Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Stierfrau und Schützemann

Stierfrau und Schützemann

23. Juli 2007 um 17:15

Stierfrau und Schützemann wissen erfahrene leute ob das passt???? ich hab gehört soll nicht lange halten was sagt ihr dazu?????
dankeeeee ~Ashley

Mehr lesen

26. Juli 2007 um 12:03

Geht GAR NICHT (gut)
Hey Ashley,

ich hatte bisher 2 beziehungen mit schützen und bins elnbst stier und das ging beides anch spätestens 8 monaten mit toootal zoff, krach, unstimmigkeiten etc in die brüche. es besteht auch keienrlei kontakt mehr.
also die erfahrung hab ich gemacht. wer weiß, wie es anderen erginge

Gefällt mir

1. August 2007 um 16:08

Ich bin
eine Stierfrau und mein Partner ist ein Schütze, wir sind glücklich und seit 3,5 Jahren ein Paar! lg

2 LikesGefällt mir

25. August 2007 um 19:30

Meine Erfahrungen..
ich bin Stier und habe vor 2 Jahren einen Schützen kennengelernt. Wir verstehen uns super gut, unternehmen viel zusammen und es knisterte anfangs auch ein wenig..aber seine Anschauungen von Treue(er hat eine langjährige Partnerin= betrügt sie in regelmäßigen Abständen) und vom ganzen Leben (u.a.O-Ton:"Die anderen sind mir egal. Hauptsache mir gehts gut")haben mich dann doch sehr abgeschreckt!
Als Freund/Bekannter ist er super klasse!Als Partner würde er für mich nicht in Frage kommen..das sind meine(einzigen) Erfahrungen mit Schützen.
Eine gute Freundin von mir (Stier)ist seit 4 Jahren mit einem Schützen zusammen und da gibts 0 Probleme (wobei sie Aszendent Wassermann hat).
Letztendlich kann man eh nicht alle in einen Topf schmeissen

Gefällt mir

27. September 2007 um 12:52

Also
mein erster freund war schütze, ich bin stier.

die beziehung war eigentlich harmonisch, sogar schluß gemacht,haben wir auf ner schönen blumenwiese.

nur was ein problem war, er hat mir nie wirklich gesagt, was ihn stört, ne er hat dann geschwiegen un is abgehaun, sonst total lieb, die beziehung ging dann auseinander, weil ich haltn wildfang bin....un er eher der ruhigere...mmhmm aba wir sind immer noch befreundet...

Gefällt mir

22. Oktober 2007 um 22:06

Na hey
also, es ist so. im bett einsame spitze. aber im realen leben,sprich alltag, ist der schütze dem stier zu schnell. so zb legt der schütze viel mehr wert auf quantität bei freundschaften während der stier eher auf die qualität schaut. schütze ist eher sportlich, stier eher langsam, was aber nicht unsportlich heißen muss. stier redet lieber übers geld und essen, schütze lieber über politik und gott. dennoch unvergessliche affäre vergiss nie der schütze lässt sich nicht einfangen
lg
sylvia

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen