Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Steinbock-mann und fische-frau

Steinbock-mann und fische-frau

17. Oktober 2011 um 13:10

Hallo ihr lieben
Ich, Fische-Frau, hab vor einem halben jahr eine gute Bekanntschaft mit einem nettem Steinbock-Mann geschlossen. Seit etwa einem Monat empfinde ich mehr als nur Freundschaft für ihn und ich weiß, dass auch er sehr vonmir angetan ist.
Was mich interessieren würde, wie kann man einen Steinbock erobern und würde er zum Fisch passen? Könnt ihr mir da weiterhelfen?
Vielen Dank im Vorraus =)

Mehr lesen

26. Oktober 2011 um 21:43

Also
wenn man so liest, dann soll die kombination nicht die schlechteste, aber auch nicht die beste sein, eher so ein zwischending! aber wer dem Glauben schenkt...

Ich kenne zwar bisher nur eine Fische-Frau und
ich kann hier auch nur von mir sprechen, aber ich kann dir sagen, dass ich als waschechter Steinheini sehr angetan bin von der quirligen und anschmiegsamen Art dieser Fische- Frau, da wird mir sehr schnell warm ums Herz und ich möchte sie einfach nur festhalten! Ich denke dass es sehr gut klappen kann, wenn der Steini im laufe der Beziehung etwas lockerer wird und mehr Gefühle zeigt und wenn fischli sich etwas Struktur vom Steinbock abguckt.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2011 um 0:06

Also...
damit meine ich im Grunde so ziemlich das Gegenteil von Sprunghaftigkeit, d.h. Steinböcke sind i.d.R. ziemlich geradlinig und lassen sich nicht vom Weg abbringen, wenn sie ein bestimmtes Ziel haben (gilt in allen Bereichen; Beruf, Familie, Liebe, Sport, Heimweg). Das ist nicht immer von Vorteil, da ihnen dadurch so manches entgeht was rechts oder links am Wegesrand interessant sein könnte.
Und von "meiner" Fischli- Dame kenn ich es halt nicht anders, dass sie sich auch gern mal an meine Schulter kuschelt, obwohl sie zu Hause das wichtigste Gut hat. (Mann, Kind, Haus und Hof)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen