Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Stier Frau Fisch Mann Trennung endgültig

Stier Frau Fisch Mann Trennung endgültig

25. April 2016 um 10:14

Hallo ihr lieben,
da ich im privaten Kreis nicht mehr weiter komme und alle ziemlich ratlos sind versuche ich mal hier Meinungen einzuholen.

Es geht darum, dass ich(fast 25) über eine Freundin einen Fisch-Mann(33) kennen gelernt habe und wir gut 1 1/2 Monate zusammen waren.
Es stimmt bei ihm auch fast alles was man so über Fische-Männer sagt.
Er raucht und zockt seit er 16 ist (Suchtverhalten). Und da liegt jetzt ein Problem - durch seine Zockerei ( sie ist sein Ein und Alles! ) hat er genug Kumpels (er liebt seine Freunde über alles) jedoch hatte er sich vor geraumer Zeit mit einem kumpel in der wolle und das spitzt sich soweit zu, dass mein Fisch sich von seinem gesamten Freundeskreis getrennt hat (bei Facebook gelöscht) auch Leute die er seit Jahren kennt. (Außer ein Freund - der ist der Freund unserer gemeinsamen Freundin ).
Nun ist es so, dass er sich mit mir persönlich gesprochen hat und gesagt hat, dass er weiß und es ihm leid tut, dass auch wir drei dann mit gehen müssen, weil er eine komplette Trennung will von allem - quasi ganz oder gar nicht. ( Aus Enttäuschung und, weil er die Truppe nicht teilen will (klassische Teilung xy-Freund steht auf einer Seite yz-Freund hält sich raus, usw.) da er das vor Jahren schon zwei Mal hatte).
Er wollte mit mir persönlich sprechen über die Trennung- als ich ihn jedoch gebeten habe sich das mit mir nochmal zu überlegen (habe ja nichts mit dem ganzen zu tun) sagte er 'ja, das mache ich'.

Die Treffen waren schön auch wenn es nur ein mal die Woche möglich war (er arbeitet seit 2 1/2 Monaten wieder nach 1-jähriger Arbeitslosigkeit , 12h täglich, auch Schichten) und ich habe es immer mehr genossen und gesehen wie glücklich er war, dass ich alles so genieße. Es wurde immer liebevoller und zutraulicher alles.

Der große Bruch mit seinen Freunden ist jetzt ca 4-5 tage her - die 'Trennung' von mir 2 Tage. An dem Tag bevor er mit mir gesprochen hat hatte er frei und hat sich betrunken.

Nun meine Frage - meint ihr, dass da noch was zu kitten ist?

Ich hoffe es ist etwas zu verstehen und lieben dank für's lesen und antworten.

Mehr lesen

12. Juni 2016 um 19:54

Hallo liebe Stierfrau
Ich kann Dir nur den Rat geben lass ihn los, ein Fische Mann dem seine Freunde so viel bedeutet, das er eine Beziehung, die einen anderen Stellenwert hat, zu einer Frau, weniger Wert ist als seine Freunde, wird Dich nie an erster Stelle setzen. wie es richtig wäre.

Wer viele Freunde braucht, braucht nicht eine Freundin. Wer eine Freundin braucht, braucht nicht viele Freunde.

Ich kenne den lieben Fisch, ich kenne den lieben Stier.

Mein Rat, lass den Fisch schwimmen, ist für Dich besser, glaube mir.

Er wird sich Dir gegenüber nicht ändern.

LG Lichtkrieger


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Waagemänner ... Balance? Gleichgewicht? Übergewicht?
Von: cari_11977742
neu
11. Juni 2016 um 17:04
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper