Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Stiermann

Stiermann

7. März 2012 um 15:04



Hallo Leute,


Mir ist was aufgefallen: Zwischen Stiermann und Krebsfrau
soll es sehr zärtlich und harmonisch zugehen, beide sind
treu aber bei der Konstellation Stiermann mit Stierfrau soll
es daran scheitern dass der Stiermann eher primitiv in
seiner erotik ist und sich gerne nach anderen Frauen um-
schaut. Dann müßte er ja bei der krebsfrau eigentlich
voll verkacken oder nicht? wie erklärt ihr das?

Mehr lesen

8. März 2012 um 20:12

Hmmmm
wir sind doch trotz alle dem unterschiedlich. Es kommt ja nicht nur auf das Sternzeichen an, sondern auch auf die vielen weiteren Zeichen, die in uns sind UND dann kommt noch die Kindheit, Erfahrungen und Wünsche in der Erotik hinzu, die der/die eine früher oder später ausprobieren möchte.

Siehst Du denn Deine Erotik als primitiv an, so wie es beschrieben wurde?

Übrigens, ich bin Krebs.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2012 um 15:42
In Antwort auf gabby570

Hmmmm
wir sind doch trotz alle dem unterschiedlich. Es kommt ja nicht nur auf das Sternzeichen an, sondern auch auf die vielen weiteren Zeichen, die in uns sind UND dann kommt noch die Kindheit, Erfahrungen und Wünsche in der Erotik hinzu, die der/die eine früher oder später ausprobieren möchte.

Siehst Du denn Deine Erotik als primitiv an, so wie es beschrieben wurde?

Übrigens, ich bin Krebs.

Hm
Überhaupt nicht, ich bin sehr sinnlich und kuschle gern.
Wenn ich aber vertrauen gefasst hab kommt das tier bzw. die
leidenschaft durch. Hab schon eine typische krebsfrau richtig verschreckt .

Und ja manchmal schon etwas primitiver.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2012 um 19:58
In Antwort auf balduin59

Hm
Überhaupt nicht, ich bin sehr sinnlich und kuschle gern.
Wenn ich aber vertrauen gefasst hab kommt das tier bzw. die
leidenschaft durch. Hab schon eine typische krebsfrau richtig verschreckt .

Und ja manchmal schon etwas primitiver.

Wahrscheinlich
hat die Krebsdame noch nicht so die Erfahrungen gemacht.... Krebsdamen, die ich so in meinem Umfeld habe (ca. 5 Stck.) weisen anfangs sehr zaghaft auf ihre Sexualität hin und möchten dann auch, dass man so mit ihnen umgeht . Sie sind etwas scheu und finden einige Dinge als "zu extrem". Jedoch, so habe ich diese Krebsfrauen auch einmal gefragt, wurde dies mit den Jahren seltener. So die Devise "Immer schön langsam". Das sagen die Horoskopdeutungen für den Stier ja auch an.

Unter anderem kenne ich eine Krebsdame, die mittlerweile anfang 50 ist. Dazu kann ich nur sagen "WOW".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest