Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Steinbockmann zeigt Gefühle...

Steinbockmann zeigt Gefühle...

16. Dezember 2008 um 11:54

Hallo Ihr Lieben,

Ich bin neu hier, habe aber schon sehr lange immer wieder viele nützliche Infos in diesem Forum gefunden. Nun ist es soweit, dass ich selber mal einen Rat oder einfach eine Meinung brauche.

Der Steinbockmann scheint ja echt ein Riesen-Mysterium zu sein. Meine Situation ist so, dass ich (Skorpionin) vergeben bin und der Steinbockmann der mir gefällt ebenfalls. Er ist verheiratet und hat 2 Kinder die er sehr liebt. Er hat noch nie viel erzählt - seine Familie scheint aber eigentlich ziemlich gut zu funktionieren und man sollte meinen, der Treue Steinbockmann lässt sich nicht so schnell von einer anderen Frau ablenken. Wir kennen uns über Kollegen, nur flüchtig, haben aber immer riiieeesen-Spass wenn wir uns gemeinsam die Kante geben. Es ist seltsam. ich bin halt so, dass ich wenn ich was getrunken habe, sehr direkt bin und auch Körperkontakt suche. Erstaunlicherweise ist er bei den letzten Parties wo ich ihn gesehen habe absolut darauf eingestiegen. Fast noch schlimmer. Er ist mir nicht von der Seite gewichen, hat heimlich meine Hand gehalten, mir einen Kuss auf den Mund gedrückt - alles absolut untypisch. Na ja, ist aber auch im Suff passiert, drum hab ich das nicht so hoch gewertet.

Nach der letzten Party (ich habe ihm ein eindeutiges Angebot gemacht, im Suff - peinlich...) habe ich mich am Montag gemeldet, habe ihm geschrieben, dass ich nicht anders kann. Und seit diesem Tag überhäuft er mich mit einer seltsam distanzierten Art der Aufmerksamkeit. Er gibt gleichzeitig nichts und doch so viel von seinen gefühlen preis. Aber ich verstehe ihn nicht, weiss 1. nicht was er genau will und 2. weiss ich absolut nicht, wie ich mich verhalten soll um nichts kaputtzumachen.

Hier einige Beispiele was er geschrieben hat (sms):
- "dieser Skorpion bringt mich ins Schleudern"
- "solche Gefühle hatte ich schon sehr lange nicht mehr"
- "ich möchte dich fühlen, spüren, verwöhnen"
- "gerade jetzt passiert das"

Was in aller Welt bedeutet das? Ich meine ganz ehrlich - es hört sich nach TOTAL verliebt und innerlich am verbrennen an. Andererseits hat er mich auch gefragt, ob ich die Nerven für "sowas" hab. Was denn sowas? Sex, eine Affäre, oder eine Liebe neben der Ehe??

Will er mich nur ins Bett kriegen? Ich denke eingentlich nicht, dass Steinböcke so sind. Und erst recht, denke ich nicht, dass sie einem dann Gefühle vorgaukeln.

Ich werde echt nicht schlau aus ihm. Und dadurch sind auch meine Gefühle irgendwie blockiert - will nicht zuviel und nicht zuwenig sagen, machen. Ich weiss absolut nicht, wie ich mich verhalten soll, ob ich ihn offen auf das Thema Gefühle ansprechen soll? Wir werden uns morgen das erste mal alleine für einen Abend treffen. Und ich habe fast schon panik - und daneben absolute Sehnsucht, ich fühle mich sehr zu ihm hingezogen, möchte aber eigentlich weder seine noch meine Ehe zerstören.

Liebe Steinböcke und Steinbock-kenner, könnt ihr mir helfen?

Danke im Voraus...

Mehr lesen

1. Januar 2009 um 14:23

Er will Sex!
Ist sexuell von Dir verzehrt und am Brennen!

Ein Bockerl wird seine Familie NIE verlassen. Er will ein Abenteuer und das war es. Selbst wenn sich mit der Zeit bei ihm mehr Gefühle entwickeln, wird er seine Familie trotzdem nicht verlassen. Böcke können sehr hart zu sich selbst sein und die Sicherheit wird bei ihnen immer vorgehen.

Das was du mit ihm haben kannst sind sex, eventruell eine sexuelle affaire. Wenn du das deinerr familie gegenüber verantworten kannst....

Gefällt mir

15. Januar 2009 um 10:27
In Antwort auf macie_11877164

Er will Sex!
Ist sexuell von Dir verzehrt und am Brennen!

Ein Bockerl wird seine Familie NIE verlassen. Er will ein Abenteuer und das war es. Selbst wenn sich mit der Zeit bei ihm mehr Gefühle entwickeln, wird er seine Familie trotzdem nicht verlassen. Böcke können sehr hart zu sich selbst sein und die Sicherheit wird bei ihnen immer vorgehen.

Das was du mit ihm haben kannst sind sex, eventruell eine sexuelle affaire. Wenn du das deinerr familie gegenüber verantworten kannst....

Hey,
danke für die Antwort - endlich kam mal eine...

ja mir ist absolut klar, dass er sich nicht von seiner Familie trennen will. Aber er zeigt immer noch sehr heftige gefühle, schreibt mir ständig. Er hat mir gesagt, dass er sich nicht darauf eingelassen hat, wenn er das gewusst hätte, usw... alles solche sachen.

Na ja, er zeigt mir, sagt mir (natürlich indirekt) dass er total in mich verliebt ist, dass er mich vermisst, dass es total hart für ihn sei, dass es ihm nicht gut gehe deshalb...

Okay, auch wenn er am anfang nur sex wollte (bezweifle ich) ist es doch so, dass seine Gefühle scheinbar sehr stark sind. Ich möchte nur wissen, ob er ein Lügner ist und nur das eine will, oder ob seine Gefühle echt sind. Erwartungen hab ich keine, will meinen Freund auch nicht verlassen. Aber ich will wissen, auf welche Gefühle ich mich einstellen kann, wie ich damit umgehen soll... hmm, furchtbar sowas.

warum kann er denn nicht wie andere männer, die nur Sex wollen auch einfach nur von Sex reden? Was er mir entgegenbringt ist einfach extrem heftig und verkompliziert das ganze extrem.

Würde ein Steinbockmann wirklich niemals seine Frau verlassen? Ich meine Steinböcke verlieben sich ja auch nicht einfach nur einmal im Leben und haben dann für immer denselben Partner, oder??

Gefällt mir

15. Januar 2009 um 17:05

Verzichten will ich nicht...
...also lass ich meine Finger eh nicht von ihm, ich kenn mich doch.

Hm, nachdem ich ihn heute wiedergesehen habe, bin ich mir nicht ganz so sicher, ob er nicht doch mehr möchte. Er sagt halt solche Sachen und es kreisen ganz schön dicke Flugzeuge in unseren Bäuchen wenn wir uns in die Augen schauen. Ich bin mir echt nicht mehr ganz so sicher, ob er nur das eine will, da er die Gelegenheit beim letzten mal nicht genutzt hat sondern mich zwei Stunden lang einfach nur im Arm hatte. Er weiss, dass er gekonnt hätte und hat es vorgezogen nähe, zuwendung mit mir zu teilen statt sex. Das spricht eigentlich nicht für das typische " nur sex wollen..."

Ich weiss, dass er mit seiner Frau eine sehr langweilige Beziehung lebt - ich bin da das pure Gegenteil von ihr, das ist es ja auch, was mich für ihn so anziehend macht. Und genau dieses "ihn nicht ganz haben können" reizt mich an ihm. Doofe und sehr gefährliche Sache sowas.

Dass die Gefühle da sind ist für mich offensichtlich. Dass er auch einem Abenteuer nicht abgeneigt ist ist schon klar, deshalb haben wir uns ja auch alleine getroffen, aber seither spricht er von mehr und zieht mich da auch ganz schön mit rein.

Ich weiss es nicht wirklich, was in ihm vorgeht, aber normalerweise merke ich sehr schnell, wenn jemand mir was vorgaukelt und das tut er nicht. Materielle sicherheit hat er übrigens auch ohne seine Frau und er hat schon mal vorsondiert, wie ich denn mit seinen Kindern klarkomme... schlimm, echt.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen