Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

So schnell kanns gehen

Letzte Nachricht: 10. April 2009 um 23:14
S
sami_12509986
27.03.09 um 15:57

im einen Moment noch alles Friede, Freude, Eierkuchen und im nächsten kam die Absage.
Soll sie machen. Nur ich habe darauf keinen Bock.

Mehr lesen

S
sami_12509986
27.03.09 um 16:23

Tja
wir haben Schluß gemacht.

Gefällt mir

S
sami_12509986
27.03.09 um 18:10

Ich weiß es
auch nciht. Ganze Woche versucht sie sich mit mir zu verabreden. Dann gestern Telefonat und treffen uns heute. Mit Besuch bei ihr, zusammen kochen und dann Kino. Und dann nö sie will lieber alleine seine und rumgammeln.
Nah ja bei ihrem Ex war sie auch noch und so wie es ausschaut hängt sie an dem noch.
Aber nah ja.

Gefällt mir

S
sami_12509986
27.03.09 um 18:42

Weil ich
sie nochmal direkt gefragt habe, ob sie sich denn mit mir noch mal treffen möchte? Reines rummgeeiere. Dabei kam dann auch raus das sie heute nochmal bei ihrem Ex war und wohl oder übel doch noch an ihm hängt. Das angeblich diese Verabredungsversuche nichts zu bedeuten hatten.
Was soll ich dazu noch sagen? Irgendwie hieß es dann noch, das sie heute lieber alleine sein möchte für sich, jedoch nem guten Freund nicht abgesagt hätte.
Nur wie gesagt, habe ich auf derartige Spiele einfach keinen Bock.

Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
27.03.09 um 18:51

Dafür
verstehe ich ihr Verhalten nicht, aber ich kanns nicht ändern.

Gefällt mir

S
sami_12509986
27.03.09 um 19:37


Sie war beim Ex nicht umgekehrt.

Gefällt mir

N
ngaire_12923242
27.03.09 um 22:28

Hallo,
tut mir echt leid für dich.

konnte keine/r wissen.
(ist, glaub ich, auch nicht sb-typisch. jede/r kann wissen, wann sie/er frei für jemanden neuen ist.)

sei sicher: die welt ist voller wunderbarer damen, sogar sbf, und mindestens eine ist nur für dich

alles gute!
m.c.









Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
27.03.09 um 22:58

Da war
gar nichts nettes an ihrer Aktion. Denn das musste ich ihr erst aus der Nase ziehen. Es kam nur eine SMS, 5min vor der Angst, das sie das Treffen absagt.
Da war weder was nett, noch war da was ehrlich. Und wenn ich das wohl heute nicht "geklärt" hätte, wäre das die nächsten Tage das selbige Verhalten gewesen, wie man es hier jedesmal im Forum lesen kann.

Gefällt mir

D
dinis_11950078
28.03.09 um 0:38
In Antwort auf ngaire_12923242

Hallo,
tut mir echt leid für dich.

konnte keine/r wissen.
(ist, glaub ich, auch nicht sb-typisch. jede/r kann wissen, wann sie/er frei für jemanden neuen ist.)

sei sicher: die welt ist voller wunderbarer damen, sogar sbf, und mindestens eine ist nur für dich

alles gute!
m.c.










Willkommen im Verein. Sowas hatte ich auch vor eineiger Zeit.
Tut ... weh, aber sag dir, dass es dann wohl nicht die Richtige war.
Hat dir vielleicht noch mehr kummer erspart.

Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
04.04.09 um 18:24

Ähm joah
Madame SB hat mich zu ihrer Feier in 2 Wochen eingeladen .

Gefällt mir

S
sami_12509986
04.04.09 um 18:40
In Antwort auf sami_12509986

Ähm joah
Madame SB hat mich zu ihrer Feier in 2 Wochen eingeladen .

Achso ja
Aber viel mehr als lass uns Freunde bleiben und benimm dich ja anständig, konnte ich aus ihrer Mail auch nicht heraus lesen.

Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
05.04.09 um 12:30

Wie würdest
du ansonsten folgende Einladung interpretieren?

hi,
auch wenn du in mir nicht das gefunden hast, was du suchst, bist du herzlich eingeladen, zu meiner party am xxx zu kommen...
natürlich aber nur, wenn du die laune dazu hast.

Gefällt mir

S
sami_12509986
05.04.09 um 22:35

Da stellt sich mir
allerdings die Frage, Habe ich denn was zu verschenken? Oder sehe ich so bedürftig aus? Mit welcher Arroganz muß ein Mensch daher gehen um derartige Zeilen zu verfassen? Wenn ich überlege, das ich mir von einigen meiner besten Freunde noch heute anhören muß, das es Ewigkeiten gedauert hat, bis ich sie auch nur wahrgenommen habe. Dann ist diese Frau an Überheblichkeit nicht mehr zu überbieten. Nur dann sage mich mir, doch gerne. Dieses Spiel können auch zwei spielen .

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
S
sami_12509986
06.04.09 um 19:04

Also....
Arroganz?
Weil es sich in meinen Augen nach nichts weiterem als nach einem halbherziger Versuch liest, mich in irgendeine Freundschaftsschine zu schieben um ihr eigenes Gewissen zu beruhigen.
Laut meiner Meinung steckt sie mit ihren Zeilen klare Grenzen. Bis hierher und nicht weiter.
Joah viel Spaß, bin ja nur Sk betont . Da schreit in mir gerade was tierisch auf.
Und was den Freundschaftsversuch mit dem halben Jahr betrifft, war das etwas leicht übertrieben von mir dargestellt . Weil ganz so schlimm bin ich ja nun auch wieder nicht .
Und was mein angebliches Desinteresse betrifft, hatte sie mir schon sehr deutlich zu verstehen gegeben das ihr Interesse angeblich einen völlig anderen Hintergrund hatte. Nur passen da meiner Meinung nach Worte und Taten nicht zusammen.
Wahrscheinlich ist sie sogar unsicher. Aber wohl weniger meinetwegen sondern viel mehr ihretwegen.
Was erwartet sie? Das ich zusage? Das ich absage? Meiner Meinung nach währe ihr wohl beides recht. Um dann für sich zu sagen, Ach ich habs ja versucht. Wenn er nicht will, will er nicht. Is ebenso.
Und ich spiele auch nicht, aus dem Alter bin ich raus.

Gefällt mir

S
sami_12509986
08.04.09 um 13:43

Warum?
Weil ich für mich immer noch diese Entscheidung treffen muß. Ob ich da nun hin gehe oder nicht. Vorallem was viel wichtiger ist, mit welchen Absichten?
Was sage ich ihr? Vorallem dann wenn ich zusagen oder auch absage?
Und was die Freundschaftsschiene betrifft, never. So leicht kommt sie mir nicht davon.
Und mit wem ich Freundschaft schliesse und wem nicht, da habe ich auch noch ein Wörtchen mit zu reden. Erst Recht nicht zu Menschen, die mich erst belügen und dann auch noch glauben, sie könnten mich auch weiterhin belügen.
Was meinen Stachel betrifft, sticht dieser nur mich momentan nur selber. Weil ich ihm einfach keinen Handlungsspielraum lasse.

Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
08.04.09 um 15:12
In Antwort auf sami_12509986

Warum?
Weil ich für mich immer noch diese Entscheidung treffen muß. Ob ich da nun hin gehe oder nicht. Vorallem was viel wichtiger ist, mit welchen Absichten?
Was sage ich ihr? Vorallem dann wenn ich zusagen oder auch absage?
Und was die Freundschaftsschiene betrifft, never. So leicht kommt sie mir nicht davon.
Und mit wem ich Freundschaft schliesse und wem nicht, da habe ich auch noch ein Wörtchen mit zu reden. Erst Recht nicht zu Menschen, die mich erst belügen und dann auch noch glauben, sie könnten mich auch weiterhin belügen.
Was meinen Stachel betrifft, sticht dieser nur mich momentan nur selber. Weil ich ihm einfach keinen Handlungsspielraum lasse.

Aber zum Glück
kenn ich die Antwort schon. Jetzt gilt es nur noch sie auch durch zu ziehen.

Gefällt mir

N
ngaire_12923242
08.04.09 um 19:32
In Antwort auf sami_12509986

Warum?
Weil ich für mich immer noch diese Entscheidung treffen muß. Ob ich da nun hin gehe oder nicht. Vorallem was viel wichtiger ist, mit welchen Absichten?
Was sage ich ihr? Vorallem dann wenn ich zusagen oder auch absage?
Und was die Freundschaftsschiene betrifft, never. So leicht kommt sie mir nicht davon.
Und mit wem ich Freundschaft schliesse und wem nicht, da habe ich auch noch ein Wörtchen mit zu reden. Erst Recht nicht zu Menschen, die mich erst belügen und dann auch noch glauben, sie könnten mich auch weiterhin belügen.
Was meinen Stachel betrifft, sticht dieser nur mich momentan nur selber. Weil ich ihm einfach keinen Handlungsspielraum lasse.

Hallo,
also, wenn mich cheesy schon als beispiel zitiert (lieb von ihr ) und du mich auch schon "konsultiert" hast, äußere ich jetzt mal meine meinung dazu: warum bist du so "überhitzig" unterwegs? warum machst du ihr ständig druck und hast? warum willst du sie (augenscheinlich) emotional bedrängen? -
- nur wei DU keine geduld hast?? - ziemlich egoistisch von dir, finde ich.

es wäre für eine sbf ein ziemlich nahe liegender gedanke. dass sich aus einer guten freundschaft - mit der zeit! - auch eine gute liebe entwickeln könnte - warum liegt dir der gedanke so fern, dass du ihn von vorn herein komplett ablehnst????

(sie fragt sich vermutlich: hast du das zeug für die "langstrecke"??)

ich finde ihr angebot/einladung nicht arrogant, sondern eigentlich sehr nett.
(okay, auch mir wird arroganz vorgeworfen (nicht von meinem stier) - vielleicht bin ich "betriebsblind".)

das ist ein "friedensangebot"!!!! - nimm es an und - wenn du sie bezaubern willst: wirf dich in schale und bring ihr rote rosen mit ....

best,
m.c.

Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
09.04.09 um 0:12
In Antwort auf ngaire_12923242

Hallo,
also, wenn mich cheesy schon als beispiel zitiert (lieb von ihr ) und du mich auch schon "konsultiert" hast, äußere ich jetzt mal meine meinung dazu: warum bist du so "überhitzig" unterwegs? warum machst du ihr ständig druck und hast? warum willst du sie (augenscheinlich) emotional bedrängen? -
- nur wei DU keine geduld hast?? - ziemlich egoistisch von dir, finde ich.

es wäre für eine sbf ein ziemlich nahe liegender gedanke. dass sich aus einer guten freundschaft - mit der zeit! - auch eine gute liebe entwickeln könnte - warum liegt dir der gedanke so fern, dass du ihn von vorn herein komplett ablehnst????

(sie fragt sich vermutlich: hast du das zeug für die "langstrecke"??)

ich finde ihr angebot/einladung nicht arrogant, sondern eigentlich sehr nett.
(okay, auch mir wird arroganz vorgeworfen (nicht von meinem stier) - vielleicht bin ich "betriebsblind".)

das ist ein "friedensangebot"!!!! - nimm es an und - wenn du sie bezaubern willst: wirf dich in schale und bring ihr rote rosen mit ....

best,
m.c.

Also Friendensangebote
von Menschen, die sich nicht davor scheuen den bequemen Weg für sich zu wählen, anstatt mal ne klare Ansage zu machen, sind mir äußerst suspekt.
Und den Witz mit den roten Rosen habe ich auch nicht verstanden.

Gefällt mir

S
sami_12509986
09.04.09 um 0:14

Genau
"auch eine frau hat sich ihre rosen zu verdienen, nicht wahr?!"

Und wenn das eine Frau für sich schonmal begriffen hat, dann ist sie schonmal ne ganze Ecke weiter.

Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
09.04.09 um 14:17
In Antwort auf sami_12509986

Also Friendensangebote
von Menschen, die sich nicht davor scheuen den bequemen Weg für sich zu wählen, anstatt mal ne klare Ansage zu machen, sind mir äußerst suspekt.
Und den Witz mit den roten Rosen habe ich auch nicht verstanden.

Zusatz
Auch an Alonemoonchild seiner Gesichte sieht man es mal wieder über deutlich. Und soweit ich weiß, bleibt für einen SB ein Freund auch immer ein Freund. Schubladendenken. Man kommt da auch nicht mehr heraus. Einfach zu sehr Kopfgesteuert.

Gefällt mir

R
ryota_12690164
09.04.09 um 15:51
In Antwort auf sami_12509986

Zusatz
Auch an Alonemoonchild seiner Gesichte sieht man es mal wieder über deutlich. Und soweit ich weiß, bleibt für einen SB ein Freund auch immer ein Freund. Schubladendenken. Man kommt da auch nicht mehr heraus. Einfach zu sehr Kopfgesteuert.

Nicht ganz
Ich bin ja auch Steinbock. Ja ich bin sehr kopfgesteuert und lasse Gefühle nur schwer zu. Aber ich gebe immer eine zweite Chance. Es ist verdammt schwer für eine Frau bei mir aus der Kumpelschiene heraus zu kommen. Aber es kann auch klappen, wenn der Steinbock genug Po in der Hose hat, mal was zu riskieren und auf sein Herz zu hören.
Viele Steinbockfrauen die ich kenne tun stark, aber sind zu Feige mal was zu riskieren. Sie sehnen sich nach Sicherheit, sind aber auch nicht bereit diese am Anfang zu bieten, da sie Frei sein wollen. Allerdings, auch aus eigener Erfahrung, geht es auch anders. Wenn sie sich wirklich verliebt haben, wird man sie nur sehr schwer wieder los und sie geben alles für einen. Aber wehe man verarscht sie.
Von daher lass dich nicht unterkriegen, auch du hast etwas besseres verdient.

Gefällt mir

Anzeige
N
ngaire_12923242
09.04.09 um 23:02
In Antwort auf sami_12509986

Zusatz
Auch an Alonemoonchild seiner Gesichte sieht man es mal wieder über deutlich. Und soweit ich weiß, bleibt für einen SB ein Freund auch immer ein Freund. Schubladendenken. Man kommt da auch nicht mehr heraus. Einfach zu sehr Kopfgesteuert.

Sooorrry endless...,
sei mir nicht böse - und wie Du Dich entscheidest ist natürlich Deine sache - aber ich sbf sehe etliches an dieser story anders als Du (und hoffe, dass Du das auch hören willst). meine vorschläge:

*) sie entscheidet sich nicht (für oder gegen dich), weil sie sich - aus guten gründen - (noch) nicht entscheiden kann, zum beispiel, weil sie dich (für ihre begriffe, und die sind gründlich) noch nicht gut genug kennt ????
(und NICHT, weil sie den "bequemen weg" geht - ein sb geht für sich niemals den bequemen weg , niemals - ich meine, was ich sage)
weil du sie irritierst? (statt: entspannst)
sie hat noch nicht genug vertrauen zu und sicherheit bei dir - meine interpretation ....

* ad "schubladendenken": ein vielleicht interessantes detail am rande: ich selbst habe öfter (!) meinem stier in der anfangsphase ganz genau dasselbe angeboten: freundschaft - es hat mir zeit gegeben, ihn und seine reaktionen besser kennen zu lernen, quasi "gefahrlos" für mich .... nun, mr. stier ist nicht gerade in begeisterung ausgebrochen, manchmal hat es ihn ein wenig erheitert und er hat mich ein bisschen damit aufgezogen, ABER er hat es zugelassen, hat mir keinen stress gemacht - und war - auf grund SEINES verhaltens auch ganz schnell aus der schiene wieder raus (man könnte das irgendwie vielleicht auch sein vertrauen nennen ....) - die phase hat insgesamt (nur) so 2-3 wochen gedauert ....
(immerhin bist du (auch) kein sb - das gibt hoffnung )

* rosen, selbst rote, die ich mir "verdienen" muss, kann sich jeder kerl der welt von vorn herein behalten - schon wieder willst du was kriegen ohne erst von dir zu geben - und sei es in der sprache der blumen -
so klappt das nicht: bitte, mehr großzügigkeit in deine(n) taten ....

.... es stimmt, was alonemoonchild schreibt: von einer erst verliebten sbf wirst du alles zurück bekommen. reichlich ....

also, prüfe, welchen einsatz sie dir WIRKLICH wert ist - und spiel nicht mit ihr.
alles gute!
m.c.


Gefällt mir

S
sami_12509986
10.04.09 um 2:21

Tja leider
funktioniert dieser Link nicht bei mir. Leider weiß ich auch nicht woran es liegt .

Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
10.04.09 um 2:27
In Antwort auf ngaire_12923242

Sooorrry endless...,
sei mir nicht böse - und wie Du Dich entscheidest ist natürlich Deine sache - aber ich sbf sehe etliches an dieser story anders als Du (und hoffe, dass Du das auch hören willst). meine vorschläge:

*) sie entscheidet sich nicht (für oder gegen dich), weil sie sich - aus guten gründen - (noch) nicht entscheiden kann, zum beispiel, weil sie dich (für ihre begriffe, und die sind gründlich) noch nicht gut genug kennt ????
(und NICHT, weil sie den "bequemen weg" geht - ein sb geht für sich niemals den bequemen weg , niemals - ich meine, was ich sage)
weil du sie irritierst? (statt: entspannst)
sie hat noch nicht genug vertrauen zu und sicherheit bei dir - meine interpretation ....

* ad "schubladendenken": ein vielleicht interessantes detail am rande: ich selbst habe öfter (!) meinem stier in der anfangsphase ganz genau dasselbe angeboten: freundschaft - es hat mir zeit gegeben, ihn und seine reaktionen besser kennen zu lernen, quasi "gefahrlos" für mich .... nun, mr. stier ist nicht gerade in begeisterung ausgebrochen, manchmal hat es ihn ein wenig erheitert und er hat mich ein bisschen damit aufgezogen, ABER er hat es zugelassen, hat mir keinen stress gemacht - und war - auf grund SEINES verhaltens auch ganz schnell aus der schiene wieder raus (man könnte das irgendwie vielleicht auch sein vertrauen nennen ....) - die phase hat insgesamt (nur) so 2-3 wochen gedauert ....
(immerhin bist du (auch) kein sb - das gibt hoffnung )

* rosen, selbst rote, die ich mir "verdienen" muss, kann sich jeder kerl der welt von vorn herein behalten - schon wieder willst du was kriegen ohne erst von dir zu geben - und sei es in der sprache der blumen -
so klappt das nicht: bitte, mehr großzügigkeit in deine(n) taten ....

.... es stimmt, was alonemoonchild schreibt: von einer erst verliebten sbf wirst du alles zurück bekommen. reichlich ....

also, prüfe, welchen einsatz sie dir WIRKLICH wert ist - und spiel nicht mit ihr.
alles gute!
m.c.


Tja das nenn ich doch aber mal süß
rosen, selbst rote, die ich mir "verdienen" muss, kann sich jeder kerl der welt von vorn herein behalten - schon wieder willst du was kriegen ohne erst von dir zu geben - und sei es in der sprache der blumen -
so klappt das nicht: bitte, mehr großzügigkeit in deine(n) taten ....

Großzügig genug war und bin ich. Dafür bin ich nun auch mal JF. Scheint dir wohl bisher noch keiner begegnet zu sein . Nah ja.
Aber ansonsten ist dein Satz echt einfach nur zu goldig .
Wie war das noch gleich?
Irgendwann, wird selbst dem Steinbock klar, das wir im Wassermann Zeitalter leben.

Gefällt mir

N
ngaire_12923242
10.04.09 um 23:14
In Antwort auf sami_12509986

Tja das nenn ich doch aber mal süß
rosen, selbst rote, die ich mir "verdienen" muss, kann sich jeder kerl der welt von vorn herein behalten - schon wieder willst du was kriegen ohne erst von dir zu geben - und sei es in der sprache der blumen -
so klappt das nicht: bitte, mehr großzügigkeit in deine(n) taten ....

Großzügig genug war und bin ich. Dafür bin ich nun auch mal JF. Scheint dir wohl bisher noch keiner begegnet zu sein . Nah ja.
Aber ansonsten ist dein Satz echt einfach nur zu goldig .
Wie war das noch gleich?
Irgendwann, wird selbst dem Steinbock klar, das wir im Wassermann Zeitalter leben.

Hi endless ....
.... das wassermann-zeitalter ist einem sb ziemlich egal ....

brauchst du wirklich einen "grundkurs" - unabhängig vom sternzeichen? also: in unserer gesellschaft erobern männer frauen - und nicht umgekehrt ....

... also mach dich mehr auf die socken, wenn du wirklich was von ihr willst,.
SELBSTVERSTÄNDLICH habe ich als lady erst viel zu kriegen, ohne was zu geben .....

soooorry, best,
m.c.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige