Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Stier-Frau + Skorpion-Mann

Stier-Frau + Skorpion-Mann

18. März 2009 um 18:58

Hallo ihr lieben

Also ich (stier) bin seit 6 wochen mit meinem Schatz (Skorpion) zusammen, ich bin echt richtig verliebt aber ich bin bei ihm nicht sicher ob er genauso verliebt ist wie ich.
Er sagt mir zwar jeden Tag das er mich liebt usw aber immer wenn ich ihn frage ob er Lust hat vorbei zu kommen sagt er das er nicht kann, er hat keine lust und ist müde von der Arbeit usw und auf der anderen Seite hat er schon zeit was für seine Kollegen zu machen. Und wir sehen uns auch ganz wenig d.h. 1 oder 2 mal in der Woche für paar Stunden und i hab schon gesagt das ich eigentlich nicht sowas wie ne Wochenendbeziehung möchte. Was mich auch noch verwirrt ist das er sich nie meldet oder nur dann meldet wenn ich mich gemeldet hab. Allerdigs ist das erst seit paar tagen so vorher hat er sich immer gemeldet per sms oder hat angerufen: Ich weiß halt net ob er evtl noch böse auf mich ist weil ich meine Schwester was intimes gesagt hab und sie es der Freundin seines besten Kumpels gesagt hat und es so raus kam das ich es weiter erzählt habe. Er hat dann auch 1 Tg net mit mir geredet, ich hab mich auch 1000x entschuldigt und er hat gesagt das es ok ist aber ich es net mehr machen soll. Hab halt auch die befüchtung das er noch bißchen saer is deswegen.Naja und jetzt tu ich mich mehr oder weniger dazu zwingen mich net bei ihm zu melden.

Ich weiß auch das seine letzte Beziehung nicht so toll war und er sagte auch er müßte sich noch daran gewöhnen wieder ne Freundin zu haben und außerdem meinte er er hat nicht so das Bedürfniss seine Freundin zu sehen, worauf ich ihn gefragt hab warum er dann überhaupt ne Beziehung wollte, worauf dann nichts mehr kam.

Ich bin halt ganz unsicher ob er es überhaupt ernst meint.

Habt ihr vielleicht ein paar Ratschläge oder Tipps für mich?

Mehr lesen

19. März 2009 um 10:13


Ich (w) Stier + Skorpion = Um Gottes Willen...für mich never ever

Gefällt mir

6. Juni 2009 um 21:51

Hmm
uph, ich bin stier und mit skorpion habe ich genau die selbe erfahrung gemacht! da bin ich vor kurzem voll ausgeflippt weil ich das nicht mehr ausgehalten habe, dass er immer so ein abstand hält und hab ihm geschrieben es wäre aus, hab keinen grund angegeben. es kam keine antwort von ihm. in drei tagen schrieb ich ihm wieder was fuer eine persönlichkeit er hat dass er sich so zu mir verhaelt (ich meinte damit, dass er mich immer lange warten lässt und nur oberflächliches interesse zeigt), dda hab ich ihm ein ultimatum gegeben dass wenn er mich noch sehen will soll er sich melden und wenn nicht dann lassen wir es so. diese aussagen hab ich dann spaeter bereut und voll verzweifelt hab ich ihm am nächsten tag wieder geschrieben dass es mir leid tut. er ignoriert mich aber, ist wohl nimmer an mir interessiert. meine reaktion war voll unüberlegen und stupid. jetzt weiss ich gar nicht ob er sich je melden wird. mir tut mein verhalten so leid, aber ich konnte einfach mit seiner art und weise nicht umgehen..... eine woche warten bis ich ihn sehe bzw. eine woche warten bis er auf meine sms reagiert..... sowas macht mir zu schaffen, vor allem wenn er immer wieder gesagt hat er würde mich sehr gern haben. jetzt bin ich in dieser scheiss situation und weiss nicht wie weiter. ich glaube mehr scheisse bauen kann man nicht. ich kenne ihn leider nur sehr kurz, 2 Monate. Glaub ihr vielleicht solche situation wäre noch zu retten?

Gefällt mir

7. Juni 2009 um 10:53

Ha
also er hat sich noch gestern abend dann bei mir gemeldet. entschuldigte sich, dass er sich erst so spät meldet, hatte viel zu tun, blablabla........ ich glaube ihm das auch, aber es kommt mir auch so vor, als ob er mich zum Teil auch zappeln lassen würde. er meinte er ist voll froh dass ich ihm geschrieben habe und dass ich das auch jederzeit machen kann, egal ob die nachricht jetzt positiv oder negativ ist, er mag mich sehr, hat aber nur soooo wenig zeit.
naja, mal sehen wie sich die beziehung weiterentwickelt und ob ich mich der herasuforderung stellen kann! durch die beiträge in diesem forum weiss ich zumindest was ich zu erwarten habe!

Gefällt mir

12. Oktober 2009 um 20:49
In Antwort auf marian_12544791

Ha
also er hat sich noch gestern abend dann bei mir gemeldet. entschuldigte sich, dass er sich erst so spät meldet, hatte viel zu tun, blablabla........ ich glaube ihm das auch, aber es kommt mir auch so vor, als ob er mich zum Teil auch zappeln lassen würde. er meinte er ist voll froh dass ich ihm geschrieben habe und dass ich das auch jederzeit machen kann, egal ob die nachricht jetzt positiv oder negativ ist, er mag mich sehr, hat aber nur soooo wenig zeit.
naja, mal sehen wie sich die beziehung weiterentwickelt und ob ich mich der herasuforderung stellen kann! durch die beiträge in diesem forum weiss ich zumindest was ich zu erwarten habe!

Jaja Stierfrauchen und Skorpionmännlein..
Der Thread hier ist zwar etwas älter aber irgendwie erkenne ich mich mein Problem auch wenns nur ein klein klein bisschen ist fast wieder und melde mich trotzdem mal dazu. Da ich auch Stierfrau bin.

Das mit Stier und Skorpi ist ja so ne Sache, entweder ziehen sie sich an oder stoßen sich ab. Aber es gibt durchaus Pärchen das kann klappen. Wir Stiermädels sind sinnlich , romantisch, lieben die Liebe mit vollen zügen und das was wir lieben halten wir meistens zu sehr fest soo das sich manche erdrückt von uns fühlen. (Ist aber nicht bei jedem Stier so) Der Skorpion kann auch lieben und eigentlich kenne ich Stier und Skorpionpärchen wo er mehr klammert als sie und er tobend eifert und jede Minute mit ihr verbringen mag. Dann gibts aber auch wir Mädels die aus den Skorpionen nicht schlau werden.

Ich bin seit kurzen in einen etwas jüngeren Skorpionmann verliebt. Aus dem Mann werd ich wohl nie schlau. Der kann flirten bis zum geht nicht mehr setzt wirklich alles ein was er kann. Augen, Lächeln und seine Frechheit nutzt er als Stachel (zumindest bei mir) Dann gibts Tage da lässt man ihn am besten in Ruhe, da sieht der einen nur kurz an und es kommt keine Regung mehr oder er beobachtet einen heimlich. Wir Stierfrauen sind eigentlich Menschen die Abwarten können (auch nicht alle) Aber wenn ein Mann eine Stierfrau sooo lange hinhällt und mal interesse zeigt und mal nicht werden sogar wir unruhig. Manchmal kommts mir vor als wissen die Skorpis nicht wirklich immer was sie wollen. Sie entdecken, suchen um zu sehen wie lange wir das vielleicht aushalten.
Skorpione scheinen aber auch wirklich viel in ihre Arbeit zu stecken als überhaupt ins Privatleben. Aber sie können wirklich auch lieben. Und das mit Haut , Haar und Stachel. Es gibt halt 1, 2 oder viele kleine Exemplare wo es halt nicht zutrift. Aber bitte nicht zu sehr verurteilen Stier und Skorpi is möglich. Wir liegen uns im Tierkreis gegenüber.

Ich hoffe auch das er immer ein kleines bisschen mehr in meine Richtung kommt. Manchmal klappts dann ist er der größte und frechste Charmantbolzen den es gibts , am nächsten Tag könnte man die Schuhe nach ihm werfen (ja ja Typisch Stier mit Kopf durch die Wand ? )

Gefällt mir

13. Oktober 2009 um 19:17
In Antwort auf garnet_12772678

Jaja Stierfrauchen und Skorpionmännlein..
Der Thread hier ist zwar etwas älter aber irgendwie erkenne ich mich mein Problem auch wenns nur ein klein klein bisschen ist fast wieder und melde mich trotzdem mal dazu. Da ich auch Stierfrau bin.

Das mit Stier und Skorpi ist ja so ne Sache, entweder ziehen sie sich an oder stoßen sich ab. Aber es gibt durchaus Pärchen das kann klappen. Wir Stiermädels sind sinnlich , romantisch, lieben die Liebe mit vollen zügen und das was wir lieben halten wir meistens zu sehr fest soo das sich manche erdrückt von uns fühlen. (Ist aber nicht bei jedem Stier so) Der Skorpion kann auch lieben und eigentlich kenne ich Stier und Skorpionpärchen wo er mehr klammert als sie und er tobend eifert und jede Minute mit ihr verbringen mag. Dann gibts aber auch wir Mädels die aus den Skorpionen nicht schlau werden.

Ich bin seit kurzen in einen etwas jüngeren Skorpionmann verliebt. Aus dem Mann werd ich wohl nie schlau. Der kann flirten bis zum geht nicht mehr setzt wirklich alles ein was er kann. Augen, Lächeln und seine Frechheit nutzt er als Stachel (zumindest bei mir) Dann gibts Tage da lässt man ihn am besten in Ruhe, da sieht der einen nur kurz an und es kommt keine Regung mehr oder er beobachtet einen heimlich. Wir Stierfrauen sind eigentlich Menschen die Abwarten können (auch nicht alle) Aber wenn ein Mann eine Stierfrau sooo lange hinhällt und mal interesse zeigt und mal nicht werden sogar wir unruhig. Manchmal kommts mir vor als wissen die Skorpis nicht wirklich immer was sie wollen. Sie entdecken, suchen um zu sehen wie lange wir das vielleicht aushalten.
Skorpione scheinen aber auch wirklich viel in ihre Arbeit zu stecken als überhaupt ins Privatleben. Aber sie können wirklich auch lieben. Und das mit Haut , Haar und Stachel. Es gibt halt 1, 2 oder viele kleine Exemplare wo es halt nicht zutrift. Aber bitte nicht zu sehr verurteilen Stier und Skorpi is möglich. Wir liegen uns im Tierkreis gegenüber.

Ich hoffe auch das er immer ein kleines bisschen mehr in meine Richtung kommt. Manchmal klappts dann ist er der größte und frechste Charmantbolzen den es gibts , am nächsten Tag könnte man die Schuhe nach ihm werfen (ja ja Typisch Stier mit Kopf durch die Wand ? )

Die lieben Skorpionmänner....
Also, ich war 6 jahre mit einem Skorpion verheiratet - bin Stierin; und es war der Himmel und auch die Hölle - ich hab die ständigen Kontrollmomente nicht gepackt, dafür war/ist er der einzige Mann, der mich eigentlich immer geliebt und begehrt hat...war aber auch anstrengend...ich finde, dass die Kombi Stier/Skorpion sehr gut passt, vor allem sexuell; generell ziehen mich Skorpione immer wieder an und umgekehrt...
Im Horoskop liegen sich diese Zeichen ja gegenüber, dh sie würden sich perfekt ergänzen...außerdem sindsie sich in vielen Dingen sehr sehr ähnlich.
Aber, in Punkto Beziehung zählen ja auch noch andere Horoskopfaktoren wie zB Mond AC ode rVenus

LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen