Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Steinbockmond

Steinbockmond

15. September 2009 um 10:30

Wie wirkt sich der Mond im Steinbock aus? Hab da son Exemplar Sonne Widder, Mond Steinbock erwischt...hab schon ein bissl im Forum gelesen...so einige Sachen passen schon....

Die ganze Geschichte ist hier:

http://forum.gofeminin.de/forum/f193/__f508_f193-Was-meint-ihr.html #4206

Danke schonmal...

Mehr lesen

20. September 2009 um 13:08

Hi bee
also ich kann deinen link nicht öffnen aber ich habe meinen mond ua. auch im steinbock und könnte ein bisschen plaudern

(allerdings bin ich weiblich, ich weiß nicht ob das eine rolle spielt ?!)

ich habe für menschen tiefe gefühle. wenn mich jemand berührt, dann ganz tief in meinem herzen und es ist sehr heftig, so dass ich manchmal gar nicht weiß wie ich damit umgehen soll.
das alles spielt sich aber nur in meinem inneren ab, nichts gelangt nach außen. also derjenige mensch bekommt davon wenig mit. ich mache das nicht extra, ich habe nur fürchterliche angst zurückgewiesen zu werden oder für meine tiefen gefühle verurteilt zu werden (weil ich glaube sie sind so übertrieben). und weil ich das alles immer mit mir selbst ausmache und herausfinden will, WARUM ich immer so fühle, rede ich nicht viel, ich bin eher still.
bestimmt ist das für meine umwelt nicht immer einfach, aber ich glaube alle wissen, dass ich es nicht böse meine, dass ich manchmal einfach mit mir selbst ein bisschen überfordert bin....



ich hoffe, ich konnte ein bisschen weiterhelfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2009 um 14:41
In Antwort auf cande_12841321

Hi bee
also ich kann deinen link nicht öffnen aber ich habe meinen mond ua. auch im steinbock und könnte ein bisschen plaudern

(allerdings bin ich weiblich, ich weiß nicht ob das eine rolle spielt ?!)

ich habe für menschen tiefe gefühle. wenn mich jemand berührt, dann ganz tief in meinem herzen und es ist sehr heftig, so dass ich manchmal gar nicht weiß wie ich damit umgehen soll.
das alles spielt sich aber nur in meinem inneren ab, nichts gelangt nach außen. also derjenige mensch bekommt davon wenig mit. ich mache das nicht extra, ich habe nur fürchterliche angst zurückgewiesen zu werden oder für meine tiefen gefühle verurteilt zu werden (weil ich glaube sie sind so übertrieben). und weil ich das alles immer mit mir selbst ausmache und herausfinden will, WARUM ich immer so fühle, rede ich nicht viel, ich bin eher still.
bestimmt ist das für meine umwelt nicht immer einfach, aber ich glaube alle wissen, dass ich es nicht böse meine, dass ich manchmal einfach mit mir selbst ein bisschen überfordert bin....



ich hoffe, ich konnte ein bisschen weiterhelfen

Das ist natürlich blöd....
aber ich kopier das aus dem Widderforum mal raus:

Beitrag 1:

Ich habe ja schon ab und zu etwas von meinem Lieblingswidder erzählt...nun würd ich zu nem Sachverhalt gern mal eure Meinung hören:

Ich fange mal von vorne an: Er und ich schreiben zur Zeit unsere Diplomarbeit, wobei er mehr Streß hat als ich. Deshalb war bis jetzt auch immer nur 1 mal pro Woche treffen ect....war soweit auch alles o.k. für mich, ich wußte ja dass es momentan nicht anders ging und er zeigte mir ja auch dass er mich mochte. Seit ca 3 Wochen kam ich mir öfter mal so "deplatziert" vor...also das heißt seine Aufmerksamkeit für meine Person hat sich praktisch auf ein Minimum beschränkt, d.h. Treffen nur noch sehr kurz und er auch irgendwie anders als sonst, nicht abweisend aber ich hatte irgendwie das Gefühl ich nerve...weniger Telefonate auch als sonst üblich...er meinte er hat Streß...
Ich quatsch ihn natürlich regelmäßig drauf an und will mit ihm reden...(war vielleicht nicht so gut, konnt mir aber auch nicht auf die Zunge beißen)...ja nun gestern Gespräch: er will die Sache mit uns beiden bis Anfang Sept. "auf Eis legen" "er kann mir im Moment nicht bieten was ich will und er wills im Sept. nochmal richtig probieren""er hat im Moment einfach kein Nerv sich mit mir zu beschäftigen" "er serviert mich nicht ab"(Zitat), auf seine Frage ob er mich dann noch anrufen kann meinte ich er kann immer anrufen, ob ich rangehe ist ne andere Sache...

Nun meine Frage: ich denke anrufen wird er mich Anfang Sept. (da hat er seine Diplomarbeit abgegeben) bestimmt(oder denkt ihr anders?)...kam eigentlich glaubwürdig rüber was er gesagt hat und wie er es gesagt hat...aber: das ist ja nun ne streßige Situation, haut der beim nächsten Mal Streß wieder ab? Ich meine Streß kann ja immerwieder passieren, nicht das der jedes halbe Jahr mal fürn paar Wochen die Beziehung auf Eis legt
Weil dann überlege ich mich gleich ob ich nicht besser probieren sollte abzuschließen...naja obwohl wenn er anruft lasse ich mich sowieso wieder aufn Treffen ein...dazu liegt mir dann doch noch zu viel an ihm...n bissl um Finger gewickelt hat der mich schon...

VG

PS: Ich bin Fische Asz. Krebs Mond Jungfrau (sehr geile Kombi )

Beitrag 2:

nach einer Funkstille bis Ende Aug. haben wir uns getroffen, ich hab ihn angeschrieben, der Vorschlag wegen nem Treffen kam von ihm. Wir haben uns ca 2 Stunden unterhalten dann gabs an der Tür noch ne Umarmung(länger als normal) und ein "ich meld mich"und dann ist er gegeangen.

Dann die Woche drauf telefonischer Kontakt, eher von meiner Seite...

Wieder eine Woche später ein Treffen durch Bekannte von uns beiden. Wir saßen inner kleinen netten Runde und haben uns die ersten 2 Stunden ignoriert. Dann kam ne Situation wo alle dachten ich hätte mit nem anderen Kerl telefoniert....und schon kann er mich wieder beachten....Als ich nach Hause wollte kam dann von ihm die Frage ob ich bei ihm schlafen will (war schon recht spät und ich hatte ca 45min Fahrtweg vor mir) ich meinte ja aber auf ner extra Matratze...
Ja ich komm dann bei ihm ins Zimmer (WG) und er erklärte mir dass er keine Lust mehr hätte die Matratze rauszuholen und eigentlich Bock auf was anderes hätte...ich meinte darauf dass ich keine Lust darauf habe, sagte zu ihm "ich hab dich zu gerne um nur mit dir ne runde zu fi**en", er darauf: "achso du will erst ne Beziehung, dann po**en, na dann machen wir das halt so"
Meint der das ernst??? Ich mein der hatte auch was getrunken...Und was mir auch aufgefallen ist...ich hab neben ihm sein Herz total laut und schnell schlagen gehört....
Naja ich jedenfalls bei ihm im Bett geschlafen, gekuschelt...nach 20 min oder so bin ich dann doch schwach geworden...

Ich schwanke son bissl...ob das alles so ernst gemeint war....? Weil jetzt ist irgendwie schon wieder Funkstille...


Ist jetzt glaub ich ein bissl lang geworden....

Aber dankeschön schonmal für deine Antwort, wenn du das liest, sag mir mal bitte deine Meinung dazu...im Widderforum die wissen glaub ich auch kein Rat richtig...

Gruß bee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2009 um 14:58
In Antwort auf akako_11937024

Das ist natürlich blöd....
aber ich kopier das aus dem Widderforum mal raus:

Beitrag 1:

Ich habe ja schon ab und zu etwas von meinem Lieblingswidder erzählt...nun würd ich zu nem Sachverhalt gern mal eure Meinung hören:

Ich fange mal von vorne an: Er und ich schreiben zur Zeit unsere Diplomarbeit, wobei er mehr Streß hat als ich. Deshalb war bis jetzt auch immer nur 1 mal pro Woche treffen ect....war soweit auch alles o.k. für mich, ich wußte ja dass es momentan nicht anders ging und er zeigte mir ja auch dass er mich mochte. Seit ca 3 Wochen kam ich mir öfter mal so "deplatziert" vor...also das heißt seine Aufmerksamkeit für meine Person hat sich praktisch auf ein Minimum beschränkt, d.h. Treffen nur noch sehr kurz und er auch irgendwie anders als sonst, nicht abweisend aber ich hatte irgendwie das Gefühl ich nerve...weniger Telefonate auch als sonst üblich...er meinte er hat Streß...
Ich quatsch ihn natürlich regelmäßig drauf an und will mit ihm reden...(war vielleicht nicht so gut, konnt mir aber auch nicht auf die Zunge beißen)...ja nun gestern Gespräch: er will die Sache mit uns beiden bis Anfang Sept. "auf Eis legen" "er kann mir im Moment nicht bieten was ich will und er wills im Sept. nochmal richtig probieren""er hat im Moment einfach kein Nerv sich mit mir zu beschäftigen" "er serviert mich nicht ab"(Zitat), auf seine Frage ob er mich dann noch anrufen kann meinte ich er kann immer anrufen, ob ich rangehe ist ne andere Sache...

Nun meine Frage: ich denke anrufen wird er mich Anfang Sept. (da hat er seine Diplomarbeit abgegeben) bestimmt(oder denkt ihr anders?)...kam eigentlich glaubwürdig rüber was er gesagt hat und wie er es gesagt hat...aber: das ist ja nun ne streßige Situation, haut der beim nächsten Mal Streß wieder ab? Ich meine Streß kann ja immerwieder passieren, nicht das der jedes halbe Jahr mal fürn paar Wochen die Beziehung auf Eis legt
Weil dann überlege ich mich gleich ob ich nicht besser probieren sollte abzuschließen...naja obwohl wenn er anruft lasse ich mich sowieso wieder aufn Treffen ein...dazu liegt mir dann doch noch zu viel an ihm...n bissl um Finger gewickelt hat der mich schon...

VG

PS: Ich bin Fische Asz. Krebs Mond Jungfrau (sehr geile Kombi )

Beitrag 2:

nach einer Funkstille bis Ende Aug. haben wir uns getroffen, ich hab ihn angeschrieben, der Vorschlag wegen nem Treffen kam von ihm. Wir haben uns ca 2 Stunden unterhalten dann gabs an der Tür noch ne Umarmung(länger als normal) und ein "ich meld mich"und dann ist er gegeangen.

Dann die Woche drauf telefonischer Kontakt, eher von meiner Seite...

Wieder eine Woche später ein Treffen durch Bekannte von uns beiden. Wir saßen inner kleinen netten Runde und haben uns die ersten 2 Stunden ignoriert. Dann kam ne Situation wo alle dachten ich hätte mit nem anderen Kerl telefoniert....und schon kann er mich wieder beachten....Als ich nach Hause wollte kam dann von ihm die Frage ob ich bei ihm schlafen will (war schon recht spät und ich hatte ca 45min Fahrtweg vor mir) ich meinte ja aber auf ner extra Matratze...
Ja ich komm dann bei ihm ins Zimmer (WG) und er erklärte mir dass er keine Lust mehr hätte die Matratze rauszuholen und eigentlich Bock auf was anderes hätte...ich meinte darauf dass ich keine Lust darauf habe, sagte zu ihm "ich hab dich zu gerne um nur mit dir ne runde zu fi**en", er darauf: "achso du will erst ne Beziehung, dann po**en, na dann machen wir das halt so"
Meint der das ernst??? Ich mein der hatte auch was getrunken...Und was mir auch aufgefallen ist...ich hab neben ihm sein Herz total laut und schnell schlagen gehört....
Naja ich jedenfalls bei ihm im Bett geschlafen, gekuschelt...nach 20 min oder so bin ich dann doch schwach geworden...

Ich schwanke son bissl...ob das alles so ernst gemeint war....? Weil jetzt ist irgendwie schon wieder Funkstille...


Ist jetzt glaub ich ein bissl lang geworden....

Aber dankeschön schonmal für deine Antwort, wenn du das liest, sag mir mal bitte deine Meinung dazu...im Widderforum die wissen glaub ich auch kein Rat richtig...

Gruß bee


uii das klingt chaotisch, daraus würde ich an deiner stelle aber auch nicht schlau werden.
also ich habe das jetzt "ganz objektiv" gelesen und irgendwie habe ich das gefühl, dass er ein schwammiger mensch ist, weiß auch nicht recht, was er will. ich glaube, wenn es ihm ernst wäre, würde er sich anders verhalten, dann würde er vorsichtiger sein, nicht sofort mit dir schlafen wollen. aber das ist ja auch nur meine sicht UND ICH KENNE IHN JA AUCH NICHT PERSÖNLICH.
den steinbockmond kann ich nicht erkennen. der lässt sich ja auch nicht so gut erkennen...sollte man ersteinmal rauslassen.
da, wo ich aufhorche ist, dass er sich nicht meldet pass auf, dass er sich nicht verobjektiviert, sich nicht durch sein feuer (widder) leiten lässt und eure "beziehung" auf sexueller basis sieht. also, damit meine ich , pass auf, dass er dich nicht verletzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2009 um 15:23
In Antwort auf akako_11937024

Das ist natürlich blöd....
aber ich kopier das aus dem Widderforum mal raus:

Beitrag 1:

Ich habe ja schon ab und zu etwas von meinem Lieblingswidder erzählt...nun würd ich zu nem Sachverhalt gern mal eure Meinung hören:

Ich fange mal von vorne an: Er und ich schreiben zur Zeit unsere Diplomarbeit, wobei er mehr Streß hat als ich. Deshalb war bis jetzt auch immer nur 1 mal pro Woche treffen ect....war soweit auch alles o.k. für mich, ich wußte ja dass es momentan nicht anders ging und er zeigte mir ja auch dass er mich mochte. Seit ca 3 Wochen kam ich mir öfter mal so "deplatziert" vor...also das heißt seine Aufmerksamkeit für meine Person hat sich praktisch auf ein Minimum beschränkt, d.h. Treffen nur noch sehr kurz und er auch irgendwie anders als sonst, nicht abweisend aber ich hatte irgendwie das Gefühl ich nerve...weniger Telefonate auch als sonst üblich...er meinte er hat Streß...
Ich quatsch ihn natürlich regelmäßig drauf an und will mit ihm reden...(war vielleicht nicht so gut, konnt mir aber auch nicht auf die Zunge beißen)...ja nun gestern Gespräch: er will die Sache mit uns beiden bis Anfang Sept. "auf Eis legen" "er kann mir im Moment nicht bieten was ich will und er wills im Sept. nochmal richtig probieren""er hat im Moment einfach kein Nerv sich mit mir zu beschäftigen" "er serviert mich nicht ab"(Zitat), auf seine Frage ob er mich dann noch anrufen kann meinte ich er kann immer anrufen, ob ich rangehe ist ne andere Sache...

Nun meine Frage: ich denke anrufen wird er mich Anfang Sept. (da hat er seine Diplomarbeit abgegeben) bestimmt(oder denkt ihr anders?)...kam eigentlich glaubwürdig rüber was er gesagt hat und wie er es gesagt hat...aber: das ist ja nun ne streßige Situation, haut der beim nächsten Mal Streß wieder ab? Ich meine Streß kann ja immerwieder passieren, nicht das der jedes halbe Jahr mal fürn paar Wochen die Beziehung auf Eis legt
Weil dann überlege ich mich gleich ob ich nicht besser probieren sollte abzuschließen...naja obwohl wenn er anruft lasse ich mich sowieso wieder aufn Treffen ein...dazu liegt mir dann doch noch zu viel an ihm...n bissl um Finger gewickelt hat der mich schon...

VG

PS: Ich bin Fische Asz. Krebs Mond Jungfrau (sehr geile Kombi )

Beitrag 2:

nach einer Funkstille bis Ende Aug. haben wir uns getroffen, ich hab ihn angeschrieben, der Vorschlag wegen nem Treffen kam von ihm. Wir haben uns ca 2 Stunden unterhalten dann gabs an der Tür noch ne Umarmung(länger als normal) und ein "ich meld mich"und dann ist er gegeangen.

Dann die Woche drauf telefonischer Kontakt, eher von meiner Seite...

Wieder eine Woche später ein Treffen durch Bekannte von uns beiden. Wir saßen inner kleinen netten Runde und haben uns die ersten 2 Stunden ignoriert. Dann kam ne Situation wo alle dachten ich hätte mit nem anderen Kerl telefoniert....und schon kann er mich wieder beachten....Als ich nach Hause wollte kam dann von ihm die Frage ob ich bei ihm schlafen will (war schon recht spät und ich hatte ca 45min Fahrtweg vor mir) ich meinte ja aber auf ner extra Matratze...
Ja ich komm dann bei ihm ins Zimmer (WG) und er erklärte mir dass er keine Lust mehr hätte die Matratze rauszuholen und eigentlich Bock auf was anderes hätte...ich meinte darauf dass ich keine Lust darauf habe, sagte zu ihm "ich hab dich zu gerne um nur mit dir ne runde zu fi**en", er darauf: "achso du will erst ne Beziehung, dann po**en, na dann machen wir das halt so"
Meint der das ernst??? Ich mein der hatte auch was getrunken...Und was mir auch aufgefallen ist...ich hab neben ihm sein Herz total laut und schnell schlagen gehört....
Naja ich jedenfalls bei ihm im Bett geschlafen, gekuschelt...nach 20 min oder so bin ich dann doch schwach geworden...

Ich schwanke son bissl...ob das alles so ernst gemeint war....? Weil jetzt ist irgendwie schon wieder Funkstille...


Ist jetzt glaub ich ein bissl lang geworden....

Aber dankeschön schonmal für deine Antwort, wenn du das liest, sag mir mal bitte deine Meinung dazu...im Widderforum die wissen glaub ich auch kein Rat richtig...

Gruß bee

Achso....
muss ich noch dazusagen: die Sache läuft seit Anfang des Jahres ca. und ich denke dass er evtl vorher schon in mich verliebt war..

letztes jahr im sommer kam er zu mir an und meinte er bräuchte meinen rat... er hätte sich in eine freundin verliebt die so ähnlich sei wie ich und er wolle die freundschaft mit sonem "geständnis" nicht gefährden. ich meinte wenn er mal mit ihr weg geht und inner netten runde alle was getrunken haben solle er einfach mal den arm um sie rumlegen und schauen wie sie reagiert. 2 wochen später waren wir unterwegs und er lief neben mir und quatschte mir mir und legte seinen arm um mich...ich 1000 fragezeichen überm kopf und dachte mir so...nee kann nicht sein, reagierte aber nicht (war auch noch inner beziehung)...wieder 2wochen später fragte ich ihn was mit der freundin rausgekommen ist...er meinte er würde es bei einer freundschaft belassen....

naja ich könnte glaub ich 1000kleine geschichten erzählen was dafür spricht und was dagegen dass er überhaupt noch will....

ich überlege ihm direkt darauf anzusprechen was nu los ist...ob von seiner seite überhaupt noch interesse (außer ne runde ins bett springen) da ist...

oder einfach machen lassen? angeblich hat er wieder viel zu tun und will sich bei mir melden...das war vor 5 tagen...naja...

ok danke schonmal denen, die sich meine riesenstory hier durchlesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2009 um 15:31
In Antwort auf cande_12841321


uii das klingt chaotisch, daraus würde ich an deiner stelle aber auch nicht schlau werden.
also ich habe das jetzt "ganz objektiv" gelesen und irgendwie habe ich das gefühl, dass er ein schwammiger mensch ist, weiß auch nicht recht, was er will. ich glaube, wenn es ihm ernst wäre, würde er sich anders verhalten, dann würde er vorsichtiger sein, nicht sofort mit dir schlafen wollen. aber das ist ja auch nur meine sicht UND ICH KENNE IHN JA AUCH NICHT PERSÖNLICH.
den steinbockmond kann ich nicht erkennen. der lässt sich ja auch nicht so gut erkennen...sollte man ersteinmal rauslassen.
da, wo ich aufhorche ist, dass er sich nicht meldet pass auf, dass er sich nicht verobjektiviert, sich nicht durch sein feuer (widder) leiten lässt und eure "beziehung" auf sexueller basis sieht. also, damit meine ich , pass auf, dass er dich nicht verletzt.

Ja mit dem melden....
.... das irritiert mich auch total. vor dieser "auszeit", die ja eigentlich nur dafür gedacht war dass er und ich unsere diplomarbeiten vernünftig zu ende bringen hatten wir eigentlich täglich kontakt. und jetzt geht die ganze sache gegen null...angeblich hat er wegen der veiteidigung zu tun....mhhh...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2009 um 19:25
In Antwort auf akako_11937024

Ja mit dem melden....
.... das irritiert mich auch total. vor dieser "auszeit", die ja eigentlich nur dafür gedacht war dass er und ich unsere diplomarbeiten vernünftig zu ende bringen hatten wir eigentlich täglich kontakt. und jetzt geht die ganze sache gegen null...angeblich hat er wegen der veiteidigung zu tun....mhhh...

...
wenn du nicht in ihn verliebt bist dann ist das einfach zu sagen "doofmann", wenn du in ihn verliebt bist, dann ist das jetzt schwierig. ich würde einfach warten und mich nicht aufregen, mich ein bisschen ablenken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2009 um 23:00
In Antwort auf cande_12841321

...
wenn du nicht in ihn verliebt bist dann ist das einfach zu sagen "doofmann", wenn du in ihn verliebt bist, dann ist das jetzt schwierig. ich würde einfach warten und mich nicht aufregen, mich ein bisschen ablenken.

Also das...
..mit dem verliebt sein kannste dir schon denken wenn ich nicht verliebt wäre, würde ich gar nicht hier schreiben weils mich kaum anheben würde ...wie lange soll ich denn warten? weil warten ist echt nicht mein ding, und ich hab auch keine lust drauf dass er das ganze so mehr oder weniger im sande verlaufen lässt...oder mich bis tag x hinhält...
momentan meld ich mich nicht, erscheint mir nicht sinnvoll...aber am di ist wieder sone kleine nette runde mit diesen gemeinsamen bekannten und er ist evtl wieder da...und da würde sich schon ne gelegenheit bieten ihn mal nach seiner meinung zu der ganzen sache zu befragen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2009 um 20:28
In Antwort auf akako_11937024

Also das...
..mit dem verliebt sein kannste dir schon denken wenn ich nicht verliebt wäre, würde ich gar nicht hier schreiben weils mich kaum anheben würde ...wie lange soll ich denn warten? weil warten ist echt nicht mein ding, und ich hab auch keine lust drauf dass er das ganze so mehr oder weniger im sande verlaufen lässt...oder mich bis tag x hinhält...
momentan meld ich mich nicht, erscheint mir nicht sinnvoll...aber am di ist wieder sone kleine nette runde mit diesen gemeinsamen bekannten und er ist evtl wieder da...und da würde sich schon ne gelegenheit bieten ihn mal nach seiner meinung zu der ganzen sache zu befragen...

...
oki das mit dem verliebtsein stimmt

also ich würde da am dienstag hingehen, aber ohne mir vorher viele gedanken zu machen. auch nicht überlegen, was ich sage... einfach kommen lassen, vielleicht geht ja auch was von ohm aus. und wenn nichts "passiert" dann ist das auch oki. vielleicht braucht ihr zeit ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2009 um 21:58
In Antwort auf cande_12841321

...
oki das mit dem verliebtsein stimmt

also ich würde da am dienstag hingehen, aber ohne mir vorher viele gedanken zu machen. auch nicht überlegen, was ich sage... einfach kommen lassen, vielleicht geht ja auch was von ohm aus. und wenn nichts "passiert" dann ist das auch oki. vielleicht braucht ihr zeit ?

Naja...
...ist nu auf mi verlegt...aber auch nicht schlimm...ich hoffe dass sich da die situation irgendwie klärt...

ich meld mich dann dann do und erzähl wies war...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2009 um 11:22
In Antwort auf akako_11937024

Naja...
...ist nu auf mi verlegt...aber auch nicht schlimm...ich hoffe dass sich da die situation irgendwie klärt...

ich meld mich dann dann do und erzähl wies war...

So nu bin...
...ich immernoch nicht schlauer, hatte aber nen schönen abend
...ohne ignorieren diesmal...haben wieder in kleiner runde gesessen und geplaudert...hab dann bei ihm geschlafen und dann gabs ca 4h dauerkuscheln (ohne sex)...

hab das thema probiert anzusprechen: meinte was das mit uns beiden wird wenns fertig ist, er meinte da wolle er in ruhe, nicht so vorm schlafen, bequatschen sondern kommenden di nachmittag...ich so: toll, dann kommt bestimmt sowas wie-ich mag dich ja aber für ne beziehung reichts nicht- er meinte: nein...kam recht glaubwürdig rüber denk ich. naja ich meinte dann noch sowas wie ich hab dich sehr gern, da kam ein "ich dich auch" naja und ich fragte ihn noch ob er mir di dann wehtun will...er meinte nein....dann noch warum er mich letztens ignoriert hat, er meinte dann das sagt er mir di....mhh...werd ich mich wohl doch noch bis di gedulden müssen damit ich weiß was nu phase ist...hört sich aber im gesamtpaket nicht sooo aussichtslos an...oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2009 um 18:06
In Antwort auf akako_11937024

So nu bin...
...ich immernoch nicht schlauer, hatte aber nen schönen abend
...ohne ignorieren diesmal...haben wieder in kleiner runde gesessen und geplaudert...hab dann bei ihm geschlafen und dann gabs ca 4h dauerkuscheln (ohne sex)...

hab das thema probiert anzusprechen: meinte was das mit uns beiden wird wenns fertig ist, er meinte da wolle er in ruhe, nicht so vorm schlafen, bequatschen sondern kommenden di nachmittag...ich so: toll, dann kommt bestimmt sowas wie-ich mag dich ja aber für ne beziehung reichts nicht- er meinte: nein...kam recht glaubwürdig rüber denk ich. naja ich meinte dann noch sowas wie ich hab dich sehr gern, da kam ein "ich dich auch" naja und ich fragte ihn noch ob er mir di dann wehtun will...er meinte nein....dann noch warum er mich letztens ignoriert hat, er meinte dann das sagt er mir di....mhh...werd ich mich wohl doch noch bis di gedulden müssen damit ich weiß was nu phase ist...hört sich aber im gesamtpaket nicht sooo aussichtslos an...oder?

Wirklich geile Kombination...
liest sich sehr spannend Deine Beiträge....

Ich bin auch Sonne Widder und Mond im Steinbock...

Wir tragen unsere Gefühle nicht gerade auf der Zunge. Muss man akzeptieren können. Das heißt aber nicht, dass wir keine Gefühle hätten. Wir zeigen Sie auch nicht immer so gerne, auch wenn wir Gefühle haben - sogar ganz doll viele!

Ich würde mal meinen: Du hast in sowas von an der Angel....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2009 um 19:57
In Antwort auf chita_12706553

Wirklich geile Kombination...
liest sich sehr spannend Deine Beiträge....

Ich bin auch Sonne Widder und Mond im Steinbock...

Wir tragen unsere Gefühle nicht gerade auf der Zunge. Muss man akzeptieren können. Das heißt aber nicht, dass wir keine Gefühle hätten. Wir zeigen Sie auch nicht immer so gerne, auch wenn wir Gefühle haben - sogar ganz doll viele!

Ich würde mal meinen: Du hast in sowas von an der Angel....


ja find ich auch, das hört sich doch überhaupt nicht mehr so negativ an....
mal schauen was dabei noch rum kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2009 um 9:47
In Antwort auf cande_12841321


ja find ich auch, das hört sich doch überhaupt nicht mehr so negativ an....
mal schauen was dabei noch rum kommt


freuen würds mich ja...
nen tag später war ich nochmal aus nem anderen grund da...hab aber nicht da geschlafen....hab aber festgetellt dass er seine finger nicht von mir lassen kann
mal schaun was di wird...ich sag euch bescheid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2009 um 11:09
In Antwort auf akako_11937024


freuen würds mich ja...
nen tag später war ich nochmal aus nem anderen grund da...hab aber nicht da geschlafen....hab aber festgetellt dass er seine finger nicht von mir lassen kann
mal schaun was di wird...ich sag euch bescheid


bin schon gespannt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2009 um 18:04
In Antwort auf cande_12841321


bin schon gespannt

Langsam...
...werd ich echt kirre...gestern war er und noch andere Leute bei mir...
er hat mir vorher geschrieben dass es mit dem Treffen nicht klappt weil er zuhasue zu tun hat (glaub ich ihm auch)...ich meinte, na gut dann quatschen wir wenn die anderen weg sind...er musste zeitig raus und ist hat deshalb nicht gewartet sondern ist doch abgehauen. ich hab noch kurz mit ihm an der tür gequatscht, er kam sofort mit dem vorschlag sich freitag zu treffen, ich meinte zu ihm dass das seine letzte chance ist (ich komm mir langsam echt vertröstet/verarscht vor) und dass ichs nicht verstehen kann dass er in 2 wochen kein gespräch gebacken kriegt...so er nimmt mich in den arm, gibt mirn kuss, haut ab....grrrrr...ich will endlich mal klare verhältnisse...diese ungewissheit ist echt das schlimmste für mich...
heute ham wir nochmal wegen der zeit am freitag telefoniert, naja hab ihm gesagt dass die situation für mich blöd ist weil ich sehr viel darüber nachdenke und dass ich die sache lieber heute als morgen geklärt hätte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2009 um 19:33
In Antwort auf akako_11937024

Langsam...
...werd ich echt kirre...gestern war er und noch andere Leute bei mir...
er hat mir vorher geschrieben dass es mit dem Treffen nicht klappt weil er zuhasue zu tun hat (glaub ich ihm auch)...ich meinte, na gut dann quatschen wir wenn die anderen weg sind...er musste zeitig raus und ist hat deshalb nicht gewartet sondern ist doch abgehauen. ich hab noch kurz mit ihm an der tür gequatscht, er kam sofort mit dem vorschlag sich freitag zu treffen, ich meinte zu ihm dass das seine letzte chance ist (ich komm mir langsam echt vertröstet/verarscht vor) und dass ichs nicht verstehen kann dass er in 2 wochen kein gespräch gebacken kriegt...so er nimmt mich in den arm, gibt mirn kuss, haut ab....grrrrr...ich will endlich mal klare verhältnisse...diese ungewissheit ist echt das schlimmste für mich...
heute ham wir nochmal wegen der zeit am freitag telefoniert, naja hab ihm gesagt dass die situation für mich blöd ist weil ich sehr viel darüber nachdenke und dass ich die sache lieber heute als morgen geklärt hätte...

ojemine
..und jetzt nach dem telefonieren ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2009 um 10:29
In Antwort auf cande_12841321

ojemine
..und jetzt nach dem telefonieren ?

Er hat...
...gar nichts gesagt auf meine Aussage...ich war auch etwas fertig als ich mit ihm geredet hab, ich hatte das gefühl dass er nicht wußte was er dazu sagen soll..hab ihm glaub ich das erste mal gezeigt dass mich die situation etwas mitnimmt...

Naja mal schaun was heute nachmittag rauskommt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2009 um 12:39
In Antwort auf akako_11937024

Er hat...
...gar nichts gesagt auf meine Aussage...ich war auch etwas fertig als ich mit ihm geredet hab, ich hatte das gefühl dass er nicht wußte was er dazu sagen soll..hab ihm glaub ich das erste mal gezeigt dass mich die situation etwas mitnimmt...

Naja mal schaun was heute nachmittag rauskommt...

So nu bin ich schlauer...
allerdings ist das gespräch nicht sonderlich positiv ausgegangen...
er hat mir das gesagt, was ich am wenigsten gedacht habe : er hat nur freundschaftliche gefühle für mich...
mhh...hat mich mein bauchgefühl wohl doch beschissen...ich hab ihm gesagt dass es scheisse ist so zu tun als ob (für mich hat er schon rübergebracht bei ihm wäre mehr) und mir nichts davon zu sagen dass er sich seiner gefühle nicht sicher ist und zweitens ist unsere letzte gemeinsame unternehmung/ das letzte längere gespräch sehr lange her...ich habe in dieser zeit viele zugeständnisse gemacht...wo sollen denn bei ihm verliebtheitsgefühle herkommen? und er unternimmt nicht mal den versuch sich mit mir zu treffen und zu schauen ob wir noch ne gemeinsame ebene haben...
irgendwie fühl ich mich leer...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 20:19
In Antwort auf akako_11937024

So nu bin ich schlauer...
allerdings ist das gespräch nicht sonderlich positiv ausgegangen...
er hat mir das gesagt, was ich am wenigsten gedacht habe : er hat nur freundschaftliche gefühle für mich...
mhh...hat mich mein bauchgefühl wohl doch beschissen...ich hab ihm gesagt dass es scheisse ist so zu tun als ob (für mich hat er schon rübergebracht bei ihm wäre mehr) und mir nichts davon zu sagen dass er sich seiner gefühle nicht sicher ist und zweitens ist unsere letzte gemeinsame unternehmung/ das letzte längere gespräch sehr lange her...ich habe in dieser zeit viele zugeständnisse gemacht...wo sollen denn bei ihm verliebtheitsgefühle herkommen? und er unternimmt nicht mal den versuch sich mit mir zu treffen und zu schauen ob wir noch ne gemeinsame ebene haben...
irgendwie fühl ich mich leer...

...
hab n bissl nachgedacht...ich denke abhaken ist das beste...aber danke trotzdem denen die sich meine geschichte durchgelesen haben bzw. auch denen die geantwortet haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2009 um 19:57
In Antwort auf akako_11937024

...
hab n bissl nachgedacht...ich denke abhaken ist das beste...aber danke trotzdem denen die sich meine geschichte durchgelesen haben bzw. auch denen die geantwortet haben.

Eigentlich hab ich gedacht das wars...
...aber es sind noch ein paar sachen passiert, würd gern ne meinung hören...

war ein paar tage nachdem wir das o.g. gespräch hatten, zu ner party wo er auch da war...ich mir gedacht, nix mit kopf in sand stecken, machste dirn schönen abend, waren auch ein paar leute da sie ich so noch kannte...ich jedenfalls mit nem typen nen ganzen abend gequatscht, super verstanden (war dann aber doch nicht soo das ding, aber andere geschichte)...er bekommt es mit...den abend schon bekomm ich ne sms: er will mit mir reden...ich nicht geantwortet, hab se auch erst früh gelesen. nächsten tag ein anruf von ihm, er will mit mir kaffee trinken am mo...ich sage nein keine zeit, meld dich ende der woche nochmal...er meldet sich und sagt er ist krank...vorgestern ruft er mich an und fragt mich ob er zu meiner verteidigung am fr kommen darf und wir danach n kaffe trinken können...ich: ja gut ok...

ich hab das dumme gefühl dass der kerl bloß sein ego pimpen will weil ich mich gleich mit nem anderen so gut verstanden hab (es wurde auch gemunkelt ich hätte mit dem anderen was, war ja auch, weiß bloß keiner aber bissl ablenken is ja nicht schlimm denk ich)...

ich weiß nicht was das soll...erst will er nicht und dann will er sich nun ständig mit mir treffen, schaffts sich 3mal die woche zu melden...und nimmt zu meiner verteidigung urlaub (weiß nicht ob extra wegen mir aber sein kumpel meinte dass er sonst nix vorhat)...

will der mich nochmal verarschen und schauen ob er nochmal bei mir landen kann???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2009 um 14:19
In Antwort auf akako_11937024

Eigentlich hab ich gedacht das wars...
...aber es sind noch ein paar sachen passiert, würd gern ne meinung hören...

war ein paar tage nachdem wir das o.g. gespräch hatten, zu ner party wo er auch da war...ich mir gedacht, nix mit kopf in sand stecken, machste dirn schönen abend, waren auch ein paar leute da sie ich so noch kannte...ich jedenfalls mit nem typen nen ganzen abend gequatscht, super verstanden (war dann aber doch nicht soo das ding, aber andere geschichte)...er bekommt es mit...den abend schon bekomm ich ne sms: er will mit mir reden...ich nicht geantwortet, hab se auch erst früh gelesen. nächsten tag ein anruf von ihm, er will mit mir kaffee trinken am mo...ich sage nein keine zeit, meld dich ende der woche nochmal...er meldet sich und sagt er ist krank...vorgestern ruft er mich an und fragt mich ob er zu meiner verteidigung am fr kommen darf und wir danach n kaffe trinken können...ich: ja gut ok...

ich hab das dumme gefühl dass der kerl bloß sein ego pimpen will weil ich mich gleich mit nem anderen so gut verstanden hab (es wurde auch gemunkelt ich hätte mit dem anderen was, war ja auch, weiß bloß keiner aber bissl ablenken is ja nicht schlimm denk ich)...

ich weiß nicht was das soll...erst will er nicht und dann will er sich nun ständig mit mir treffen, schaffts sich 3mal die woche zu melden...und nimmt zu meiner verteidigung urlaub (weiß nicht ob extra wegen mir aber sein kumpel meinte dass er sonst nix vorhat)...

will der mich nochmal verarschen und schauen ob er nochmal bei mir landen kann???

.................ui
tschuldigung, ich war schon etwas länger nicht mehr hier

aber da ist ja ganz schön viel passiert, und ganz schön viel chaos....ganz schön schwierig alles.
in solchen situationen da hör ich immer ganz bewusst auf das, was mein herz mir sagt und lass den verstand einfach reden.
also in deiner situation würde mein herz mir wahrscheinlich sagen: "uhi ,er meldet sich wieder, vielleicht ist da ja doch "was", vielleicht ist er sich setzt sicherer, oder nicht und das kommt noch, ..mach schon was draus, los" und mein verstand würde sagen: "also nein, ich bitte dich, pass bloß auf, dass er dich nicht verletzt. deswegen lass ihn mal, er hat sich ja klar geäußert."
es gibt kein richtig und kein falsch, man kann nur sagen, dass das was dein herz dir sagt immer irgendwie einen sinn ergibt, egal, ob du letztendlich die verlierein bist oder nicht, es will nur dein bestes. genau, wie der verstand, bloß hält der verstand dich zurück, er verneint die erfahrung. ich bin eigentlich immer für erfahrung, egal ob positive oder negative, denn, wenn man sich selber liebt, dann wird man auch nicht tief im herzen verletzt, z.b. durch zurückweisung....also so denke ich..
hmm und jetzt hab ich aber viel geschrieben. und irgendwie nur über mich....
aber vielleicht bringt dir das ein klein wenig, ein klein bisschen ?
jetzt weißt du zumindestens, was ich tun würde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2009 um 23:23
In Antwort auf cande_12841321

.................ui
tschuldigung, ich war schon etwas länger nicht mehr hier

aber da ist ja ganz schön viel passiert, und ganz schön viel chaos....ganz schön schwierig alles.
in solchen situationen da hör ich immer ganz bewusst auf das, was mein herz mir sagt und lass den verstand einfach reden.
also in deiner situation würde mein herz mir wahrscheinlich sagen: "uhi ,er meldet sich wieder, vielleicht ist da ja doch "was", vielleicht ist er sich setzt sicherer, oder nicht und das kommt noch, ..mach schon was draus, los" und mein verstand würde sagen: "also nein, ich bitte dich, pass bloß auf, dass er dich nicht verletzt. deswegen lass ihn mal, er hat sich ja klar geäußert."
es gibt kein richtig und kein falsch, man kann nur sagen, dass das was dein herz dir sagt immer irgendwie einen sinn ergibt, egal, ob du letztendlich die verlierein bist oder nicht, es will nur dein bestes. genau, wie der verstand, bloß hält der verstand dich zurück, er verneint die erfahrung. ich bin eigentlich immer für erfahrung, egal ob positive oder negative, denn, wenn man sich selber liebt, dann wird man auch nicht tief im herzen verletzt, z.b. durch zurückweisung....also so denke ich..
hmm und jetzt hab ich aber viel geschrieben. und irgendwie nur über mich....
aber vielleicht bringt dir das ein klein wenig, ein klein bisschen ?
jetzt weißt du zumindestens, was ich tun würde

Hab mich den freitag...
...dann noch mit ihm unterhalten...er hat son bissl um heißen brei gequatscht...sowas wie manchmal sagt man was und kriegt ein paar tage später mit dass es doch scheisse war, männer wissen manchmal nicht was sie wollen, er will mit mir demnächst öfter mal was unternehmen...
ansonsten ham wir so ca 1,5 std. recht angeregt uns unterhalten, war ganz gut...
ich hab beschlossen das alles auf mich zukommen zu lassen...wenn er will wird er sich schon n bissl ins zeug schmeissen (müssen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2009 um 19:55
In Antwort auf akako_11937024

Hab mich den freitag...
...dann noch mit ihm unterhalten...er hat son bissl um heißen brei gequatscht...sowas wie manchmal sagt man was und kriegt ein paar tage später mit dass es doch scheisse war, männer wissen manchmal nicht was sie wollen, er will mit mir demnächst öfter mal was unternehmen...
ansonsten ham wir so ca 1,5 std. recht angeregt uns unterhalten, war ganz gut...
ich hab beschlossen das alles auf mich zukommen zu lassen...wenn er will wird er sich schon n bissl ins zeug schmeissen (müssen)


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen