen Job und stahl sich die Zeit mich zu treffen. Er sah mich lange mit glühenden Augen an. Ich bin eher schüchtern und wendete meinen Blick nach ein paar Sekunden ab. Als wir uns verabschiedeten küsste er mich auf die Wange. Als ich ihn fragte was wir aus diesem Treffen machen, meinte er ich solle mich zuerst äussern. Ich sagte ihm, ich wolle ihn wiedersehen. War für ihn ok. er sagte mir auch dass er kein Abenteuer sucht. Am Abend bedankte ich mich für unser Treffen. Vor unserem Treffen gab er mir seine private Telefonnummer. Ich schrieb ihm eine SMS. Wieder schrieb er zurück er sucht kein Abenteuer. Er schrieb auch dass er Angst hat verletzt zu werden. Ich versicherte ihm dass ich nicht mit ihm spielen möchte. Daraufhin meinte er kurz "ok". Fragte ihn was er mit "ok" meint. Daraufhin, seine Antwort : " Wir sehen uns bald ". Ich hatte in meiner Kontaktanzeige geschrieben, ich suche jemanden für eine Wochenendbeziehung. Er schrieb mir noch dass dies für ihn zu wenig sei. Daraufhin schrieb ich dass man darüber reden kann. Ich sprach von Wochenendbeziehung da wir beide arbeiten und er ca 3/4 Std. von mir entfernt wohnt.Auch hat er einen Kinderwunsch. Ich habe zwei Teenagerjungs. Bin geschieden und lebe alleine mit den Kindern. Ich bot ihm an dass wir zuerst mal mit einer Freundschaft anfangen. Da fragte er mich was ich unter einer Freundschaft verstehe. Er bat mich auch ihm Zeit zu lassen über uns nachzudenken. Ich sagte dass er sich ruhig Zeit lassen soll und mich auf dem Laufenden halten soll. Zwei Tage nach unserem Treffen kam ein SMS von ihm. Es wird kein weiteres Treffen geben und wünschte mir alles Gute. Ich fragte nach dem Grund. Er meinte er wolle unser Treffen in guter Erinnerung behalten. Es hat nichts mit mir zu tun. Kann es auch sein dass er mich testet ? Ich verstand die Welt nicht mehr. Er schrieb in zwei Tagen noch zwei verschiedene Kontaktanzeigen auf der Singlebörse dass er sich nach einer Freundin sehnt und löschte danach sein Profil. Ich löschte meins übrigens auch.
​Nach dem die Profile gelöscht waren schrieb ich ihm einen Brief an seinen Arbeitsplatz. Dies war gestern ( 28.10.16 ) Ich schrieb darin dass er immer in meinen Gedanken sei. Jetzt warte ich ab ob er darauf reagiert.
​Sorry, meine Nachricht ist soooo lang aber ich möchte nicht aufgeben. Ich habe gelesen dass Skorpione nicht einfach sind zu verstehen. Mein Sohn ist Skorpion und vom Wesen her eher zurückhaltend.
Skorpionmänner, meldet euch und beschreibt euch ein wenig. Freue mich auf viele Antworten.
​Isabelle

Mehr lesen

29. Oktober 2016 um 18:25

Danke für Deine Antwort. Was meinst Du mit " Ich antworte ihm sowas " ? Da ich ihm nun einen Brief geschrieben habe um ihm zu verstehen zu geben dass er mir nicht gleichgültig ist, war dies Deiner Meinung richtig ? Hatte ihm ja bei unserem Gespräch gesagt dass ich kein Abenteuer suche. Ich habe ihm auch geschrieben dass ich mir eine ernste Beziehung mit ihm vorstellen könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2016 um 10:36

Mein SKmann hat sich heute morgen um halb 6 Uhr per SMS bei mir gemeldet. Er versucht zu verstehen was ich von ihm will. Ich habe ihm geschrieben doch hat er den Brief noch nicht erhalten. Er meinte er wolle zuerst sehen was darin steht ehe wir uns treffen. Es stimmt, ich habe Mühe meine Absichten oder Gefühle klar und verständlich auszudrücken. Hoffe ich mache nicht wieder etwas falsch und ihn verjage. Er bedeutet mir sehr viel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2016 um 17:34

Gestern abend habe ich mich bei meinem SKmann per SMS gemeldet, da nix von ihm kam, und habe ihn gefragt ob er meinen Brief erhalten hat. Er verneinte es. Ich weiss dass ein Brief im Inland nicht länger als einen Tag braucht. Er muss ihn gestern bekommen haben. Plötzlich schreibt er mir er sei vergeben seit Samstag. Am Sonntagmorgen fragte er mich ob ich alleine sei als er mir ein Sms um halb 6 sendete und fragte mich ob ich zu ihm kommen möchte. Ich ging nicht darauf ein. Schrieb nur möchte mich mit ihm aussprechen dass er mir wichtig sei. War der Kerl etwa doch auf ein Abenteuer aus, obwohl er mir zwei Mal sagte er suche eine seriöse Beziehung ? Oder hab ich ihn in die Flucht gejagt weil ich ihm schrieb dass er mir wichtig ist ? Er sagte mir auch zwei Mal er hätte Angst verletzt zu werden. Wenn er Samstags eine andere Frau kennengelernt hat wusste er ja dies am Sonntagmorgen. Da sehe ich einfach nicht durch. Als ich ihn fragte was er von mir denkt, antwortete er, er glaubte ich sei zur Zeit unglücklich und sehne mich nach einem Mann. Daraufhin gab ich ihm zu verstehen dass ich kein sexuelles Abenteuer mit ihm möchte sondern etwas Ernstes. Echt kompliziert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2016 um 6:23

Er hat am 14 Nov. Geburtstag. Ich dachte ihm da ein Sms zu senden. Wollte ihn bis dahin in Ruhe lassen. Was denkst Du ? Vorher melden scheint mir etwas übertrieben. Möchte auch sehen ob er sich eventuel melden würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2016 um 17:40

Hallo. Bin echt froh dass ich mich mit Dir austauschen kann. Wie alt seid ihr zwei ? und wie lange kennst Du Deinen Freund ? Ich war nicht auf seine Einladung eingegangen weil ich nicht wollte dass er denkt ich sei leicht zu haben oder auf ein Abenteuer aus. Heute hab ich ihm ein Sms gesendet und fragte ihn warum er mich zu sich einladen wollte obwohl er ja angeblich eine andere Frau haben soll. Hab ich da richtig gemacht ? Auch wenn die Geschichte mit der Frau nicht stimmen sollte. Ich möchte nicht dass er merkt dass ich versuche ihm in die Karten zu schauen. Diese Frage beschäftigte mich zu viel. Mal sehen ob was von ihm kommt. Meistens antwortet er spät abends oder am nächsten Tag. War das Kennenlernen bei euch auch kompliziert ? Musstest Du Dich eher melden am Anfang ? Wie lange hast Du gewartet bis er auf Dich zukam ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2016 um 19:27

Habe gerade ein Sms von ihm erhalten in dem er schreibt : " Du hast mich durchschaut ". Was bedeutet das ? Hab ihn danach gefragt. Jetzt warte ich auf seine Antwort. Ich hab ihm geschrieben dass ich nicht hier bin um ihm einen Vorwurf zu machen sondern um zu verstehen. Hab auch wiederholt dass er mir nicht gleichgültig ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2016 um 17:46

Mein Gott, Du hast Dir echt Mühe gegeben Deine Geschichte weiter zu geben. Vielen Dank. Ja ich glaube schon dass mich Einiges erwarten wird. Aber ich möchte wirklich um ihn kämpfen. Es sei denn er beendet unser Kennenlernen und ich hab dann wirklich keine Chance bei ihm.
​Nachdem ich ihn gefragt habe gestern was er nun meint mit : " Du hast mich durchschaut " kam nichts mehr von ihm. Wollte er damit sagen dass ich ihm die Geschichte mit der anderen Frau nicht abgekauft habe ? Was meinst Du ? Ich möchte ihn am Samstag fragen ob er etwas mit mir unternehmen möchte. Ist dies Deiner Meinung nach eher unangebracht ? Soll ich ihn jetzt eher ein paar Tage in Ruhe lassen ? Oder ihm zeigen dass ich mit ihm zusammen sein möchte ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2016 um 19:10

Du hattest am Anfang geschrieben wenn man in der frühen Kennlernphase ist, vermissen die SK einem nicht. Wir haben nur zwei Wochen hinter uns. Meinst Du  er wird sich schon als erster melden ? Geduld ist nicht immer meine Stärke aber wenn ich weiss das es was bringt bin ich voll entschlossen es durchzuziehen. Also warte ich mal ein paar Tage ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2016 um 11:49

Er hat sich am Samstag bei mir gemeldet und vertraute mir seine aktuellen Probleme an. Er war in einer 9 jährigen Beziehung die er erst seit kurzem beendet hat. Fragte mich wie ich sein Verhalten einschätze. Er blieb bei dieser Frau weil er sie nicht verletzen wollte. Es lief aber nichts mehr zwischen ihnen. Sein Vater ist im Endstadium eines Krebsleidens. Auch dies ist für ihn im Moment kräftezerrend. Diese Frau verlangte dann Geld von ihm als er mit ihr Schluss machte. Er brauchte jemanden zum reden und kam so auf mich zu. Wir telefonierten. Er sagte auch er müsse jetzt etwas alleine sein. Er stürzt sich jetzt voll in seine Arbeit so dass er auch am Wochenende dran ist. Ich war echt froh dass er sich mir anvertraute. Ich lasse ihm natürlich jetzt auch Zeit und sagte ihm er könne sich bei mir melden wenn er dies möchte. Er bedankte sich. Sehen wollte er mich nicht. Im Verlaufe der nächsten Woche sende ich ihm ein kurzes Sms und frage ihn wie es ihm geht. So sieht er dass ich ihn nicht hängen lasse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2016 um 17:45

Auch heute Sonntag hat er mir telefoniert. Hatte nicht damit gerechnet. Ich zeige mich verbindlich ohne aber zu viel zu geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2016 um 10:11

Hallo. Hoffe es geht Dir gut. Nun ist eine Woche vorbei und seit dem letzten Telefonieren mit meinem Sk ist totale Funkstille. Er fragte mich letztes Mal ob ich schon jemanden anders kennengelernt hätte, ob ich was Seriöses suche und er möchte sich diesmal sicher sein dass er die Richtige findet. Ich sei auch die Einzige gewesen auf der Singlebörse mit der er Kontakt hätte.
​Da er erst mit seiner Ex-Partnerin Schluss gemacht hat kann ich mir vorstellen dass er dies erst verarbeiten muss. Ich denke er liebte sie denn obwohl seit 3 Jahren nichts wirklich lief ist er mehr auf kameradschaftlicher Weise mit ihr verblieben. Sie wohnten nie zusammen obwohl er den Wunsch hatte. Er sagte er wollte sie nicht verletzten. Er sagte mir auch er müsse ein wenig alleine sein.
​Ok, das verstehe ich. Habe ihn zwar eingeladen mit mir essen zu gehen da er ja morgen Geburstag hat aber bekam keine Antwort. Sonst hat er mir immer eine Antwort gegeben auch wenn diese negatif war. Ich weiss nicht wie ich das deuten soll. Will er mich zappeln lassen um zu sehen wie ich reagiere ? Ich werde ihm morgen Alles Gute zum Geburtstag wünschen. Soll ich ihn da fragen warum er sich nicht meldet ? Ich habe auch gelesen dass Männer sich gerne zurückziehen in der Kennlernphase. Wir haben uns nur einmal gesehen. Zwischendurch schreibe ich ihm dass er mir viel bedeutet. Habe letzte Woche 3 Sms versendet. Einmal um ihn einzuladen, 2 Mal hab ich ihm einfach erzählt was ich gerade mache. War doch nicht zuviel, oder ?
​Ich weiss es bleibt mir nichts anderes übrig als abwarten bis etwas von ihm kommt. Wenn etwas kommt. Aber ich kann diese Reaktion nicht richtig deuten. Wenn er nur auf Sex wäre liess er mich doch nicht warten.
Liebe Grüsse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2016 um 17:29

Hallo,
​Leider habe ich von ihm seit letzten Sonntag nichts gehört. Normal oder nicht normal ? Ich weiss es nicht. Hab ihm gratuliert, gefragt wie es ihm geht. Es kommt einfach keine Antwort. Heute habe ich ihm geschrieben er soll mir mindestens sagen warum diese Funkstille. Hab so viel über Sk gelesen dass da alles möglich ist bei denen. Ich weiss, ich kann da nicht viel ändern. Aber wenn man nicht recht weiss wieso macht das einem schon irgendwie verrückt. Wie kann man Nachrichten empfangen und einfach ignorieren ? Habe immer anständig geschrieben. Jetzt melde ich mich nicht mehr. Ich weiss nicht wie ich mich verhalten soll. Er vertraute sich ja an und dann nichts mehr. Bin im Moment echt traurig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2016 um 19:19

Ich hab ihn gefragt nach der Ursache seines Nichtmelden. Hätte gedacht mindestens eine klare Aussage auch wenn sie negatif ist. Hatte zwar schon einen solchen Fall aber bei einem Schützen. Das einzige was mich jetzt tröstet ist dass es anderen Frauen gleich geht wie mir. Jetzt heisst es wieder nach vorne schauen und den Mut behalten. Echt schwer.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2016 um 12:47
In Antwort auf i19701

Hallo,
Ich bin neu hier. Habe schon viele Beiträge gelesen. Nun brauche ich selber Hilfe um einen Skorpionmann besser zu verstehen.
​Ich habe ihn vor einer Woche kennengelernt. Wir hatten nur ein Treffen und unterhielten uns sehr gut über verschiedene Themen. Wir lernten uns über eine Singlebörse im Internet kennen. Ich schrieb ihn an. Bekam nicht gleich Antwort. Dann versuchte ich es erneut. Er schrieb, er wolle mich kennenlernen und bat mich um meine Telefonnummer. Er ist 42 Jahre alt und ich 46. Ich bin Wassermann. Dies war am Samstag. Am Sonntag rief er mich an und hatte zuerst viele Fragen was mich betrifft. Wir sahen uns ganz spontan. Eine Stunde nach dem Anruf sassen wir zusammen. Wir hatten gleich eine unkomplizierte Art über verschiedene Themen zu reden. Er hat einen sehr stressvollen Job und stahl sich die Zeit mich zu treffen. Er sah mich lange mit glühenden Augen an. Ich bin eher schüchtern und wendete meinen Blick nach ein paar Sekunden ab. Als wir uns verabschiedeten küsste er mich auf die Wange. Als ich ihn fragte was wir aus diesem Treffen machen, meinte er ich solle mich zuerst äussern. Ich sagte ihm, ich wolle ihn wiedersehen. War für ihn ok. er sagte mir auch dass er kein Abenteuer sucht. Am Abend bedankte ich mich für unser Treffen. Vor unserem Treffen gab er mir seine private Telefonnummer. Ich schrieb ihm eine SMS. Wieder schrieb er zurück er sucht kein Abenteuer. Er schrieb auch dass er Angst hat verletzt zu werden. Ich versicherte ihm dass ich nicht mit ihm spielen möchte. Daraufhin meinte er kurz "ok". Fragte ihn was er mit "ok" meint. Daraufhin, seine Antwort : " Wir sehen uns bald ". Ich hatte in meiner Kontaktanzeige geschrieben, ich suche jemanden für eine Wochenendbeziehung. Er schrieb mir noch dass dies für ihn zu wenig sei. Daraufhin schrieb ich dass man darüber reden kann. Ich sprach von Wochenendbeziehung da wir beide arbeiten und er ca 3/4 Std. von mir entfernt wohnt.Auch hat er einen Kinderwunsch. Ich habe zwei Teenagerjungs. Bin geschieden und lebe alleine mit den Kindern. Ich bot ihm an dass wir zuerst mal mit einer Freundschaft anfangen. Da fragte er mich was ich unter einer Freundschaft verstehe. Er bat mich auch ihm Zeit zu lassen über uns nachzudenken. Ich sagte dass er sich ruhig Zeit lassen soll und mich auf dem Laufenden halten soll. Zwei Tage nach unserem Treffen kam ein SMS von ihm. Es wird kein weiteres Treffen geben und wünschte mir alles Gute. Ich fragte nach dem Grund. Er meinte er wolle unser Treffen in guter Erinnerung behalten. Es hat nichts mit mir zu tun. Kann es auch sein dass er mich testet ? Ich verstand die Welt nicht mehr. Er schrieb in zwei Tagen noch zwei verschiedene Kontaktanzeigen auf der Singlebörse dass er sich nach einer Freundin sehnt und löschte danach sein Profil. Ich löschte meins übrigens auch.
​Nach dem die Profile gelöscht waren schrieb ich ihm einen Brief an seinen Arbeitsplatz. Dies war gestern ( 28.10.16 ) Ich schrieb darin dass er immer in meinen Gedanken sei. Jetzt warte ich ab ob er darauf reagiert.
​Sorry, meine Nachricht ist soooo lang aber ich möchte nicht aufgeben. Ich habe gelesen dass Skorpione nicht einfach sind zu verstehen. Mein Sohn ist Skorpion und vom Wesen her eher zurückhaltend.
Skorpionmänner, meldet euch und beschreibt euch ein wenig. Freue mich auf viele Antworten.
​Isabelle

wir lieben Popolöcher amk und Buschtauben und Kirchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2016 um 11:36

Hallo, habe meinem Sk diese Woche geschrieben dass ich ihn jetzt in Ruhe lasse und mich nicht bei ihm melden würde. Es dauerte keine Stunde da schrieb er mir zurück er habe mich nicht vergessen. Er hat total Stress im Job zur Zeit und muss seine Enttäuschung seiner vor kurzem endeten Beziehung verarbeiten. Ich halte mich jetzt daran und wenn er wirklich was von mir will steht die Tür offen. Das habe ich ihm auch geschrieben. Man muss ja angeblich vieeeeeeeeeeeel Geduld mit Skorpis haben. Auf einer anderen Seite denke ich wenn gar kein Interesse da wäre, hätte er mir doch nicht geschrieben dass er mich nicht vergessen hat. Ich möchte das Ganze im Moment noch nicht abhaken.
Tja wie heisst es so schön : Abwarten und Tee trinken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2016 um 13:32

Das weiss ich dass Nachlaufen nichts bringt. Meine Absicht ist schon mich nicht bei ihm zu melden. In meinem letzten Sms habe ich ihm angekündigt dass ich mich nicht mehr melden werde. Und das habe ich geschrieben damit er nicht denkt ich wolle nichts mehr mit ihm zu tun haben. Habe ihm auch erklärt warum ich mich zurückziehen will. Und das führe ich jetzt durch. Es ging mir dabei mehr um Vertrauen. Weil die Sk ja auch damit Probleme haben jemandem zu vertrauen, hauptsächlich am Anfang und nach einer Enttäuschung. Ich lass ihn jetzt links liegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2016 um 12:33

Wow da dichtet ihr euch aber was zusammen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Krebs Frau treibt Fische Mann in den Wahnsinn
Von: balthazarcblake
neu
22. November 2016 um 23:09
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen