Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Spielt er nur mit mir????

Spielt er nur mit mir????

4. Oktober 2011 um 18:18

Hey an alle Skorpis, helft mir doch bitte mal!

hab nen Mann kennengelernt, wiedermal Skorpion , ich schein die irgendwie anzuziehen
Leider werde ich aus ihm überhaupt nicht schlau. Wenn wir uns sehen ist alles schön, er ist supernett und auch sehr charmant. Seit ein paar Tagen schreiben wir uns jeden Tag SMS, da wir uns eher selten sehen. Leider sind die SMS ziemlich oberflächlich. Er schreibt mir allerdings das er sich schon freut, wenn wir uns wiedersehen. Wie gesagt, wenn wir uns sehen ist es auch anders als wenn wir uns schreiben, irgendwie "näher", er wirbt sogar für sich indem er mir sagt wie sensibel und romantisch er ist und macht mir Komplimente, wie lieb und nett ich doch bin. Bei den SMS ists eher etwas distanziert, sobald ich ihm zu "nahe" trete, geht er nicht darauf ein. Er scheibt zwar schon lieb, aber ich komm nicht so recht an ihn ran..

Ich hab Angst, dass wenn wir uns jeden Tag schreiben, irgendwann die Luft raus ist, ich weiß jetzt schon kaum noch was ich schreiben soll, es ist mehr Geplänkel. Gleichzeitig habe ich auch Angst das er das Interesse verliert. Das er mich mag, das merke ich - nur nicht wieviel

Warum ist er, wenn wir uns sehen so lieb und wenn wir uns schreiben geht er eher auf Distanz??? Ich werde nicht schlau aus ihm....Im Übrigen hat er angefangen zu schreiben..Oder sucht er einfach nur Kontakt über die SMS, weil wir uns so selten sehen?(Geht leider momentan auch nicht anders, wohnt etwas weiter weg)
Sollte ich mich viell. rar machen? Was wenn er denkt ich hätte dann kein Interesse mehr??
Ich bin echt verzweifelt, weil ich nicht so recht weiß wie ich mich verhalten soll ohne mich ihm gleich zu offenbaren bzw ihn zu langweilen.

Letztens war eine Situation, aus der ich auch ne wirklich schlau geworden bin. Er sagte zu mir das er nach der Arbeit noch nen Kaffee trinken geht, einfach so allein..leider bin ich darauf nicht wirklich eingegangen, war das viell.ne versteckte Andeutung, aus der er sich evtl erhofft hat, das ich auch mitkomm??Eigentlich hatte ich insgeheim gehofft, das er mich fragte ob ich mitkomme, hat er aber nicht. Warum sagt er mir denn sowas, es war sonst niemand anderes dabei..
Warum kann er nicht einfach direkt sagen, was er will???

Ohje..ich weiß einfach nicht weiter...ich weiß nur das Skorpione gern testen und analysieren, dabei aber mögl.wenig von sich selbst preisgeben...Testet er mich evtl.etwa gerade??

Sorry, das alles hier so lang geworden ist, hoffe könnt mir trotzdem helfen???

DANKE











Mehr lesen

4. Oktober 2011 um 20:10

Kommt Zeit, kommt Gewissheit...
.. so wie du es hier beschreibst, haargenau könnte es von meinem SK kommen.. mit dem ich seit 2 Monaten Kontakt habe.. Dies ist meine erste Erfahrung mit einem SK und ich muss sagen, es ist wirklich sehr kompliziert, anstrengend und nervenraubend... Wenn wir uns sehen, dann ist alles sehr schön.. sobald wir uns dann trennen.. erstmal 2 Tage Funkstille.. bzw. kann auch mal so ne Woche anhalten.. oder wie gesagt nur via SMS.. oder Social Network.. wobei ich davon nicht viel halte.. wenn ich mich nicht melde.. meldet er sich 2-3 Tage später... melde ich mich von mir aus, meldet er sich auch allerdings wie du auch schreibst eher oberflächlich..

es ist für mich wie ein Katz und Maus- Spiel dass ich auch nicht mehr lange mitmachen werde.. ich als Krebs Aszendent Schütze halte sowas nicht lang aus.. Aber so wie du es schilderst, sind scheinbar die meisten Skorpione... Mein SK sagt immer.. er alles langsam angehen lassen.. redet schon von Zukunft.. bekommt seinen Hintern aber noch nicht hoch um eine Beziehung einzugehen.,.,

Manchmal macht er mir Komplimente, sagt dass er mich vermisst.. wenn ich es ab und an mache, bleibt er auf Distanz.. da kommt dann nichts zurück.. so wie man es sich gern wünscht...

Sie machen einem Hoffnungen aber gehen dann wieder 10 Schritte zurück - und dadurch ensteht totale Verunsicherung.... Ich habe gemerkt, dass ich genau wie du bin.. und genau die gleichen Fragen und Gedanken pflege.. was soll ich tun... wie soll ich mich verhalten?? Ist es der Zeitpunkt sich bei ihm zu melden? Nerve ich ihn wenn ich es tue.., Wendet er sich ab wenn ich es nicht tue?? Es ist ein Teufelskreis...

Ich kann dir leider nicht viel raten ... ausser das was ich jetzt mache.. da wir uns ne Woche nicht gesehen haben und ich ihm gesagt habe, dass ich ihn sehen will weil ich ihn vermisse.. dass ich mich jetzt gar nicht mehr melde bis er sich meldet...

LG

Gefällt mir

4. Oktober 2011 um 20:28


Hey Hallo...

Ich schätze nicht,dass er nur spielt (ich bin selbst Sklady)...
dazu ist Skorpionen ihre Zeit zu Schade,denn Spass haben kann man auch durch weniger Aufwand.....

Mal ganz krass erklärt...er wird einfach für sich gerade die Lage beobachten...mehr denke ich ist die etwas leichte Zurückhaltung nicht.......ich weiss ja nicht,was für ein Sternzeichen du bist aber Skmänner gehören nicht zu der Spezies,die Dir nach einigen Mails direkt HAB DICH LIEB ständig hinterher schreien,sie wollen schließlich immer authentisch sein und mit solchen vorschnellen Bekundungen,kann man sich schnell UNECHT wirken lassen

Das weiss er natürlich zu verhindern.....

GLG und viel Erfolg

Ps: kannst mir auch per PN schreiben wenn du magst,kein Problem

Gefällt mir

5. Oktober 2011 um 21:39

Oje..gibts da überhaupt ne Aussicht?
@ vanigliakiss

ich bin eine Fischelady.. (soll ja garnicht mal so schlecht sein diese Kombi)

Da haste recht, das würde mich schon ein wenig verschrecken, wenn er mir sowas gleich schreiben würde - würde nicht besonders glaubwürdig sein und das möcht ich auch garnicht.
Möchte nur einfach Klarheit woran ich bei ihm bin!

Wie lang geht denn so ein Spielchen vor-zurück-vor-zurück bei euch Skorpionen so??

Ich weiß auch nicht, er meldet sich wirklich täglich eig. ists immer im Wechsel,da liegen auch oft Stunden dazwischen. Wobei ich mich gestern mal für 3h nicht zurückgemeldet habe, schrieb er mir dann trotzdem nochmal und wünschte mir "süße Träume" und "Nachti".Hä??? Sowas schreibt man doch auch nicht jedem Arb.koll.(ich jedenfalls nicht)
Hatte gestern schon ne Krisensitzung mit meiner Schwester, wie ich mich verhalten soll, um das Interesse seinerseits zu halten.. sie meinte ich soll mich erstmal garnicht mehr melden und abwarten ob er weiterhin den Kontakt sucht.
Und um herauszufinden, wie stark sein Interesse ist.

Hab ja nur Angst, das sein Interesse verloren geht, wenn wir uns tägl.smsen.

Würd mich ja auch gern mal mit ihm treffen, nur bin ich einfach zu schüchtern ihn zu fragen

Gestern habe ich schon einen großen Fehler gemacht, in dem ich, nachdem er mir am Vorabend nicht mehr geschr.hatte und sich erst nä.Tage meldete,ihm tatsächl.zu schreiben, das ich schon nen Schrecken bek.habe, weil er nicht mehr geantw.hat. Hallo, wie blöd war das denn von mir???
Obwohl er ja eh schon gemerkt hat, das ich ihn auch sehr mag!

Was meinst Du? Oder kannst Du mir prinzipiell sagen wie ich mich nun verhalten soll? Wie ticken denn Skorpione in solchen Angelegenheiten? Gibts da ein Geheimrezept bei euch? Hab gehört das Skorpis sehr ausdauernd sein sollen, wenn sie einmal etwas wollen und das es nur ganz oder garnicht gibt...
Und was sagst Du/Ihr zu der Geschichte mit dem Kaffeetrinken?
Ich beiß mich so in den Arsch, das ich da nicht geschalten habe..wer weiß ob so ne Chance nochmal kommt?
Er war danach auch sehr komisch, als ich mich verabschiedet hatte, in dem Moment wußte ich garnicht was ich falsch gemacht hatte..War ne ganz blöde Sit.!Aber denke er war enttäuscht??

Sollte ich ihn viell.mal fragen, ob er denn bald wieder nen Kaffee trinken geht? und ob ich denn dann mitkommen dürfe? oder ists zu aufdringlich???


@ sweetcancer84

Du hast recht es ist wirklich nervenaufreibend, weil man nicht weiß woran man nun eig. ist., obwohl man es ja spürt, das da mehr ist von seiner Seite...viell.lieben es die Skorpis die Spannung zu halten.. ich hab auch noch keine Bez.mit nem Skorpi gehabt..oder deiner ist sich noch nicht sicher???
Funkstille ist bei uns absolut nicht, wie gesagt schr.uns tägl.SMS und wenns nur sinnloses Zeug ist, was zur Hölle bezweckt er damit?????

Ob es klug ist ihn etwas zappeln zu lassen? Aber nicht das er dann denkt, ich hätte kein Interesse mehr, ach ist das alles schwierig, auf was man alles achten muss und das nur um sich nen Typen zu angeln!

Aber du sprichst mir aus der Seele!! Genauso ists bei mir auch, eig.find ichs auch nicht so toll, wenn alles nur über sms geht, ist so unpersönlich und eig.auch ne mein Ding..
Hab jetzt 5h mit ner Rückantwort gewartet und schon kommt nichts mehr...

Oh man, was soll da nur werden..

Wie war da denn bei euch am Anfang?? Wie hat er Kontakt aufgenommen? oder gings von dir aus?

Sorry für die langen Texte, aber hier sind Fragen über Fragen...

LG und 1000 Dank für eure Antworten



Gefällt mir

5. Oktober 2011 um 22:58
In Antwort auf honigbiene100

Oje..gibts da überhaupt ne Aussicht?
@ vanigliakiss

ich bin eine Fischelady.. (soll ja garnicht mal so schlecht sein diese Kombi)

Da haste recht, das würde mich schon ein wenig verschrecken, wenn er mir sowas gleich schreiben würde - würde nicht besonders glaubwürdig sein und das möcht ich auch garnicht.
Möchte nur einfach Klarheit woran ich bei ihm bin!

Wie lang geht denn so ein Spielchen vor-zurück-vor-zurück bei euch Skorpionen so??

Ich weiß auch nicht, er meldet sich wirklich täglich eig. ists immer im Wechsel,da liegen auch oft Stunden dazwischen. Wobei ich mich gestern mal für 3h nicht zurückgemeldet habe, schrieb er mir dann trotzdem nochmal und wünschte mir "süße Träume" und "Nachti".Hä??? Sowas schreibt man doch auch nicht jedem Arb.koll.(ich jedenfalls nicht)
Hatte gestern schon ne Krisensitzung mit meiner Schwester, wie ich mich verhalten soll, um das Interesse seinerseits zu halten.. sie meinte ich soll mich erstmal garnicht mehr melden und abwarten ob er weiterhin den Kontakt sucht.
Und um herauszufinden, wie stark sein Interesse ist.

Hab ja nur Angst, das sein Interesse verloren geht, wenn wir uns tägl.smsen.

Würd mich ja auch gern mal mit ihm treffen, nur bin ich einfach zu schüchtern ihn zu fragen

Gestern habe ich schon einen großen Fehler gemacht, in dem ich, nachdem er mir am Vorabend nicht mehr geschr.hatte und sich erst nä.Tage meldete,ihm tatsächl.zu schreiben, das ich schon nen Schrecken bek.habe, weil er nicht mehr geantw.hat. Hallo, wie blöd war das denn von mir???
Obwohl er ja eh schon gemerkt hat, das ich ihn auch sehr mag!

Was meinst Du? Oder kannst Du mir prinzipiell sagen wie ich mich nun verhalten soll? Wie ticken denn Skorpione in solchen Angelegenheiten? Gibts da ein Geheimrezept bei euch? Hab gehört das Skorpis sehr ausdauernd sein sollen, wenn sie einmal etwas wollen und das es nur ganz oder garnicht gibt...
Und was sagst Du/Ihr zu der Geschichte mit dem Kaffeetrinken?
Ich beiß mich so in den Arsch, das ich da nicht geschalten habe..wer weiß ob so ne Chance nochmal kommt?
Er war danach auch sehr komisch, als ich mich verabschiedet hatte, in dem Moment wußte ich garnicht was ich falsch gemacht hatte..War ne ganz blöde Sit.!Aber denke er war enttäuscht??

Sollte ich ihn viell.mal fragen, ob er denn bald wieder nen Kaffee trinken geht? und ob ich denn dann mitkommen dürfe? oder ists zu aufdringlich???


@ sweetcancer84

Du hast recht es ist wirklich nervenaufreibend, weil man nicht weiß woran man nun eig. ist., obwohl man es ja spürt, das da mehr ist von seiner Seite...viell.lieben es die Skorpis die Spannung zu halten.. ich hab auch noch keine Bez.mit nem Skorpi gehabt..oder deiner ist sich noch nicht sicher???
Funkstille ist bei uns absolut nicht, wie gesagt schr.uns tägl.SMS und wenns nur sinnloses Zeug ist, was zur Hölle bezweckt er damit?????

Ob es klug ist ihn etwas zappeln zu lassen? Aber nicht das er dann denkt, ich hätte kein Interesse mehr, ach ist das alles schwierig, auf was man alles achten muss und das nur um sich nen Typen zu angeln!

Aber du sprichst mir aus der Seele!! Genauso ists bei mir auch, eig.find ichs auch nicht so toll, wenn alles nur über sms geht, ist so unpersönlich und eig.auch ne mein Ding..
Hab jetzt 5h mit ner Rückantwort gewartet und schon kommt nichts mehr...

Oh man, was soll da nur werden..

Wie war da denn bei euch am Anfang?? Wie hat er Kontakt aufgenommen? oder gings von dir aus?

Sorry für die langen Texte, aber hier sind Fragen über Fragen...

LG und 1000 Dank für eure Antworten



Er hat den Anfang gemacht..
er war Kellner in einem Cafè.. obwohl ich ja von Kellnern nicht wirklich etwas halte, mit ihnen etwas einzugehen.. da sie das ja bei jedem Gast machen können

Ich fand ihn ganz interessant und nachdem mir meine Freundin ständig sagte, dass er mich beobachtet.. nicht nur einmal oder 5 Mal, sondern viel öfter.. hat er mir somit Signale gesendet.. Dieses extreme Beobachten ist ja bekannt für die Skorpione.. Ich habe immer nur geguckt, wenn er es nicht gesehen hat :P

Nun, ich bin dann öfter mit Freundinnen hin, und er kam dann auch weil er uns bedienen musste Wir kamen ins Gespräch und er hat mich viel gefragt, vor allem viel persönliches und meinte dann als wir gezahlt haben, dass er sich über ein Wiedersehen meinerseits freuen würde.. das war der Interesse-Auslöser.. wie er mir hinterher aus sagte.. nun ich bin dann ne Woche später zufällig vorbei am Cafe und kam kurz mit ihm ins Gespräch.. es war abends also hatte er bald Feierabend.. er fragte mich ob ich noch was vor hatte.. ich sagte, nein.. dann fragte er ob wir nach Feierabend was trinken gehen können.. So kamen wir zum 1. Date.. es war wunderschön, spannend und kommunikativ.. wir haben uns 4 Std. nonstop über alles mögliche unterhalten und sofort gemerkt, dass wir total auf einer Wellenlänge liegen..

Nach diesem Abend habe ich mich dann nicht mehr gemeldet, um zu schaun ob was von ihm kommt.. und 2 Tage später kam ne SMS.. und wir hatten uns wieder getroffen und gequatscht... und ab und an war ich dann nochmal mit Freundinnen im Cafe.. da er kaum Zeit hatte sondern nur arbeiten musste.. hatte mich aber jeden Morgen und Abend nach der Arbeit angerufen und wir haben meist so um die 1,5 Stunden getelt....

Dann morgens rief er an, und alles schön und gut.. plötzlich ab mittags war sein Handy aus.. ich schrieb ihm noch ne sms nachmittags.. kein Bericht.. 6 Tage lang.. war das Handy aus.. ich war verwirrt.. es war total krass, so enttäuscht zu werden obwohl er totales Interesse gezeigt hat.. also ein totaler Widerspruch in seinem Verhalten...

Nunja, nach 1 Wocher kam er online.. ich fragte nur ohne dass ich eine Antwort erwartet habe ob er noch lebt.. es kam direkt ne Antwort von ihm.. Ich stellte ihn zur Rede und fragte was es soll, sein Verhalten mir gegenüber.. Er meinte, es war ohne Grund so, er wollte mich mal testen.. pffff.. dachte ich mir... als Krebs so nachdenklich und sensibel .. eine Woche keinen Kontakt.. kein Lebenszeichen.. am 5. hatte ich gesehen dass er arbeiten war.. aber habe es nur beobachtet .. und dann sowas.. einen Test??? Hallo?? Naja, er meinte er wollte schaun ob ich ihn nonstop anrufe und ihn zutexte da er noch ne 2. Nr. hatte die an war.. oder bzw. wie ich mich verhalte.. Da ich aber stark geblieben bin und erst nach 5 Tagen mal klingeln lassen habe .. meinte er.. Test bestanden.. Ich dachte mir nur.. oohh mannn ... bin ich im Kindergarten ???

Aber wie ich hier auch gelesen habe, machen das die SK ganz gerne.. vorher erstmal testen wie die Person denn so in manchen Situationen reagiert.. Ja, dann habe ich nen Gang nach zurück geschaltet und mich nicht mehr gemeldet, ihn nicht mehr um Dates gebeten und ihn nicht mehr angerufen.. Vorher war es so, dass ich ihn gefragt hatte ob er Zeit hat, aber hat nicht geklappt... Nachdem ich mich dann verändert habe.. kam alles von ihm aus.. er rief an, er schrieb mir immer zuerst und wir haben uns auf einmal 3 mal die Woche gesehen..

So, jetzt hat er einiges berufl. zutun und wir haben uns jetzt wieder 10 Tage nicht gesehen.. Er meldet sich via sms alle 2 Tage, oder über FB schreibe ich ihn nie an.. sondern warte bis er es macht, und das macht er auch immer von alleine.. ich lasse es so laufen und lerne momentan extrem viel Geduld zu haben.. wir kennen uns jetzt seit 2 Monaten.. und er hat gerade noch gesagt, es kommt alles von alleine mit der Zeit.. SK brauchen ewig.. er zeigt mir Interesse.. aber brauch EWIGGGGGGGGGGG ...

Naja, dir wünsche ich alles Gute.. das war jetzt mal meine Geschichte, da du ja nachgefragt hattest :P

LG

Gefällt mir

6. Oktober 2011 um 0:45
In Antwort auf deeann_12471719

Er hat den Anfang gemacht..
er war Kellner in einem Cafè.. obwohl ich ja von Kellnern nicht wirklich etwas halte, mit ihnen etwas einzugehen.. da sie das ja bei jedem Gast machen können

Ich fand ihn ganz interessant und nachdem mir meine Freundin ständig sagte, dass er mich beobachtet.. nicht nur einmal oder 5 Mal, sondern viel öfter.. hat er mir somit Signale gesendet.. Dieses extreme Beobachten ist ja bekannt für die Skorpione.. Ich habe immer nur geguckt, wenn er es nicht gesehen hat :P

Nun, ich bin dann öfter mit Freundinnen hin, und er kam dann auch weil er uns bedienen musste Wir kamen ins Gespräch und er hat mich viel gefragt, vor allem viel persönliches und meinte dann als wir gezahlt haben, dass er sich über ein Wiedersehen meinerseits freuen würde.. das war der Interesse-Auslöser.. wie er mir hinterher aus sagte.. nun ich bin dann ne Woche später zufällig vorbei am Cafe und kam kurz mit ihm ins Gespräch.. es war abends also hatte er bald Feierabend.. er fragte mich ob ich noch was vor hatte.. ich sagte, nein.. dann fragte er ob wir nach Feierabend was trinken gehen können.. So kamen wir zum 1. Date.. es war wunderschön, spannend und kommunikativ.. wir haben uns 4 Std. nonstop über alles mögliche unterhalten und sofort gemerkt, dass wir total auf einer Wellenlänge liegen..

Nach diesem Abend habe ich mich dann nicht mehr gemeldet, um zu schaun ob was von ihm kommt.. und 2 Tage später kam ne SMS.. und wir hatten uns wieder getroffen und gequatscht... und ab und an war ich dann nochmal mit Freundinnen im Cafe.. da er kaum Zeit hatte sondern nur arbeiten musste.. hatte mich aber jeden Morgen und Abend nach der Arbeit angerufen und wir haben meist so um die 1,5 Stunden getelt....

Dann morgens rief er an, und alles schön und gut.. plötzlich ab mittags war sein Handy aus.. ich schrieb ihm noch ne sms nachmittags.. kein Bericht.. 6 Tage lang.. war das Handy aus.. ich war verwirrt.. es war total krass, so enttäuscht zu werden obwohl er totales Interesse gezeigt hat.. also ein totaler Widerspruch in seinem Verhalten...

Nunja, nach 1 Wocher kam er online.. ich fragte nur ohne dass ich eine Antwort erwartet habe ob er noch lebt.. es kam direkt ne Antwort von ihm.. Ich stellte ihn zur Rede und fragte was es soll, sein Verhalten mir gegenüber.. Er meinte, es war ohne Grund so, er wollte mich mal testen.. pffff.. dachte ich mir... als Krebs so nachdenklich und sensibel .. eine Woche keinen Kontakt.. kein Lebenszeichen.. am 5. hatte ich gesehen dass er arbeiten war.. aber habe es nur beobachtet .. und dann sowas.. einen Test??? Hallo?? Naja, er meinte er wollte schaun ob ich ihn nonstop anrufe und ihn zutexte da er noch ne 2. Nr. hatte die an war.. oder bzw. wie ich mich verhalte.. Da ich aber stark geblieben bin und erst nach 5 Tagen mal klingeln lassen habe .. meinte er.. Test bestanden.. Ich dachte mir nur.. oohh mannn ... bin ich im Kindergarten ???

Aber wie ich hier auch gelesen habe, machen das die SK ganz gerne.. vorher erstmal testen wie die Person denn so in manchen Situationen reagiert.. Ja, dann habe ich nen Gang nach zurück geschaltet und mich nicht mehr gemeldet, ihn nicht mehr um Dates gebeten und ihn nicht mehr angerufen.. Vorher war es so, dass ich ihn gefragt hatte ob er Zeit hat, aber hat nicht geklappt... Nachdem ich mich dann verändert habe.. kam alles von ihm aus.. er rief an, er schrieb mir immer zuerst und wir haben uns auf einmal 3 mal die Woche gesehen..

So, jetzt hat er einiges berufl. zutun und wir haben uns jetzt wieder 10 Tage nicht gesehen.. Er meldet sich via sms alle 2 Tage, oder über FB schreibe ich ihn nie an.. sondern warte bis er es macht, und das macht er auch immer von alleine.. ich lasse es so laufen und lerne momentan extrem viel Geduld zu haben.. wir kennen uns jetzt seit 2 Monaten.. und er hat gerade noch gesagt, es kommt alles von alleine mit der Zeit.. SK brauchen ewig.. er zeigt mir Interesse.. aber brauch EWIGGGGGGGGGGG ...

Naja, dir wünsche ich alles Gute.. das war jetzt mal meine Geschichte, da du ja nachgefragt hattest :P

LG


..na da weiß ich ja wenigstens schon mal was auf mich zukommt.. :

Klingt ja nicht sehr vielversprechend und ob so ein Hin und Her etwas für meine sensible Seele ist, weiß ich auch nicht

Du tust mir leid, wie hältst du dieses Hin und Her nur aus?????
Ich meine irgendwas muß es ja ausmachen, das du das so mitmachst...

Bis jetzt hat er mich noch keinem "Test" unterzogen, zumindest nicht merklich für mich, wie auch?- wir sehen uns leider sooo selten
Wir schreiben ja erst seit fast 1 wo.,er macht allerdings keine Anspielungen mehr um mich zu treffen, aber lieb schreibt er. Und wenn ich mal ne Anspielung mache, geht er eben wie immer nicht darauf ein ich halt mich z.Zt. so ein bissl an seinen "süßen Träumen" fest, die er mir wünscht..

Ach ich drück dir ganz feste die Daumen, das sich bei dir alles zum Guten wendet und das er sich eeeeennndddliiich für DICH entscheidet und mal seinen A.. hochkriegt!

Sich in Geduld zu üben ist viell.keine schlechte Idee, wenns garnicht anders geht.. (ohje und das wo ich so ungeduldig bin-heul)

Bei uns wird sich noch alles hinziehen, wenn ich gaaaanz viel Glück habe, seh ich ihn evtl in 6T.-8T.wieder, gott wie soll ichs bis dahin nur aushalten??? Auf Anspielungen zwecks Treffen weicht er nun aus..Wahrsch.sagt er sich das ich meine Chance erstmal vertan habe oder er hats auch nicht geschnallt, als ich ihm die Anspielung schrieb, das ich ihn gern sehen würde
Wobei das muß er eig.verstanden haben..ach mal schauen, wie sichs entwickeln wird und wie es das nä.mal ist, wenn wir uns live sehen...

LG





Gefällt mir

20. Oktober 2011 um 0:02

Wie lang muss ich noch warten???
Hallo,

ich mal wieder, es gibt jede Menge Neuigkeiten!
Nun, seit dem letzten Post hat sich einiges getan!

Mittlerweile schreiben wir täglich mehrere SMS und telefonieren oft miteinander, oft mehrere Stunden.
Er ist auch total lieb und möchte alles über mich wissen (auch über mein SZ )
Wir haben uns auch schon getroffen und er hat mir gesagt, das er mich sehr sehr gern hat. Ich glaube er ist genauso verliebt in mich, wie ich in ihn.
Jedoch, wenn ich ihn frage ob wir mal wieder etwas zusammen unternehmen, hält er sich manchmal eher zurück- viell.kommt es mir ja auch nur so vor..

Ich weiß auch nicht, auf was wartet er denn noch??? Das Ganze geht jetzt seit ca.5 Wochen so..überlegt er denn noch ob er sich wirklich mit mir einlassen möchte?? oder warum wartet er?? Analysiert er mich noch??

Kann mir bitte bitte jemand etwas dazu sagen???DANKE

Wartet bzw.überlegt ihr Skorpione eher, bevor ihr euch auf etwas einlasst????


Gefällt mir

20. Oktober 2011 um 13:07
In Antwort auf honigbiene100

Wie lang muss ich noch warten???
Hallo,

ich mal wieder, es gibt jede Menge Neuigkeiten!
Nun, seit dem letzten Post hat sich einiges getan!

Mittlerweile schreiben wir täglich mehrere SMS und telefonieren oft miteinander, oft mehrere Stunden.
Er ist auch total lieb und möchte alles über mich wissen (auch über mein SZ )
Wir haben uns auch schon getroffen und er hat mir gesagt, das er mich sehr sehr gern hat. Ich glaube er ist genauso verliebt in mich, wie ich in ihn.
Jedoch, wenn ich ihn frage ob wir mal wieder etwas zusammen unternehmen, hält er sich manchmal eher zurück- viell.kommt es mir ja auch nur so vor..

Ich weiß auch nicht, auf was wartet er denn noch??? Das Ganze geht jetzt seit ca.5 Wochen so..überlegt er denn noch ob er sich wirklich mit mir einlassen möchte?? oder warum wartet er?? Analysiert er mich noch??

Kann mir bitte bitte jemand etwas dazu sagen???DANKE

Wartet bzw.überlegt ihr Skorpione eher, bevor ihr euch auf etwas einlasst????


Worauf?
ich lese schon recht lange im Hintergrund hier (angefangen als Hilfe zur Selbsthilfe)
Bin selbst Fischeweib und recht lange mit Skorpi verbandelt. Als erstes, wir sind nach vielen Jahren immer noch sehr sehr verliebt ineinander, einen Besseren kann ich mir bis dato nicht vorstellen Aaaaber, du als recht emotionales Wesen (ist er ja auch, nur sehr viel disziplinierter) wirst Nerven aus Stahl brauchen und Geduuuuuld ohne Ende!!! Nimm Dich erstmal bei SMS o.ä. emotional etwas zurück, natürlich nicht wenn ihr euch in die Augen seht Als unsere Geschichte begann gab es lange lange heftige Turbulenzen, hoch-tief, schwarz oder weiß. Nun 5 Wochen sind gaaar nichts. Ich kann dir nur weitergeben, was für mich gut war, jeder ist ja ein individuelles Wesen. Du fragst, auf was er wartet- das ist schon Druck für Dich und für ihn! Laß es doch erstmal laufen ( bei uns lief es auch einfach so und immer länger ohne je Frage nach Beziehung oä., find ich persönlich eh Blödsinn) bleib UNBEDINGT bei DIR selbst und frag dich nicht ständig, ob er nu analysiert oder was er denken könnte. Fühl in Dich hinein und mach aus jeder Gelegenheit für dich und wenns grad paßt auch für ihn das Beste. Nimm ihn mit Humor, deiner natürlichen Weiblichkeit und Herzenswärme.Und laß ihn (jetzt am Anfang) kommen bezgl. Unternehmungen, Treffen, etc.. Wenn Du irgendetwas sehr gern gemeinsam mit ihm erleben möchtest dann sag es ihm direkt und geh gleichzeitig davon aus, dass es Dir auch ohne ihn Spaß machen würde. Wenn er nicht will ists gut, wenn doch umso besser. Und sei immer auf ALLES gefaßt, surprize, surprize aber so wirds auch nie langweilig

Good Luck

Gefällt mir

20. Oktober 2011 um 14:24
In Antwort auf honigbiene100

Wie lang muss ich noch warten???
Hallo,

ich mal wieder, es gibt jede Menge Neuigkeiten!
Nun, seit dem letzten Post hat sich einiges getan!

Mittlerweile schreiben wir täglich mehrere SMS und telefonieren oft miteinander, oft mehrere Stunden.
Er ist auch total lieb und möchte alles über mich wissen (auch über mein SZ )
Wir haben uns auch schon getroffen und er hat mir gesagt, das er mich sehr sehr gern hat. Ich glaube er ist genauso verliebt in mich, wie ich in ihn.
Jedoch, wenn ich ihn frage ob wir mal wieder etwas zusammen unternehmen, hält er sich manchmal eher zurück- viell.kommt es mir ja auch nur so vor..

Ich weiß auch nicht, auf was wartet er denn noch??? Das Ganze geht jetzt seit ca.5 Wochen so..überlegt er denn noch ob er sich wirklich mit mir einlassen möchte?? oder warum wartet er?? Analysiert er mich noch??

Kann mir bitte bitte jemand etwas dazu sagen???DANKE

Wartet bzw.überlegt ihr Skorpione eher, bevor ihr euch auf etwas einlasst????


Welche
"Zeichen" sendest du denn an ihn aus? Du sprichst immer nur davon, daß von ihm nicht mehr rüberkommt, aber was kommt von dir bei ihm an?

Gefällt mir

20. Oktober 2011 um 15:08
In Antwort auf mona_12854889

Worauf?
ich lese schon recht lange im Hintergrund hier (angefangen als Hilfe zur Selbsthilfe)
Bin selbst Fischeweib und recht lange mit Skorpi verbandelt. Als erstes, wir sind nach vielen Jahren immer noch sehr sehr verliebt ineinander, einen Besseren kann ich mir bis dato nicht vorstellen Aaaaber, du als recht emotionales Wesen (ist er ja auch, nur sehr viel disziplinierter) wirst Nerven aus Stahl brauchen und Geduuuuuld ohne Ende!!! Nimm Dich erstmal bei SMS o.ä. emotional etwas zurück, natürlich nicht wenn ihr euch in die Augen seht Als unsere Geschichte begann gab es lange lange heftige Turbulenzen, hoch-tief, schwarz oder weiß. Nun 5 Wochen sind gaaar nichts. Ich kann dir nur weitergeben, was für mich gut war, jeder ist ja ein individuelles Wesen. Du fragst, auf was er wartet- das ist schon Druck für Dich und für ihn! Laß es doch erstmal laufen ( bei uns lief es auch einfach so und immer länger ohne je Frage nach Beziehung oä., find ich persönlich eh Blödsinn) bleib UNBEDINGT bei DIR selbst und frag dich nicht ständig, ob er nu analysiert oder was er denken könnte. Fühl in Dich hinein und mach aus jeder Gelegenheit für dich und wenns grad paßt auch für ihn das Beste. Nimm ihn mit Humor, deiner natürlichen Weiblichkeit und Herzenswärme.Und laß ihn (jetzt am Anfang) kommen bezgl. Unternehmungen, Treffen, etc.. Wenn Du irgendetwas sehr gern gemeinsam mit ihm erleben möchtest dann sag es ihm direkt und geh gleichzeitig davon aus, dass es Dir auch ohne ihn Spaß machen würde. Wenn er nicht will ists gut, wenn doch umso besser. Und sei immer auf ALLES gefaßt, surprize, surprize aber so wirds auch nie langweilig

Good Luck


jup @anarchie23 kann ich nur unterschreiben.

Mein Stachliger und ich (Fische) haben das auch so erlebt bzw. sind so im Umgang miteinander sehr glücklich verheiratet - surprize, surprize und am Ende wird alles Gut dank der Drahtseile -hihihihi-

Auch von mir viel Spaß und Glück mit dem Skorpi

Gefällt mir

1. November 2011 um 11:43

Happy End
Hallo ihr Lieben,

wollte euch nur berichten, das alles schick ist.

Mein Skorpi hat mir "gestanden" das er (schon etwas länger)total verliebt in mich ist und das er auch nicht so recht wusste woran er bei mir ist, dabei bin ich der Meinung das ich ihm genug Zeichen und Signale gesendet habe- naja die üblichen Kommunikationsmissverständniss e zwischen Mann und Frau
Er meinte, wenn er mich mal einen Tag nicht sieht oder nicht wenigstens meine Stimme hört, dann ist er unglücklich. Naja auf jeden Fall hab ich ihm gesagt das es mir genauso geht wie ihm. Wir wollen uns aber Zeit lassen und alles ganz langsam angehen..Ich bin gespannt, was mich erwartet mit nem Skorpi Auf jeden Fall ist er superlieb und total süß-bis jetzt jedenfalls. Hoffe das bleibt auch so!

Vielen lieben Dank für eure Tipps!

LG


Gefällt mir

23. Dezember 2012 um 16:04
In Antwort auf honigbiene100

Oje..gibts da überhaupt ne Aussicht?
@ vanigliakiss

ich bin eine Fischelady.. (soll ja garnicht mal so schlecht sein diese Kombi)

Da haste recht, das würde mich schon ein wenig verschrecken, wenn er mir sowas gleich schreiben würde - würde nicht besonders glaubwürdig sein und das möcht ich auch garnicht.
Möchte nur einfach Klarheit woran ich bei ihm bin!

Wie lang geht denn so ein Spielchen vor-zurück-vor-zurück bei euch Skorpionen so??

Ich weiß auch nicht, er meldet sich wirklich täglich eig. ists immer im Wechsel,da liegen auch oft Stunden dazwischen. Wobei ich mich gestern mal für 3h nicht zurückgemeldet habe, schrieb er mir dann trotzdem nochmal und wünschte mir "süße Träume" und "Nachti".Hä??? Sowas schreibt man doch auch nicht jedem Arb.koll.(ich jedenfalls nicht)
Hatte gestern schon ne Krisensitzung mit meiner Schwester, wie ich mich verhalten soll, um das Interesse seinerseits zu halten.. sie meinte ich soll mich erstmal garnicht mehr melden und abwarten ob er weiterhin den Kontakt sucht.
Und um herauszufinden, wie stark sein Interesse ist.

Hab ja nur Angst, das sein Interesse verloren geht, wenn wir uns tägl.smsen.

Würd mich ja auch gern mal mit ihm treffen, nur bin ich einfach zu schüchtern ihn zu fragen

Gestern habe ich schon einen großen Fehler gemacht, in dem ich, nachdem er mir am Vorabend nicht mehr geschr.hatte und sich erst nä.Tage meldete,ihm tatsächl.zu schreiben, das ich schon nen Schrecken bek.habe, weil er nicht mehr geantw.hat. Hallo, wie blöd war das denn von mir???
Obwohl er ja eh schon gemerkt hat, das ich ihn auch sehr mag!

Was meinst Du? Oder kannst Du mir prinzipiell sagen wie ich mich nun verhalten soll? Wie ticken denn Skorpione in solchen Angelegenheiten? Gibts da ein Geheimrezept bei euch? Hab gehört das Skorpis sehr ausdauernd sein sollen, wenn sie einmal etwas wollen und das es nur ganz oder garnicht gibt...
Und was sagst Du/Ihr zu der Geschichte mit dem Kaffeetrinken?
Ich beiß mich so in den Arsch, das ich da nicht geschalten habe..wer weiß ob so ne Chance nochmal kommt?
Er war danach auch sehr komisch, als ich mich verabschiedet hatte, in dem Moment wußte ich garnicht was ich falsch gemacht hatte..War ne ganz blöde Sit.!Aber denke er war enttäuscht??

Sollte ich ihn viell.mal fragen, ob er denn bald wieder nen Kaffee trinken geht? und ob ich denn dann mitkommen dürfe? oder ists zu aufdringlich???


@ sweetcancer84

Du hast recht es ist wirklich nervenaufreibend, weil man nicht weiß woran man nun eig. ist., obwohl man es ja spürt, das da mehr ist von seiner Seite...viell.lieben es die Skorpis die Spannung zu halten.. ich hab auch noch keine Bez.mit nem Skorpi gehabt..oder deiner ist sich noch nicht sicher???
Funkstille ist bei uns absolut nicht, wie gesagt schr.uns tägl.SMS und wenns nur sinnloses Zeug ist, was zur Hölle bezweckt er damit?????

Ob es klug ist ihn etwas zappeln zu lassen? Aber nicht das er dann denkt, ich hätte kein Interesse mehr, ach ist das alles schwierig, auf was man alles achten muss und das nur um sich nen Typen zu angeln!

Aber du sprichst mir aus der Seele!! Genauso ists bei mir auch, eig.find ichs auch nicht so toll, wenn alles nur über sms geht, ist so unpersönlich und eig.auch ne mein Ding..
Hab jetzt 5h mit ner Rückantwort gewartet und schon kommt nichts mehr...

Oh man, was soll da nur werden..

Wie war da denn bei euch am Anfang?? Wie hat er Kontakt aufgenommen? oder gings von dir aus?

Sorry für die langen Texte, aber hier sind Fragen über Fragen...

LG und 1000 Dank für eure Antworten



Leiiider
hey

Leider leider hab ich deine Antwort ersdt jetzt gesehen
sooooooooooorrrry
wieso auch immer....gofem ...
aber freut mich sehr,dass es ein Happyend gab ;D

Alles alles Gute

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen