Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Skorpionmänner

Skorpionmänner

18. April 2011 um 2:03

Hallo!

Ich hätte mal eine Frage an die männlichen Skorpione:

Ich habe vor einer Woche auf einer Party einen Skorpionmann kennengelernt, mit dem ich dann auch - zu meinem eigenen Glück? (es war einfach nur toooooooooooll!) die Nacht verbracht habe. Und SO etwas habe ich noch NIE in meinem Leben erlebt, also wirklich nicht. Nun, ich bin bis zum nächsten Nachmittag auch gleich dort geblieben bevor ich dann den Zug zurückgenommen habe. So, das ist eine Woche her, er ist im Urlaub, wir haben uns nicht mehr gesehen und ich habe keine Ahnung, wie ich das alles einordnen soll.

1.) Wir sind im Bett gelandet und es war WUNDERSCHÖN! Aber es heißt doch, Skorpione seien "soooo" leidenschaftlich - aber auf mein mehrfaches "Anfragen" (ich war wohl doch etwas... leidenschaftlich bei der Sache), ob wir denn nicht miteinander schlafen wollen, hat er zuletzt nur noch mit dem Rat kommentiert, ich solle damit auf einen besonderen Moment warten.

2.) Ich habe noch NIE mit einem Menschen 10 Stunden am Stück rumgekuschelt, rumgeknutscht (und ein paar mehr... intimere Sachen). Selbst als wir zwischendurch mal geschlafen haben, hat der Typ auf mein "probeweises Wegdrehen" damit reagiert, dass er mich einfach von hinten umarmt hat (was auch TOTAL schön war!)

3.) Der Mensch hat mir total oft "Nasenküsse" gegeben und mich einmal - was mich schon SEHR verwundert hat - auf die Stirn geküsst. (War aber auch sehr schön, irgendwie.)

4.) Der Typ war die meiste Zeit am Lächeln und mich meistens auch geküsst, wenn sein Lächeln besonders breit geworden ist! (Kann aber auch sein, dass ich ihn damit einfach nur angesteckt habe, also mit dem Lächeln.)

5.) Als er mich zum Bahnhof gebracht hat, sind wir auch irgendwann Hand in Hand weiter (er hat meine genommen).

ABER - er hat NICHT nach meiner Nummer gefragt gehabt (wir haben auch nicht über ein späteres Treffen geredet, ich meinte nur, dass ich hoffe, dass er zumindest "hallo" zu mir sagt, wenn wir uns mal auf der Straße begegnen. OH - und ich seinen Facebook Namen...) Eigentlich hatte er aber noch eine auf dem Bahnhof rauchen wollen, was aber nicht ging, weil ich zu lange gebraucht habe und am Ende mussten wir rennen, damit ich meinen Zug noch erwische. (Mein Verdacht war, im Nachhinein, dass er dort mit mir Reden wollte. Aber so konnten wir uns auch nur durch die Tür "tschüss" sagen.)

So - dann war ich zu Hause und SO was von... überwältigt, dass ich ihm gleich eine Mail auf Facebook geschrieben habe, von wegen wie toll das alles war und das ich gerade total über mich selbst überrascht bin usw. ---- keine Antwort.
Zwei Tage später (ich bin beharrlich), schicke ich ihm eine Freundschaftsanfrage ----- keine Antwort. Noch mal zwei Tage später schicke ich ihm NOCH eine Mail, von wegen, wie es ihm denn geht ------- keine Antwort. Am nächsten Tag schlage ich seine Handynummer im Telefonbuch nach und schicke ihm eine SMS, von wegen dass ich ihm einen wunderschönen Tag wünsche und wie es ihm denn geht. (NEIN, ich bin NICHT zu beharrlich ) Drei Stunden später antwortet er auf Facebook (mit einem Smiley pro Satz), dass es ihm leid tut, aber dass sein Facebook nicht so ganz "munter" war, dass er jetzt in den Urlaub fährt, dass er hofft dass es mir gut geht, dass es gut ist, dass ich mich am Wochenende wohlgefühlt habe und dass "wir uns bestimmt wieder über den Weg laufen ;O)"

SO. Die Sache ist nun die: Mich macht diese Warterei gerade kirre (er ist ja im Urlaub) und ich würde nur gern wissen, wie diese Sache auf Skorpionmänner wirkt? Ich habe ja so meine eigenen Theorien... Ach ja, ich bin nicht wirklich auf der Jagd nach einer Beziehung, aber dieser Mensch fasziniert mich einfach (vor und nach und zwischen den "Bettaktivitäten" haben wir nämlich auch geredet und das war auch TOLL =D)

Mehr lesen

18. April 2011 um 2:04

P.S.:
Würde mich über Antworten freuen, auch wenn ich weiß, dass selbst Skorpione nicht alle gleich sind =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 13:14
In Antwort auf trix_12685443

P.S.:
Würde mich über Antworten freuen, auch wenn ich weiß, dass selbst Skorpione nicht alle gleich sind =)

Also ich bin...
...zwar kein Skorpion-Mann aber ich gebe mal trotzdem meinen Senf dazu

Auch wenn meine Antwort wahrscheinlich nicht die optimistischste wird, lass ich es trotzdem mal raus

Ich glaube dass da irgend etwas nicht stimmt....Ihm kann es nicht so wichtig sein dass ihr Kontakt habt...oder es ist ihm noch nicht wichtig. Ich meine, veilleicht kommt es ja mit der Zeit wenn man sich besser kennen gelernt hat?!?

Ihr hattet auf Eurem Weg nach Hause lediglich seinen Facebook Namen (zum kontakten) geklärt...somit muss es ihm klar gewesen sein dass wenn du dich meldest er höchsten über Facebook von dir hört...Ich würde also (bei Interesse seinerseits) davon ausgehen dass er täglich in seinen Account nach Nachrichten guckt...oder wie würdest du es machen an seiner Stelle (wenn du Interesse hättest?)

Ich würde vielleicht mal abwarten wenn er aus dem Urlaub zurück ist und ihn dann nach einem Treffen oder so fragen...ich denke spät. dann erkennst du ob Interesse da ist.

Soory aber ich möchte jetzt nicht Missstummung verbreiten aber so sieht es noch nicht allzu positiv aus...oder was meinst du selber?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 13:59
In Antwort auf skorpi1980

Also ich bin...
...zwar kein Skorpion-Mann aber ich gebe mal trotzdem meinen Senf dazu

Auch wenn meine Antwort wahrscheinlich nicht die optimistischste wird, lass ich es trotzdem mal raus

Ich glaube dass da irgend etwas nicht stimmt....Ihm kann es nicht so wichtig sein dass ihr Kontakt habt...oder es ist ihm noch nicht wichtig. Ich meine, veilleicht kommt es ja mit der Zeit wenn man sich besser kennen gelernt hat?!?

Ihr hattet auf Eurem Weg nach Hause lediglich seinen Facebook Namen (zum kontakten) geklärt...somit muss es ihm klar gewesen sein dass wenn du dich meldest er höchsten über Facebook von dir hört...Ich würde also (bei Interesse seinerseits) davon ausgehen dass er täglich in seinen Account nach Nachrichten guckt...oder wie würdest du es machen an seiner Stelle (wenn du Interesse hättest?)

Ich würde vielleicht mal abwarten wenn er aus dem Urlaub zurück ist und ihn dann nach einem Treffen oder so fragen...ich denke spät. dann erkennst du ob Interesse da ist.

Soory aber ich möchte jetzt nicht Missstummung verbreiten aber so sieht es noch nicht allzu positiv aus...oder was meinst du selber?

lg

Ich weiß es nicht
Aber ich bin auch so eine - wenn der Mann zu schnell zu aufdringlich wird, bin ich weg und in Beziehungen ging es bisher auch nur solange gut, bis mir die Typen zu verstehen gegeben haben, dass ich die Frau ihres Lebens bin, für die sie ALLES tun würden während ich zu dem Zeitpunkt gemerkt habe, dass es eben NICHT so gaaaaaaanz das Wahre für mich war. (Ich bin besonders jetzt vorsichtig, seitdem ein Exfreund nach unserer Trennung wirklich suizidgefährdet war und ein anderer späterer seit einem Jahr darauf wartet, dass ich zu ihm zurückkomme.) In so fern wäre mir ein Mensch, der mich zwar echt gern hat, aber meinetwegen nicht sein ganzes Leben umgestaltet und unsere Beziehung zu seinem Lebensinhalt erklärt, ganz recht. Und vor allem einer, der sich Zeeeeeeit lässt, auszutesten, wenn er da eigentlich vor sich hat. (Und ne, das mit dem Facebooknamen haben wir noch auf der Party geklärt gehabt, bevor wir zusammen zu ihm sind.) Aber zu deiner Frage: ich weiß nicht, was ich davon halten soll, die Frage ist eben, ob er Interesse an mir hat (also auch als Mensch) und in solchen Situationen einfach nur zurückhaltend ist oder ob er schlichtweg deinteressiert ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 14:04
In Antwort auf trix_12685443

Ich weiß es nicht
Aber ich bin auch so eine - wenn der Mann zu schnell zu aufdringlich wird, bin ich weg und in Beziehungen ging es bisher auch nur solange gut, bis mir die Typen zu verstehen gegeben haben, dass ich die Frau ihres Lebens bin, für die sie ALLES tun würden während ich zu dem Zeitpunkt gemerkt habe, dass es eben NICHT so gaaaaaaanz das Wahre für mich war. (Ich bin besonders jetzt vorsichtig, seitdem ein Exfreund nach unserer Trennung wirklich suizidgefährdet war und ein anderer späterer seit einem Jahr darauf wartet, dass ich zu ihm zurückkomme.) In so fern wäre mir ein Mensch, der mich zwar echt gern hat, aber meinetwegen nicht sein ganzes Leben umgestaltet und unsere Beziehung zu seinem Lebensinhalt erklärt, ganz recht. Und vor allem einer, der sich Zeeeeeeit lässt, auszutesten, wenn er da eigentlich vor sich hat. (Und ne, das mit dem Facebooknamen haben wir noch auf der Party geklärt gehabt, bevor wir zusammen zu ihm sind.) Aber zu deiner Frage: ich weiß nicht, was ich davon halten soll, die Frage ist eben, ob er Interesse an mir hat (also auch als Mensch) und in solchen Situationen einfach nur zurückhaltend ist oder ob er schlichtweg deinteressiert ist.

P.S.:
Ich glaube eigentlich auch, dass er auf Facebook war und sich nur einfach mit dem Antworten Zeit gelassen hat. Wobei da dann auch wieder die Frage ist - Taktik oder Desinteresse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 14:11

DANKE REX
Dankeschn =) Ich hoffe mal, dass du Recht hast, auch wenn jetzt erst einmal "Abwarten und Ablenkung" angesagt ist. Und ja - wenn er ein typischer Vertreter seines Sternzeichens ist, dann seid ihr KLASSE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 14:37

Oh Mann
Das wird ja immer besser und besser - Auszeiten brauche ICH nämlich auch - ohne die geht GAR NICHTS. Es ist nur immer gut zu wissen, woran man ist - und das weiß ich im Grunde einfach eigentlich nicht. Ich meine, ich habe zwar ein gutes Gefühl bei der Sache, aber auf die Gefühle ist eben nicht immer Verlass. ------ Aber nur mal ne Frage: "Also Skorpio macht eigentlich schon recht deutlich was oder wem er möchte , dies ist schon im Grund etwas einfach an uns." Okay, also vom Gefühl her würde ich sagen, dass da mehr war als ich bei ihm war, weil ICH mich nie mit irgendejemandem SO verhalten würde, wie er es mir gegenüber getan hat. Mach ich es mir mit dieser Auslegung zu einfach...? (Ich bin eine Frau und noch dazu ein Wassermann - in so fern kann ich mich da vielleicht nicht soooo gut hineinversetzen...)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 14:45

Ehm...
Ich glaube meine Antwort war auch nicht so ganz, wie er es sich "gedacht" hat, weil mich das einfach ein bisschen aufgeregt hat. (Ich meine, das klang ja schon so, als meinte er, dass ich irgendwo auf ihn an der nächsten Straßenecke warte.) Deswegen habe ich ihm einfach mal mitgeteilt, dass wir uns ganz sicher wieder begegnen werden, da man sich immer zwei Mal im Leben trifft und das alle, die so etwas planen wollen, entweder unter einer Zwangsstörung leiden oder hinter dem Mond leben, aber dass ich ihm tatsächlich gerne wieder über den Weg laufen würde. (Ich hoffe, die Ironie hinter dem ersten Teil von meinem Kommentar scheint durch... ) -------- Und ich WEISS, dass das alles etwas seltsam klingt, aber dieser Mensch macht mich noch verrückt! Ich weiß wirklich nicht, wann ich das letzte Mal SO verliebt war. Ich fang ja schon das Grinsen an, wenn ich nur an ihn denke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 14:54

Hmmm...
...Rex ist bei dem Thema wahrscheinlich doch der bessere Ansprechpartner

ich sag dann einfach mal nichts mehr aber bin echt gespannt drauf wie es weiter geht...wann kommt er denn aus seinem Urlaub zurück?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 18:13
In Antwort auf skorpi1980

Hmmm...
...Rex ist bei dem Thema wahrscheinlich doch der bessere Ansprechpartner

ich sag dann einfach mal nichts mehr aber bin echt gespannt drauf wie es weiter geht...wann kommt er denn aus seinem Urlaub zurück?

lg

*räusper*
DAS hat er mir auch nicht verraten Aber in Norwegen (das alles spielt sich gerade in der nordischen Hemisphäre ab), dauern die Osterferien bis nächsten Montag. Und JA, ich weiß, dass es komisch ist, dass er mir das nicht geschrieben hat und ich komme mir selbst vor wie so ein Hund, dem man das Zeug Stückchen für Stückchen hinwirft und sich darüber freut, wie "süß er bettelt" (ich bettel aber nicht - und habe auch nicht danach gefragt, wann er zurückkommt.) Es bleibt also spannend :P Und JA, ich weiß, dass Männer anders ticken als Frauen - aber... irgendwie habe ich ein gutes Gefühl. Weiß auch nicht warum. (Vielleicht weil ich einfach verliebt bin ) ------ Im Übrigen bin ich auch SEHR gespannt darauf wie das weitergeht und wenn das NICHTS wird, dann... bin ich erst einmal erstaunt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 18:22

Ordnungsliebe?!
Also... ich bin beides - ich kann extrem chaotisch sein und extrem geordnet. Und er anscheinend auch, denn als ich bei ihm war... sah es dort AUS (Der ganze Inhalt seiner Schränke lag auf dem Boden aufgrund einer "Umräumaktion" und ich sollte das Chaos einfach mal "übersehen". Außerdem wollte er eigentlich Musiker werden (hat auch schon mit der Ausbildung begonnen gehabt) und ist dann bei der norwegischen Verteidigung gelandet (spielt sich hier alles in Norwegen ab)). Insofern scheint er schon auch manchmal... an chaotische Zustände in seinem Leben gewöhnt zu sein...? Aber das mit dem Weltbild trifft auf jeden Fall schon mal auf mich zu... Hm... das wird ja anscheinend wirklich mal spannend. Also für mich wäre es denn Versuch auf JEDEN Fall wert. Hoffe nur, für ihn auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 18:35

Also
Wie gesagt - von meiner Seite aus ist der Wille da Außerde braucht es WIRKLICH lange, bis ich jemanden harsch angreife und dann ist es auch meistens, weil ich andere in Schutz nehme. Und ich habe nichts gegen zwischenzeitliche Spannungen... Manchmal braucht man das eben, um den anderen wieder so richtig wertschätzen zu können. -------------- Aber was meinst du damit, "nicht für alles so offen was nicht viel Sinn macht."? ------- Und JA, ich hoffe wirklich, dass dasmit uns klappt . (Und schon bin ich wieder am Grinsen. AHHHHHHH!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 21:37

Ich habe keine Ahnung
ob es klappt oder nicht Aber die Hoffnung stirbt auf jeden Fall zuletzt :P Aber ok, deine Erklärung erklärt zumindest, warum er weniger ans Schicksal glaubt, als daran, dass man das Leben nehmen soll wie es kommt Oh Mann, ich vermisse den Kerl dermaßen, obwohl ich erst 14 Stunden mit ihm verbracht habe! Aber eins muss man euch Skorpionen wirklich lassen: ihr könnt einen Blick draufhaben, der wirklich.... Eindruck hinterlässt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2011 um 1:19

Eine Frage
Für wie wahrscheinlich hälst DU es, dass ein Skorpion MANN sich - einfach so mal aus einer Laune und aus Spaß an der Freude - so verhält wie er es (an dem Wochenende) getan hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2011 um 10:17
In Antwort auf trix_12685443

Eine Frage
Für wie wahrscheinlich hälst DU es, dass ein Skorpion MANN sich - einfach so mal aus einer Laune und aus Spaß an der Freude - so verhält wie er es (an dem Wochenende) getan hat?

Sehr
wahrscheinlich! Wenn ich jetzt mal von mir als Skorpi-Frau ausgehe!

Hier noch einmal ein paar Horoskope:

Partnerhoroskop: Skorpion - Wassermann
Exxtrem interesssant!
Willkommen, Mr. und Mrs. 1000 Volt! Auch wenn der Skorpion zu den Wasserzeichen gehört, erzeugt diese Verbindung eine gehörige Spannung Elektrizität, die ständig ihre Funken schlägt. Auch diese Verbindung widerstrebt der astrologischen Regel, und trotzdem: Wenn die zwei sich finden, kann diese Beziehung ein Leben lang bestehen bleiben. Wahrscheinlich deswegen, weil der Skorpion seine Lebensaufgabe darin finden wird, den Wassermann zu zähmen. Nachdem ihm das nicht gelingt, wird er ständig neue Wege und Mittelchen erfinden, um doch erfolgreich zu sein und so wird es ihm nicht langweilig.

Der Wassermann ist bei weitem nicht so clever wie der Skorpion. Ihm gefällt das ständige Umwerben seines Partners und ist von dessen neuen Einfällen tagein tagaus aufs Neue fasziniert. So merkt er nicht, wie der Skorpion ständig die Leine lockert oder wieder anzieht.

Gemeinsam haben beide eine revoluzzerische Ader: Jeder auf seine Weise will Normen und Schranken niederreißen, wenn auch aufgrund unterschiedlicher Ansichten. Und das verbindet. Auch wenn Beide im letzten Schritt andere brauchen, um ihre hochfliegenden Pläne in die Tat umzusetzen, ist diese Paar an Erfindungsreichtum nicht zu überbieten.

Und zur Info:

Flirthoroskop Skorpion:
Radikal verliebt
Skorpione graben den Wunschkandidaten nicht an, sie verbeißen sich in ihn. Wo andere noch an der Oberfläche herumscharwenzeln, da hat der Skorpion seinen Stachel schon tief ins Fleisch versenkt. Das Opfer spürt kaum den Stich und sitzt schon gebannt wie das Kaninchen vor der Schlange - und diese Geschichte geht nicht gut aus! Wenn aber der potenzielle Partner sich freiwillig dem unbezwingbaren Charisma hingibt, dann kann er sich bis in den abgründigsten Winkel seiner Seele auf den Skorpion einlassen und vielleicht eine nie gekannte Intensität erfahren. Nach einem solchen himmlischen Höllenerlebnis ist man allerdings auf alle Zeiten für gemäßigte Beziehungen versaut.

Quelle: kostenlos-horoskop.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2011 um 10:42
In Antwort auf asya_12525814

Sehr
wahrscheinlich! Wenn ich jetzt mal von mir als Skorpi-Frau ausgehe!

Hier noch einmal ein paar Horoskope:

Partnerhoroskop: Skorpion - Wassermann
Exxtrem interesssant!
Willkommen, Mr. und Mrs. 1000 Volt! Auch wenn der Skorpion zu den Wasserzeichen gehört, erzeugt diese Verbindung eine gehörige Spannung Elektrizität, die ständig ihre Funken schlägt. Auch diese Verbindung widerstrebt der astrologischen Regel, und trotzdem: Wenn die zwei sich finden, kann diese Beziehung ein Leben lang bestehen bleiben. Wahrscheinlich deswegen, weil der Skorpion seine Lebensaufgabe darin finden wird, den Wassermann zu zähmen. Nachdem ihm das nicht gelingt, wird er ständig neue Wege und Mittelchen erfinden, um doch erfolgreich zu sein und so wird es ihm nicht langweilig.

Der Wassermann ist bei weitem nicht so clever wie der Skorpion. Ihm gefällt das ständige Umwerben seines Partners und ist von dessen neuen Einfällen tagein tagaus aufs Neue fasziniert. So merkt er nicht, wie der Skorpion ständig die Leine lockert oder wieder anzieht.

Gemeinsam haben beide eine revoluzzerische Ader: Jeder auf seine Weise will Normen und Schranken niederreißen, wenn auch aufgrund unterschiedlicher Ansichten. Und das verbindet. Auch wenn Beide im letzten Schritt andere brauchen, um ihre hochfliegenden Pläne in die Tat umzusetzen, ist diese Paar an Erfindungsreichtum nicht zu überbieten.

Und zur Info:

Flirthoroskop Skorpion:
Radikal verliebt
Skorpione graben den Wunschkandidaten nicht an, sie verbeißen sich in ihn. Wo andere noch an der Oberfläche herumscharwenzeln, da hat der Skorpion seinen Stachel schon tief ins Fleisch versenkt. Das Opfer spürt kaum den Stich und sitzt schon gebannt wie das Kaninchen vor der Schlange - und diese Geschichte geht nicht gut aus! Wenn aber der potenzielle Partner sich freiwillig dem unbezwingbaren Charisma hingibt, dann kann er sich bis in den abgründigsten Winkel seiner Seele auf den Skorpion einlassen und vielleicht eine nie gekannte Intensität erfahren. Nach einem solchen himmlischen Höllenerlebnis ist man allerdings auf alle Zeiten für gemäßigte Beziehungen versaut.

Quelle: kostenlos-horoskop.de


Jetzt bin ich gerade etwas verwirrt... Meine Frage war ja, wie wahrscheinlich es wäre, dass er das "einfach mal so" gemacht hat (was für mich einfach SEHR erschreckend wäre, weil ich noch nicht einmal in meinen Beziehungen so viel rumgeschmust habe wie mit ihm) und dann erzählst du mir mir einem solchen Strahlesmiley, dass das SEHR wahrscheinlich ist...? Aber ja, WENN es klappt, dann scheint es zu klappen (laut dem Horoskop). Oh mann... noch EINE WOCHE! *Kopf auf den Tisch hau*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2011 um 12:05
In Antwort auf trix_12685443


Jetzt bin ich gerade etwas verwirrt... Meine Frage war ja, wie wahrscheinlich es wäre, dass er das "einfach mal so" gemacht hat (was für mich einfach SEHR erschreckend wäre, weil ich noch nicht einmal in meinen Beziehungen so viel rumgeschmust habe wie mit ihm) und dann erzählst du mir mir einem solchen Strahlesmiley, dass das SEHR wahrscheinlich ist...? Aber ja, WENN es klappt, dann scheint es zu klappen (laut dem Horoskop). Oh mann... noch EINE WOCHE! *Kopf auf den Tisch hau*

Dann
habe ich dich etwas mißverstanden. Ich habe die Frage so gedeutet, ob wir uns spontan auf so etwas einlassen und das kann ich mit Ja beantworten.

Und du hast doch gesagt, daß er dir gegenüber sehr ehrlich war! Wenn er nur Spaß an der Sache haben wollte, hätte er sofort mit dir geschlafen. Laß dich nicht verrückt machen!

Oder anders ausgedrückt.... was für ein Gefühl hast du selber bei der ganzen Sache (mal abgesehen davon, daß du zur Zeit auf Wolke 7 schwebst)?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2011 um 12:46
In Antwort auf asya_12525814

Dann
habe ich dich etwas mißverstanden. Ich habe die Frage so gedeutet, ob wir uns spontan auf so etwas einlassen und das kann ich mit Ja beantworten.

Und du hast doch gesagt, daß er dir gegenüber sehr ehrlich war! Wenn er nur Spaß an der Sache haben wollte, hätte er sofort mit dir geschlafen. Laß dich nicht verrückt machen!

Oder anders ausgedrückt.... was für ein Gefühl hast du selber bei der ganzen Sache (mal abgesehen davon, daß du zur Zeit auf Wolke 7 schwebst)?

Ehm...
Also... wenn ich mal meinen Kopf einfach abschalte, vergesse, dass ich jetzt nicht wirklich DIE Traummaße habe und einfach nur auf meinen Bauch höre, dann würde ich sagen, dass ich ein extrem gutes Gefühl habe. Normalerweise habe ich nämlich so einen 6. Sinn, dass mein Bauch mir sagt, dass ich jemanden vergessen sollte, obwohl mein Kopf sagt: "NEIN, ich vergesse ihn nicht!" Und jetzt denke ich mir nur: "Ehm... ok... ich kann es zwar nicht fassen und es wäre fast zu schön um wahr zu sein, aber dann gucken wir mal, wa?" und mein Bauch sagt: "JAAAAAAAAAAA!" Ich meine, er hat in mehr als einer Woche EINE Mail auf Faceook geschrieben und anstatt mir zu denken, dass der Typ kein Interesse hat, habe ich nur einfach das Gefühl, dass er taktisch vorgeht und grins mir einen ab. Außerdem hat das alles etwas "Schicksalsmäßiges": ich habe ihn nämlich in einem "Homoclub" kennen gelernt. Das war das ERSTE MAL in meinem Leben, dass ich in so einem Ding drinnen war und ich wollte einfach nur tanzen und vielleicht ein Mädchen kennenlernen. Ich hatte nämlich seit einem Jahr nichts mehr mit Männern, weil ich da wirklich (sorry) eine Art Ekel entwickelt hatte. Und was passiert? Ich lerne einen Offizier kennen XD Und NEIN, er ist nicht schwul, er nimmt nur den Namen des Clubs (Hot OPEN MIND) sehr wörtlich und meinte, dass dort die Stimmung besser sei als in den anderen Clubs (dem muss ich auch zustimmen).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2011 um 12:51
In Antwort auf trix_12685443

Ehm...
Also... wenn ich mal meinen Kopf einfach abschalte, vergesse, dass ich jetzt nicht wirklich DIE Traummaße habe und einfach nur auf meinen Bauch höre, dann würde ich sagen, dass ich ein extrem gutes Gefühl habe. Normalerweise habe ich nämlich so einen 6. Sinn, dass mein Bauch mir sagt, dass ich jemanden vergessen sollte, obwohl mein Kopf sagt: "NEIN, ich vergesse ihn nicht!" Und jetzt denke ich mir nur: "Ehm... ok... ich kann es zwar nicht fassen und es wäre fast zu schön um wahr zu sein, aber dann gucken wir mal, wa?" und mein Bauch sagt: "JAAAAAAAAAAA!" Ich meine, er hat in mehr als einer Woche EINE Mail auf Faceook geschrieben und anstatt mir zu denken, dass der Typ kein Interesse hat, habe ich nur einfach das Gefühl, dass er taktisch vorgeht und grins mir einen ab. Außerdem hat das alles etwas "Schicksalsmäßiges": ich habe ihn nämlich in einem "Homoclub" kennen gelernt. Das war das ERSTE MAL in meinem Leben, dass ich in so einem Ding drinnen war und ich wollte einfach nur tanzen und vielleicht ein Mädchen kennenlernen. Ich hatte nämlich seit einem Jahr nichts mehr mit Männern, weil ich da wirklich (sorry) eine Art Ekel entwickelt hatte. Und was passiert? Ich lerne einen Offizier kennen XD Und NEIN, er ist nicht schwul, er nimmt nur den Namen des Clubs (Hot OPEN MIND) sehr wörtlich und meinte, dass dort die Stimmung besser sei als in den anderen Clubs (dem muss ich auch zustimmen).

P.S.:
Und danke Justinyannick - ich glaube ud hast meine Wolke 7 gerade noch mal ein paar Meter nach oben geblasen XD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2011 um 14:01
In Antwort auf trix_12685443

Ehm...
Also... wenn ich mal meinen Kopf einfach abschalte, vergesse, dass ich jetzt nicht wirklich DIE Traummaße habe und einfach nur auf meinen Bauch höre, dann würde ich sagen, dass ich ein extrem gutes Gefühl habe. Normalerweise habe ich nämlich so einen 6. Sinn, dass mein Bauch mir sagt, dass ich jemanden vergessen sollte, obwohl mein Kopf sagt: "NEIN, ich vergesse ihn nicht!" Und jetzt denke ich mir nur: "Ehm... ok... ich kann es zwar nicht fassen und es wäre fast zu schön um wahr zu sein, aber dann gucken wir mal, wa?" und mein Bauch sagt: "JAAAAAAAAAAA!" Ich meine, er hat in mehr als einer Woche EINE Mail auf Faceook geschrieben und anstatt mir zu denken, dass der Typ kein Interesse hat, habe ich nur einfach das Gefühl, dass er taktisch vorgeht und grins mir einen ab. Außerdem hat das alles etwas "Schicksalsmäßiges": ich habe ihn nämlich in einem "Homoclub" kennen gelernt. Das war das ERSTE MAL in meinem Leben, dass ich in so einem Ding drinnen war und ich wollte einfach nur tanzen und vielleicht ein Mädchen kennenlernen. Ich hatte nämlich seit einem Jahr nichts mehr mit Männern, weil ich da wirklich (sorry) eine Art Ekel entwickelt hatte. Und was passiert? Ich lerne einen Offizier kennen XD Und NEIN, er ist nicht schwul, er nimmt nur den Namen des Clubs (Hot OPEN MIND) sehr wörtlich und meinte, dass dort die Stimmung besser sei als in den anderen Clubs (dem muss ich auch zustimmen).

Herz vs. Verstand
Oh ja das kenne ich, auch ich bin Wassermann-Frau und verfüge über eine ausgeprägte Gabe der Intuition. Auch in meinem Fall hat mein Verstand schon lange gesagt, "schau dir die Fakten an....vergiss diesen Typen" aber von Anfang an, sagte mir mein Herz habe Geduld, bei diesem Mann ist es anders, es war noch nicht der richtige Zeitpunkt und mit Zwang erreiche ich hier nix"......mein Ex-Mann war bzw. ist Widder und er hatte eine gaaaaanz andere Strategie..."Hoppla hier komme ich und was nicht schnell klargemacht wurde, war auf Dauer uninteressant" von Durchhaltevermögen und Ausdauer hat ein Widder-Mann kaum etwas gehört Na darin unterscheiden sich wohl Widder und Skorpion aufs Schärfste
Ein Widder startet schnell und impulsiv, hat er sein Objekt klargemacht kommt die Phase des Stillstandes und stetig sinkt das Interesse und die Oberflächlichkeit und ein erneutes Jagdinteresse wird geweckt! Durchhaltevermögen und Kontinuität kennt ein Widder kaum. Anscheinend ist ein Skorpion Mann da wirklich gaaaaaaaanz anders. Daran muss ich mich erstmal gewöhnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2011 um 14:34
In Antwort auf adara_11918085

Herz vs. Verstand
Oh ja das kenne ich, auch ich bin Wassermann-Frau und verfüge über eine ausgeprägte Gabe der Intuition. Auch in meinem Fall hat mein Verstand schon lange gesagt, "schau dir die Fakten an....vergiss diesen Typen" aber von Anfang an, sagte mir mein Herz habe Geduld, bei diesem Mann ist es anders, es war noch nicht der richtige Zeitpunkt und mit Zwang erreiche ich hier nix"......mein Ex-Mann war bzw. ist Widder und er hatte eine gaaaaanz andere Strategie..."Hoppla hier komme ich und was nicht schnell klargemacht wurde, war auf Dauer uninteressant" von Durchhaltevermögen und Ausdauer hat ein Widder-Mann kaum etwas gehört Na darin unterscheiden sich wohl Widder und Skorpion aufs Schärfste
Ein Widder startet schnell und impulsiv, hat er sein Objekt klargemacht kommt die Phase des Stillstandes und stetig sinkt das Interesse und die Oberflächlichkeit und ein erneutes Jagdinteresse wird geweckt! Durchhaltevermögen und Kontinuität kennt ein Widder kaum. Anscheinend ist ein Skorpion Mann da wirklich gaaaaaaaanz anders. Daran muss ich mich erstmal gewöhnen.

Vorfreude ist die schönste Freude!
Oh Mann, ich habe deinen Thread gelesen und wünsche dir einfach wirklich... viel Glück, mögen die Dinge zum Wohle aller verlaufen =) Und ja... dieses Warten ist auch für mich... gewöhnungsbedürftig. Andererseits muss ich mir wirklich mal wieder eine andere Beschäftigung suchen. "Was hast du denn in der Woche gemacht?" "An dich gedacht." XD Neeeeeeeeeeeeeeeeeee....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2011 um 14:52
In Antwort auf trix_12685443

Vorfreude ist die schönste Freude!
Oh Mann, ich habe deinen Thread gelesen und wünsche dir einfach wirklich... viel Glück, mögen die Dinge zum Wohle aller verlaufen =) Und ja... dieses Warten ist auch für mich... gewöhnungsbedürftig. Andererseits muss ich mir wirklich mal wieder eine andere Beschäftigung suchen. "Was hast du denn in der Woche gemacht?" "An dich gedacht." XD Neeeeeeeeeeeeeeeeeee....

Der Wassermann und die Geduld
das sind 2 Dinge die fast gar nicht gehen
Immer diese innere Unruhe...oh wie ich das hasse!
Ich denke viel an mich, am Samstag war ich zur Thai-Massage, war zur Sonnenbank, Sonntag Joggen wegen und gestern Schuhe gekauft (geht auch immer und ansonsten denke ich derzeit NUR an mich und mein Wohlbefinden. Ich fühlte mich gestern Morgen so sexy und einfach mit mir und der Welt zufrieden und schwups da rannte mir der Skorpion über den Weg, lächelte, grüßte und sah mir in den Ausschnitt meines Kleides

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2011 um 22:59
In Antwort auf adara_11918085

Der Wassermann und die Geduld
das sind 2 Dinge die fast gar nicht gehen
Immer diese innere Unruhe...oh wie ich das hasse!
Ich denke viel an mich, am Samstag war ich zur Thai-Massage, war zur Sonnenbank, Sonntag Joggen wegen und gestern Schuhe gekauft (geht auch immer und ansonsten denke ich derzeit NUR an mich und mein Wohlbefinden. Ich fühlte mich gestern Morgen so sexy und einfach mit mir und der Welt zufrieden und schwups da rannte mir der Skorpion über den Weg, lächelte, grüßte und sah mir in den Ausschnitt meines Kleides

Hm...
Kann es sein, dass du eher einen Bewunderer suchst...? Ich muss sagen, dass WENN ich ihm begegnen würde (was gerade ein Ding der Unmöglichkeit ist), ich mich viel mehr über ein strahlendes Gesicht freuen würde als einen Blick in meinen Ausschnitt... Ich meine, dieser Mann hat einfach wirklich als MENSCH was bei mir... "berührt", durch seine ganze Art. Und ich denke, dass ich gerade den Punkt erreiche, wo es schon fast nicht mehr darauf ankommt, ob er denn nun auch an mir als MENSCH interessiert ist oder eher als eine weibliche Person, mit der man(n) eine schöne Nacht hatte. Was auch geschieht - in Zukunft werde ich an jede Beziehung noch mehr Erwartungen habe (also was die ausgelösten Gefühle in mir angeht). Das ist einfach zuuuuuuuuuuuuu schön, was sich da gerade in meinem Bauch abspielt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 8:43
In Antwort auf trix_12685443

Hm...
Kann es sein, dass du eher einen Bewunderer suchst...? Ich muss sagen, dass WENN ich ihm begegnen würde (was gerade ein Ding der Unmöglichkeit ist), ich mich viel mehr über ein strahlendes Gesicht freuen würde als einen Blick in meinen Ausschnitt... Ich meine, dieser Mann hat einfach wirklich als MENSCH was bei mir... "berührt", durch seine ganze Art. Und ich denke, dass ich gerade den Punkt erreiche, wo es schon fast nicht mehr darauf ankommt, ob er denn nun auch an mir als MENSCH interessiert ist oder eher als eine weibliche Person, mit der man(n) eine schöne Nacht hatte. Was auch geschieht - in Zukunft werde ich an jede Beziehung noch mehr Erwartungen habe (also was die ausgelösten Gefühle in mir angeht). Das ist einfach zuuuuuuuuuuuuu schön, was sich da gerade in meinem Bauch abspielt.

Huhu
Nöh also Bewunderer suche ich nicht, denn ich habe genug davon
Also bei vielen der Beiträge vermisse ich persönlich einfach mal die Leichtigkeit, (bin ja schließlich Wassermann) wir sind ja hier in einem Astrologie-Forum und nicht in einem Forum für Beziehungsberatung, deshalb "versuche" ich zumindest meine Beiträge ein wenig "leichter" zu gestalten und alles sollte nicht so bierernst genommen werden. Das mit dem Kleid und dem Ausschnitt war natürlich nicht wirklich ernst gemeint.
Was bitte ist aber schlecht, wenn man mit sich selbst im Reinen ist und sich mag, äußerlich und innerlich also ich habe kein Problem mit einer gesunden Selbstliebe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 9:14

@Rex
Ich glaube bei allen astrologischen Paarkonstellationen sollte man auch bedenken, auf welchem Entwicklungsstand sich gerade beide befinden.
Mit vielen Aussagen über den klassischen Wassermann kann ich nichts anfangen, darin sehe ich mich nicht aber andere charakterliche Beschreibungen treffen wiederum zu aber......so war ich vielleicht als Mensch von ca. 25 Jahren, die angeblichen typischen Wassermanneigenschaften treffen auf mich heute kaum noch zu. Ich denke so ist es ja mit jedem Menschen bzw. jedem Sternzeichen. Die Beschreibungen der Sternzeichen sind ja nicht in Stein gemeißelt und jeder Mensch sollte als Individuum betrachtet werden. Jeder kann von jedem lernen und das ist auch gut so!
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 10:19
In Antwort auf trix_12685443

Oh Mann
Das wird ja immer besser und besser - Auszeiten brauche ICH nämlich auch - ohne die geht GAR NICHTS. Es ist nur immer gut zu wissen, woran man ist - und das weiß ich im Grunde einfach eigentlich nicht. Ich meine, ich habe zwar ein gutes Gefühl bei der Sache, aber auf die Gefühle ist eben nicht immer Verlass. ------ Aber nur mal ne Frage: "Also Skorpio macht eigentlich schon recht deutlich was oder wem er möchte , dies ist schon im Grund etwas einfach an uns." Okay, also vom Gefühl her würde ich sagen, dass da mehr war als ich bei ihm war, weil ICH mich nie mit irgendejemandem SO verhalten würde, wie er es mir gegenüber getan hat. Mach ich es mir mit dieser Auslegung zu einfach...? (Ich bin eine Frau und noch dazu ein Wassermann - in so fern kann ich mich da vielleicht nicht soooo gut hineinversetzen...)

@Wassermädchen
Hallo liebes Wassermädchen,

wie aus Deinem Nick entnehme bist du noch ein "Mädchen" also relativ jung
Deine Story ist "normal" wenn man jung ist, man sollte solche Begebenheiten genießen aber Dein Verhalten hat schon so etwas von Stalking, meinst Du nicht selber?!
Du bombadierst ihn auf facebook, schickst ihm eine SMS, obwohl er dir nicht seine Nr. gegeben hat....er wollte keinen Sex...selbst auf Dein Drängen hin.....also bitte.....beantworte Dir selber Deine Fragen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 10:42

Ich könnte heulen!!!
So, könnte gerade einfach nur noch heulen und habe das Gefühl, dass das alles gar nichts bringt! Skorpion hin oder her - wenn ein Mann Interesse hat, würde er doch wohl mal ganz offen sagen, anstatt mit einem Kommentar zu kommen à la "Wir laufen uns bestimmt wieder über den Weg ;o)" Habe gerade das Gefühl, da einfach nur extrem viel reininterpretiert zu haben. Und das ist sooooooooooooo schade! Falls es jemanden gibt, der da trotzdem Grund zur Hoffnung sieht - BITTE MELDEN!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 10:55
In Antwort auf trix_12685443

Ich könnte heulen!!!
So, könnte gerade einfach nur noch heulen und habe das Gefühl, dass das alles gar nichts bringt! Skorpion hin oder her - wenn ein Mann Interesse hat, würde er doch wohl mal ganz offen sagen, anstatt mit einem Kommentar zu kommen à la "Wir laufen uns bestimmt wieder über den Weg ;o)" Habe gerade das Gefühl, da einfach nur extrem viel reininterpretiert zu haben. Und das ist sooooooooooooo schade! Falls es jemanden gibt, der da trotzdem Grund zur Hoffnung sieht - BITTE MELDEN!

Bitte nicht weinen!
Das Leben ist viel zu schön und es wird noch soo viele Gelegenheiten geben, einen Mann kennenzulernen, der Dich auch wirklich will ohne das Du ihm hinterherstalkst.
Männer sagen meist nicht direkt wenn sie eine Frau nicht weiter interessiert, sondern wollen keine Tränen und Vorhaltungen also wird immer wieder gerne der Spruch genommen "du hast einen Besseren verdient", oder "lass uns Freunde bleiben" oder halt "wir laufen uns bestimmt über den Weg", was so viel heißen will...wie sorry aber anfangs dachte er vielleicht da geht noch etwas aber mit deinem massiven Drängen fühlt er sich so als hätte bald einen Verlobungsring am Finger und da Männer oft feige sind...hüllen sie sich lieber in solche Floskeln;-(
Sorry Hoffung sehe ich für Dich aber nicht für die Beziehung mit diesem Mann, denn Hoffnung gibt es immer
WENN eine Chance besteht, dann schaue auf Dich und schaue was kommt, hat er wirkliches Interesse, dann wird er Deinen Kontakt suchen. Er hat ja alle Netzwerke die es gibt mehr geht nicht!
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 10:59
In Antwort auf adara_11918085

Bitte nicht weinen!
Das Leben ist viel zu schön und es wird noch soo viele Gelegenheiten geben, einen Mann kennenzulernen, der Dich auch wirklich will ohne das Du ihm hinterherstalkst.
Männer sagen meist nicht direkt wenn sie eine Frau nicht weiter interessiert, sondern wollen keine Tränen und Vorhaltungen also wird immer wieder gerne der Spruch genommen "du hast einen Besseren verdient", oder "lass uns Freunde bleiben" oder halt "wir laufen uns bestimmt über den Weg", was so viel heißen will...wie sorry aber anfangs dachte er vielleicht da geht noch etwas aber mit deinem massiven Drängen fühlt er sich so als hätte bald einen Verlobungsring am Finger und da Männer oft feige sind...hüllen sie sich lieber in solche Floskeln;-(
Sorry Hoffung sehe ich für Dich aber nicht für die Beziehung mit diesem Mann, denn Hoffnung gibt es immer
WENN eine Chance besteht, dann schaue auf Dich und schaue was kommt, hat er wirkliches Interesse, dann wird er Deinen Kontakt suchen. Er hat ja alle Netzwerke die es gibt mehr geht nicht!
Liebe Grüße

Tse,
Immer diese Ungeduld!!

DichjetztaufdenPottsetzen: Das Wetter ist zu schön, um sich den ganzen Tag Gedanken zu machen, ob die Hormone am Wochenende befriedigt werden! Selbstmitleid bringt dich nicht weiter! Du kannst doch eh nichts machen, als den Dingen ihren Lauf zu lassen und zu schauen, was dabei rauskommt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 11:25
In Antwort auf asya_12525814

Tse,
Immer diese Ungeduld!!

DichjetztaufdenPottsetzen: Das Wetter ist zu schön, um sich den ganzen Tag Gedanken zu machen, ob die Hormone am Wochenende befriedigt werden! Selbstmitleid bringt dich nicht weiter! Du kannst doch eh nichts machen, als den Dingen ihren Lauf zu lassen und zu schauen, was dabei rauskommt!

@justinyannick
Nun ja als Wassermann kenne ich diese Ungeduld ich mußte auch erst lernen meinen Instinkten zu vertrauen, Urvertrauen zu entwickeln und mehr Gelassenheit zu bekommen. Manche Dinge und besonders Liebesdinge sind nicht voranzutreiben und WENN, dann ist es nur eine "schnelle Beute" aber die "dicksten Fische fängt man halt mit Ausdauer und Geduld" aber ein junger Wassermann kennt das Wort Geduld wohl kaum
Also genieße das schöne Wetter und bleib locker, dann kommt alles wie von "Zauberhand"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 12:06
In Antwort auf adara_11918085

@justinyannick
Nun ja als Wassermann kenne ich diese Ungeduld ich mußte auch erst lernen meinen Instinkten zu vertrauen, Urvertrauen zu entwickeln und mehr Gelassenheit zu bekommen. Manche Dinge und besonders Liebesdinge sind nicht voranzutreiben und WENN, dann ist es nur eine "schnelle Beute" aber die "dicksten Fische fängt man halt mit Ausdauer und Geduld" aber ein junger Wassermann kennt das Wort Geduld wohl kaum
Also genieße das schöne Wetter und bleib locker, dann kommt alles wie von "Zauberhand"

Danke
euch beiden... Bei mir kommen gerade leider nur die Zweifel, aber naja. Ich weiß dass ich ein leicht verrückter Vogel bin und wenn er nach einer "zarten weißen Taube" Ausschau halten WÜRDE, würden wir sowieso beide nicht glücklich werden. Ich will nämlich einfach mal keine "zarte weiße Taube" sein.Aber ja... ich werde mich in Geduld üben, sind ja nur noch vier Tage. Ich glaube mein Stimmungstief kommt nur auch daher, dass ich ihm gestern (ES SEI MIR VERZIEHEN!) noch mal geschrieben habe, weil ich einfach einen Norweger fragen wollte, ob das, was ich gerade "erlebe", hier so üblich ist. (Mir wird von einem Mitbwohner vom Studentenwohnheim, der aus Pakistan kommt, gedroht, er hat ein Mädchen schon ins Gesicht geschlagen und auch versucht, bei mir handgreiflich zu werden. Und ein Freund aus Bangladesh, der ihn ein bisschen kennt, meinte, dass er glaubt, dass der Typ aus Pakistan wahrscheinlich bald "wirklich" zuschlägt, der wird nämlich immer sofort aggressiv, sobald ich den Raum nur BETRETE. Aber wenn ich zur Verwaltung gehe, sagen die nur, dass ich das selbst regeln soll. Und mich schockiert dieses Verhalten einfach nur. Tja, wenn er auf die Mail überhaupt nicht reagiert, dann weiß ich glaube ich, SEHR gut woran ich bin. Aber dann muss ich auch keine Träne vergießen, weil ich mir wirklich mal jemanden wünschen würde, der zu so einem Typen hingeht und sagt: "Lass sie in Frieden oder du bekommst es mit mir zu tun.") So - und jetzt wünsche ich euch einen tollen Tag und gehe an die frische Luft =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 12:52
In Antwort auf trix_12685443

Danke
euch beiden... Bei mir kommen gerade leider nur die Zweifel, aber naja. Ich weiß dass ich ein leicht verrückter Vogel bin und wenn er nach einer "zarten weißen Taube" Ausschau halten WÜRDE, würden wir sowieso beide nicht glücklich werden. Ich will nämlich einfach mal keine "zarte weiße Taube" sein.Aber ja... ich werde mich in Geduld üben, sind ja nur noch vier Tage. Ich glaube mein Stimmungstief kommt nur auch daher, dass ich ihm gestern (ES SEI MIR VERZIEHEN!) noch mal geschrieben habe, weil ich einfach einen Norweger fragen wollte, ob das, was ich gerade "erlebe", hier so üblich ist. (Mir wird von einem Mitbwohner vom Studentenwohnheim, der aus Pakistan kommt, gedroht, er hat ein Mädchen schon ins Gesicht geschlagen und auch versucht, bei mir handgreiflich zu werden. Und ein Freund aus Bangladesh, der ihn ein bisschen kennt, meinte, dass er glaubt, dass der Typ aus Pakistan wahrscheinlich bald "wirklich" zuschlägt, der wird nämlich immer sofort aggressiv, sobald ich den Raum nur BETRETE. Aber wenn ich zur Verwaltung gehe, sagen die nur, dass ich das selbst regeln soll. Und mich schockiert dieses Verhalten einfach nur. Tja, wenn er auf die Mail überhaupt nicht reagiert, dann weiß ich glaube ich, SEHR gut woran ich bin. Aber dann muss ich auch keine Träne vergießen, weil ich mir wirklich mal jemanden wünschen würde, der zu so einem Typen hingeht und sagt: "Lass sie in Frieden oder du bekommst es mit mir zu tun.") So - und jetzt wünsche ich euch einen tollen Tag und gehe an die frische Luft =)

Na da wird mir einiges klar
Du suchst einen Retter und dachtes so ein Skorpion-Mann wäre da genau der Richtige Du hast unterschwellig eine riesige Erwartungshaltung an diesen Mann gestellt und das hat er natürlich gespürt - so als Skorpion - und wer will schon mit so einem Druck eine Beziehung beginnen.

Es tut mir leid, dass so etwas bei Euch abläuft aber da müßtest Du dich wahrscheinlich an eine höhere Autorität wenden und nicht einen Mann als "Pappi" suchen, der dann den bösen Pakistani verhaut

Deine Motive sind also nicht romantischer Natur, sondern Du suchst einen Beschützer, dann ist auch klar, warum der Typ sich nicht meldet, hast Du Sex als Manipulationsversuch eingesetzt das hat dann wohl der Skorpion auch gespürt, so viel habe ich über Skorpione halt geschnallt.

Man muss echt sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 14:55
In Antwort auf adara_11918085

Na da wird mir einiges klar
Du suchst einen Retter und dachtes so ein Skorpion-Mann wäre da genau der Richtige Du hast unterschwellig eine riesige Erwartungshaltung an diesen Mann gestellt und das hat er natürlich gespürt - so als Skorpion - und wer will schon mit so einem Druck eine Beziehung beginnen.

Es tut mir leid, dass so etwas bei Euch abläuft aber da müßtest Du dich wahrscheinlich an eine höhere Autorität wenden und nicht einen Mann als "Pappi" suchen, der dann den bösen Pakistani verhaut

Deine Motive sind also nicht romantischer Natur, sondern Du suchst einen Beschützer, dann ist auch klar, warum der Typ sich nicht meldet, hast Du Sex als Manipulationsversuch eingesetzt das hat dann wohl der Skorpion auch gespürt, so viel habe ich über Skorpione halt geschnallt.

Man muss echt sein!

Wie bitte...?
Als ich ihn kennen gelernt habe, hatte ich gedacht, dass Problem mit dem Typen aus Pakistan sei gelöst - das war gestern total der SCHOCK für mich, dass dieser Typ schon WIEDER angekommen ist. Außerdem habe ich ihn nicht darum gebeten, den "bösen Pakistani" zu verhauen, sondern nur darum gebeten mir zu sagen, ob das in Norwegen so üblich ist, dass man wirklich nur überall gesagt bekommt: "Kümmer dich selbst drum." Ich überlege mir nämlich hier in der Stadt zu bleiben, aber dieser Pakistani ist Leuten schon nach Spanien NACHGEFLOGEN, also will ich NICHT allein wohnen, wenn der in der gleichen Stadt wohnt und mir nur überall gesagt wird: "Kümmer dich selbst drum." Mir sagen die Leute hier jetzt schon, dass ich ihn nicht ansprechen soll, wenn er ein Messer in der Hand hat! Außerdem klar - bin voll auf der Suche nach DEM Beschützer. Deswegen war ich auch in einem Homoclub, als ich ihn kennen gelernt habe. Ich sage es mal ganz allgemein so: MEINER MEINUNG NACH sollten MÄNNER, die eifersüchtig darauf reagieren, wenn man mit anderen flirtet auch beschützend darauf reagieren, wenn man angegriffen oder bedroht wird. Ansonsten wird's einfach lächerlich "andere dürfen nicht mit dir schlafen aber ein bisschen Haue hat doch jeder gern"?! In so fern ist das Argument von wegen Beschützer = Papi ein bisschen lächerlich, zumindest für mich, sorry. Und ich weiß nicht wie du drauf bist, aber ich verkaufe meinen Körper nicht für Sex - auch nicht im übertragenen Sinne.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 15:05
In Antwort auf trix_12685443

Wie bitte...?
Als ich ihn kennen gelernt habe, hatte ich gedacht, dass Problem mit dem Typen aus Pakistan sei gelöst - das war gestern total der SCHOCK für mich, dass dieser Typ schon WIEDER angekommen ist. Außerdem habe ich ihn nicht darum gebeten, den "bösen Pakistani" zu verhauen, sondern nur darum gebeten mir zu sagen, ob das in Norwegen so üblich ist, dass man wirklich nur überall gesagt bekommt: "Kümmer dich selbst drum." Ich überlege mir nämlich hier in der Stadt zu bleiben, aber dieser Pakistani ist Leuten schon nach Spanien NACHGEFLOGEN, also will ich NICHT allein wohnen, wenn der in der gleichen Stadt wohnt und mir nur überall gesagt wird: "Kümmer dich selbst drum." Mir sagen die Leute hier jetzt schon, dass ich ihn nicht ansprechen soll, wenn er ein Messer in der Hand hat! Außerdem klar - bin voll auf der Suche nach DEM Beschützer. Deswegen war ich auch in einem Homoclub, als ich ihn kennen gelernt habe. Ich sage es mal ganz allgemein so: MEINER MEINUNG NACH sollten MÄNNER, die eifersüchtig darauf reagieren, wenn man mit anderen flirtet auch beschützend darauf reagieren, wenn man angegriffen oder bedroht wird. Ansonsten wird's einfach lächerlich "andere dürfen nicht mit dir schlafen aber ein bisschen Haue hat doch jeder gern"?! In so fern ist das Argument von wegen Beschützer = Papi ein bisschen lächerlich, zumindest für mich, sorry. Und ich weiß nicht wie du drauf bist, aber ich verkaufe meinen Körper nicht für Sex - auch nicht im übertragenen Sinne.

P.S.:
Ich glaube dir, dass du voll den Plan hast, Morgana. Und ich glaube auch, dass er sich nicht melden wird. Aber dass ich ihm irgendetwas vorgemacht habe, brauche ich mir auf jeden Fall nicht vorzuwerfen. Ich war eben nur interessant genug für eine Nacht - Schluss, aus, basta. Und glaub mir, dass ist sogar härter zu ertragen, wenn einen ein Mensch, den man selbst total interessant findet, nicht interessant findet. Das tut richtig weh. Also bitte... lass die Scheiße.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 15:17
In Antwort auf trix_12685443

P.S.:
Ich glaube dir, dass du voll den Plan hast, Morgana. Und ich glaube auch, dass er sich nicht melden wird. Aber dass ich ihm irgendetwas vorgemacht habe, brauche ich mir auf jeden Fall nicht vorzuwerfen. Ich war eben nur interessant genug für eine Nacht - Schluss, aus, basta. Und glaub mir, dass ist sogar härter zu ertragen, wenn einen ein Mensch, den man selbst total interessant findet, nicht interessant findet. Das tut richtig weh. Also bitte... lass die Scheiße.

@wassermaedchen
auah Backe, wenn Du bei mir schon so abgehst bei einer ansatzweisen Kritik, wie verhälst du dich dann einem MAnn gegenüber der dich abweist. Zündest Du dann sein Auto an und erwürgst seine Katze vor dir kann man ja richtig Angst bekommen und sorry das ich mich in der Kategorie Homo-Club nicht auskenne, bin halt ein Spießer und das ist auch gut so, denn ich beschütze mich selber
Viel Erfolg beim Suchen Deines Prinzen bzw. Beschützers

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 15:54
In Antwort auf trix_12685443

Wie bitte...?
Als ich ihn kennen gelernt habe, hatte ich gedacht, dass Problem mit dem Typen aus Pakistan sei gelöst - das war gestern total der SCHOCK für mich, dass dieser Typ schon WIEDER angekommen ist. Außerdem habe ich ihn nicht darum gebeten, den "bösen Pakistani" zu verhauen, sondern nur darum gebeten mir zu sagen, ob das in Norwegen so üblich ist, dass man wirklich nur überall gesagt bekommt: "Kümmer dich selbst drum." Ich überlege mir nämlich hier in der Stadt zu bleiben, aber dieser Pakistani ist Leuten schon nach Spanien NACHGEFLOGEN, also will ich NICHT allein wohnen, wenn der in der gleichen Stadt wohnt und mir nur überall gesagt wird: "Kümmer dich selbst drum." Mir sagen die Leute hier jetzt schon, dass ich ihn nicht ansprechen soll, wenn er ein Messer in der Hand hat! Außerdem klar - bin voll auf der Suche nach DEM Beschützer. Deswegen war ich auch in einem Homoclub, als ich ihn kennen gelernt habe. Ich sage es mal ganz allgemein so: MEINER MEINUNG NACH sollten MÄNNER, die eifersüchtig darauf reagieren, wenn man mit anderen flirtet auch beschützend darauf reagieren, wenn man angegriffen oder bedroht wird. Ansonsten wird's einfach lächerlich "andere dürfen nicht mit dir schlafen aber ein bisschen Haue hat doch jeder gern"?! In so fern ist das Argument von wegen Beschützer = Papi ein bisschen lächerlich, zumindest für mich, sorry. Und ich weiß nicht wie du drauf bist, aber ich verkaufe meinen Körper nicht für Sex - auch nicht im übertragenen Sinne.

@jetzt versteh ich nix mehr
@Außerdem klar - bin voll auf der Suche nach DEM Beschützer. Deswegen war ich auch in einem Homoclub, als ich ihn kennen gelernt habe. Ich sage es mal ganz allgemein so: MEINER MEINUNG NACH sollten MÄNNER, die eifersüchtig darauf reagieren, wenn man mit anderen flirtet auch beschützend darauf reagieren, wenn man angegriffen oder bedroht wird. Ansonsten wird's einfach lächerlich "andere dürfen nicht mit dir schlafen aber ein bisschen Haue hat doch jeder gern"?! In so fern ist das Argument von wegen Beschützer = Papi ein bisschen lächerlich, zumindest für mich, sorry.

Was machst Du in einem Homoclub, wenn du ein Mädchen bist????????
Vielleicht solltest Du einen Club "devote Stute" gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2011 um 16:57

Danke
Wollte nur all jenen danken, die ihre Meinung abgegeben haben - auch der Frau, die mich hier als Stalkerin bezeichnet hat, die einen Beschützer sucht, obwohl ja anscheinend dieser arme Skorpion vor ihr beschützt werden muss. Sollte noch was "passieren", werde ich es der Info halber hier posten, damit andere, denen es so geht wie mir, auch nicht gleich "aufgeben", nur weil sich nicht alles in den "normalen Bahnen" entwickelt. Sollte nichts passieren, war es das und diejenigen, die sich das schon gedacht haben, können sich ja ins Fäustchen lachen Aber wir werden sehen - wer zuletzt lacht, lacht am besten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2011 um 13:35

Also
Es tut mir Leid, falls ich von einer Person auf alle geschlossen habe und nein, mein Menschenbild ist nicht so schlecht. Und ich fand die meisten Kommentare auch echt lieb und es tut mir auch Leid, falls sich irgendjemand gekränkt gefühlt hat, weil mein "danke" etwas zickig war, weil ich mich nach dem Lesen einiger Kommentare von einer Person nicht mehr unter Kontrolle hatte. Mich ärgert es nur, wenn jemand meint, mich "voll und ganz" durchschaut zu haben und dann den Schluss zieht: "Also du brauchst dich ja nicht zu wundern, dass..." Ich meine, niemand war dabei und wenn ich wirklich so schrecklich gewesen wäre, hätte er bestimmt irgendeinen Kommentar gebracht, damit ich mich schon vor 2 Uhr nachmittags vom Acker mache - Skorpione sind doch so ehrlich. Und man geht bestimmt auch nicht Hand ind Hand mit jemandem zum Bahnhof. Zumindest ICH würde mir das nicht antun. (Außer er wollte natürlich sicher gehen, dass ich auch wirklich in den Zug steige und verschwinde ) Deswegen werde ich ihm bis zum Wochenende nach seiner Rückkehr Zeit geben, bevor ich mir denke: "Eine Nacht mit X, das war wohl nix." Aber bis dahin werde ich einfach das Gefühl genießen, einfach so richtig schön verliebt zu sein =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2011 um 13:39

Dankeschön
Ja... wir werden sehen, ob ich die Schwierigkeiten zwischen Wassermännern und Skorpionen noch etwas "genauer" kennenlerne werde oder nicht. Wünschen würde ich es mir =) (Aber zwei SEHR gute Freundin von mir sind Skorpione und mit denen verstehe ich mich extrem gut Bin allerdings auch nicht mit denen zusammen oder so )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2011 um 16:28

Frage
Was hat er dir denn nach 2 Wochen geschrieben gehabt? In meinem Fall muss ich einfach zugeben, dass ich mich selbst fast nie bei irgendjemandem melde, wenn ich im Urlaub bin, insofern erwarte ich auch gar nicht von ihm. Wenn er allerdings bis zum 1. Wochenende nach seiner Rückkehr immer noch nichts von sich hören lässt, dann sind die Fronten endgültig geklärt. Ich meine, ich würde ihm dann jetzt keine "hasserfüllten" Blicke zuwerfen, wenn wir uns mal begegnen würden, aber dann weiß ich, dass kein Interesse an meiner Person da ist und gut ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 17:36

FRAGE AN DIE MÄNNER
Also, ich war wieder im selben Club (er war aber nicht da, war ja im Urlaub oder ist dort noch, weiß ich ja nicht) - wieder mit dem Plan zu TANZEN! Ok, habe also getanzt und WIEDER einen heterosexuellen Kerl kennengelernt, der zwar echt nett war, aber mehr von mir wollte als ich von ihm. Nun ja, ich habe seine Versuche mir näher zu kommen und seinen Vorschlag, die Nacht bei ihm zu verbringen, alle strikt abgewehrt. Aber seine Nummer habe ich trotzdem genommen. (Kenn in der Stadt fast niemanden und dachte mir, vielleicht versteht man sich ja auch so.) Nun, heute kam das schlechte Gewissen (von wegen "vielleicht wartet der arme Kerl ja auf eine Nachricht von mir?!") und ich habe mich bei ihm für den Abend bedankt und ihm geschrieben, dass ich nicht mit ihm ausgehen kann, weil ich in einen anderen verliebt bin (SKORPION!) und es sich komisch anfühlen würde, mit wem anders auszugehen, auch wenn ich nicht weiß was er (SKORPION) über mich denkt. Nun, der Typ hat mir jetzt aber total nett geantwortet, von wegen dass ich so ein süßer und angenehmer Mensch bin, dass er die ganze an mich denken muss und ob ich nicht Lust hätte, diese Woche irgendwann mal am Strand spazieren zu gehen. Nun - an sich denke ich mir: WARUM NICHT? Er WEISS ja nun, dass ich in einen anderen verliebt bin. Die Sache ist nur die, dass ich glaube, dass er mir im Club dann nicht mehr von der Seite weichen würde (was ich nicht so toll fände). Und die Frage ist da nur die: würde das "meinem Skorpion" eher den Rest geben (ich meine, dass ich irgendwie billig rüberkomme obwohl ich es definitiv _nicht_ bin) oder vielleicht eher ein bisschen anstacheln, mal etwas aktiver zu werden...? (Von wegen Eifersucht.) Ich WEISS, dass man das nicht vorhersehen kann, aber für Meinungen wäre ich trotzdem dankbar =/ (Und NEIN, ich will nicht mit irgendwelchen Leuten "spielen", aber der "Neue" scheint irgendwie einen Narren an mir gefressen zu haben und ein Strandspaziergang hat bestimmt noch niemandem geschadet. Und wenn ich nicht WÜSSTE, dass die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist, dass sich beide Typen im Club über den Weg laufen, würde ich hier auch nicht lange drüber nachdenken.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 19:13
In Antwort auf trix_12685443

FRAGE AN DIE MÄNNER
Also, ich war wieder im selben Club (er war aber nicht da, war ja im Urlaub oder ist dort noch, weiß ich ja nicht) - wieder mit dem Plan zu TANZEN! Ok, habe also getanzt und WIEDER einen heterosexuellen Kerl kennengelernt, der zwar echt nett war, aber mehr von mir wollte als ich von ihm. Nun ja, ich habe seine Versuche mir näher zu kommen und seinen Vorschlag, die Nacht bei ihm zu verbringen, alle strikt abgewehrt. Aber seine Nummer habe ich trotzdem genommen. (Kenn in der Stadt fast niemanden und dachte mir, vielleicht versteht man sich ja auch so.) Nun, heute kam das schlechte Gewissen (von wegen "vielleicht wartet der arme Kerl ja auf eine Nachricht von mir?!") und ich habe mich bei ihm für den Abend bedankt und ihm geschrieben, dass ich nicht mit ihm ausgehen kann, weil ich in einen anderen verliebt bin (SKORPION!) und es sich komisch anfühlen würde, mit wem anders auszugehen, auch wenn ich nicht weiß was er (SKORPION) über mich denkt. Nun, der Typ hat mir jetzt aber total nett geantwortet, von wegen dass ich so ein süßer und angenehmer Mensch bin, dass er die ganze an mich denken muss und ob ich nicht Lust hätte, diese Woche irgendwann mal am Strand spazieren zu gehen. Nun - an sich denke ich mir: WARUM NICHT? Er WEISS ja nun, dass ich in einen anderen verliebt bin. Die Sache ist nur die, dass ich glaube, dass er mir im Club dann nicht mehr von der Seite weichen würde (was ich nicht so toll fände). Und die Frage ist da nur die: würde das "meinem Skorpion" eher den Rest geben (ich meine, dass ich irgendwie billig rüberkomme obwohl ich es definitiv _nicht_ bin) oder vielleicht eher ein bisschen anstacheln, mal etwas aktiver zu werden...? (Von wegen Eifersucht.) Ich WEISS, dass man das nicht vorhersehen kann, aber für Meinungen wäre ich trotzdem dankbar =/ (Und NEIN, ich will nicht mit irgendwelchen Leuten "spielen", aber der "Neue" scheint irgendwie einen Narren an mir gefressen zu haben und ein Strandspaziergang hat bestimmt noch niemandem geschadet. Und wenn ich nicht WÜSSTE, dass die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist, dass sich beide Typen im Club über den Weg laufen, würde ich hier auch nicht lange drüber nachdenken.)


Um ehrlich zu sein, ich hab keine Ahnung wie ich, als Skorpion, in dem Fall reagieren würde!!

Da könnte von - bis alles passieren!!!

Um das genauer beurteilen zu können, müsste man wissen wie stark die Gefühle von dem Herren für Dich sind!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 19:23
In Antwort auf gunnar_11845981


Um ehrlich zu sein, ich hab keine Ahnung wie ich, als Skorpion, in dem Fall reagieren würde!!

Da könnte von - bis alles passieren!!!

Um das genauer beurteilen zu können, müsste man wissen wie stark die Gefühle von dem Herren für Dich sind!!


ist mir gerade eingefallen, so als Bsp., für eine Reaktion...

Eine Dame, zu der ich mich damals sehr hingezogen gefühlt habe, hat selbiges "Spielchen" betrieben!!
Ab dem Zeitpunkt war sie für mich Luft, wurde keines Blickes mehr gewürdigt und bewusst in jeglichen Situationen ignoriert.
Selbst wenn ich sie heute sehe, muss ich einen extrem guten Tag haben, um wenigstens "Hallo" zu sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 23:15

Es ist ja nicht so
dass ich gleich eine Beziehung mit ihm eingehen will. Ich finde diese "3-Wochen-Beziehungen" in denen man sich vielleicht 5 Mal gesehen hat nämlich SEHR suspekt. Aber wäre schon toll, wenn er sich mal melden würde... Aber naja. Bis Samstag heißt es: DIE HOFFNUNG STIRBT ZULETZT =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 23:18

Die Entscheidung trifft man doch sowieso immer selbst
Aber naja. Hat sich erledigt. Der Typ war einfach SOOOOOOOO was von begeistert und hat mich mit DERMASSEN mit SMS überhäuft (egal ob ich geantwortet habe oder nicht), dass es einfach keinen Sinn gehabt hätte, einen Strandspaziergang zu machen - er und ich hätten da einfach GANZ andere Erwartungen von gehabt =/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 23:19
In Antwort auf gunnar_11845981


ist mir gerade eingefallen, so als Bsp., für eine Reaktion...

Eine Dame, zu der ich mich damals sehr hingezogen gefühlt habe, hat selbiges "Spielchen" betrieben!!
Ab dem Zeitpunkt war sie für mich Luft, wurde keines Blickes mehr gewürdigt und bewusst in jeglichen Situationen ignoriert.
Selbst wenn ich sie heute sehe, muss ich einen extrem guten Tag haben, um wenigstens "Hallo" zu sagen

Aber
du hattest dich bei der Dame bestimmt gemeldet, oder...? =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 23:32

Aber ER antwortet ja nicht!
Ok, ich habe ihm NICHT eindeutig geschrieben, dass ich ihn gerne treffen würde oder was für Gefühle ich für ihn habe, aber das hat er auch nicht. Und mit der Tür wollte ich jetzt auch nicht gleich ins Haus fallen... Aber... es gibt EINEN Ort, wo wir uns mit sehr großer Wahrscheinlichkeit "über den Weg laufen könnten" - und zwar diesen Club. Sollte er also IRGENDWIE an mir interessiert sein, dann wird er doch wohl dort aufkreuzen, oder? Warten oder Ungewissheit hin oder her?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2011 um 19:38

Er HAT geantwortet
Und zwar schon gestern, nachdem er wieder zu Hause war. Und SOOOOOOOOOOOOO SÜSS

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2011 um 21:03
In Antwort auf trix_12685443

Aber
du hattest dich bei der Dame bestimmt gemeldet, oder...? =)


Davor schon, danach dann nicht mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2011 um 10:54

Kommt mir sowas von bekannt vor
ich hab sowas ähnliches erlebt mit einem skorpion-mann,leider weiss ich nicht ,wie ich damit umgehen soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest