Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Stier-Problem

Stier-Problem

8. August 2008 um 10:34


Also, ich fasse die Geschichte mal kurz zusammen:
Vor etwa zwei Monaten habe ich (Waage) einen Stier-Mann kennen gelernt. Zu Beginn hat er mir täglich geschrieben, angerufen, sogar gemeckert, wenn ich nicht sofort geantwortet oder mich nur mit nem Kumpel (nur Freund) getroffen habe. Da ich erst kurze Zeit von meinem Ex getrennt bin und obendrein auch noch meine Abschlussarbeit fürs Studium schreiben muss, wurde mir das alles zu viel und schlug daraufhin einige Verabredungen mit ihm aus. Ich nannte ihm auch die Gründe.
Jetzt sieht es folgendermaßen aus:
Jeden Morgen schreiben wir uns kurz. Über unseren geplanten Tagesablauf. Wobei der Kontakt von beiden abwechselnd hergestellt wird.
Getroffen haben wir uns das letzte Mal vor etwa nem Monat (haben beide viel zu tun).
Er schlägt vor, dass wir uns abends über icq unterhalten, dann meldet er sich aber nicht mehr und sagt am nächsten Tag (falls es überhaupt thematisiert wird-ich habe ihn nie drauf angesprochen, da zu stolz) er habe bis Mitternacht Besuch gehabt und Rotwein getrunken. Wer der Besuch war, habe ich nicht erfahren (und auch nicht nachgefragt). Außerdem rennt seine Ex ihm (angeblich?!) hinterher.
Jetzt hat ER wieder vorgeschlagen, dass wir uns am We (heute) treffen. Er wollte sich diesbezüglich nochmal melden und Bescheid geben, ob es wirklich klappt. Doch auch nun meldet er sich nicht mehr.
Sind das Spielchen oder will der mich einfach nur veräppeln?!

Mehr lesen

8. August 2008 um 10:48

Ob
du es glaubst oder nicht.

Aber ich denke weniger das dies irgendwelche Spielchen sind.

Habe so ungefähr den Gleichen Fall. Ich selbst bin zwar JF, aber kenne diese Verhaltensmuster zu gut. Dränge ihn nicht, er kommt schon. Sag ihm deine Meinung und was du nicht unbedingt ok findest(auf dem Silbertablett selbstverständlich ;o)) und lasse dir nicht alles gefallen. Er wird es verstehen. Schmollt eventuell einwenig rum, aber kommt dann wieder. Wenn du nie etwas sagen wirst, wird er seinen Fehler nicht riechen. Aber achte, wie gesagt auf deine Wortwahl. Ja und das er sich nicht meldet, ist so ein leidiges Thema, auch bei mir. Schrecklich. Aber so sind sie, aber meist meinen sie das garnicht böse. Und das dies nicht thematisiert wird, ist völlig klar, denn er sieht darin ja keinen Fehler. Nicht jeder Stiermann ist gleich, daher kann ich nur von dem meinen ausgehen.

Ich hoffe ich konnte dir einweinig helfen

LG
CARIBE80

Gefällt mir

8. August 2008 um 11:27

Also,ich bin stier..
zwar weiblich aber ich denke kann trotzdem etwas mitreden..

du hast geschrieben das er sich jeden tag gemeldet hat..also kann es schon sein das er interesse hat aber du hast oft verabredeungen abgesagt oder wolltest nicht und wenn jemand,bei mir, sowas ein paar mal durchzieht(obwohl man mir gründe nennt,nur du musst auch überlegen stiere sind sehr misstrauisch) ziehe ich mich zurück und denke selbst derjenige will mich verarschen...

ich denke er ist sich bei dir auch nicht sicher was nun los ist..und am anfang laufen wir noch hinterher aber dann denken wir ,jetzt habe ich keine lust mehr,nun is der andere mal dran..
hört sich mit sicherheit komisch an aber so sind wir bzw kann so von mir reden...

früher gab es bei mir aber auch situatonen ,wenn mir derjenige nicht bes wichtig war,melde ich mich zwar trotzdem mal und antworte auch und verabrede mich auch mit demjenigen,aber wenn ich dann spontan was anderes unternehmen kann,dann mache ich halt das andere..ist nicht nett,ich weiss aber da kommt nun die böse eigenschaft egoismus zum vorschein..ich habe das aber doch angefagen abzulegen,wurde nämlich oft dafür von einer guten freundin in arsch getreten

ich will dir das jetzt auch nicht schlecht reden,kann ja jetzt nur von mir reden,wie ich bin...

sprich ihn einfach drauf an..sag ihm wie scheisse das ist,wenn du ihm wichtig bist und er sich seine gedanken macht(nicht sofort,stiere sind langsam )dann kommt er von selbst an,denn wir/ich finde das wirklich gut,wenn man mir ehrlich ins gesicht sagt was los ist bzw mal in den arsch tritt,wir schmollen dann wirklich..aber wenn mir derjenige wichtig ist,komme ich von selbst wieder

aber ich glaub das es in moment einfach nur sein stolz ist,er angst hat verletzt zu werden..und es ist ja noch nicht zu spät,vielleicht kommt noch was..oder schreib ihm einfach noch mal,am besten so von wegen,also dann und dann um die uhrzeit...nicht fragen,ob das jetzt klar geht sondern gleich dingfest machen...

hilft bei mir auf jeden fall...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen