Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Stier-mann: dont worry, be happy ...

Stier-mann: dont worry, be happy ...

12. Mai 2011 um 20:00

liebe alle,

ich muss das jetzt mal los werden: ich (sbf) bin seit 2 jahren mit einem stier-mann zusammen - und es ist einfach nur zauberhaft!!!!! (immer noch) ... bleibt dran ..

er ist treu, beständig, sensibel, sinnlich ... und ich bin seine "prinzessin"....

ja, der anfang war zäh (das forum hier weiss das: danke!!!)

und er riecht unheimlich gut

all the best,
m.c.

Mehr lesen

12. Mai 2011 um 22:02

Was heisst
für dich der anfang war ziemlich zäh? Für all die Unwissenden hier ) sind ja nicht alle seit 2 Jahren im stier forum )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2011 um 22:07

Super,
ich freu mich für dich
Ich hoffe nur, dass ich bei meinem Stier überhaupt über die Kennenlernphase hinauskomme

LG,
Melli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2011 um 7:20


wie schön. das freut mich sehr für Dich. Jaja in den großen weisen Astrobüchern stehts eingemeisselt. Steinbock und Stier bis zur Eisernen Hochzeit. Na ja, wenn man jung genug geheiratet hat jedenfalls. Meine Freundin ist auch Steinbock, muss was dran sein. Ich wünsche Dir weiterhin einen Platz auf Wolke 7.
LG Stierchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2011 um 20:51
In Antwort auf jarla_11867358

Was heisst
für dich der anfang war ziemlich zäh? Für all die Unwissenden hier ) sind ja nicht alle seit 2 Jahren im stier forum )

Warten, warten und "tests" ohne ende ...
das hiess für mich "zäh" beim stier-mann. er hat mich auch keineswegs (!) "überfallen" mit seinen zärtlichkeiten - ich war mir sogar ca. 1/2 jahr gar nicht sicher, ob er überhaupt interesse hat ... (!)
er hat mich aber immer und oft "gedatet" - also, dachte ich, muss doch was dran sein ... ....

alles liebe,
m.c.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2011 um 19:44

"tests" ....
hallo,

ich glaube, wir haben uns in so ziemlich jeder situation getroffen, bevor er mich nur geküsst (!) hat - vom "grossen ballkleid" bis zur abgefucktesten jean ... ich glaube, zumindest mein stier wollte eine dame, mit der er auch "gesellschaftlich" "glänzen" kann. ja, mama und papa und bruder und schwester und arbeitskollegen etc. pp. waren auch dabei ... die ganze seine sippschaft vom kindergeburtstag bis zur oma ...
ich sollte "gute figur" machen, denke ich ... na ja, scheint halbwegs geglückt ... keine "unaufgeräumten" geschichten ....
(unverdaute trennungen, überzogene bankkonten, und schlimmeres ....)

allerdings: obwohl ich mir etwas mehr spontanität gewünscht hätte: stierchen stand auch bei mir im "testmodus" (siehe oben) - nix für "schnelle affairen" ...

all the best,
m.c.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2011 um 17:29

Hallo madhoney,
die "initiative" ging sicher nicht von mir aus ... ich signalisierte ihm zwar, dass ich offen bin für alles mögliche ... (flirten können wir mädls doch, oder?) - aber letztlich musste immer er die initiative ergreifen. ein stier ist (meine erfahrung) ein "männlicher mann" - der will das so (zumindest am anfang einer beziehung). wir haben viel gelacht, wenn ich "zu dominant" wurde (ich muss das oft beruflich, führungsposition, ich hatte auch nicht immer zeit für ihn: stressiger job bei mir). ausnahme: stierchen hatte in unserer "kennenlernphase" geburtstag. da hab ich ihn "eingeteilt" - aber natürlich so, dass es ihn nicht in die enge trieb ... ich denke, das ist wichtig für stiere: da müssen immer mehrere wege offen bleiben ...
gezeigt, dass er mehr will, hat er dann ganz "konventionell": umarmungen, küsse, gemeinsame nächte, und einladungen - eben auch zur oma .... )
all the best,
m.c.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2011 um 17:39

Noch was ...
das ist wichtig, süß und hab ich in der form noch nicht kennen gelernt: stiere mögen, scheint es mir, wiederholungen und vertrautes. nun war er schon tausend mal bei mir und weiss, dass ich gut kochen kann - und beim tausendundersten mal freut er sich noch immer sehr darüber .... staun!
best,
m.c.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2011 um 18:39
In Antwort auf ngaire_12923242

Noch was ...
das ist wichtig, süß und hab ich in der form noch nicht kennen gelernt: stiere mögen, scheint es mir, wiederholungen und vertrautes. nun war er schon tausend mal bei mir und weiss, dass ich gut kochen kann - und beim tausendundersten mal freut er sich noch immer sehr darüber .... staun!
best,
m.c.

Hi MC
es geht gar nicht um die wiederholungen oder das vertraute - es geht einfach um die mühe dabei!!

ich hab es zb auch ohne ende geliebt meinem ex beim kochen zu zu gucken -... einfach dasitzen und wissen die person macht das jetzt nuuur für dich!

dieses exklusive was du in dem moment fühlst, das ist schwer zu beschreiben aber es geht wirklich tief ins herz und egal wie oft es auch vorkommt, die freude ist immer wieder da

ich seh dinge nicht als selbstverständlich, denke auch das es vielen stieren so geht das es für sie zb auch einfach immer ein besonderes erlebniss ist wenn der/die liebste sich hinstellt und lecker aufkocht..

weiterhin alles gute euch!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen