Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Steinbockfrau und melden

Steinbockfrau und melden

1. Februar 2010 um 19:17

hallo,

meine frage ist, ob es bei steinbockfrauen generell so ist, dass sie probleme damit haben, sich bei anderen zu melden?

Mehr lesen

1. Februar 2010 um 19:58

Jaaaaaa......
........ich doppelter Steinbock melde mich grundsätzlich nicht, antworte aber auf sms, mails, etc. mehr oder weniger schnell.
Allerdings gilt das nur solange, bis ich mich entschieden habe bzw. bis "er" mein Herz erobert hat.
Dann habe ich auch kein Problem damit "mich zu melden"

Gefällt mir

2. Februar 2010 um 18:59
In Antwort auf doppelboeckchen

Jaaaaaa......
........ich doppelter Steinbock melde mich grundsätzlich nicht, antworte aber auf sms, mails, etc. mehr oder weniger schnell.
Allerdings gilt das nur solange, bis ich mich entschieden habe bzw. bis "er" mein Herz erobert hat.
Dann habe ich auch kein Problem damit "mich zu melden"

Wie
kommt das, dass du dich nicht meldest bis du dich entschieden hast? warum kannst du dich nicht einfach bei ihm melden?

Gefällt mir

3. Februar 2010 um 11:03
In Antwort auf borat4

Wie
kommt das, dass du dich nicht meldest bis du dich entschieden hast? warum kannst du dich nicht einfach bei ihm melden?

Nein kann sie nicht -
am anfang zumindest... weil sie sich sicher sein/fühlen müssen aber sie sind vorsichtig und langsam. für steinböcke gibt es keine halben sachen das wäre zeitverschwendung... man könnte auch sagen nicht zu viel investieren wenn man sich nicht sicher ist...

Gefällt mir

3. Februar 2010 um 13:43
In Antwort auf liddy_12837142

Nein kann sie nicht -
am anfang zumindest... weil sie sich sicher sein/fühlen müssen aber sie sind vorsichtig und langsam. für steinböcke gibt es keine halben sachen das wäre zeitverschwendung... man könnte auch sagen nicht zu viel investieren wenn man sich nicht sicher ist...

Steinbockfrau und sicher?
habe nie eine ambivalentere person getroffen. das eine sagen und dabei schon die zweite tür öffnen, damit man sich bloß nicht festlegen muss. und als steinbock kann man sich ja alles aussuchen, die welt hat ja schließlich zu einem zu kommen... bäh, ne mag ich auf jeden fall nicht mehr...

Gefällt mir

5. Februar 2010 um 15:28
In Antwort auf liddy_12837142

Nein kann sie nicht -
am anfang zumindest... weil sie sich sicher sein/fühlen müssen aber sie sind vorsichtig und langsam. für steinböcke gibt es keine halben sachen das wäre zeitverschwendung... man könnte auch sagen nicht zu viel investieren wenn man sich nicht sicher ist...

Und
was soll man da als mann machen? ich komm mir mittlerweile vor wie ein stalker...

oder soll ich sie in ruhe lassen?

Gefällt mir

5. Februar 2010 um 16:04
In Antwort auf borat4

Und
was soll man da als mann machen? ich komm mir mittlerweile vor wie ein stalker...

oder soll ich sie in ruhe lassen?

Der steinbockmann ist genauso
ich glaube wenn man sie immer kontaktiert das sie sich deiner dann immer sicher fühlt und weiß das du noch da bist und sie auf dich zurück greifen kann wenn was anderes nicht klappt oder sie gerade nichts besseres oder neues am start hat dann erinnert sie sich an dich zurück.und ich befürchte das bestätigt sie darin sich nicht entscheiden zu müssen und einfach weiter zu machen wie bisher.ich glaube sie müssen das gefühl bekommen nicht der nabel der welt zu sein. du solltest dich vieleicht nicht mehr melden um zu schauen ob sie sich wundert und es ihr auffällt und sie dann auf dich zukommt.du mußt ihr das gefühl vermittel das sie nicht dein wichtigster mittelpunkt ist und du ein ausgefülltes und spannendes leben hast und nicht ständig an sie denken musst. sie muß merken das sie dich verlieren kann. ich ziehe mich auch zurück.kommt sie nicht auf dich zu dann war das wohl das beste so zu handeln und bestätigt ihr verhalten.

Gefällt mir

5. Februar 2010 um 17:40
In Antwort auf gerry_12099753

Der steinbockmann ist genauso
ich glaube wenn man sie immer kontaktiert das sie sich deiner dann immer sicher fühlt und weiß das du noch da bist und sie auf dich zurück greifen kann wenn was anderes nicht klappt oder sie gerade nichts besseres oder neues am start hat dann erinnert sie sich an dich zurück.und ich befürchte das bestätigt sie darin sich nicht entscheiden zu müssen und einfach weiter zu machen wie bisher.ich glaube sie müssen das gefühl bekommen nicht der nabel der welt zu sein. du solltest dich vieleicht nicht mehr melden um zu schauen ob sie sich wundert und es ihr auffällt und sie dann auf dich zukommt.du mußt ihr das gefühl vermittel das sie nicht dein wichtigster mittelpunkt ist und du ein ausgefülltes und spannendes leben hast und nicht ständig an sie denken musst. sie muß merken das sie dich verlieren kann. ich ziehe mich auch zurück.kommt sie nicht auf dich zu dann war das wohl das beste so zu handeln und bestätigt ihr verhalten.

Aber
ich dachte gerade diese sicherheit wollen sie so stark? mir ist das echt zu blöd. halte mich jetzt an die "normalen" regeln, die für alle menschen gelten: wenn jemand sich nach mehrmaliger aufforderung nicht meldet, dann hat er kein interesse. punkt, basta, keine diskussionen und kein hinterherlaufen. wenn sie jetzt nochmal kommt, dann ist endgültig schicht im schacht. ich bin doch nicht der hampelmann.

Gefällt mir

5. Februar 2010 um 18:58
In Antwort auf borat4

Aber
ich dachte gerade diese sicherheit wollen sie so stark? mir ist das echt zu blöd. halte mich jetzt an die "normalen" regeln, die für alle menschen gelten: wenn jemand sich nach mehrmaliger aufforderung nicht meldet, dann hat er kein interesse. punkt, basta, keine diskussionen und kein hinterherlaufen. wenn sie jetzt nochmal kommt, dann ist endgültig schicht im schacht. ich bin doch nicht der hampelmann.

Es geht doch gar nicht um sicherheit
dann würden sie doch eine beziehung eingehen und sich festlegen. wollen sie das nicht dann können keine gefühle da sein.vieleicht mag sie dich aber du bist ihr dann nicht wichtig genug.sie verhalten sich nicht verliebt. sie wird sich geschmeichelt fühlen wenn du dich mit komplimenten meldest.außerdem bekommt sie dadurch ein tolles gefühl.das feeback der selbstbestätigung.ich glaube das ich mit meiner einschätzung nicht so falsch liege.

ich kenne so ein auf und ab jetzt fast 3 jahre mit einem steinbockmann.inzwischen weiß ich ganz genau was ich von ihm zu halten habe und durchschaue ihn. und mir reicht es auch weil das selbstzerstörerisch ist. hoffe auf keine veränderung.

mein tip:alles auf null runter fahren.kontakt ignorieren,dich nochmals auffordern lassen wenn sie dich ansimst. "der preis muß teuer" du bist der preis,machst dich aber billig indem du ihr hinterher rennst."ohne angst des verlustes entstehen keine gefühle" das habe ich aus einem ratgeberbuch für frauen über männer.und der autor,ein mann,hat so recht.leider habe ich mich auch immer falsch verhalten.gehe nicht auf sie zu sondern auf die frau nebenan. wenn es sie wurmt dann wird sie vielleicht aktiver.

Gefällt mir

5. Februar 2010 um 19:41
In Antwort auf borat4

Und
was soll man da als mann machen? ich komm mir mittlerweile vor wie ein stalker...

oder soll ich sie in ruhe lassen?

hallo borat
Ich würde dran bleiben ,ihr komplimente machen....sie einladen ,..mit ihr reden...warum kommst du dir wie ein stalker vor?....hast du ihr gesagt sie soll dich anrufen?....nein ? dann tu es!!..hast ihr gesagt das du sie liebst ...nein!... dann tu es.Es könnte sein das sie auch andere Gründe hat die wir nicht wissen....warum sie sich nicht meldet.(..freund...verheiratet etc...)ist sie jünger als du?. lg sbf

Gefällt mir

5. Februar 2010 um 19:49
In Antwort auf gerry_12099753

Es geht doch gar nicht um sicherheit
dann würden sie doch eine beziehung eingehen und sich festlegen. wollen sie das nicht dann können keine gefühle da sein.vieleicht mag sie dich aber du bist ihr dann nicht wichtig genug.sie verhalten sich nicht verliebt. sie wird sich geschmeichelt fühlen wenn du dich mit komplimenten meldest.außerdem bekommt sie dadurch ein tolles gefühl.das feeback der selbstbestätigung.ich glaube das ich mit meiner einschätzung nicht so falsch liege.

ich kenne so ein auf und ab jetzt fast 3 jahre mit einem steinbockmann.inzwischen weiß ich ganz genau was ich von ihm zu halten habe und durchschaue ihn. und mir reicht es auch weil das selbstzerstörerisch ist. hoffe auf keine veränderung.

mein tip:alles auf null runter fahren.kontakt ignorieren,dich nochmals auffordern lassen wenn sie dich ansimst. "der preis muß teuer" du bist der preis,machst dich aber billig indem du ihr hinterher rennst."ohne angst des verlustes entstehen keine gefühle" das habe ich aus einem ratgeberbuch für frauen über männer.und der autor,ein mann,hat so recht.leider habe ich mich auch immer falsch verhalten.gehe nicht auf sie zu sondern auf die frau nebenan. wenn es sie wurmt dann wird sie vielleicht aktiver.

Das
mit dem preis ist mir durchaus bewusst. nur muss man sich natürlich fragen, wenn beide sich möglichst teuer verkaufen wollen, kommt es dann jemals zu einem geschäft?

jetzt haben wir hier zwei konträre meinungen. eine sbf sagt melde dich weiter. andererseits soll ich mich nicht mehr melden. oh man, ehrlich gesagt, wenn das so kompliziert ist, hab ich da echt keine hoffnung mehr. denn so sollte es nicht sein. ich ignorier sie jetzt noch weiter als bisher. hab ihr letztens ein wenig zucker gegeben und sie nun wieder auf kaltentzug gesetzt... jetzt liegt es an ihr. und wenn sie ankommt, dann wasch ich ihr den kopf.

Gefällt mir

5. Februar 2010 um 19:52
In Antwort auf akua_12286631

hallo borat
Ich würde dran bleiben ,ihr komplimente machen....sie einladen ,..mit ihr reden...warum kommst du dir wie ein stalker vor?....hast du ihr gesagt sie soll dich anrufen?....nein ? dann tu es!!..hast ihr gesagt das du sie liebst ...nein!... dann tu es.Es könnte sein das sie auch andere Gründe hat die wir nicht wissen....warum sie sich nicht meldet.(..freund...verheiratet etc...)ist sie jünger als du?. lg sbf

Ja
ich habe ihr gesagt, dass sie mich anrufen soll. macht sie nicht. ich habe ihr gesagt, das ich sie gern hab. sie sagt sie weiß nicht, was sie für mich empfindet.

sie ist nicht vergeben, sie ist nicht jünger. kein plan was da noch helfen soll

Gefällt mir

5. Februar 2010 um 20:32
In Antwort auf borat4

Steinbockfrau und sicher?
habe nie eine ambivalentere person getroffen. das eine sagen und dabei schon die zweite tür öffnen, damit man sich bloß nicht festlegen muss. und als steinbock kann man sich ja alles aussuchen, die welt hat ja schließlich zu einem zu kommen... bäh, ne mag ich auf jeden fall nicht mehr...

Hallo
borat und hoffnungsvoll, was so eine geschichte so kompliziert macht ist ja, dass kein eindeutiges NEIN kommt, gell?? aber wenn man das gefühl hat, man hat eigentlich alles versucht und es tut sich trotzdem nichts, dann soll man es dann doch besser dabei belassen, auch wenns weh tut. alles gute für euch!

Gefällt mir

5. Februar 2010 um 20:43
In Antwort auf dorawolf

Hallo
borat und hoffnungsvoll, was so eine geschichte so kompliziert macht ist ja, dass kein eindeutiges NEIN kommt, gell?? aber wenn man das gefühl hat, man hat eigentlich alles versucht und es tut sich trotzdem nichts, dann soll man es dann doch besser dabei belassen, auch wenns weh tut. alles gute für euch!

Da hast du recht dorawolf
ich versuche mich damit abzufinden und unternehme auch nichts mehr.was mich stört ist das sie selbst nach langen pausen immer wieder den kontakt suchen und einen nicht ziehen lassen.das kann ich nicht verstehen wenn es doch keinen sinn macht. ich frage mich was das soll.warum nur wenn doch kein interesse besteht.sie könnten einen doch dann vergessen und die sache auf sich beruhen lassen.das macht es so schwer abschließen zu können um zu vergessen. alles komisch.das nervt mich.

Gefällt mir

5. Februar 2010 um 20:49
In Antwort auf borat4

Das
mit dem preis ist mir durchaus bewusst. nur muss man sich natürlich fragen, wenn beide sich möglichst teuer verkaufen wollen, kommt es dann jemals zu einem geschäft?

jetzt haben wir hier zwei konträre meinungen. eine sbf sagt melde dich weiter. andererseits soll ich mich nicht mehr melden. oh man, ehrlich gesagt, wenn das so kompliziert ist, hab ich da echt keine hoffnung mehr. denn so sollte es nicht sein. ich ignorier sie jetzt noch weiter als bisher. hab ihr letztens ein wenig zucker gegeben und sie nun wieder auf kaltentzug gesetzt... jetzt liegt es an ihr. und wenn sie ankommt, dann wasch ich ihr den kopf.

Lach,wie geil dein text borat
darf ich mal fragen wie alt du bist und welches sternzeichen du bist?

wie reagierte sie auf zucker? gar nicht? und wie lange geht dein kaltentzug schon?

den kopf waschen würde ich auch liebend gerne um mich frei zu machen.weiß aber nicht ob das richtig ist und warte auf einen passenden zeitpunkt.allerdings bringt das nichts.

Gefällt mir

5. Februar 2010 um 20:57
In Antwort auf borat4

Das
mit dem preis ist mir durchaus bewusst. nur muss man sich natürlich fragen, wenn beide sich möglichst teuer verkaufen wollen, kommt es dann jemals zu einem geschäft?

jetzt haben wir hier zwei konträre meinungen. eine sbf sagt melde dich weiter. andererseits soll ich mich nicht mehr melden. oh man, ehrlich gesagt, wenn das so kompliziert ist, hab ich da echt keine hoffnung mehr. denn so sollte es nicht sein. ich ignorier sie jetzt noch weiter als bisher. hab ihr letztens ein wenig zucker gegeben und sie nun wieder auf kaltentzug gesetzt... jetzt liegt es an ihr. und wenn sie ankommt, dann wasch ich ihr den kopf.

Nachtrag
sich weiter melden bringt doch nichts oder willste noch 2 jahre ran hängen.erinner mich das du schon 2 jahre das theater mitmachst ohne erfolge.sie spielt doch gar nicht mit.madame könnte sich ja auch mal etwas bemühen um aufmerksamkeit zu zeigen.findest du nicht? wenn das schon so los geht dann darfste dir immer den buckel krum machen.ist gar nicht ausgewogen wenn das echo fehlt. hoffnung macht einen geduldig aber irgendwann ist zapfenstreich.

also ich als stier bin jetzt stur.der steinbock kann bocken.

Gefällt mir

5. Februar 2010 um 21:10
In Antwort auf gerry_12099753

Lach,wie geil dein text borat
darf ich mal fragen wie alt du bist und welches sternzeichen du bist?

wie reagierte sie auf zucker? gar nicht? und wie lange geht dein kaltentzug schon?

den kopf waschen würde ich auch liebend gerne um mich frei zu machen.weiß aber nicht ob das richtig ist und warte auf einen passenden zeitpunkt.allerdings bringt das nichts.

Klar
bin mitte 20 und skorpion.

hmm, auf den zucker hat sie so reagiert wie alle junkies: hat sich schön gebauchpinselt gefühlt. aber zurück kam dann natürlich nichts mehr... kaltentzug geht jetzt 2 wochen, denke mal in so 4-6 wochen wird sie wieder ankommen.

eben drum, kopf waschen und sich selbst von diesem ganzen quatsch befreien, ihr einfach sagen, was für einen scheiß sie doch fabriziert, mehr will ich garnicht. und dann kann meinetwegen jeder seiner wege gehen. sie hat es im wahrsten sinne verBOCKt.

würde dir das selbe raten, mach dich frei von ihm, so SOLLTE es nicht sein

Gefällt mir

5. Februar 2010 um 21:20
In Antwort auf borat4

Klar
bin mitte 20 und skorpion.

hmm, auf den zucker hat sie so reagiert wie alle junkies: hat sich schön gebauchpinselt gefühlt. aber zurück kam dann natürlich nichts mehr... kaltentzug geht jetzt 2 wochen, denke mal in so 4-6 wochen wird sie wieder ankommen.

eben drum, kopf waschen und sich selbst von diesem ganzen quatsch befreien, ihr einfach sagen, was für einen scheiß sie doch fabriziert, mehr will ich garnicht. und dann kann meinetwegen jeder seiner wege gehen. sie hat es im wahrsten sinne verBOCKt.

würde dir das selbe raten, mach dich frei von ihm, so SOLLTE es nicht sein

An borat
ich habe jetzt 2 1/2 wochen nichts von mir hören lassen.aber er ist am zuge seit dem. ich halte die füsse still und weiß auch das es ihm schon auffallen wird. jo,ich tippe auf die gleiche zeitspanne zwischen 4-6 wochen gibts ein lebenszeichen.was für ähnlichkeiten.krass wie vorhersehbar der ablauf schon ist.eigentlich haben sie einen richtigen eingefahrenen rythmus.wie die ticken ist nicht schwer erkennbar.

wie ist dein kontakt sonst zu ihr gewesen,per sms,email oder telefon oder gar treffen? und in welcher form willst du ihr den kopf waschen,persönliches gespräch oder schriftlich?

Gefällt mir

5. Februar 2010 um 21:54
In Antwort auf gerry_12099753

An borat
ich habe jetzt 2 1/2 wochen nichts von mir hören lassen.aber er ist am zuge seit dem. ich halte die füsse still und weiß auch das es ihm schon auffallen wird. jo,ich tippe auf die gleiche zeitspanne zwischen 4-6 wochen gibts ein lebenszeichen.was für ähnlichkeiten.krass wie vorhersehbar der ablauf schon ist.eigentlich haben sie einen richtigen eingefahrenen rythmus.wie die ticken ist nicht schwer erkennbar.

wie ist dein kontakt sonst zu ihr gewesen,per sms,email oder telefon oder gar treffen? und in welcher form willst du ihr den kopf waschen,persönliches gespräch oder schriftlich?

Hmm
der rhtymus ist auf jeden fall erkennbar. habe den verdacht, dass da eben noch eine ganze reihe anderer leute auf der warteliste steht und so dann zyklisch immer "abgegrast" wird...

also angerufen hat sie von sich aus nie. das ist nämlich auch witzig, wenn ich sie anrufe, weiß ich 100% das sie nie sofort rangeht, sondern immer zurück ruft. treffen, die nicht unter einem unverbindlichen vorwand vereinbart werden können, mussten eigentlich immer von mir ausgehen. wenn sie sich meldet, dann eigentlich entweder email oder sms, alles andere wäre schon zuviel...

schmeiß ihr die sachen direkt an den kopf, wenn sie das nächste mal angelatscht kommt, da hat sich inzwischen soviel angestaut

Gefällt mir

5. Februar 2010 um 22:09
In Antwort auf borat4

Hmm
der rhtymus ist auf jeden fall erkennbar. habe den verdacht, dass da eben noch eine ganze reihe anderer leute auf der warteliste steht und so dann zyklisch immer "abgegrast" wird...

also angerufen hat sie von sich aus nie. das ist nämlich auch witzig, wenn ich sie anrufe, weiß ich 100% das sie nie sofort rangeht, sondern immer zurück ruft. treffen, die nicht unter einem unverbindlichen vorwand vereinbart werden können, mussten eigentlich immer von mir ausgehen. wenn sie sich meldet, dann eigentlich entweder email oder sms, alles andere wäre schon zuviel...

schmeiß ihr die sachen direkt an den kopf, wenn sie das nächste mal angelatscht kommt, da hat sich inzwischen soviel angestaut

Bei mir genau das gleiche wie du das beschreibst mit dem melden
ich kann dir versichern das da nicht nur du hingehalten wirst.bei männern nennt man das "optionssammler".die frauen stehen sich dem männern heute auch nichts mehr nach.

also lässt du sie kommen in der hoffnung heute gibts einen schönen abend und dann wird sich luft gemacht.
bei mir muß das auch immer raus,so stillschweigend darüber hinweg sehen kann ich nicht ohne meine meinung zu sagen.
allerdings weiß ich nicht ob ich das hinbekomme wenn der andere einem gegenüber steht und so anschaut.dann wird beschwichtigt und man lässt sich womöglich wieder einlullern.

Gefällt mir

6. Februar 2010 um 0:26
In Antwort auf gerry_12099753

Da hast du recht dorawolf
ich versuche mich damit abzufinden und unternehme auch nichts mehr.was mich stört ist das sie selbst nach langen pausen immer wieder den kontakt suchen und einen nicht ziehen lassen.das kann ich nicht verstehen wenn es doch keinen sinn macht. ich frage mich was das soll.warum nur wenn doch kein interesse besteht.sie könnten einen doch dann vergessen und die sache auf sich beruhen lassen.das macht es so schwer abschließen zu können um zu vergessen. alles komisch.das nervt mich.

Es
kann durchaus sein, dass sie es genießen, dass da jemand ist, der sie trotz allem "anhimmelt" und nett und freundlich ist. das schmeichelt natürlich dem ego und darauf wollen sie vielleicht nicht verzichten. oder sie möchten einfach die freundschaft nicht aufgeben?.. aber wenn man mal irgendwann gesagt hat, dass man sich "mehr" wünscht und es kommt nichts .. irgendwie verliert man sich selbst dabei und macht sich klein . dann sollte man sich entscheiden: entweder man behält ihn (oder sie) einfach als freund oder man bricht den kontakt erstmal ab, weil es sonst nur weh tut.

Gefällt mir

6. Februar 2010 um 9:12
In Antwort auf gerry_12099753

Bei mir genau das gleiche wie du das beschreibst mit dem melden
ich kann dir versichern das da nicht nur du hingehalten wirst.bei männern nennt man das "optionssammler".die frauen stehen sich dem männern heute auch nichts mehr nach.

also lässt du sie kommen in der hoffnung heute gibts einen schönen abend und dann wird sich luft gemacht.
bei mir muß das auch immer raus,so stillschweigend darüber hinweg sehen kann ich nicht ohne meine meinung zu sagen.
allerdings weiß ich nicht ob ich das hinbekomme wenn der andere einem gegenüber steht und so anschaut.dann wird beschwichtigt und man lässt sich womöglich wieder einlullern.

Oh
kannst du das mit dem "optionssammler" noch weiter ausführen? ich glaube das ist sehr zutreffend...

Gefällt mir

6. Februar 2010 um 13:50


Ich verfolge diesen beitrag schon etwas länger und mir drängt sich die Frage auf, was euch/ dich (nathie) so sicher macht, dass es sich bei deinem ODB um einen Steinbock handelt? hast du seine Daten?
Entweder hat der mensch wirklich kein Interesse oder könnte ebenso Jungfrau sein, ich kann dir die gleiche Story von einm JFM erzählen

Gefällt mir

6. Februar 2010 um 14:06
In Antwort auf schwalbennest


Ich verfolge diesen beitrag schon etwas länger und mir drängt sich die Frage auf, was euch/ dich (nathie) so sicher macht, dass es sich bei deinem ODB um einen Steinbock handelt? hast du seine Daten?
Entweder hat der mensch wirklich kein Interesse oder könnte ebenso Jungfrau sein, ich kann dir die gleiche Story von einm JFM erzählen

Das
liegt daran. das das problem hierbei nicht im sternzeichen liegt, sondern an dem was man landläufig als "bindungsangst" bezeichnet. vlt. neigen da steinböcke stärker zu, weil sie ja angeblich so "verletzlich" sind, aber ja nicht wirklich probleme damit haben, andere zu verletzen...

und um das erbegnis meiner recherchen darzustellen: das einzige was gegen bindungsangst helfen kann, ist eine therapie. man selbst sollte den kontakt zu diesen personen abbrechen, weil sonst die gefahr der co-abhängigkeit droht...

Gefällt mir

6. Februar 2010 um 16:43
In Antwort auf gerry_12099753

Bei mir genau das gleiche wie du das beschreibst mit dem melden
ich kann dir versichern das da nicht nur du hingehalten wirst.bei männern nennt man das "optionssammler".die frauen stehen sich dem männern heute auch nichts mehr nach.

also lässt du sie kommen in der hoffnung heute gibts einen schönen abend und dann wird sich luft gemacht.
bei mir muß das auch immer raus,so stillschweigend darüber hinweg sehen kann ich nicht ohne meine meinung zu sagen.
allerdings weiß ich nicht ob ich das hinbekomme wenn der andere einem gegenüber steht und so anschaut.dann wird beschwichtigt und man lässt sich womöglich wieder einlullern.

Oh mann
hab sie vorhin zufällig getroffen und es war wieder dieses "keiner will sich zu günstig hergeben".

ne, sie einladen und dann luft machen ist nicht fair. ich ignorier sie jetzt total (wie vorhin) und wenn sie dann ankommt um sich wieder "stoff" zu holen, dann zeigt sich was wohin gehört.

Gefällt mir

6. Februar 2010 um 17:04
In Antwort auf borat4

Oh mann
hab sie vorhin zufällig getroffen und es war wieder dieses "keiner will sich zu günstig hergeben".

ne, sie einladen und dann luft machen ist nicht fair. ich ignorier sie jetzt total (wie vorhin) und wenn sie dann ankommt um sich wieder "stoff" zu holen, dann zeigt sich was wohin gehört.

Warum ist das nicht fair borat?
das heißt ihr habt euch gesehen aber nicht angesprochen?

Gefällt mir

6. Februar 2010 um 17:07
In Antwort auf borat4

Oh mann
hab sie vorhin zufällig getroffen und es war wieder dieses "keiner will sich zu günstig hergeben".

ne, sie einladen und dann luft machen ist nicht fair. ich ignorier sie jetzt total (wie vorhin) und wenn sie dann ankommt um sich wieder "stoff" zu holen, dann zeigt sich was wohin gehört.

Findest du
ihr verhalten dir gegenüber fair?

ist doch scheiße dich warten zu lassen.und unbewusst bist du in wartestellung und hoffnung das sie sich wieder meldet und ankommt.

ich glaube fast ignorieren stört sie am meisten.

Gefällt mir

6. Februar 2010 um 17:09
In Antwort auf borat4

Oh mann
hab sie vorhin zufällig getroffen und es war wieder dieses "keiner will sich zu günstig hergeben".

ne, sie einladen und dann luft machen ist nicht fair. ich ignorier sie jetzt total (wie vorhin) und wenn sie dann ankommt um sich wieder "stoff" zu holen, dann zeigt sich was wohin gehört.

So lange
der schwebezustand anhält und wir das mitmachen wird das immer so weiter gehen.dann müßte man konkret schluß machen und ihnen sagen das man nicht mehr will.und das ist das schwere.

Gefällt mir

6. Februar 2010 um 17:22
In Antwort auf gerry_12099753

Findest du
ihr verhalten dir gegenüber fair?

ist doch scheiße dich warten zu lassen.und unbewusst bist du in wartestellung und hoffnung das sie sich wieder meldet und ankommt.

ich glaube fast ignorieren stört sie am meisten.

Ne
finde das ganz und garnicht fair. aber von gleich zu gleich kann ja auch nicht die antwort sein.

haben einen satz miteinander gewechselt, habe meinen schutzpanzer wieder angezogen und bin jetzt wieder kalt zu ihr.

klar stört sie ignorieren am meisten, dann bekommen sie ja nicht ihre bestätigung, die so dringend brauchen. alle welt soll sie lieben und dann haben sie nämlich die macht über andere und keiner kann ihnen weh tun und sie können sich dafür rächen, was andere mit ihnen gemacht haben.

daher ignoriere ich sie jetzt komplett und wenn ich sie trotzdem zufällig sehe, dann gehe ich garnicht darauf ein. irgendwann wenn sich wieder eine von ihren anderen optionen als mist erweist, was zwangsäufig der fall sein wird, denn das problem liegt nicht an den optionen, sondern bei ihnen selbst, wird sie wieder ankommen und nach bestätigung hecheln und genau dann gibts von mir einen vor den latz.

Gefällt mir

6. Februar 2010 um 17:40
In Antwort auf borat4

Ne
finde das ganz und garnicht fair. aber von gleich zu gleich kann ja auch nicht die antwort sein.

haben einen satz miteinander gewechselt, habe meinen schutzpanzer wieder angezogen und bin jetzt wieder kalt zu ihr.

klar stört sie ignorieren am meisten, dann bekommen sie ja nicht ihre bestätigung, die so dringend brauchen. alle welt soll sie lieben und dann haben sie nämlich die macht über andere und keiner kann ihnen weh tun und sie können sich dafür rächen, was andere mit ihnen gemacht haben.

daher ignoriere ich sie jetzt komplett und wenn ich sie trotzdem zufällig sehe, dann gehe ich garnicht darauf ein. irgendwann wenn sich wieder eine von ihren anderen optionen als mist erweist, was zwangsäufig der fall sein wird, denn das problem liegt nicht an den optionen, sondern bei ihnen selbst, wird sie wieder ankommen und nach bestätigung hecheln und genau dann gibts von mir einen vor den latz.

Richtig erkannt...
und wir sind nicht dafür zuständig ihre kranken seelen zu therapieren.
finde uns schon in einer gewissen weise abhängig.
nun,ich verhalten mich auch so,eigenschutz.igendwann gehts nicht mehr.die situation tut einem weh und macht nicht glücklich.
gleiches mit gleichem zu vergelten ist auch nicht meine art aber in ihrem falle finde ich das gar nicht schlecht als idee.so wie du mir,so ich dir.fühle mich verarscht und belogen.das kann ich nicht tolerieren.ich lasse meinen bock mit aufmerksamkeit regelrecht verhungern.so gehen sie mit uns auch um.auf die erste sms werde ich gar nicht reagieren.dann wird er sich wundern und nochmal nachfragen.und dann lasse ich ihn auch zappeln mit ausreden ganz so wie er.und wenn ich die schnauze voll habe und den mut gesammelt dann lasse ich die bombe platzen.dann muß ich damit rechnen das er sich nie wieder meldet was wahrscheinlich für mich das beste wäre.dennnoch fällt es mir schwer die verbindung gänzlich zu beenden.da stehe ich im zwiespalt.

ich sehe das auch nicht persönlich,es liegt in ihnen selbst warum mit ihnen nichts machbar ist.

Gefällt mir

6. Februar 2010 um 17:52
In Antwort auf borat4

Oh
kannst du das mit dem "optionssammler" noch weiter ausführen? ich glaube das ist sehr zutreffend...

In meinem buch heißt es...
das letzte was ein mann wegwirft, ist eine option. es ist so schrecklich ,keine alternativen mehr zu haben. man hält sich alle optionen offen. so verhalten sich viele männer.und ich denke frauen machen oft das selbige wenn sie sich nicht entscheiden und festlegen wollen.

Gefällt mir

6. Februar 2010 um 18:09
In Antwort auf gerry_12099753

In meinem buch heißt es...
das letzte was ein mann wegwirft, ist eine option. es ist so schrecklich ,keine alternativen mehr zu haben. man hält sich alle optionen offen. so verhalten sich viele männer.und ich denke frauen machen oft das selbige wenn sie sich nicht entscheiden und festlegen wollen.

Ja
das kenn ich von mir auch. aber aus früheren tagen. irgendwann legt man doch die attitüde ab und nimmt den nächsten schritt...

Gefällt mir

7. Februar 2010 um 20:10
In Antwort auf gerry_12099753

Richtig erkannt...
und wir sind nicht dafür zuständig ihre kranken seelen zu therapieren.
finde uns schon in einer gewissen weise abhängig.
nun,ich verhalten mich auch so,eigenschutz.igendwann gehts nicht mehr.die situation tut einem weh und macht nicht glücklich.
gleiches mit gleichem zu vergelten ist auch nicht meine art aber in ihrem falle finde ich das gar nicht schlecht als idee.so wie du mir,so ich dir.fühle mich verarscht und belogen.das kann ich nicht tolerieren.ich lasse meinen bock mit aufmerksamkeit regelrecht verhungern.so gehen sie mit uns auch um.auf die erste sms werde ich gar nicht reagieren.dann wird er sich wundern und nochmal nachfragen.und dann lasse ich ihn auch zappeln mit ausreden ganz so wie er.und wenn ich die schnauze voll habe und den mut gesammelt dann lasse ich die bombe platzen.dann muß ich damit rechnen das er sich nie wieder meldet was wahrscheinlich für mich das beste wäre.dennnoch fällt es mir schwer die verbindung gänzlich zu beenden.da stehe ich im zwiespalt.

ich sehe das auch nicht persönlich,es liegt in ihnen selbst warum mit ihnen nichts machbar ist.

Und
genau darauf spekulieren sie: das du einknickst und wieder zu deinem meister zurück gekrochen kommst, was sie dann nur noch mehr bestätigt und du in ihren augen noch verächtlicher bist. es gibt nur eine möglichkeit da raus zu kommen: kompletter kontaktabbruch.

hab es heute wieder erlebt, zum kot***n

Gefällt mir

7. Februar 2010 um 21:46
In Antwort auf borat4

Und
genau darauf spekulieren sie: das du einknickst und wieder zu deinem meister zurück gekrochen kommst, was sie dann nur noch mehr bestätigt und du in ihren augen noch verächtlicher bist. es gibt nur eine möglichkeit da raus zu kommen: kompletter kontaktabbruch.

hab es heute wieder erlebt, zum kot***n

Hi borat
sie wollen einen in eine hinterher laufenden haltung bringen.mein bock hat mich auch angefüttert mit smsen und nun ist wieder funkstille.wahrscheinlich halten sich solche menschen für cool,die idee ist aber bescheuert und sollte bestraft werden.sie finden sich sicher clever.

wie hast du das heute wieder erlebt? ich denke gestern hast du deine dame getroffen.

Gefällt mir

7. Februar 2010 um 22:07
In Antwort auf gerry_12099753

Hi borat
sie wollen einen in eine hinterher laufenden haltung bringen.mein bock hat mich auch angefüttert mit smsen und nun ist wieder funkstille.wahrscheinlich halten sich solche menschen für cool,die idee ist aber bescheuert und sollte bestraft werden.sie finden sich sicher clever.

wie hast du das heute wieder erlebt? ich denke gestern hast du deine dame getroffen.

Hi
und sorry das ich mich hier ausheul, aber ich muss mir hier stündlich einreden, das ich hier nicht der bekloppte bin und das ich die finger vom telefon o.ä. lassen muss, und da brauch ich einfach ein wenig beistand...

bin ihr heute wieder zufällig begegnet. als sie mich gesehen hat, hat sie sich schnell weggedreht, so als hätte sie mich nicht gesehen. später stand ich dann mit dem rücken genau vor ihrer nase, natürlich hat sie nicht auf sich aufmerksam gemacht. boah, als würde man sich dabei einen abbrechen. wie kann man so verkorkst sein???

Gefällt mir

7. Februar 2010 um 22:11
In Antwort auf borat4

Hi
und sorry das ich mich hier ausheul, aber ich muss mir hier stündlich einreden, das ich hier nicht der bekloppte bin und das ich die finger vom telefon o.ä. lassen muss, und da brauch ich einfach ein wenig beistand...

bin ihr heute wieder zufällig begegnet. als sie mich gesehen hat, hat sie sich schnell weggedreht, so als hätte sie mich nicht gesehen. später stand ich dann mit dem rücken genau vor ihrer nase, natürlich hat sie nicht auf sich aufmerksam gemacht. boah, als würde man sich dabei einen abbrechen. wie kann man so verkorkst sein???

So
verhalten sich doch höchstens 12-jährige!!!

Gefällt mir

7. Februar 2010 um 22:26
In Antwort auf borat4

So
verhalten sich doch höchstens 12-jährige!!!

Wirklich kindergarten
zügel dich und komm gar nicht auf die idee zum telefon zu greifen auch wenn du aufgebracht bist.zumal das dann eh nichts bringen würde. sehe es als test und beweise ihr wer der stärkere ist.ich bin jetzt auch ein sturer esel.er kann angekrochen kommen wenn er nicht verzichten will.wenn nicht dann ist auch gut,hat das theater endlich ein ende gefunden.

kein problem,gebe dir gerne beistand.schließlich ähneln sich die bockgeschichten sehr,egal ob männlich oder weiblich.ich fange schon an das sternzeichen gar nicht mehr zu mögen,mache wohl in zukunft einen großen bogen.aber irgendwie kommen die immer auf mich zu am anfang.

Gefällt mir

7. Februar 2010 um 22:37
In Antwort auf borat4

So
verhalten sich doch höchstens 12-jährige!!!

Meiner meinung nach
ist solch ein verhalten krankhaft und leider nicht von ernsthaftigkeit geprägt. nachhaltigkeit besteht bei ihnen im rückzug.aber bitte was hat das mit ernsthaftigkeit zu tun.nichts.

Gefällt mir

8. Februar 2010 um 22:34

Ich
sag dazu: finger weg!

such dir lieber jemanden normales.... man muss sich echt nur mal richtig ablenken und sich mit vielen verschiedenen anderen menschen umgeben, um mal wieder klar zu kommen. ne, ich lauf nicht leuten hinterher, die mit mir nix zu tun haben wollen und ihre doofen spielchen feiern müssen, um sich selbst zu beweihräuchern.

die steinböcke kann ich nicht mehr leiden. die hab ich jetzt auf der picke. wahrscheinlich kann ich nicht mal mehr nett zu meiner sein, wenn sie mir über den weg läuft....

Gefällt mir

12. Februar 2010 um 21:20

Ne
irgendwie ist mir das leider nicht so verständlich, warum man sich nicht einfach melden kann. vor allem wenn man sich schon über zwei jahre kennt. und wenn dann noch laufend andere typen im spiel sind und nie irgendwie mal was zurück, dann heißt das für mich eigentlich nur eins, nämlich kein interesse. und wenn liebe darin besteht, die ganze zeit nur zu geben, bis sich möglicherweise in 10 oder 15 jahren frau steinbock dann doch sicher ist, dann bleib ich lieber allein.

Gefällt mir

12. Februar 2010 um 21:25
In Antwort auf borat4

Ne
irgendwie ist mir das leider nicht so verständlich, warum man sich nicht einfach melden kann. vor allem wenn man sich schon über zwei jahre kennt. und wenn dann noch laufend andere typen im spiel sind und nie irgendwie mal was zurück, dann heißt das für mich eigentlich nur eins, nämlich kein interesse. und wenn liebe darin besteht, die ganze zeit nur zu geben, bis sich möglicherweise in 10 oder 15 jahren frau steinbock dann doch sicher ist, dann bleib ich lieber allein.

Und
vor allem, muss meiner einer immer verständnis haben. warum eigentlich? hab ich irgendwas unterschrieben? sie trampelt fröhlich auf meinen gefühlen rum und sie kümmerts nen scheiß, im gegenteil, ich werd auch noch als der depp hingestellt. feierabend

Gefällt mir

12. Februar 2010 um 22:16
In Antwort auf borat4

Und
vor allem, muss meiner einer immer verständnis haben. warum eigentlich? hab ich irgendwas unterschrieben? sie trampelt fröhlich auf meinen gefühlen rum und sie kümmerts nen scheiß, im gegenteil, ich werd auch noch als der depp hingestellt. feierabend

Frage:
sie meldet sich nie? und wie oft kontaktierst du sie?

bin auch ... frau und wenn sich einer regelmässig meldet ist das für mich ja nur bequem ....

LG

Gefällt mir

13. Februar 2010 um 7:49
In Antwort auf jordyn_12081549

Frage:
sie meldet sich nie? und wie oft kontaktierst du sie?

bin auch ... frau und wenn sich einer regelmässig meldet ist das für mich ja nur bequem ....

LG

Also
ganz zu anfang (vor 2 jahren) hab ich sie mind. alle 3-4 tage kontaktiert oder man hat sich zufällig getroffen. als ich das mit den anderen typen mitbekommen habe, bin ich auf abstand gegangen und hab mich maximal alle 3-4 wochen gemeldet. jetzt habe ich mein melden komplett eingestellt.

Gefällt mir

13. Februar 2010 um 8:30
In Antwort auf borat4

Also
ganz zu anfang (vor 2 jahren) hab ich sie mind. alle 3-4 tage kontaktiert oder man hat sich zufällig getroffen. als ich das mit den anderen typen mitbekommen habe, bin ich auf abstand gegangen und hab mich maximal alle 3-4 wochen gemeldet. jetzt habe ich mein melden komplett eingestellt.

Also....
hi,

ganz versteh ich das nicht ! was ist mit den anderen typen? ist sie mit einem anderen zusammen ?

du hast dich nur alle 4 wochen gemeldet und von ihr ist nichts gekommen?

Gefällt mir

13. Februar 2010 um 9:05
In Antwort auf jordyn_12081549

Also....
hi,

ganz versteh ich das nicht ! was ist mit den anderen typen? ist sie mit einem anderen zusammen ?

du hast dich nur alle 4 wochen gemeldet und von ihr ist nichts gekommen?

Ne,
sie trifft sich die ganze zeit noch "heimlich" mit anderen typen, um sich alle optionen offen zu halten. wenn ich mich dann im 4 wochen rythmus melde, dann kommt es auch immer zu netten treffen, aber danach ist dann immer wieder pause. also sie macht keinen schritt weiter... wenn ich dann anrufe, reagiert sie auch nicht drauf.

Gefällt mir

13. Februar 2010 um 9:36
In Antwort auf borat4

Ne,
sie trifft sich die ganze zeit noch "heimlich" mit anderen typen, um sich alle optionen offen zu halten. wenn ich mich dann im 4 wochen rythmus melde, dann kommt es auch immer zu netten treffen, aber danach ist dann immer wieder pause. also sie macht keinen schritt weiter... wenn ich dann anrufe, reagiert sie auch nicht drauf.

Hi
also alle 4 wochen treffen wäre mir schon ein bisschen zu wenig,
wenn ... frau verliebt ist, will sie "ihn" so oft wie möglich sehen !

so schwer es dir vermutlich fällt, ich würde mich "nicht" mehr melden alle 4 wochen.

ihr wird es auffallen und sie wird dich vermissen (s.nette treffen)
und sich auch möglicherweise melden

selbst wenn sie nicht sicher ist, dass sie dich liebt, so sollte sie nach 2 jahren eine entscheidung treffen können und du solltest wissen, dass nicht alle sbfrauen so sind

ps. bin schon so, wenn sich die person immer regelm.wöchentlich meldet brauchs ich nichts zu tun, wenn ich aber nichts mehr höre, vermisse ich sie und melde mich schon auch
wenn es zu einseitig von meiner seite ist gebe ich es bald auf!
(das solltest du meiner meinung dann auch, das hat niemand nötig!!!!)

Gefällt mir

13. Februar 2010 um 19:17
In Antwort auf jordyn_12081549

Hi
also alle 4 wochen treffen wäre mir schon ein bisschen zu wenig,
wenn ... frau verliebt ist, will sie "ihn" so oft wie möglich sehen !

so schwer es dir vermutlich fällt, ich würde mich "nicht" mehr melden alle 4 wochen.

ihr wird es auffallen und sie wird dich vermissen (s.nette treffen)
und sich auch möglicherweise melden

selbst wenn sie nicht sicher ist, dass sie dich liebt, so sollte sie nach 2 jahren eine entscheidung treffen können und du solltest wissen, dass nicht alle sbfrauen so sind

ps. bin schon so, wenn sich die person immer regelm.wöchentlich meldet brauchs ich nichts zu tun, wenn ich aber nichts mehr höre, vermisse ich sie und melde mich schon auch
wenn es zu einseitig von meiner seite ist gebe ich es bald auf!
(das solltest du meiner meinung dann auch, das hat niemand nötig!!!!)

Das
hier das problem nicht im sternzeichen begraben ist, ist mir auch klar. die hat einfach nen beziehungschaden oder ne verhaltensstörung oder beides...

jedenfalls meld ich mich bei der ganz bestimmt nicht mehr. das hab ich überhaupt nicht nötig. hat ja schon einmal funktioniert, das sie mir dann hinterhergekommen ist. aber was bringt das?
garnix, man dreht sich nur im kreis ohne jemals anzukommen. das ist mir einfach zu blöd.

Gefällt mir

21. Februar 2010 um 13:19

Ein
hoch auf das internet. es sind gerade recht eindeutige fotos aufgetaucht. möchte garnicht beschreiben, was man darauf sieht. mir ist einfach nur noch schlecht. lauft bitte bitte bitte niemand jemals hinterher. es KANN nicht klappen. das ist nur verarsche

Gefällt mir

22. Februar 2010 um 17:43
In Antwort auf borat4

Ein
hoch auf das internet. es sind gerade recht eindeutige fotos aufgetaucht. möchte garnicht beschreiben, was man darauf sieht. mir ist einfach nur noch schlecht. lauft bitte bitte bitte niemand jemals hinterher. es KANN nicht klappen. das ist nur verarsche

Ist
jetzt etwas steinbock unabhängig, aber was kann man denn gegen die schmerzen machen? versuche mich schon die ganze zeit abzulenken, aber irgendwie schaffe ich das nicht so richtig. bin irgendwie in ein loch gefallen und komme da nicht mehr raus.

Gefällt mir

30. Mai 2011 um 21:14

Hallo borat,
wenn du sie wirklich willst, bleib einfach konsequent und freundlich daran an ihr - im 4-wochen-rhythmus scheint mir allerdings sehr zu wenig! mein (jetziger) freund rief mich alle 2-3 tage an und fragte, wie es mir geht, ob er mir was helfen könne - und klar, fühlte ich mich geschmeichelt - und fragte aber auch ihn, ob ich ihm was helfen könne - dadurch ergab sich dann mehr naehe - in jeder hinsicht )
all the best,
m.c.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen