Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Soforthilfe gefragt, offenbarte meine Gefühle

Soforthilfe gefragt, offenbarte meine Gefühle

8. Oktober 2008 um 21:51 Letzte Antwort: 9. Oktober 2008 um 15:30

und nun bin ich wieder am Rückzug..........

Legte meine komplette Gefühlswelt vor ihm dar und nun will ich mich in mein Schneckenhaus zurückziehen.
Ihr lieben Wassermänner, langsam hasse ich mich dafür. Entschied mich für den Mann, aber ein paar Stunden später habe ich wieder Angst, die Gefühle zuzulassen.

Als WM kann ich sagen Meister der Improvisation, aber Emotionstechnisch eine Niete.

Soll WM lieber alleine bleiben?

Ich würde ihm gerne schreiben, aber mein WM-Sternzeichen verbietet es mir.

Mehr lesen

8. Oktober 2008 um 22:08

Tja
was soll ich sagen, habe das was du eben geschrieben hast , die letzten paar wochen selbst erlebt.(bin waage) auch mir wurde die gesamte gefühlswelt offenbart, es machte daraufhun bei mir rumms , tja und heute kam die mail keine interesse weder an freundschaft noch an partnerschaft , welches ich hiermit auch so akzeptiere.

also ich werde den wassermann sicher nicht mehr belästigen. die antwort welche ich erhielt war sehr hart aber eben ehrlich und spielchen , nein danke! ich habe meinen stolz und mein leben

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Oktober 2008 um 22:09

Ich fühle mich jetzt
verletzlich, ihm nicht gewachsen.. Wassermänner lieben, wahrscheinlich mehr wie andere Sternzeichen, aber sie können dieses nicht kundtun.

Wie gerne möchte ich im sagen, ich geb meinLeben für Dich auf Du bist das kostbarste, der faszinierendste Mensch, den ich je getroffen habe. Aber wenn Wm sich nicht 180% sicher ist schweigt er und verbaut sich das Leben.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Oktober 2008 um 22:14
In Antwort auf trudi_12830092

Tja
was soll ich sagen, habe das was du eben geschrieben hast , die letzten paar wochen selbst erlebt.(bin waage) auch mir wurde die gesamte gefühlswelt offenbart, es machte daraufhun bei mir rumms , tja und heute kam die mail keine interesse weder an freundschaft noch an partnerschaft , welches ich hiermit auch so akzeptiere.

also ich werde den wassermann sicher nicht mehr belästigen. die antwort welche ich erhielt war sehr hart aber eben ehrlich und spielchen , nein danke! ich habe meinen stolz und mein leben

lg

Das tut mir leid
ich würde es schätzen, wenn er mir jetzt die Bude einrennen würde, dann müsste ich Stellung beziehen. So schrieb ich ihm eine lange Mail und werde mich zurückziehen. Weil blöd Wassermann zuviel Gefühl zeigte und schieß hat eine Niederlage zu erleben...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Oktober 2008 um 22:18

Tja
ich schrieb meine geheimsten Wünsche............Familie, Liebe, Treue
seine Antwort rief ich bis jetzt nicht ab.

Möcht mich verkriechen. Für mich ist das furchtbar. Alles zuzugeben.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2008 um 8:12

Ruf...
...doch erstmal seine Antwort ab und lies sie. Egal was da drin steht, sie wird dich WM-Prachtexemplar ohnehin nochmal umhauen Dann tiiiiiiiieeeeeeef durchatmen und an Eure schwierigste Beziehungskrise denken, die Ihr gemeistert habt. Dagegen ist dies vermutlich ein Keks, oder?

Außerdem wird er dich kennen und auch irgendwie damit umgehen können. Und wenn Dich Dein Sternzeichen hindert, dann lass einfach mal Deinen Aszendenten handeln .Der kann ja auch mal was Schaffen.

Ich weiß, Dir ist sicher gar nicht zum Lachen zumute. Also, ich würde - kommt natürlich auch auf seine Antwort an - ihm ne kurze Nachricht schreiben, dass du dir damit sehr schwer tust, Gefühle zu äußern und nun selbst ein bisschen verwirrt bist und erstmal ein wenig Zeit brauchst, um dich wieder zu sortieren und dich dann meldest. Dann hast du Luft und er denkt nicht, Du hättest dich verabschiedet.

Viel Glück
Elli

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2008 um 11:56
In Antwort auf hella_12104126

Ruf...
...doch erstmal seine Antwort ab und lies sie. Egal was da drin steht, sie wird dich WM-Prachtexemplar ohnehin nochmal umhauen Dann tiiiiiiiieeeeeeef durchatmen und an Eure schwierigste Beziehungskrise denken, die Ihr gemeistert habt. Dagegen ist dies vermutlich ein Keks, oder?

Außerdem wird er dich kennen und auch irgendwie damit umgehen können. Und wenn Dich Dein Sternzeichen hindert, dann lass einfach mal Deinen Aszendenten handeln .Der kann ja auch mal was Schaffen.

Ich weiß, Dir ist sicher gar nicht zum Lachen zumute. Also, ich würde - kommt natürlich auch auf seine Antwort an - ihm ne kurze Nachricht schreiben, dass du dir damit sehr schwer tust, Gefühle zu äußern und nun selbst ein bisschen verwirrt bist und erstmal ein wenig Zeit brauchst, um dich wieder zu sortieren und dich dann meldest. Dann hast du Luft und er denkt nicht, Du hättest dich verabschiedet.

Viel Glück
Elli

Zum Glück...
hast du dich nicht direkt in eine andere Liebesstory verwickelt... Mein WM tut sich ebenso schwer, mir seine Gefühle zu gestehen. Angst? Ein Schlüsselwort in unserer Beziehung.

Nur soviel... Er sagte mir, ich bin der wichtigste Mensch, er möchte mit mir leben, nächstes Jahr zusammen ziehen... Wow! Letzte Woche schlief er dann mit seiner Ex. Er sagte ihr, mit mir sei Schluss und er hofft wieder in ihr Leben zu kommen...

Das nenne ich mal einen Schlag in die Fresse... Da ist doch dein Rückzug sehr human!

Alles Glück für euch...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2008 um 12:10
In Antwort auf hella_12104126

Ruf...
...doch erstmal seine Antwort ab und lies sie. Egal was da drin steht, sie wird dich WM-Prachtexemplar ohnehin nochmal umhauen Dann tiiiiiiiieeeeeeef durchatmen und an Eure schwierigste Beziehungskrise denken, die Ihr gemeistert habt. Dagegen ist dies vermutlich ein Keks, oder?

Außerdem wird er dich kennen und auch irgendwie damit umgehen können. Und wenn Dich Dein Sternzeichen hindert, dann lass einfach mal Deinen Aszendenten handeln .Der kann ja auch mal was Schaffen.

Ich weiß, Dir ist sicher gar nicht zum Lachen zumute. Also, ich würde - kommt natürlich auch auf seine Antwort an - ihm ne kurze Nachricht schreiben, dass du dir damit sehr schwer tust, Gefühle zu äußern und nun selbst ein bisschen verwirrt bist und erstmal ein wenig Zeit brauchst, um dich wieder zu sortieren und dich dann meldest. Dann hast du Luft und er denkt nicht, Du hättest dich verabschiedet.

Viel Glück
Elli

Las seine Nachricht immer noch nicht
Liebe Elli und ihr Anderen,

ein schwacher Wassermann bin ich, obwohl mein Aszendent Skorpion, mir das Leben zur Hölle macht.
Ja, er kennt mich und das ist nicht besonders dienlich, musste bereits einiges schlucken.
Mir meiner Wechselhaftigkeit kommt er nicht besonders zurecht.
Warum sollte er mir glauben, dass ich es dieses Mal ernst meine.

Überlege mir bereits Ausreden, warum ich mich zurückziehe....ohhh neee
Typisch WM, vor allem davonlaufen, was Gefühl betrifft

Sooo aus pasta, ich lese das jetzt!!!!! Meine Hände sind schwitzig, die Aufregung

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2008 um 13:05

Nein!
Ich glaube an gar nichts mehr...

Gefickt sind seine Ex und ich gleichermaßen, wenn du mich fragst...

Er steht nur da und brabbelt: "Ich weiß nicht warum ich das getan habe." Bla bla bla...
Ich habe gesagt, es ist vorbei. Ich werde ihm nie mehr vertrauen, die Bilder sind fest in meinem Kopf... Er will es trotzdem versuchen!

Ist gerade auf dem Weg zu mir! Er sagt, so kann er sich wenigstens nicht zum Vorwurf machen, er hätte es nicht versucht. Mir zu beweisen, dass er es ernst meint und dass ich ihm verzeihe.

Baron Münschhausen lässt grüßen...

Ich glaube, ich schlag den tot!!!

Wobei das doch nicht typisch Wassermann ist, oder etwa doch? Im Grunde genommen auch egal...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2008 um 13:43

@pitsburgh
...es wird dich wenig trösten, aber das Verhalten kenne ich von meinem ersten WM auch. Ist schon ein paar Jahre her, aber der hat sich exakt so benommen. Hat aber nicht unbedingt nur was mit dem Sternzeichen zu tun. Ich glaube, meiner war einfach nur verwirrt oder gerade in seiner 3. oder 4. Pubertät. War aber auch erst 27 Jahre alt. Wie alt ist Deiner?
Aber mal ehrlich, solche Spielchen - heute knutsche ich mit meiner Ex und morgen krieche ich wieder bei meiner Freundin unter die Decke - haben wir vielleicht mit 16 gespielt. Manche brauchen wohl etwas länger, bis sie erwachsen werden.

Schwierige Situation und ein wirklich adäquates Verhalten gibt es wohl auch nicht. Wie denkt denn seine Ex darüber? Bist du dir sicher, dass du alles hinschmeißen willst? Klingt etwas komisch, aber du hast jetzt wenigstens die Gewissheit, dass er immer wieder angekrochen kommt. Ist für viele allerdings schwierig, mit der Idee zu leben, dass er mit einer anderen geschlafen hat. Ich hab ne Freundin, die hat ihren Freund am Anfang der Beziehung nach Strich und Faden betrogen, hat sich quasi quer durch den Freundeskreis gepoppt. Er hat es ausgehalten. Jetzt sind sie seit 15 Jahren zusammen, sie betuttelt ihn und würde nie wieder auch nur einen anderen Mann ansehen. Auch wenn es sehr widersinnig klingt: Manch einer braucht die Bestätigung, dass der Partner ihn nicht verlassen würde, komme was wolle. Is natürlich ne echte Leistung, das auszuhalten.
Grüße und viel Glück
Elli

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2008 um 13:47

@bluelabel
Was hat er denn nu geschrieben? Mach es doch nicht so spannend, oder bist Du schon in Ohnmacht gefallen? Vielleicht sollen wir ihm mal eine E-Mail schreiben, dass du ihn eigentlich super doll liebst und es einfach nicht ausdrücken kannst, er es aber glauben muss. Natürlich würden wir Dir nix von der Mail sagen, sonst wirkt es ja nicht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2008 um 14:33
In Antwort auf hella_12104126

@pitsburgh
...es wird dich wenig trösten, aber das Verhalten kenne ich von meinem ersten WM auch. Ist schon ein paar Jahre her, aber der hat sich exakt so benommen. Hat aber nicht unbedingt nur was mit dem Sternzeichen zu tun. Ich glaube, meiner war einfach nur verwirrt oder gerade in seiner 3. oder 4. Pubertät. War aber auch erst 27 Jahre alt. Wie alt ist Deiner?
Aber mal ehrlich, solche Spielchen - heute knutsche ich mit meiner Ex und morgen krieche ich wieder bei meiner Freundin unter die Decke - haben wir vielleicht mit 16 gespielt. Manche brauchen wohl etwas länger, bis sie erwachsen werden.

Schwierige Situation und ein wirklich adäquates Verhalten gibt es wohl auch nicht. Wie denkt denn seine Ex darüber? Bist du dir sicher, dass du alles hinschmeißen willst? Klingt etwas komisch, aber du hast jetzt wenigstens die Gewissheit, dass er immer wieder angekrochen kommt. Ist für viele allerdings schwierig, mit der Idee zu leben, dass er mit einer anderen geschlafen hat. Ich hab ne Freundin, die hat ihren Freund am Anfang der Beziehung nach Strich und Faden betrogen, hat sich quasi quer durch den Freundeskreis gepoppt. Er hat es ausgehalten. Jetzt sind sie seit 15 Jahren zusammen, sie betuttelt ihn und würde nie wieder auch nur einen anderen Mann ansehen. Auch wenn es sehr widersinnig klingt: Manch einer braucht die Bestätigung, dass der Partner ihn nicht verlassen würde, komme was wolle. Is natürlich ne echte Leistung, das auszuhalten.
Grüße und viel Glück
Elli

Also...
Seine Ex, hat ihm ganz klar die Tür vor der Nase zugeschlagen... Nachdem er sich mehr und mehr in Lügen verstrickte... Für sie ist das Thema, denke ich, gegessen!

Sie schrieb mir dann eine Mail, ich schrieb zurück und so deckte sich dann gestern alles auf! Er sagt eben nur, es tut ihm leid... Er weiß auch nicht... Bla!!!

Was wäre wohl passiert, hätte sie ihn nicht verabschiedet?

Er ist 37!!!!!

Da habe ich auch nichts mehr hinzuzufügen... Ist ja nicht das erste Mal! Ganz am Anfang war ich diejenige, mit der er seine Ex betrogen hat! Als wir (sie u. ich) das rausbekamen, gab es eine heftige Auseinandersetzung... Ich habe gekämpft! Es ausgehalten... Wir waren glücklich - wie gesagt, wir wollten zusammen ziehen!

Dann ist es letzte Woche passiert! Und es lagen nur 4 Tage dazwischen... Heißt, am WE war er bei mir (andere Stadt in der ich lebe) fährt nach Hause, ... seine Ex, sagt ihr er will zurück, sie sagt ja, 4 Tage später kommt er wieder zu mir. Fährt zurück, sie sagt, das wars und jetzt will er mir beweisen, dass ich ihm wichtig bin?

Kommt der noch klar?

Na, in gut 1 Std. weiß ich mehr... Oder aber auch nicht!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2008 um 14:37
In Antwort auf hella_12104126

@bluelabel
Was hat er denn nu geschrieben? Mach es doch nicht so spannend, oder bist Du schon in Ohnmacht gefallen? Vielleicht sollen wir ihm mal eine E-Mail schreiben, dass du ihn eigentlich super doll liebst und es einfach nicht ausdrücken kannst, er es aber glauben muss. Natürlich würden wir Dir nix von der Mail sagen, sonst wirkt es ja nicht

Nööö enttäuscht

seine Mail war sehr positiv, aber zurückhaltend.
Er kennt mich eben, zuerst kalt wie ein Fisch und dann auf einmal ein Geständnis. Dazu muss ich sagen, mein Offenbarungsbrief war eher wie ein Geschäftsbrief verfasst. Ich schmiss mit Fremdwörten um mich.

Seine Mail enthielt ein paar Anspielungen...aber nicht die großen Gefühle, Gott sei Dank!!!!!
Schrieb ihm gleich zurück, allerdings berichtete ich ihm von Alltäglichen und ging nicht auf seine Mail ein

Er hat es genau richtig gemacht, gab mir einen Finger, aber nicht die Hand. Toller Mann!!!!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2008 um 14:54
In Antwort auf soley_12846297

Nööö enttäuscht

seine Mail war sehr positiv, aber zurückhaltend.
Er kennt mich eben, zuerst kalt wie ein Fisch und dann auf einmal ein Geständnis. Dazu muss ich sagen, mein Offenbarungsbrief war eher wie ein Geschäftsbrief verfasst. Ich schmiss mit Fremdwörten um mich.

Seine Mail enthielt ein paar Anspielungen...aber nicht die großen Gefühle, Gott sei Dank!!!!!
Schrieb ihm gleich zurück, allerdings berichtete ich ihm von Alltäglichen und ging nicht auf seine Mail ein

Er hat es genau richtig gemacht, gab mir einen Finger, aber nicht die Hand. Toller Mann!!!!!!


Das sind doch mal gute Nachrichten Super Du musst diesen Mann sofort heiraten, festhalten und nie wieder loslassen Der hat den Bogen raus Ich kann mir auch schon Deinen Antrag vorstellen:

Sehr geehrter Lebenspartner,
da wir in der Vergangenheit breits unter Beweis gestellt haben, dass wir die allgemeinen Turbulenzen des Alltags geschickt zu harmonisieren wissen, möchte ich dich heute fragen, ob Du Dir vorstellen kannst, unsere freiheitliche Verbindung in eine ebenso freiheitliche, jedoch juristisch legitimere Lebensgemeinschaft zu überführen. Ich bitte Dich in dieser Angelegenheit mit mir am xy.xy.2009 auf dem hiesigen Standesamt vorzusprechen. Meine emotionalen Voraussetzungen für einen langfristig angelegten Bund erlauben die besten Prognosen.
Hochachtungsvoll

Deine Aqua-Frau

P.S. Für alle Wassermänner und -frauen, die bereits seit langem nach einem überaus gefühlvollen Heiratsantrag gesucht haben, befreue ich diesen Text ausdrücklich vom Copyright unter der Auflage, dass Erfolgsmeldungen hier im Forum gepostet werden müssen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Oktober 2008 um 15:30
In Antwort auf hella_12104126


Das sind doch mal gute Nachrichten Super Du musst diesen Mann sofort heiraten, festhalten und nie wieder loslassen Der hat den Bogen raus Ich kann mir auch schon Deinen Antrag vorstellen:

Sehr geehrter Lebenspartner,
da wir in der Vergangenheit breits unter Beweis gestellt haben, dass wir die allgemeinen Turbulenzen des Alltags geschickt zu harmonisieren wissen, möchte ich dich heute fragen, ob Du Dir vorstellen kannst, unsere freiheitliche Verbindung in eine ebenso freiheitliche, jedoch juristisch legitimere Lebensgemeinschaft zu überführen. Ich bitte Dich in dieser Angelegenheit mit mir am xy.xy.2009 auf dem hiesigen Standesamt vorzusprechen. Meine emotionalen Voraussetzungen für einen langfristig angelegten Bund erlauben die besten Prognosen.
Hochachtungsvoll

Deine Aqua-Frau

P.S. Für alle Wassermänner und -frauen, die bereits seit langem nach einem überaus gefühlvollen Heiratsantrag gesucht haben, befreue ich diesen Text ausdrücklich vom Copyright unter der Auflage, dass Erfolgsmeldungen hier im Forum gepostet werden müssen.

Genial *lach*
Ich werde mir vorsichtshalber Deinen Heiratsantrag kopieren, vielleicht brauche ich ihn noch.
Bevor bei mir wieder das Gezeter losgeht, nehm ich gleich den Vorverfassten

Eins fehlt, der finanzielle Aspekt, ist auch ein Anreiz

Ob mein Auserwählter mich heiraten wird?
*Skepsis* Zumindest hat er mich noch nicht totgeschlagen
Zwar ein paar Mal verlassen, aber er ist ja wieder da.

So jetzt schau ich mal wie das weitergeht. Der schmollt etwas, weil ich ihm nicht sofort antwortete.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
1 Antworten 1
|
9. Oktober 2008 um 15:26
Von: an0N_1192708599z
2 Antworten 2
|
9. Oktober 2008 um 13:08
21 Antworten 21
|
9. Oktober 2008 um 12:51
Von: ligia_11935478
9 Antworten 9
|
8. Oktober 2008 um 21:33
Von: azubah_12848816
16 Antworten 16
|
8. Oktober 2008 um 20:51
Noch mehr Inspiration?
pinterest