Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Steinbock-Frau und Jungfrau-Mann HILFE!!!!

Steinbock-Frau und Jungfrau-Mann HILFE!!!!

7. Oktober 2006 um 0:40

Ein Hallo an alle,

Ich wäre Euch echt dankbar, wenn ihr mir einen Ratschlag geben könntet.
Ich (w) bin Steinbock Aszendent Stier und habe vor 5 Wochen einen Mann kennengelernt, der Jungfrau Aszendent Wassermann ist. Ich werd noch kirre, denn ich habe da ein echtes Problem. Eigentlich läuft alles super schön, wenn wir zusammen sind. Er hat mir schon Blumen gebracht und macht mir kleine Geschenke, er ist (meist) charmant und sehr zuvorkommend. Aber.....und jetzt beginnt mein erstes Problem: außer, dass er mich bei der Begrüßung und Verabschiedung umarmt, tut sich da garnichts. Ich meine, wir telefonieren 2 bis 3 Mal die Woche und treffen uns so ca. 1 mal / Woche. Aber mehr ist da nicht. Ich frage mich jetzt natürlich, ob ich nur ein Zeitvertreib für ihn bin? Wenn er ernstes Interesse an einer Beziehung hätte, dann wäre doch längst etwas passiert, oder? Naja, oder ich hätte ein deutliches Zeichen von ihm bekommen? Statt dessen ist es so, dass ich tagelang warte, wenn er schon mal gesagt hat, er würde mich am nächsten Tag anrufen. Da ist es schon passiert, dass er sich erst nach 3 Tagen gemeldet hat.....allerdings ohne Erklärung für seine "Verspätung".
Ich hatte noch nie "engeren Kontakt" zu einer Jungfrau und weiß nun überhaupt nicht, was ich davon halten soll......
Wie ist Eure Meinung dazu?

Ich habe dieses Thema vor 1 Woche schon beim Forum "Steinbock" geschrieben, aber bisher dort noch keine Antwort erhalten. Ich hoffe so sehr, dass ich hier bei den "Jungfrauen" vielleicht doch noch eine Antwort bekomme.

Liebe Grüße an alle und ein herzliches Dankeschön.

Mehr lesen

7. Oktober 2006 um 11:15

Ach herrje......
Danke Widderin für Deine Antwort. Ich habe gerade Deinen Artikel gelesen und mein erster Gedanke war: "Moment mal, die Person, um die es in Widderins Artikel geht, ist doch "meine" Jungfrau!" Du hast die Situation exakt so beschrieben, wies bei mir abläuft......naja, bis auf die "heiße Nacht" . Aber, dass ein verabredetes Treffen kurz vorher ins Wasser fällt, oder er sich mehrere Tage nicht meldet und dann so tut, als hätte er gerade vor einer Stunde das letzte Mal mit mir telefoniert, kenne ich nur zu gut. Auch diese "Fragestunden" sind mir bekannt......
Ich dachte ja wirklich, dass er Interesse an mir hat, aber jetzt, wo er sich mal wieder 5 Tage nicht gemeldet hat, zweifle ich doch stark daran.
Oder soll das etwa wirklich heißen, dass dieses Verhalten völlig gang und gebe bei den Jungfrauen ist? Das kann doch nicht sein, oder?
Ganz liebe Grüße....und ich bin echt gespannt, wie es bei Dir weitergeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2006 um 15:25

Jungfrauen...
...wie ich auch eine bin lässt man am besten in Ruhe. Sie werden sich immer wieder melden, weil sie, wenn sie ein bißchen emotional reif sind, in der Regel schon merken, wer sie gut findet und sich sehr darüber freuen. Einfach kommen lassen, dies ist vielleicht ein Versuch der Jungfrau wenigstens etwas Kontrolle über das nicht greifbare Thema der Liebe zu erlangen. Ich weiß wovon ich spreche, auch wenn ich nicht die typische Jungfrau bin, dazu ist mein Skorpion Aszendent und mein Löwe Mond zu dominant...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2006 um 8:12

Hallo Steinbock
Auch ich (Steinbock) habe Ende September eine Jungfrau kennengelernt. Drei Wochen lang ging alles gut, viel Telefonieren, viele Gespräche, viele SMS. Kurz und gut wir hatten es super. Auch während den getrennten Ferien. Wir haben uns darauf gefreut, dass wir uns wieder sehen können.
Dann starb sein Vater und es war ihm nicht wichtig mich irgendwo einzubeziehen. Ich musste ihn fast zwingen mit mir zu reden. Vor einer Woche konnten wir dann endlich wieder mal zusammen reden und er hat sich entschuldigt, dass er mich einfach so hängen liess. Er sei nun zum Schluss gekommen, dass er keine Beziehung will. Weder mit mir noch mit jemand anderem. Ich habe den Eindruck, dass er Angst vor seinen Gefühlen bekommen hat und er hatte viel zeit darüber nachzudenken. Er hat eine Tochter (7J.) und ist seit 7 Jahren Single. Ich denke, dass er sich einfach eine Beziehung nicht mehr vorstellen kann und er ist von seiner Ex sehr verletzt worden. Dies hat er mir mal gesagt. Er will nie mehr so verletzt werden.
Letzten Dienstag sind wir zusammen in ein Theater gegangen und es war wie am Anfang unseres Kennenlernens. Wir konnten wieder reden miteinander. Er erzählt mir viel was er so macht. Ich bin nun wieder hoffnungsvoll, dass wir die Kurve doch noch kriegen können. Es ist einfach sehr schwierig, da ich immer wieder warten muss. Er meint zwar immer wieder das wir uns schon wieder sehen und das ich von ihm sehr viel weiss. In mir drin ist ein auf und ab. Keine Ahnung wie das alles noch weitergeht. Einerseits weiss ich, dass er sich melden soll bei mir, andererseits habe ich angst, dass er sich nicht mehr meldet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 9:53

Antwort
Bin auch (w) Steinbock und hatte auch Dates mit einem Jungfrau - Mann. Habe genau das selbe "Problem" wie Du. Kenne ihn auch etwa seit 2 Monaten. Manchmal ist er sehr liebenswürdig und annähernd und auf einmal sehr distanziert und kühl. Aber wie ich erfahren konnte ist das deren Art. Sie brauchen lange Zeit bis sie sich jemandem annähern können. Und vorallem haben sie Probleme ihre Gefühle auszudrücken. Ja, sie geizen teilweise regelrecht mit ihren Gefühlen und wollen "alles" unter Kontrolle haben. Teilweise ersetzen sie sogar den Verstand gegen Emotionen. Ein guter Freund hat mir gesagt: Only by time can you know him and he will care. Nur mit der Zeit wirst Du ihn kennen und er wird sich auch kümmern. Was ich allerdings auch nicht verstehe ist, das mit dem melden. Auf einmal meldet er sich wieder ohne wie du erwähnt hast einen Grund zu nennen. Das einzige was ich Dir ( und mir ) raten kann. Lass ihm und Dir Zeit. Nur mit der Zeit wirst du ihn kennenlernen und wissen ob er wircklich etwas festes eingehen will. Er ist ein "Denker" und im gegesatz zu anderen Sternzeichen sehr Vorsichtig mit seinen Gefühlen. Das hat also auch was gutes, denn er wird erst nach reiflichem überlegen und prüfen sich entscheiden. Er ist kein überstürzend handelnder, der morgen dann seine Meinung revidiert. Ein weitere manko ist, dass weil er teilweise "kühl" und sachlich ist, dass sensible Sternzeichen sehr leicht verletzen kann. Das darf man aber nicht negativ sehen und das ist die Kunst. Er geizt zwar mit Gefühlen, aber auf ihn kannst Du dich verlassen. Sei geduldig, lass ihm Zeit. Aber rede mit ihm über Deine Gedanken und Gefühle! ( Das ist sehr wichtig! ) Du kannst ihn wahnsinnig machen wen er nicht weiss woran er ist

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 15:29
In Antwort auf tabby_12264848

Antwort
Bin auch (w) Steinbock und hatte auch Dates mit einem Jungfrau - Mann. Habe genau das selbe "Problem" wie Du. Kenne ihn auch etwa seit 2 Monaten. Manchmal ist er sehr liebenswürdig und annähernd und auf einmal sehr distanziert und kühl. Aber wie ich erfahren konnte ist das deren Art. Sie brauchen lange Zeit bis sie sich jemandem annähern können. Und vorallem haben sie Probleme ihre Gefühle auszudrücken. Ja, sie geizen teilweise regelrecht mit ihren Gefühlen und wollen "alles" unter Kontrolle haben. Teilweise ersetzen sie sogar den Verstand gegen Emotionen. Ein guter Freund hat mir gesagt: Only by time can you know him and he will care. Nur mit der Zeit wirst Du ihn kennen und er wird sich auch kümmern. Was ich allerdings auch nicht verstehe ist, das mit dem melden. Auf einmal meldet er sich wieder ohne wie du erwähnt hast einen Grund zu nennen. Das einzige was ich Dir ( und mir ) raten kann. Lass ihm und Dir Zeit. Nur mit der Zeit wirst du ihn kennenlernen und wissen ob er wircklich etwas festes eingehen will. Er ist ein "Denker" und im gegesatz zu anderen Sternzeichen sehr Vorsichtig mit seinen Gefühlen. Das hat also auch was gutes, denn er wird erst nach reiflichem überlegen und prüfen sich entscheiden. Er ist kein überstürzend handelnder, der morgen dann seine Meinung revidiert. Ein weitere manko ist, dass weil er teilweise "kühl" und sachlich ist, dass sensible Sternzeichen sehr leicht verletzen kann. Das darf man aber nicht negativ sehen und das ist die Kunst. Er geizt zwar mit Gefühlen, aber auf ihn kannst Du dich verlassen. Sei geduldig, lass ihm Zeit. Aber rede mit ihm über Deine Gedanken und Gefühle! ( Das ist sehr wichtig! ) Du kannst ihn wahnsinnig machen wen er nicht weiss woran er ist

Oder
es wird dich wahnsinnig machen, wenn er darauf nicht eingehen sollte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 23:24
In Antwort auf sami_12509986

Oder
es wird dich wahnsinnig machen, wenn er darauf nicht eingehen sollte.

Keine Erwartungen
Auf was den eingehen? Hege keine zu grossen Erwartugen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 23:45
In Antwort auf tabby_12264848

Keine Erwartungen
Auf was den eingehen? Hege keine zu grossen Erwartugen.

Einfach
auf deine Aussage

"Du kannst ihn wahnsinnig machen wen er nicht weiss woran er ist"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen