Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Steinbockmann und Fischefrau

Steinbockmann und Fischefrau

22. Februar 2012 um 13:39

Hallo ihr Lieben!

Ich lese hier ja ziemlich viel über die Böckchen und leider nicht grad viel positives :/

Vielleicht könnt ihr mir ja ein wenig weiterhelfen..

Mit meinem Böckchen ist es seit anderthalb Jahren ein auf und ab..

Wir sind seit Dezember wieder 'zusammen' - wobei hier 'Affäre' wohl besser passt..

Bis vor ca. 4 Wochen hab ich ihn noch halbwegs auf Abstand gehalten, da der Gute noch in einer Beziehung war.
Dann beendete er sie und es lief erstmal ziemlich gut.

Aber ganz plötzlich war er irgendwie seltsam.. Meldete sich seltener. Traf sich öfter mit seiner Arbeitskollegin und wich mir aus, wenn ich mit ihm sprechen wollte.

Vor zwei Wochen waren wir dann auf der selben Party und ich sah ihn plötzlich mit seiner Ex - das war natürlich erstmal ein Schock für mich.
Sie heulte und klammerte sich an ihn und er sah etwas genervt aus, blieb aber bei ihr und redete mit ihr.
nach ca ner Stunde wollte ich mir das nicht mehr ansehen, da ich wenig Lust hatte, etwas zu sagen, was ich später bereuen würde.
Also wollte ich ihm auf Wiedersehen sagen. Er reagierte erst überhaupt nicht und als ich ihn dann anstupste, schrie er mich an, was ich denn bitte für ein Problem hätte.
Ich war total vor den kopf gestoßen und sagte nur, dass ich gehen würde.

Ne halbe Stunde nachdem ich weg war, kam eine sms von ihm 'komm gut nach hause oder wohin auch immer'

Daraufhin stritten wir uns heftig, weil ich die sms als herzlos empfand.

Danach erstmal Funkstille bis Donnerstag.
Dann kam von ihm eine Nachricht, dass er am Abend mit seinem besten Freund in unserer Stammkneipe sei und sich freuen würde, wenn ich auch käme.
Also ging ich später (mit meinem besten Freund als Verstärkung) in ebenjene Kneipe.
Es war alles sehr angespannt und iwann gingen die beiden.
Bevor er loszog, streichelte er mein Bein und sagte 'Ich würde mich freuen, wenn Du später noch nachkommst. Wir trinken bei mir weiter'
Ich lehnte erst ab, aber entschied mich später doch noch hinzugehen, da sein bester Freund mir mehrfach sagte, dass ich kommen sollte.

Als ich dann da war, war es noch immer sehr angespannt, also sprach ich hauptsächlich mit seinem besten Freund.
Iwann wollte ich dann gehen, aber mein SBM hielt mich fest und meinte, ich solle doch bitte da bleiben. Ich könnte auch dort schlafen und so weiter..
Erst lehnte ich ab, aber er war doch sehr hartnäckig und so blieb ich bei ihm.
Wir unterhielten uns gut und alles war plötzlich entspannt und schön.

Am Freitagabend brachte er mich dann nach Hause und er war wirklich lieb zu mir.

Nun das eigentliche Drama..

Am Samstag erfuhr ich dann plötzlich, dass er bei seiner Ex ist - angeblich nur, um zu 'reden'

Montag bekam ich dann eine ganz seltsame sms als ich ihn fragte, ob ich vorbeikommen könnte.
Iwer hatte wohl seine Ex darüber informiert, dass wir seit Dezember 'zusammen' sind.
Er regte sich furchtbar auf und ich verstand nicht, was das eigentliche Problem an der Sache ist, da die beiden ja ohnehin getrennt sind.

In dem 'Klärungsgespräch' wurde ich nur immer mehr verwirrt durch seine seltsamen Aussagen.
Er hatte wohl am Samstag sogar bei seiner Ex gepennt!
Aber ich sollte mir keine Sorgen machen, da nix gelaufen wäre.. HALLO?? Wie könnte ich mir da keine Sorgen machen?

Er erzählte mir, dass er sie als Mensch sehr mögen würde und deshalb bei ihr war - nicht, weil er wieder mit ihr zusammen sein will.

Wir strirtten uns iwann so heftig, dass wir erstmal beschlossen, eine Pause einzulegen.

Ich frage mich jetzt:

--> ist er doch noch mit ihr zusammen und hat nur behauptet, er hätte sich getrennt?


Sorry, für den langen Text, aber ich weiß grad überhaupt nicht mehr, was ich denken soll..

Wieso ist er so ausgerastet, als es hieß es wurde ihr gesagt?


Schon im Voraus vielen lieben Dank für eure Geduld und Antworten!

Liebe Grüße
Anne

Mehr lesen

24. Februar 2012 um 8:30

Hi Disiratisnata
für mich hört sich das so an als ob er dich nur für eine Affäre benutzen würde und wahrscheinlich ist dieser miese Ar... noch mit seiner angeblichen Ex zusammen.
Lass dich nicht so von ihm behandeln. Das beste wäre wenn du den Kontakt zu ihm abrechen würdest auch wenn es schwer ist. Kann ja auch sein das ich mich irre, aber das glaub ich eher nicht.
Es gibt viel bessere Männer auf der Welt, leider gibt es die guten viel zu selten. Du findest bestimmt einen den du auch verdienst und sowas wie denn hat mit sicherheit keine Frau verdient.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen