Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Steinbockmann - Kennenlernphase; Was soll ich tun?

Steinbockmann - Kennenlernphase; Was soll ich tun?

17. März 2014 um 10:47

Ich (Widder-Frau) brauche eure Hilfe. Ich kenne ihn (SBM) nun seit ein paar Wochen und wir hatten letzten Donnerstag unser erstes "richtiges" Date. Einen Tag später hab ich mich bei ihm gemeldet (Standart a la "war schön, würd ich gern wiederholen"). Er hat sofort zurückgeschrieben, dass er es auch gut fand und sich freuen würde wenn wir uns wieder sehen.
Seitdem meldet er sich aber nicht mehr.

Ich bin jetzt unschlüssig ob ich mich wieder zuerst melden soll oder abwarten soll bis er sich melden.

Wie ist das bei Steinbock-Männer? Soll ich eher auf Distanz bleiben oder soll ich ihn "umwerben"?

Mehr lesen

17. März 2014 um 17:44

Moin
"Soll ich eher auf Distanz bleiben oder soll ich ihn "umwerben"?"

Eine Mischung aus Beiden würde ich mal behaupten.

Ich mag ein wenig umworben werden, so das "Sie" mir zeigt das sie Interesse hat, aber auch Distanz, zuviel umwerben kann bei mir schnell dazu führen das ich es als genervt empfinde.

Distanz führt zu Neugierde meinerseits.

Aber wart mal ab was die anderen noch so schreiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2014 um 7:20

Danke!
Mittlerweile hat sich die Situation etwas weiter entickelt. Ich hab ihn mal gefragt wie denn jetzt ausschaut und er hat mir darauf hin in eine halben Seite Text (Word, Schriftgr. 11 ohne Zeilenabstand) erklärt, dass er irgendwie gerade nicht weiß was er will und so viel Stress hat ..., aber den Kontakt auf jeden Fall möchte.
Irgendwann kam dann "..., weil ich Dich ja echt mag".

Ich habe ihn dann gesagt er soll sich einfach melden wenn er Lust dazu hat und werde jetzt mal eurem Rat folgen und einfach abwarten ...

Die Zeit wirds richten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club