Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Steinbock (m) mag Krebs (w) und weiß nicht weiter

Steinbock (m) mag Krebs (w) und weiß nicht weiter

1. Januar 2009 um 16:51

Guten Abend zusammen,

vor einiger Zeit habe ich ein Mädchen via Internet kennengelernt. Sie ist jünger als ich und ich hoffe, dass das kein Problem ist. Wir haben uns viel geschrieben und auch einiges an Vertraulichkeiten ausgetauscht. Manchmal telefoniert. Oft musste ich an sie denken und wollte sie kennenlernen. Zu einem Treffen ist es leider nie gekommen, da sie wenig Zeit hatte - oder nicht wollte.
Im Frühling dieses Jahres war ich verliebt und habe es ihr geschrieben. Ihre Reaktion darauf war sehr speziell. Sie warf mir vor, dass ich sie sehr verletzt hätte. Ich fiel aus allen Wolken und hätte nie damit gerechnet. Ich mochte sie sehr, aber da wir uns nie trafen hielt ich unseren Kontakt für eine sehr nette Internet-Bekanntschaft.
Vor einer Woche dann haben wir uns nun doch getroffen und ich habe sie sofort sehr gemocht. Seit diesem Treffen muss ich nun sehr oft, eigentlich ständig, an sie denken und wäre einfach gerne mit ihr zusammen. Da der Steinbock ja eher schüchtern und zurückhaltend ist habe ich mich doch aufgerafft und ihr eine Mail geschrieben. Dort habe ich ihr meine Gefühle offenbart. Das fiel mir wirklich nicht leicht. Ihre Antwort war, dass sie sich nicht vorstellen kann, dass ich mich in sie verliebt habe. Denn schliesslich habe ich mich überhaupt nicht so verhalten und es nicht gezeigt. Sie schlug vor, dass wir das einmal in einem Gespräch bereden. Nun, ich bin wirklich schüchtern, habe offenbar Angst abgelehnt zu werden und halte mich also bis zu einem bestimmten Punkt zurück. Dann bin ich manchmal traurig und glaube, dass meine Passivität alles kaputt macht. Also muss ich mich ja irgendwie äußern und möchte das ja auch. Es geht ihr gesundheitlich grade nicht so gut und ich würde mich sehr gerne um sie ein wenig kümmern und sie in den Arm nehmen.

Im Augenblick weiß ich nicht so recht wie ich mich verhalten soll. Abwarten was passiert? Dranbleiben? Meint Ihr sie hat es verstanden und die Nachricht ist angekommen? Soll ich geduldig bleiben? Was bitte meint Ihr?

Mehr lesen

5. Februar 2009 um 11:18

Hallo du schüchterner Steinbock
Ich bin auch Steinbockj und fand deine email sehr rührend!!!!

Wenn du ihr diese email schicken würdest, kann ich mir nicht vorstellen, dass sie dich ablehnt!!

Sei einfach etwas offensiver, spring über deinen Schatten, lad sie zu einem romantischen Kerzenlichtdinner bei dir zuhause ein, leg romantische Musik auf, verzier deine Wohnung mit Herzen, sei nicht so verkrampft, nimm das ganze etwas lockerer, ich weiss das die Krebse eine harte Schale, an die es für mich als Steinbock frau manchmal schwer dahinterzus chauen, ich kann dich verstehen, dass die Krebsfrauen einschüchternd wirken können, weil sie so slebstsicherer sind, aber versuch bei diesem Dinner, etwas weicher und verständnisvoller zu sein, offenbar ihr,d ass du sie sehr magst, dass du geren mit ihr eine schöne Zeit für die Zukunft zusammenbleiben wüdest, dass du ihr Ritter und ihr Held sein willst, Steinböcke können sehr phantasievoll sein, das glaubt man nicht, aber sie müssen sich einfach mal trauen, sie wird es Môgen, das garantier ich dir!!!! Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2009 um 4:27
In Antwort auf zahrah_12872502

Hallo du schüchterner Steinbock
Ich bin auch Steinbockj und fand deine email sehr rührend!!!!

Wenn du ihr diese email schicken würdest, kann ich mir nicht vorstellen, dass sie dich ablehnt!!

Sei einfach etwas offensiver, spring über deinen Schatten, lad sie zu einem romantischen Kerzenlichtdinner bei dir zuhause ein, leg romantische Musik auf, verzier deine Wohnung mit Herzen, sei nicht so verkrampft, nimm das ganze etwas lockerer, ich weiss das die Krebse eine harte Schale, an die es für mich als Steinbock frau manchmal schwer dahinterzus chauen, ich kann dich verstehen, dass die Krebsfrauen einschüchternd wirken können, weil sie so slebstsicherer sind, aber versuch bei diesem Dinner, etwas weicher und verständnisvoller zu sein, offenbar ihr,d ass du sie sehr magst, dass du geren mit ihr eine schöne Zeit für die Zukunft zusammenbleiben wüdest, dass du ihr Ritter und ihr Held sein willst, Steinböcke können sehr phantasievoll sein, das glaubt man nicht, aber sie müssen sich einfach mal trauen, sie wird es Môgen, das garantier ich dir!!!! Viel Glück

Also.....
ich kann Nelly nur zustimmen und rate Dir sogar dazu, die Initiative zu übernehmen.

Sie ist eine Krebsfrau, ich kenne zwar ihr Horoskop nicht... Krebs (Wasserzeichen), Mond, viertes Haus... hier geht es um Gefühle.

Aus dem Satz von ihr, sie könne sich nicht vorstellen, das Du Dich in sie verliebt hast weil Du ihr es nicht gesagt bzw. gezeigt hast, sagt mir, dass sie sogar sehr nach Liebe sucht. Sie braucht ganz offenbar eine Bstätigung bzw. einen Beweis von Deiner Seite. Wie gesagt ich kenne ihr Horoskop nicht, aber vielleicht hat sie die wahre Liebe nie richtig erleben können, nicht nur im partnerschaftlichen, sondern auch im Elternhaus. Also nehme den Rat einer Steinbockfrau ruhig an.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück

LG Astroyel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2009 um 21:59

Also ich als Krebs
kann dir nur sagen, das du bei einem Krebs du bei einem Krebs kämpfen musst. Von alleine kommt sie nicht. Leg dich ins Zeug. Krebse sind sehr zurückhaltendend und wollene robert werden. Schreib ihr viel liebes und versuche alles was du kannst. Du musst nicht schüchtern sein. Krebse lieben es, wenn sie mit Liebe überschüttet werden. Ich wünsch dir viel Glück, du schaffst das.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen