Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Stier verlaesst mich(Jungfrau) an meinem Gebutrstag

Stier verlaesst mich(Jungfrau) an meinem Gebutrstag

4. Oktober 2012 um 5:30 Letzte Antwort: 6. Oktober 2012 um 19:19

Hi Leute,
ihr koennt euch nicht vortsellen was mir vor 3 Wochen passiert ist. Mein toller Stier hat mir zu meinem Gebutrstag eine boesse Mail geschickt und Schluss gemacht.
Ich bin diesen Menschen sowas von leid.
Er machte staendig aus Nichtigkeiten ein Drama
das ist kein Mann.

Jetzt habe ich ihn auch noch auf der Arbeit gesehen und der verhaelt sich auch noch so selbstgerecht.Sprach kein Wort und hat sich auch seitdem nicht entschuldigt.

Gibt es keine normalen Maenner mehr.
Ich wurde noch nie so verletzt ehrlich.Er hat mir Dinge vorgeworfen die einfach nicht stimmen und voellig uebertrieben sind.

Ich empfinde zwar noch was fuer ihn aber ich kann ihm sein Verhalten nicht verzeihen.Ich werde mich mit ihm treffen und ihm seine Sachen wiedergeben und meine holen.
Ich als Jungfrau will niemehr wieder einen Stier.

Mehr lesen

4. Oktober 2012 um 8:12

Sry aber


Der Text und die Überschrift passen nicht zusammen?!
Sei doch froh dass du ihn loswirst! Und bitte nicht alle Stiere
mit ihm vergleichen!! Du als Jungfrau denkst doch differenziert oder nicht? Ich bin Stier ich bin keine Dramaqueen und ich kenne viele die eher ruhig und gefühlvoll
sind und die teilweise mit Jungfrauen zusammen sind und sie
wirklich glücklich machen.

Ich wünsche dir, dass eines Tages von so einem verführt wirst.

Balduin

Gefällt mir
5. Oktober 2012 um 11:34

Das hat nix mit ihm als Stier zu tun
Ich poste es immer und immer wieder: Nimm 100 Stiere und du hast 1ßß Charaktere. Vom Pornostar bis zum Mönch, vom Staatsanwalt bis zum Bankräuber, vom ungelernten Schubkarrenfahrer bis zum Physik-Professor. Das Sonnenzeichen ist nur ein klitzekleiner Faktor, das sollte in einem Astrologie-Forum eigentlich bekannt sein.
Oder nimm dich als Jungfrau: Bei 100 Jungfrauen hast du alles: Von der Nonne bis zur ... von der Firmenchefin bis zur vertrottelten Hilfsarbeiterin, von der Gefängnis-Insassin bis zur -Aufseherin. Wer davon bist du? Alle? Eine? Keine?

Also reg dich nicht über den "Stier" auf, sondern reg dich über den Typen und seinen Charakter auf. Oder aber vergiss ihn besser.
Für zukünftige Partnerschaften, wenn du sie denn astrologisch betrachten willst, zieh mal ein Partnerschaftshoroskop in Betracht.....

Lieber Gruß
manubrius

Gefällt mir
6. Oktober 2012 um 19:19
In Antwort auf faraj_12150909

Das hat nix mit ihm als Stier zu tun
Ich poste es immer und immer wieder: Nimm 100 Stiere und du hast 1ßß Charaktere. Vom Pornostar bis zum Mönch, vom Staatsanwalt bis zum Bankräuber, vom ungelernten Schubkarrenfahrer bis zum Physik-Professor. Das Sonnenzeichen ist nur ein klitzekleiner Faktor, das sollte in einem Astrologie-Forum eigentlich bekannt sein.
Oder nimm dich als Jungfrau: Bei 100 Jungfrauen hast du alles: Von der Nonne bis zur ... von der Firmenchefin bis zur vertrottelten Hilfsarbeiterin, von der Gefängnis-Insassin bis zur -Aufseherin. Wer davon bist du? Alle? Eine? Keine?

Also reg dich nicht über den "Stier" auf, sondern reg dich über den Typen und seinen Charakter auf. Oder aber vergiss ihn besser.
Für zukünftige Partnerschaften, wenn du sie denn astrologisch betrachten willst, zieh mal ein Partnerschaftshoroskop in Betracht.....

Lieber Gruß
manubrius

Zusätzlich zur astrologischen Betrachtungsweise


solltest du dir aufschreiben was du von deinem Partner erwartest.

- Welche emotionalen Bedürfnisse möchtest du befriedigen?
Ich möchte Geborgenheit und zuwendung.
- Welche Werte sind wichtig? Mir ist brutale Ehrlichkeit wichtig, man kann mich verletzen aber wenn man nicht ehrlich
ist, dann friere ich die Beziehung ein bis der Punkt geklärt ist.

- Was sind absolute Nogos? - Bei mir sind es emotionale
Erpressungen, wenn meine PArtnerin es wagt zu sagen
wenn du mich wirklich liebst mach das und das für mich
werde ich wütend. Und Drama, als Frau hätte ich deinen Stier schon längst abgeschossen. Deswegen hab ich nie Widderfrauen.

- Welche Eigenschaften und Ansichten soll dein PArnter haben? Meiner muss bereit sein sich Kritik anzuhören
und mit mir sachlich diskuttieren zu können.

wenn du genau weißt was du für einen PArnter willst, bist du viel zielstrebiger, verschwendest keine Zeit mit den falschen
und kannst dviel leichter den Partner finden der dich ganz erfüllt und glücklich macht.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers