Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Soll ich die Hoffnung aufgeben? Bin total am Ende

Soll ich die Hoffnung aufgeben? Bin total am Ende

9. September 2014 um 12:23 Letzte Antwort: 2. Oktober 2014 um 19:40

Hallo,

ich bräuchte dringend Hilfe, weil ich total verzweifelt bin mit diesem Krebsmann. Ich hab ihn vor mehreren Monaten online kennen gelernt und wir haben uns super verstanden. Anfangs gings alles von ihm aus und wir haben uns dann auch zum Kino verabredet, dann folgte das zweite Date und alles war super. Innerhalb kürzester Zeit habe ich die ganze Familie kennen gelernt, seine Freunde usw. Ich hab mich dann total verliebt, da er echt perfekt für mich war/ist. Wir hatten fast jeden Tag Kontakt, also er hat sich fleißig gemeldet und es hatte nie den Anschein, dass alles so schnell wieder vorbei sein wird. Leider hatte ich zu der Zeit viel um die Ohren, was er aber wusste und er hatte kein Problem damit. Irgendwas hat sich dann aber plötzlich verändert, ich kann mir aber beim besten Willen nicht vorstellen, was das gewesen ist, denn ich hab ihm weder Druck gemacht oder in permanent kontaktiert.

Dann, als er sich immer weniger meldete, hab ich dann öfters geschrieben und gefragt, wann wir uns wieder sehen werden, aber er hatte dann immer was zu tun und hat auch keinen anderen Tag vorgeschlagen und da war ich dann nun mit all meinen Gefühlen für ihn und mir gings richtig beschissen, weil ich jeden Tag an ihn denken musste und einfach nicht verstand, warum?! Ich hab ihn dann darauf per Mail angesprochen und er hat nicht geantwortet. 1 ganzer Monat war dann Totenstille und dann hab ich ihn einfach mal geschrieben, wie es ihm geht. Dann hat er sich entschuldigt, dass er sich nicht mehr gemeldet hat, hat aber nicht gesagt warum und ich hab auch nicht nachgefragt.

Ein paar Wochen drauf, haben wir uns zufällig wieder getroffen und hatten jede Menge Spaß zusammen und dann kam auch gleich ne Sms, ob ich denn Lust hätte, dass wir was gemeinsam machen. Hab mich übelst gefreut, ich war endlich wieder seit 3 Monaten glücklich. Dann kam aber wieder nichts, wann wir uns treffen wollen. Hab ihn dann paar Tage darauf wieder zufällig getroffen (dieses zufällige Treffen, passiert uns seit wie uns kennen ständig, das muss doch was bedeuten oder bild ich mir das ein????). Ich hab ihn dann direkt gefragt und wir haben uns verabredet. Als wir uns dann getroffen haben, war als wäre nie irgendwas zwischen uns vorgefallen und er hat mich immer an sich gezogen und mir kam vor, als wollte er mich küssen. Irgendwann haben wir uns dann auch geküsst und ich war so happy, dachte jetzt wird alles gut. Ach ja und mehr als küssen ist zwischen uns noch nicht gelaufen! Dann hab ich ihm geschrieben, ob wir am Wochenende was schönes machen wollen und es kam wieder nichts zurück. Dann haben wir paar Tage drauf wieder online Kontakt gehabt und dann hat er mir irgendwann mitten in der Nacht ein Foto von ihm geschickt, also ein ganz normales natürlich... Hab ihm am nächsten Tag was zurückgeschrieben und dann hat das warten wieder angefangen....

Heute hab ich ihn wieder zufällig getroffen und hab ihn darauf angesprochen, warum er sich nicht gemeldet hat. Er hat so getan, als wüsste er von nichts und das kam mir wie eine total bescheuerte Ausrede vor. Hab es nicht lassen können und ihn nochmal nach einem Date für diese Woche gefragt und er meinte, dass das klappen müsste. Aber ich habe so das Gefühl, dass er sich nicht melden wird.

Kann mir irgendjemand sagen, wie ich mich verhalten soll? Ich weiß ja wie Krebse so ticken und ich hab das Gefühl, dass er sich jetzt wieder zurückziehen wird, weil es ihm sichtlich nicht passte, dass ich ihn darauf angesprochen habe und er reagierte auch total verschreckt. Ich bin so verzweifelt, ich kann an nichts mehr anderes denken, kann mich nicht ablenken, es hilft einfach gar nichts. Hab ich noch irgendwie eine Chance, soll ich noch warten?

Bin über jeden Rat froh, danke!

Mehr lesen

26. September 2014 um 1:44

Soll ich die Hoffnung aufgeben ? nein !
Hey ,

Ich habe mir deinen Beitrag durch gelesen & denke das Herr Krebsmann selber Nicht genau weiß, was er denn will und deshalb geht er einen Schritt vor und einen zurück ....vielleicht hat er auch Angst verletzt zu werden , krebse sind eigentlich keine Typen die mit Gefühlen spielen ...Wie wäre es damit das du ihm einmal ganz genau schreibst was du willst , wünscht und erwartest -_-

Gefällt mir
2. Oktober 2014 um 19:40
In Antwort auf ra_12883008

Soll ich die Hoffnung aufgeben ? nein !
Hey ,

Ich habe mir deinen Beitrag durch gelesen & denke das Herr Krebsmann selber Nicht genau weiß, was er denn will und deshalb geht er einen Schritt vor und einen zurück ....vielleicht hat er auch Angst verletzt zu werden , krebse sind eigentlich keine Typen die mit Gefühlen spielen ...Wie wäre es damit das du ihm einmal ganz genau schreibst was du willst , wünscht und erwartest -_-

Genau das hab ich auch gemacht
Als ich es nicht mehr ausgehalten haben. Der Gipfel ist nur, dass von ihm gar nichts zurück kam, überhaupt nichts. Ich glaub ich hab mich total in ihm getäuscht... hab ihn zwei Tage darauf wieder im Fitnessstudio getroffen und hab ihn ignoriert, da er ja nichts geantwortet hat. Jetzt ist es fast 1 Monat her und ich denke, dass von ihm nix mehr kommen wird und wahrscheinlich hat er eh schon eine neue...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers