Home / Forum / Astrologie & Esoterik / SkropionMann + WassermannFrau AC Skorpion - ich komme nicht weiter!

SkropionMann + WassermannFrau AC Skorpion - ich komme nicht weiter!

9. Mai 2013 um 14:28 Letzte Antwort: 15. Juni 2013 um 13:03

Hallo zusammen,

ich habe vor einigen Monaten einen SkorpionMann kennengelernt. Wir studieren zusammen und sehen uns mehrmals in der Woche.

In den ganzen Zeit hatte er immer wieder meine Nähe gesucht. Aber so richtig aus sich herausgekommen ist er noch nicht.
Allerdings ist er sehr zurückhaltend (aber nicht schüchtern, eher verschlossen). Zeigt grundsätzlich kaum Gefühle (Freude usw.).

Ich würde ihn aber auch gerne näher kennenlernen.
Ich merke an seinem Verhalten schon eine gewisse Eifersucht z.B. wenn ich mal mit einem anderen Mann zusammen arbeite. Ich spüre seine Anspannung (Körpersprache) und oft reagiert er dann, in dem er sich tagelang komplett von mir zurückzieht, mich also nicht beachtet.

Aber: Er flirtet vor meinen Augen Will er mich irgendwie damit aus der Reserve locken? Was erwartet er von mir? Den ersten Schritt??? Ich verstehe das alles nicht! Als wären wir im Kindergarten (ich 26, er 28).
Mittlerweile bin ich von diesem Hin und Her so gernervt, dass ich langsam das Interesse verliere. Oder anders: Ich bin einfach kraftlos und weiß gar nicht mehr, was ich denken soll.

Einerseits ist er total fordernd (möchte, dass ich ins Wohnheim ziehe - und zwar auf die Etage, wo er sein Zimmer hat), andererseits ist er manchmal sehr abweisend und ich weiß nicht, was ich schon wieder falsch gemacht habe

Habt ihr einen Rat für mich, was ich nun machen könnte?

Mehr lesen

11. Mai 2013 um 22:42

Wir beobachten Dich
liebes Sternenkind.

damit möchte ich sagen, dass ich als Skorpionlady, momentan in derselben Situation mit einem WassermannMann stecke.

Ich habe ihn beauftragt für mich zu arbeiten, da Wassermänner oder auch Wasserfrauen für mich im kreativen Bereich sehr einfallsreich sind. Um es kurz zu machen, die Chemie stimmte von Anfang an.... nur er ist noch gebunden und das ist für mich als Skorpionlady ein NO GO. Ich baue mein Glück nicht auf dem Unglück einer anderen auf!

Aber nun zu Dir.

Skorpionmänner unterscheiden sich nicht stark von Skorpionfrauen und so wie Du das beschreibst.... bist Du schon in seinem Visier. Wir sind in allem sehr sicher, aber was unser Liebesleben anbelangt so sind wir sehr sehr unsicher und haben Angst verletzt zu werden. Er wird Dich erst studieren, sezieren, röntgen... alles um sich abzusichern vor Verletzungen.....hört sich egoistisch an... ist es aber nicht. Genau dasselbe mache ich gerade mit diesem WassermannMann. Ich beobachte ihn, höre was er sagt und wie er sich verhält.

Wir fordern eines von Euch..... das Ihr Euch gefühlsmäßig öffnet... ich weiß, schwer für Euch. Schafft Ihr das.... dann holen wir Euch die Sterne vom Himmel und Ihr habt einen der besten Freunde der Welt gefunden... den auch wir suchen Freunde.

Ich versuche gerade die Freundin eines Wassermannes zu werden, denn auch wenn ich Ihn nicht besitzen kann, so wird er trotzdem eine Bereicherung für mein Leben sein.

Und wir kommen aus uns raus.... nur musst Du einen langem Atem haben...daran messen wir Dich.

Was die Abweisung anbelangt, so hat dieses nichts mit Dir zu tun! Wir sind manchmal so in unserer "Welt" unterwegs, dass uns alles nervt Um uns dann " Luft" zu schaffen.... setzen wir das erste außer Kraft was uns am meisten in Anspruch nimmt.... und das könntest Du sein... nur um uns zu schützen.

Glaube mir... alle Astrologen sagen Wassernann und Skorpion geht nicht... ich sage es geht doch!

Intelligenz kann verdammt sexy sein... und das hat das Sternzeichen Wassermann- frau.

In diesem Sinne
eine Skorpionlady

Gefällt mir
12. Mai 2013 um 10:42

Wassermann und Skorpion geht doch!
Hallo Seraphia,

vielen dank für deinen tolle Antwort!

Ich hatte schon eine Beziehung mit einem Skorpion und das war bisher die wichtigste Beziehung in meinem Leben. Also es geht doch. Vielleicht in meinem Fall, weil ich selbst AC Skorpion bin. Ich liebe das Tiefgründige...
Was mein Innenleben angeht, so kann ich mich mit den Beschreibungen eines Skorpions vollkommen identifizieren - also eher Wassermann-untypisch.

Er studiert mich also? Nun, sein Studium dauert jetzt schon 3 Monate
Und wenn ich zurückdenke, so ist es wie eine Achterbahnfahrt...mal ist er mir soo nahe, dann "verlieren" wir uns wieder.

Es ist ja so, dass mich schon mehrere Studierende angesprochen haben, mit zwinkerndem Auge so in etwa: "ihr passt soooo gut zusammen" , "ihr seid so süß zueinander" usw.
Also das Knistern zwischen uns, fällt sogar den anderen auf - aber trotzdem kommen wir irgendwie nicht weiter, zumindest derzeit nicht.

Mittlerweile glaube ich ja, dass es ihm wichtig ist, wenn ich den ersten Schritt mache. Vielleicht eben, weil er Angst vor Verletzung hat und sich meiner "Gefühle" nicht sicher ist...
Allerdings weiß ich nicht recht, wie ich das anstellen soll. Manchmal bin ich von seinem Verhalten einfach "eingeschüchtert"...

Was deinen Wassermann-Freund angeht:
Am besten gaaanz locker angehen und ebenfalls viel Geduld mitbringen

Gefällt mir
12. Mai 2013 um 16:40

Geduld ist eine Tugend
Hallo Sternenkind,

Geduld scheint aber auch nicht gerade einer Deiner Stärken zu sein?! *lach* ....... ich sage nur 3 Monate

Spricht aber für Deinen AC.

Meiner ist zum Glück Waage. Kann dadurch meine eh schon manchmal sehr harten Aussagen mittlerweile etwas diplomatischer rüberbringen. Versuche es zumindest um dem anderen nicht ganz so hart vor den Kopf zu stossen. Was uns Skorpionen aber leider so nicht bewusst ist.

Ich kann das jetzt nicht verallgemeinern, aber ich versuche es einmal zu erklären, wie ich mich vielleicht manchmal fühle.

Einerseits möchte ich jede Minute mit dem Menschen verbringen den ich so mag und anderseits möchte ich aber auch meine Freiheit haben. Das heist jetzt nicht, dass ich mich nach anderen Männern umschaue, sondern vielmehr das ich meinen Alltag frei gestalten möchte. Ich vergleiche das immer mit dem Schranksystem: Habe ICH Lust mit demjenigen die Zeit zu verbringen, dann hole ich ihn aus dem Schrank und habe ich keine Lust, dann bleibt er im Schrank.

Leider funktioniert das im realen Leben nicht und das ist auch gut zu.

Eigentlich sind wir Euch Wassermännern ähnlich.....an uns kommt man erst richtig heran, wenn wir mit Euch Freundschaft geschlossen haben.

Du hast doch eigentlich nichts zu verlieren und kannst nur gewinnen!!! Lade Ihn zu etwas ein. Noch nichts grosses. Etwas was vielleicht nur über zwei Stunden geht oder so. Zu lange würde uns in Panik versetzen.

Wenn wir nämlich die zwei Stunden mit Euch verbracht haben, dann ziehen wir uns erstmal wieder zurück um das ganze zu analysieren. Meistens stellen wir dann fest, dass es uns sehr gut gefallen hat und wir es wieder machen möchten.

Es ist wie bei einem Medikament Du musst die Dosis langsam erhöhen...... uns aber dann wieder Zeit zum überlegen geben..... und irgendwann sind wir dann süchtig nach diesem Medikament und lassen uns mit allen Nebenwirkungen darauf ein. Wir lesen dann nicht einmal mehr den Beipackzettel.

Wir sind nur sehr vorsichtig und können es auch nicht glauben, dass jemand wie DU vielleicht wirklich etwas von uns möchte.

Ich sagte ja bereits. Der Wassermann, welchen ich sehr nett finde, macht auch Andeutungen, welche ich nicht so ganz interpretieren kann. z.B das wir nach diesem Projekt noch weitere machen könnten. Zu einer Bekannten sagte er, dass er noch nie so einer tollen Frau wie mir begegnet wäre und dann taucht er urplötzlich an einem Ort auf wo er wusste das ich da bin. Ich gebe auch zu, dass ich schon lange nicht mehr mit einem Mann so gelacht und Blödsinn gemacht habe wie mit Ihm. Am liebsten würde ich Ihn an den Haaren in mein Bett schleifen.

Aber.......... er ist vergeben. Und eines wirst Du einem Skorpion nie anmerken..... das er Interesse an Dir hat. Wir können das wirklich vorbildlich verbergen und leiden innerlich wie die "Schweine"! Für unsere Kopfwelt ist das überhaupt nicht gut und andere Projekte leiden darunter.

Glaube mir.... meiner ist Tag und Nacht in meinem Kopf und wenn ich mit Ihm zusammentreffe bin ich die coolste "Sau"! von hier bis Hippie Indien

Und solltest Du auf seine Etage ziehen, dann sei Dir darüber im klaren, dass er Dich immer im Auge hat... auch wenn es Dir nicht so erscheint. Wir haben alles fest im Blick! Er will Dich eifersüchtig machen, damit eine Reaktion von Dir kommt und wenn Du wie eine Furie auf Ihn losgehen würdest ( was Wasserfrauen nicht machen), dann hat er wenigestens eine Reaktion von Dir. Ich handele immer genau nach demselben Prinzip..... es ist so schön dramatisch

Halt mich bitte auf dem laufenden.

Liebe Grüße

Gefällt mir
16. Mai 2013 um 18:42

Es hat sich Einiges getan
Hallo Seraphina,

danke für deine Sicht der Dinge. Vieles was du hier schreibst, kann ich auf IHN projezieren. Ich glaube, deine Zeilen haben mir ein wenig geholfen

Ich hatte diese Woche einen Termin bzgl. Anschauung der Zimmer im Wohnheim. Das hat er natürlich mitbekommen.
Heute habe ich ihm schöne Feiertage gewünscht und er fragte gleich, ob ich mich schon entschieden hätte bzgl. eines Zimmers. Und ich sagte ihm, dass ich dies getan habe. Ich nehme mir ein Zimmer, allerdings nicht auf seiner Etage, da mir das freie Zimmer dort zu klein ist.
Als ich ihm sagte, dass ich bereits in zwei Wochen in das Zimmer ziehe, sah ich ein breites Grinsen - also ich glaube, es gibt Skorpione, die doch nicht sooo kühl sind....oder zumindest nicht alles verbergen können
Er hat mir seine Hilfe bzgl. des Umzuges angeboten und mir seine Nr. gleich hinterher gegeben....
Allerdings brauche ich seine Hilfe nicht wirklich, da ich sehr wenig in das Zimmer mitnehmen werde und das auch alleine schaffe. Nun frage ich mich, ob ich ihm nicht einfach mal die Tage eine schöne SMS schicke

Und als sei das noch nicht genug - als wir heute im Gang standen und das Gespräch führten, kam ein Dozent von uns vorbei und warf mir ein freches Lächeln und ein Augenzwinkern zu Ich habe das Gefühl, dass alle schon von unserer Zuneigung zueinander wissen, wir uns aber schwer damit tun, uns diese selbst einzugestehen.

Gefällt mir
18. Mai 2013 um 9:51

Perfekt
Hallo Sternenkind,

das hört sich aber sehr gut an.

Hier mal wieder meine kleinen Ausführungen dazu :

Es ist schon einmal gut, dass Du nicht auf dieselbe Etage gezogen bist! Glaube mir, er hat Dich ansonsten Tag und Nacht im Visier. Nicht das er Dich bedrängt oder Dir zu Nahe kommt, aber es könnte bei Dir immer das Gefühl auftauchen: " Big Brother is watching you". Wir beobachten und studieren alles.

So wird es auch mit dem Gespräch auf dem Flur gewesen sein! Er hat dieses Gespräch in sein "Köfferchen" gepackt... ist damit in sein Zimmer... hat es dort wahrscheinlich schon x-mal wieder ausgepackt..... und ist es, katalogisierend, schon 100x wieder durchgegangen. Und glaube mir...in dieser Zeit durfte Ihn keiner ansprechen! Das ist dann unser totaler Rückzug und den brauchen wir. Uns geht es nur um die Sicherheit, nicht verletzt zu werden oder vielleicht etwas falsch verstanden zu haben. Ein "Korb" ist für uns mega peinlich.

Und bitte... schreibe Ihm eine SMS! Er wird abgehen wie "Schmitzs Katze oder Nachbars Lumpi" so sagen wir hier in Köln. Aber sei Dir auch sicher, dass Du Ihn wirklich näher kennenlernen möchtest! Ich weiß momentan wie hart es ist, wenn Ihr Wassermännchen/fräuchen Euch zurückzieht. Wir stellen bis dahin, alles erlebte mit Euch in Frage.

Wir Skorpione sind sehr hilfsbereite Menschen! Frag Ihn einfach nach einer Kleinigkeit, während deines Umzuges oder lass Ihn eine Kiste schleppen
Das ist so eine Situation die passen würde, wie ich Sie bereits bechrieben habe. Es ist alles unverfänglich dauert nicht so lange und ein "Kaffee" im Anschluß geht immer noch. Dann erstmal wieder CUT. Aber nicht drei Wochen

Er huscht dann wieder in sein Zimmerchen, zur allgemeinen pathologischen Bearbeitung des Tages

Gehe es langsam an! Wir brauchen ebenfalls die Zeit auch wenn wir Euch am liebsten sofort mit Haut und Haaren besitzen wollen.

Ich wünsche Dir ein schönes Pfingstwochenende und bin gespannt.

Liebe Grüße
Seraphina

Gefällt mir
19. Mai 2013 um 8:29

Fortsetzung folgt
Hallo Seraphina,

danke wieder für deine Antwort!

Ich weiß ganz genau, warum ich das Zimmer auf der anderen Etage genommen habe

Als ich ihm sagte, dass mein Zimmer nicht auf seiner Etage ist, fragte er mich zur Bestätigung nochmals, ob meine Entscheidung fest ist bzgl. der anderen Etage.
Ich habe als "Grund" gesagt, dass mir das Zimmer auf seiner Etage zu klein ist. Sonst würde er vielleicht meine Entscheidung negativ / als eine Abfuhr werten. Und das will ich ja nicht
Ich ahte, dass er mich Tag und Nacht beobachten würde - ich meine, diesen Herren schon ein wenig zu kennen

Ja, ich bin mir ganz sicher, dass ich ihn näher kennenlernen möchte!

Als ich deine Beschreibung bzgl. des Rückzuges nach unserem Gespräch gelesen habe konnte ich mir das 1. SEHR gut bei ihm vorstellen und 2. ging es mir genauso.. .
Da kam der Skorpion wieder in mir durch. Ich war nach dem Gespräch so aus dem Häuschen, dass ich die ganze Nacht nicht geschlafen habe. Ich fühle mich immer noch wie im Rausch und habe ihn und das Gespräch immer wieder in meinen Gedanken.

Das mit der SMS muss ich mir überlegen - ich habe ihm ja auch meine Nummer gegeben. Aber für den ersten Schritt ist er wahrscheinlich wieder zu stolz

Fortsetzung folgt


Gefällt mir
19. Mai 2013 um 8:30

Dir auch
schöne Feiertage Und lass bei deinem Wassermännchen nicht das Köpfchen hängen

Gefällt mir
24. Mai 2013 um 9:53

Er macht mich ich bin sehr unsicher
Hallo zusammen,

ich habe mich getraut und habe meinen Skorpi zu einem Tee eingeladen.
Er hat zwar noch in der selben Minute geantwortet aber seine Antwort macht mich etwas unsicher.

Zum einen ist er auf meine Frage, was er gerade macht, nicht eingegangen und zum Anderen mich als "unwichtig" wahrgenommen. Also nach dem Motto: Er habe bisher an dem Tag noch nichts vor und die Zeit wird es zeigen. Zwar mit einem Smylie zum Schluss aber ich bin jetzt echt verwirrt und habe tausende Fragezeichen im Kopf.

Möchte ihn nicht drängen und habe auf seine Antwort nichts mehr zurückgeschrieben.

Gefällt mir
24. Mai 2013 um 21:57

Halli Hallo
bin derzeit etwas im Stress und konnte noch nicht antworten auf Deinen letzten Beitrag. In der Woche ist immer die Hölle los

Kannst Du mir mal genau schreiben, was Du geschrieben hast und dann er geantwortet hat. Das mit dem "unwichtig" verstehe ich nicht ganz. Und wenn er sofort antwortet, ist immer gut Wir wollen dann meistens total cool und locker bleiben und im Endeffekt kommt nur "Müll" raus. Wie oft hätte ich mir schon das Handy am Kopf zertrümmern können, als ich im nachhinein.... meinen produzierten Schwachsinn gelesen habe.

Das mit der Zeit meint er ernst. Wir brauchen wirklich die Zeit.

Nicht den Mut verlieren...... bitte.

LG Seraphina

Gefällt mir
15. Juni 2013 um 13:03

Spielt er nur mit mir?
Hallo zusammen,

ich muss wieder etwas über meinen SK-Mann loswerden und mich austauschen

Die "Verbindung" hat sich insoweit entwickelt, dass wir zusammen einkaufen gehen und er mich regelmäßig besucht - wir führen Gespräche, aber eher über banale Dingfe die im Alltag geschehen. Nicht über uns.

Nun war er an einem Nachmittag bei mir und fragte, ob ich am Abend Lust auf einen Sppaziergang hätte. Und ich stimmte zu. Er gab keine feste Uhrzeit an, wir ließen es offen.

Ich wartete und wartete und wartete.....er kam nicht! Keine Absage per sms oder Ähnliches. Er ließt mich einfach sitzen!

Ich bin sauer und habe den Entschluss gefasst, ihn jetzt ertsmal für mindestens zwei Wochen links liegen zu lassen (ich hoffe, ich schaffe es ! ).
D.h. ich antworte nicht mehr auf seine Nachrichten und öffne ihm nicht mehr die Tür.

Meine Frage ist aber: warum tut er das?
Was will er damit bezwecken? Er ist sonst ein sehr zuverlässiger Mensch. Kein wischi waschi.

Versucht er mit seinem Verhalten, mich aus der Reserve zu locken?


Und dann habe ich durch einen Kumpel von ihm erfahren, dass er in der Zeit, in der wir uns kennengelernt haben, eine andere Frau hatte. Er hatte nichts mit ihr - aber sie haben sich wohl hin und wieder getroffen, jedoch hätte sie kein Interesse an ihm gezeigt.

Ich weiß auch nicht genau, was da war - aber es hat mir schon weh getan, dass er in der Zeit, in der er mich kannte, Kontakt zu einer anderen Frau hatte.

Nun frage ich mich, ob das alles noch einen Sinn hat oder ob ich diesen Mann einfach endgültig streichen soll

Eigentlich war ich mir sicher, dass auch von seiner Seite Interesse besteht. (Verhalten / Körpersprache / Nervosität in meiner Nähe usw.)

Gefällt mir