Forum / Astrologie & Esoterik / Hellsehen

Sterbensfall

1. Oktober 2011 um 20:52 Letzte Antwort: 7. Januar 2012 um 22:08

Hallo! hab mit einer Hellseherin gesprochen und die hat mir gesagt es hat ein todesfall gegeben bei einem bekannten von mir!
darf ein hellseher sowas denn äußern? hab nichts mitbekommen oder gehört.

Mehr lesen

7. November 2011 um 17:58

Todesfall
Nein Lucienne so etwas darf Dir ein Kartenleger oder Hellseher eigentlich nicht sagen.
Ich habe auch bei verschiedenen angerufen, da mein Lebensgefährte einen schweren Schlaganfall mit Hirnblutung hatte. Mir wurde von einer Hexe gesagt er schafft es und er wird auch kein Krüppel bleiben und eine andere Kartenlegerin hat mir gesagt im Frühjahr werde ich Ihn wieder glücklich in die Arme nehmen. Er ist am 22.10. verstorben.

Gefällt mir

7. November 2011 um 18:14
In Antwort auf sywolter

Todesfall
Nein Lucienne so etwas darf Dir ein Kartenleger oder Hellseher eigentlich nicht sagen.
Ich habe auch bei verschiedenen angerufen, da mein Lebensgefährte einen schweren Schlaganfall mit Hirnblutung hatte. Mir wurde von einer Hexe gesagt er schafft es und er wird auch kein Krüppel bleiben und eine andere Kartenlegerin hat mir gesagt im Frühjahr werde ich Ihn wieder glücklich in die Arme nehmen. Er ist am 22.10. verstorben.

@Sywolter
Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft für die kommende Zeit.

Gefällt mir

7. November 2011 um 19:43
In Antwort auf sywolter

Todesfall
Nein Lucienne so etwas darf Dir ein Kartenleger oder Hellseher eigentlich nicht sagen.
Ich habe auch bei verschiedenen angerufen, da mein Lebensgefährte einen schweren Schlaganfall mit Hirnblutung hatte. Mir wurde von einer Hexe gesagt er schafft es und er wird auch kein Krüppel bleiben und eine andere Kartenlegerin hat mir gesagt im Frühjahr werde ich Ihn wieder glücklich in die Arme nehmen. Er ist am 22.10. verstorben.

Mein beileid
liebe sywolter.ich sende dir viel kraft und energie.

zu der frage von lucienne,
auf der line sollten solche aussagen nicht gemacht werden.
sywolter,ich denke dass du deshalb berater angerufen hast auch da muß ich sagen dass man über gesundheit keine aussagen treffen darf.normalerweiße steht es in jedem profil des beraters dabei.
auch über magie,liebeszauber usw.darf der berater keine auskunft geben.
was man dagegen tun kann???ich persölich würde das portal anschreiben,den die regeln kommen vom anbieter.

Gefällt mir

28. November 2011 um 11:03

Sywolter mein beileid
lucienne, ich wurde als kartenlegerin auch schon unter vorbehalt nach gesundheit bzw genesung gefragt. was bitteschön soll man denn da sagen? was, wenn man keine genesung sieht? wieso um himmelswillen fragt man denn sowas? solltest du aber nicht gefragt haben dann vergiss die aussage wieder, wer den blauen dunst um ungelegte eier daherplappert weiss eh nicht was er tut! der tod wird normal nicht angezeigt. ich kann sicher trauer sehen aber woher die trauer kommt wird NICHT mit der todeskarte, die es übrigens nicht gibt angezeigt. eine dame wartete auf den tod einer tante um zu wissen wann sie die möbel umstellen kann also ehrlich leute gibts. die antwortete mir als ich ihr sagte das ich das eine riesenfrechheit finde wozu sie mich misbrauchen wollte das sie ja nicht wissen wollte wann die tante stirbt es ginge lediglich um den zeitpunkt wann sie benötigte zimmer wieder frei hätte. da könnt ich kotzen.

Gefällt mir

7. Januar 2012 um 22:08

Unverantwortliches Kartenlegen
Wenn es bereits geschehen ist kann man sagen ja.
Aber das hat auch was mit moralischem Feinverhalten zu tun.
Eine gute Kartenlegerin erwähnt nicht den Tod sondern
umkreist das ganze als deutende Gefahr,wo man aufpassen muß.Ansonsten beim Betreffenden nachfragen.Ansonsten abwarten.Bei einem guten Bekannten wirst Du es automatisch erfahren.
Karten lesen wie ein Bilderbuch ist sehr abhängig von der Feinfühligkeit.Der eine kanns,der andere nicht.
Es wird auf dem Esoterikmarkt zu viel Mißbrauch betrieben.
Nimm es nicht zu ernst.Denke immer dran,die Karten sind nur eine Lebenskrücke.Sie lenke ein wenig Deinen Weg.
Die Zukunft darin ist eine logische Verabfolgerung mit der Möglichkeit dem negativen Weg ausweichen zu können.
Die wahre Zukunft weiß niemand außer Gott.Und der wird sie Dir nicht sagen,was seinen tiefen Grund hat.Sonst würden sich viele Menschen aus Verzweiflung töten.Das ist unser Schicksal daß wir eben annehmen müssen.Ich halte mehr von meinem Verhalten in den kosmischen Gesetzesmäßigkeiten als vom Kartenlesen und deuten sowie Wahrsagerei. Diese angeblichen Hellseher haben in allen Zeiten schon verdammt viel Schaden angerichtet,weil sie mit ihren Praktiken und Ritualen viele manipulierbare Menschen
in den Wahnsinn oder Tod getrieben haben.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers