Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Stiermann verzweifelt an skorpionfrau, gibt es hoffnung?

Stiermann verzweifelt an skorpionfrau, gibt es hoffnung?

29. Oktober 2011 um 20:20

hallo zusammen,

schreibe heute das erstemal in einem forum, hab mir einige Beiträge durchgelesen, nur keinen gefunden der mir bei meinem problem weiterhelfen könnte. vielleicht könnt ihr mir dabei helfen (meine) skorpionfrau besser zu verstehen.

mit 17 hab ich sie in einem onlinespiel (wow) kennengelernt. inzwischen kennen wir uns 2 jahre. haben uns immer schon gut verstanden, oft miteinader geschrieben und auch über ts miteinader geredet wenn auch sehr selten alleine.

ich war von anfang an von ihr fasziniert. von ihrer art , wie sie redet, wie sie schreibt , wie sie lacht und auch mal lautstark protestiert wenn ihr etwas nicht passt.

dieses mädel hat mir den kopf verdreht, seit dem ich sie kenne hab, hab ich das intresse an anderen mädchen verlohren.
ich sehe nur noch sie und andere vergleich ich nur noch mit ihr!
seit diesen zwei jahren schwirrt sie mir dauerhaft im kopf rum.

auch als sie andere jungs kennengelernt hat und nur noch abwesend war und kaum noch ansprechbar für mich. konnte ich nicht loslassen.
haben uns in der zeit oft gestritten, uns teilweise auch tagelang ignoriert. hab dann auch mitbekommen das sie mit einem der anderen flirtet, das sie mir eine nachricht geschickt hatte, die eigentlich an einen der anderen typen gerichtet war.
das hat mich damls so verletzt das ich erstmal aufgehört habe mit dem spiel und somit auch zu ihr den kontakt verlohr.

nach ca. 1 monat kam eine nachricht von ihr per icq.
sie hat sich für ihr verhalten entschuldigt, mir gesagt das ich ihr fehle und das sie sich wünschen würde das unser kontakt wieder besser wird.

nach langen überlegen hab ich wieder angefangen zu spielen. dies ist nun 8 monate her. und seit dem moment an als ich wieder da war, hat sie sich mir gegenüber total verändert.

sie wollte das wir nochmal von vorne beginnen. uns langsam und besser kennenlernen. von dem zeitpunkt an haben wir uns auch viel besser verstanden. sie total rücksichtsvoll geworden, aufmerksam und liebevoll.
macht mir auch komplimente. hat mir gesagt das sie in mir all das sieht was ihr eigentlich immer schon gefehlt hat. das sie glücklich darüber ist das ich ihr eine zweite chance gegeben hab, das ich ihr gut tue.

vor 2 tagen fragte sie mich ob ich ein ernsthaftes intresse an ihr hab.
obwohl ich mir anfangs unsicher war ob es der richtige zeitpunkt dafür ist.
hab ich ihr dann gesagt was ich für sie empfinde, das ich mich in sie verliebt hab.

ihre reaktion darauf war nur leider nicht so wie erwartet.
sie hat nichts drauf erwiedert.
mir nur gesagt das sie es schön findet das ich es ihr gesagt habe.
und mich danach gefragt: ob ich mir sicher bin? wie lange das denn schon so sei usw...
das fand ich ihrgendwie seltsam.
glaubt sie mir nicht?
hätte ichs ihr vielleicht besser nicht sagen sollen?

gestern wie als wäre nichts gewesen. kam sie normal on verwickelte mich in eine gespräche, nur erwähnte mit keinem wort das geschehene.

verstehe sie einfach nicht
würde gerne wissen, was sie für mich fühlt, wie es ihr dabei geht.

nur wie komme ich an antworten ohne sie damit zu bedrängen?

hoffe könnt mir hilfreiche tipps geben bin. weis nicht mehr weiter


Mehr lesen

30. Oktober 2011 um 11:56

@sincula
haben uns über ein treffen unterhalten aber kennen uns nicht persönlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2011 um 10:57

Ich weiß gar nicht was Du hast?
hört sich doch super an

sie total rücksichtsvoll geworden, aufmerksam und liebevoll.
macht mir auch komplimente. hat mir gesagt das sie in mir all das sieht was ihr eigentlich immer schon gefehlt hat. das sie glücklich darüber ist das ich ihr eine zweite chance gegeben hab, das ich ihr gut tue.

mach mal locker und lass den Dingen seinen Lauf. Ich denke sie mag Dich. ist wieder auf Dich zugekommen, sagt Du fehlst ihr. Also erstmal alles bestens.Man kann auch einiges verkomplizieren.Trefft Euch mal, sei einfach so wie Du bist und dann wird das schon.
Gruß Stierchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2011 um 20:38

Nichts lieber als das...
nur frage ich nun jetzt auch über ein halbes jahr, immer mal wieder nach, ob sie lust dazu hätte.

nur werde ich auch vertröstet, sie möchte nichts vorrausplanen, will sich spontan dann mit mir treffen, wenn sie sich dazu bereit fühlt.

ich bin eigentlich auch geduldig, nur geht es einfach kein stück weiter.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2011 um 20:59
In Antwort auf vlad_12651932

Ich weiß gar nicht was Du hast?
hört sich doch super an

sie total rücksichtsvoll geworden, aufmerksam und liebevoll.
macht mir auch komplimente. hat mir gesagt das sie in mir all das sieht was ihr eigentlich immer schon gefehlt hat. das sie glücklich darüber ist das ich ihr eine zweite chance gegeben hab, das ich ihr gut tue.

mach mal locker und lass den Dingen seinen Lauf. Ich denke sie mag Dich. ist wieder auf Dich zugekommen, sagt Du fehlst ihr. Also erstmal alles bestens.Man kann auch einiges verkomplizieren.Trefft Euch mal, sei einfach so wie Du bist und dann wird das schon.
Gruß Stierchen

Danke stierchen,
da muntert auf

es ist aber doch schon komplizierter, sie zieht sich aus mir nicht verständlichen gründen immer wieder zurück.
anstatt einen schritt nach vorne zu wagen, gehen ihre immer wieder erst ein paar nach hinten

ja, sie mag mich da bin ich mir auch sicher
nur komme ich momentan nicht so an sie ran, wie ichs gerne würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2011 um 6:28
In Antwort auf rein_12242166

Nichts lieber als das...
nur frage ich nun jetzt auch über ein halbes jahr, immer mal wieder nach, ob sie lust dazu hätte.

nur werde ich auch vertröstet, sie möchte nichts vorrausplanen, will sich spontan dann mit mir treffen, wenn sie sich dazu bereit fühlt.

ich bin eigentlich auch geduldig, nur geht es einfach kein stück weiter.


Wenn einer Ausdauer hat
und beharrlich ist, dann der Stier. Zügel Deine Ungeduld auch wenn es schwer fällt. Wie sie schon sagt, sie kommt auf Dich zu und will sich mit Dir treffen spontan. Mach nicht den Fehler und setze sie unter Druck. Bleib locker und fröhlich und mach erst mal Dein Ding . Mach Dich ein bisschen rar. Sie wird sich schon wieder melden, wenn sie merkt, das sie Dich vermisst. Cool down.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2011 um 18:09

Naja..
ich finde es schon seltsam, das sie bis jetzt nicht die zeit gefunden hat sich mit mir zu treffen.

aber es gibt bestimmt dafür eine erklärung.

ich denke das sie angst davor hat,
merke das sie misstrauisch und unsicher ist. gehe ich von aus, da sie oft das von mir gesagte hinterfragt.
vielleicht hat sie ja schlechte erfahrungen gemacht.

ich vertraue ihr, bin mir sicher das sie momentan keinen freund hat. schreiben jeden abend und telefonieren auch öfter. sie hat im spiel auch alle ihre kontakte gelöscht bis auf freunde. kann mir nicht vorstellen das sie nebenbei noch wen anderen hat.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2011 um 18:58
In Antwort auf vlad_12651932

Wenn einer Ausdauer hat
und beharrlich ist, dann der Stier. Zügel Deine Ungeduld auch wenn es schwer fällt. Wie sie schon sagt, sie kommt auf Dich zu und will sich mit Dir treffen spontan. Mach nicht den Fehler und setze sie unter Druck. Bleib locker und fröhlich und mach erst mal Dein Ding . Mach Dich ein bisschen rar. Sie wird sich schon wieder melden, wenn sie merkt, das sie Dich vermisst. Cool down.

Rar machen?
was verstehst darunter stierchen?
möchte sie mit meinem verhalten auch nicht verletzen und sie dafür nicht anlügen müssen.
einfach für ein paar tage komplett untertauchen, meinst nicht das das eher schaden würde?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2011 um 19:58


danke sicula

hab deinen rat befolgt und sie ein ein weiteres mal aufs treffen angesprochen. diesmal am telefon, damit sie meinen fragen nicht ausweichen konnte.

hab sie auf meinen verdacht angesprochen, sie gefragt wovor sie angst hat, ob es daran liegt das sie sich nicht sicher ist ob sie mir vertrauen kann, ob sie denkt das ich nicht der sei für den ich mich ausgebe. ihr auch vorgeschlagen das sie eine freundin mitbringen darf, so wie dus mir vorgeschlagen hast.

sie antwortete das es nicht daran liegt. und nach langem zögern sagte sie mir das sie angst davor hätte, das sich durch das treffen zwischen uns etwas verändern könnte, das sie sich sorgen macht das etwas schief laufen könnte und der kontakt ganz abbricht.

hab versucht ihr ihre ängst zu nehmen. ihr gesagt wies um meine gefühle zu ihr steht.

sie blockte komplett ab, meinte ich soll realistisch bleiben. das sie nicht versteht wie ich ohne sie vorher persönlich getroffen zu haben sagen kann, dass ich mich verliebt hätte.
meinte dann: "und wenn ich doch nicht deinen vorstellungen entspreche? was dann? wirst ehrlich sein und es mir wenigstens sagen oder es dir aufzwingen weil du mir dieses versprechen jetzt gegeben hast?"

das hat mich aus der bahn geworfen
ich bin mir meiner gefühle sicher, ich verliebe mich nicht einfach mal so. wieso kann sie mir das nicht glauben?

wie kann ich es ihr beweisen bzw sie davon überzeugen, wenn sie mir keine chance auf ein treffen gewährt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2011 um 21:20
In Antwort auf rein_12242166


danke sicula

hab deinen rat befolgt und sie ein ein weiteres mal aufs treffen angesprochen. diesmal am telefon, damit sie meinen fragen nicht ausweichen konnte.

hab sie auf meinen verdacht angesprochen, sie gefragt wovor sie angst hat, ob es daran liegt das sie sich nicht sicher ist ob sie mir vertrauen kann, ob sie denkt das ich nicht der sei für den ich mich ausgebe. ihr auch vorgeschlagen das sie eine freundin mitbringen darf, so wie dus mir vorgeschlagen hast.

sie antwortete das es nicht daran liegt. und nach langem zögern sagte sie mir das sie angst davor hätte, das sich durch das treffen zwischen uns etwas verändern könnte, das sie sich sorgen macht das etwas schief laufen könnte und der kontakt ganz abbricht.

hab versucht ihr ihre ängst zu nehmen. ihr gesagt wies um meine gefühle zu ihr steht.

sie blockte komplett ab, meinte ich soll realistisch bleiben. das sie nicht versteht wie ich ohne sie vorher persönlich getroffen zu haben sagen kann, dass ich mich verliebt hätte.
meinte dann: "und wenn ich doch nicht deinen vorstellungen entspreche? was dann? wirst ehrlich sein und es mir wenigstens sagen oder es dir aufzwingen weil du mir dieses versprechen jetzt gegeben hast?"

das hat mich aus der bahn geworfen
ich bin mir meiner gefühle sicher, ich verliebe mich nicht einfach mal so. wieso kann sie mir das nicht glauben?

wie kann ich es ihr beweisen bzw sie davon überzeugen, wenn sie mir keine chance auf ein treffen gewährt?

Hmm ...
mal so nebenbei, stier & skorpion kann eine tolle mischung sein .. ich spreche aus erfahrung .. *hrrrhrr*

aber mal zum eigentlichen thema, ich hab da jetzt mal einen ganz anderen vorschlag, ist nur eine idee, die du bitte nicht sofort in die tat umsetzen solltest, ehe jemand sich ebenfalls damit auseinandergesetzt hat, ich schildere es dir nämlich jetzt aus meiner sicht einer skorpionfrau, doch da werden sich die meinungen sicher spalten ..

also ich bin selbst schon in solchen situationen gewesen, dass ich mir nicht sicher war, ob ich jemanden nun treffen soll oder will, wie auch immer, aus den verschiedensten gründen.
aber ich bin dann immer sehr dankbar in diesen momenten, wenn mir jemand (vorrausgesetzt ich mag diese person wirklich) die entscheidung abnimmt,

also kein großes gerede drumherum, einfach mal auf den tisch hauen und sagen;
pass auf, wir können uns erstmal sehen und alles andere dann oder meinetwegen auch danach besprechen. spekulationen bringen uns nicht weiter und an der tatsache, dass ich dich gerne sehen würde, wird sich auch nichts ändern.
mach dir nicht allzu viele gedanken, denn es kommt ohnehin anders als man denkt. laß es doch einfach auf dich zu kommen.
also, treffpunkt,uhrzeit, ich freue mich auf dich.

etwas in der art würde mich zb beruhigen, da ich dann weiß, es wird in dieser situation nicht allzu viel von mir gefordert bzw erwartet ..

war nur ein fixer gedankensprung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2011 um 19:45


genau, wir kommen der sache schon etwas näher
aber er sollte sie vllt eine gute stunde vorher kontaktieren und sie darüber in kenntnis setzen, dass er bald da ist, damit sie sich gegenfalls etwas schick machen kann

dann wird sie kaum mehr zeit haben, sich großartig gedanken zu machen, dass sie das auch gar nicht nötig hat,sollte er aber dennoch nochmal wiederholen

mal abgesehen davon, dass er ihr die entscheidung damit abnimmt und sie sich keine gedanken mehr großartig vorher machen kann, wird es ihr auch zeigen, dass er es wirklich ernst meint und seinen standpunkt vertritt. das strahlt männlichkeit aus, selbst mit deinen 17 jahren, ne tolle idee.

sowas mögen (die allermeisten) frauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 13:53

Danke euch Ladies
musst erstmal etwas loswerden

Chicita, du hast recht skorpion + stier, ist wirklich eine tolle mischung.

klar ist skorpion nicht gleich skorpion
aber was sie ausstrahlt, ihr wesen, das gefühl das sie mir allein durchs schreiben wermittelt bzw in mir auslöst ist wundervoll.
sie zieht mich magisch.

seitdem ich sie kenne, bin ich auch (etwas ) reifer geworden, sie lebt mir das vor, worran ich an mir arbeiten sollte, sie macht mich zu einem besseren menschen.
dafür bin ich ihr auch sehr dankbar.

sind zwar nicht zusammen nur fühle ich mich öfter auch schon wie mittendrin
bin total fasziniert von diesem mädchen, fühlt sich einfach richtig an.

ich weis das ich es auf bereuen würde, wenn ich nicht um sie kämpfen würde.


denke aber, das ich sie erstmal nicht weiter aufs treffen ansprechen sollte.

finde eure idee klasse, nur denke ich auch, das ich damit momentan nichts erreichen würde.

Sincula wenn ich deinen beitrag richtig verstanden habe, ist das größte problem das ihr sicherheit fehlt, das sie (noch) nicht vertrauen kann und denkt das ich selbst zweifel richtig?

habt ihr ideen wie ich ihr die sicherheit geben könnte die sie braucht?

überigens: in einer woche hat meine liebe geburtstag.
meint ihr es wäre eine gute idee ihr etwas zu schicken?
oder wärs zu aufdringlich?
was könnte ich ihr schicken und wovon sollte ich lieber die finger lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 19:26

War auch mein erster gedanke ..
den geburtstag, bzw die geschenkeübergabe als anlass eines treffens zu nehmen, denn ich sag dir ehrlich, je mehr zeit verstreicht, desto unwahrschinlicher wird es, dass ihr euch jemals sehen werdet ...

und diese unsicherheit ist total legitim, solange ihr euch nicht live erlebt habt und sie so viel raum zum nachdenken hat ...

und zum thema geschenke, weißt du was sie gerne mag ? einen anhaltspunkt bräuchten wir schon,wenn du gerne einen tipp hättest ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 21:41

Hoffe ich doch
aber dann muss langsam bisschenmehr eigeninitiative kommen, sonst gibt das nie was

nicht denken - machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 22:19

Jaaaaa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2011 um 14:25
In Antwort auf chicitabanana

Jaaaaa


denke eindeutig zu viel drüber nach möchte einfach nichts falsch machen.
sie ist kompliziert und total impulsiv. eine blöde unpassende/unüberdachte bemerkung oder tat und sie reagiert, meist dann auch ganz schön heftig. dann bekomme ich auch ihre wut zu spüren, wird dann auch fies oder ist total traurig darüber und zieht sich zurück. weis noch nicht so recht damit umzugehen, mags lieber vermeiden

und ich weis das sie sich nicht unter druck setzen lässt, sie es nicht leiden mag und deshalb hab ich auch gesagt, dass ich sie erstmal nicht erneut auf ein weiteres treffen ansprechen möchte.

trotzdem bin ich der meinung das ihr recht habt. es wird sich nichts daran ändern, solange ich nicht vor ihr stehe und sie sieht, dass ich es auch ernst mit ihr meine.

hab darüber nachgedacht und mich dazu entschlossen die chance zu nutzen, so schnell werde ich sonst bestimmt keine mehr bekommen

seitdem komme ich auch nicht mehr zur ruhe
wie gehe ichs am besten an? möchte ja auch, dass es dann etwas besonderes für sie wird, das sie die stunden mit mir nicht so schnell vergisst.

passendes geschenk brauche ich auch noch

sie mag schöne düfte, blumen, dekozeug, kreative/magische aussergewöhnliche/besondere sachen.

danke ihr beiden seid echt klasse


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2011 um 21:48

Werde es wagen
12 ... wäre am samstag, zeit wird knapp und ich werd immer nervöser


ich weis nichtmal in welche richtung das geschenk gehen könnte. hab etwas für sie vorbereitet, aber diese wollte ich ihr erst überreichen, wenn ich wieder gehe
brauche nur eine kleinigkeit, die ich ihr direkt in die hände drücken kann

bin zwar grade hilflos und mir fehlts an ideen aber an rosen und pralinen hab ich nicht gedacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2011 um 22:59
In Antwort auf rein_12242166

Werde es wagen
12 ... wäre am samstag, zeit wird knapp und ich werd immer nervöser


ich weis nichtmal in welche richtung das geschenk gehen könnte. hab etwas für sie vorbereitet, aber diese wollte ich ihr erst überreichen, wenn ich wieder gehe
brauche nur eine kleinigkeit, die ich ihr direkt in die hände drücken kann

bin zwar grade hilflos und mir fehlts an ideen aber an rosen und pralinen hab ich nicht gedacht


ich hab auch am 12.ten geburtstag, cool

also einem guten freund wollte ich letztens eine kleinigkeit mitbringen zum geburtstag (skorpionmann) und habe mich dann für ein außergewöhnliches würfelspiel entschieden und einen überdimensionalen radiergummi mit der aufschrift "for really big mistakes", weil er so ein pessimist ist

kennst du den Laden "Nanu Nana" ?! Dort finde ich eigentlich immer passende Kleinigkeiten, hier das war ja auch nur eine Art "Mitbringsel" ^^

WAS du mitbringst ist eigentlich egal, solange es eine persönliche Note hat .. Hier diese Sachen habe ich jetzt erwähnt, weil ich finde, dass beides sehr zu ihm gepasst hat und ich sie halt demnach ausgewählt habe auch wenn das gerade vielleicht nich ganz nachvollziehbar ist..


aber find ich ganz ganz großartig, dass du es wagst - wer nicht wagt, der nicht gewinnt !

und rosen und pralinen sind absolutes no-go, da hat sicula recht ! da würde ich mir auch denken "oh, sehr einfallsreich ..blödmann .."

also auf in den nächsten krimskrams-laden und such eine schöne kleinigkeit von der du denkst, dass sie ihre persönlichkeit wiederspiegelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2011 um 23:37

Was ..
aber eigentlich halb so wild ist, oft ist es im nachhinein gar nicht so böse gemeint, wie es rüber kommt. da kann sie ggf nicht mal zwangsläufig etwas für ..

die hauptsache ist, dass ihr somit schonmal eine große hürde übersprungen habt und das ist einiges wert ..

dann wird ein "richtiges" treffen sicher bald auch von beiden seiten planbar und machbar sein -also hab jetzt bloß keine angst, mach es einfach !

was hast du schon zu verlieren ?! einem treffen stimmt sie so momentan ja auch nicht wirklich zu und wenn du die zügel nicht in die hand nimmst, wird das auch keinen mehr geben ...


hmm, sauklaue hin oder her, dass finde ich eigentlich nebensächlich sicula meine erste längere beziehung habe ich damals mit einem stier geführt, der hatte auch eine wahnsinnig furchtbare schrift, aber trotzdem habe ich dauernd karten und briefchen bekommen .. ich hätte es sehr schade gefunden, wenn er sie nicht selbst geschrieben hätte ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 19:17

Jaa
er könnte sich ja wenigstens nochmal zu wort melden und uns mitteilen wie die vorbereitungen laufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 16:48
In Antwort auf chicitabanana

Jaa
er könnte sich ja wenigstens nochmal zu wort melden und uns mitteilen wie die vorbereitungen laufen

Entschuldigt
so mädels

wollte mich erst wieder melden, wenn ich etwas gefunden bzw. nähere informationen hab

hab sie gefragt, was sie sich denn für ihren geburtstag vorgenommen hat. meinte sie würde von freitag auf samstag reinfeiern und sich am samstag einen entspannten tag zu hause machen. das ihr familie zwar kommt, aber mittags auch geht und sie dann ihre ruhe hätte und das sie sich freuen würde wenn ich mir dann am abend zeit für sie nehmen würde (am pc).

so kommen wir mal zu meinen geschenken :

bin extra mit meiner schwester losgegangen, sie hatte wirklich tolle idee und denke hab auch etwas passendes gefunden

1. ein t-shirt in ihren lieblingsfarben weiß-lila mit einem tollen aufdruck, bei dem ich der meinung war es könnte super zu ihr passen, da sie mangafiguren liebt

2. eine kleine ausgefallene lampe, da sie mal erwähnt hat das sie ihr zimmer gerne gestalltet und total faziniert von kerzen und lichtern ist

3. wird dann mein persönliche geschenk, dass ich ihr erst überreichen werde, wenn ich wieder gehe,da ich möchte das sie sich in ruhe gedanken darüber macht. bin mir aber noch nicht sicher, ob ich es ihr dann überhaupt übereichen werde

wir haben einen ähnlichen musikgeschmack und sie hat mir mal ein lied genannt, bei dem sie an mich denken muss.
ich hab dieses lied für ein video, dass ich für sie zusammengebastelt hab verwendet. und ihr darin wie in einer geschichte erzählt wie es bei mir begonnen hat, wie/ weshalb ich mich in sie verliebt hab und all das eingefügt was ich ihr gerne schonmal gesagt hätte.

was denkt ihr? zu früh dafür?

meine schwester meinte, ich soll erstmal abwarten und schauen wie das treffen läuft und auf mein herz hören und für mich selbst erstmal entscheiden, ob es der richtige zeitpunkt ist.

noch zwei tage

für den samstag brauche ich nun noch eine idee. was könnte ich mit ihr unternehmen?



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2011 um 20:26
In Antwort auf rein_12242166

Entschuldigt
so mädels

wollte mich erst wieder melden, wenn ich etwas gefunden bzw. nähere informationen hab

hab sie gefragt, was sie sich denn für ihren geburtstag vorgenommen hat. meinte sie würde von freitag auf samstag reinfeiern und sich am samstag einen entspannten tag zu hause machen. das ihr familie zwar kommt, aber mittags auch geht und sie dann ihre ruhe hätte und das sie sich freuen würde wenn ich mir dann am abend zeit für sie nehmen würde (am pc).

so kommen wir mal zu meinen geschenken :

bin extra mit meiner schwester losgegangen, sie hatte wirklich tolle idee und denke hab auch etwas passendes gefunden

1. ein t-shirt in ihren lieblingsfarben weiß-lila mit einem tollen aufdruck, bei dem ich der meinung war es könnte super zu ihr passen, da sie mangafiguren liebt

2. eine kleine ausgefallene lampe, da sie mal erwähnt hat das sie ihr zimmer gerne gestalltet und total faziniert von kerzen und lichtern ist

3. wird dann mein persönliche geschenk, dass ich ihr erst überreichen werde, wenn ich wieder gehe,da ich möchte das sie sich in ruhe gedanken darüber macht. bin mir aber noch nicht sicher, ob ich es ihr dann überhaupt übereichen werde

wir haben einen ähnlichen musikgeschmack und sie hat mir mal ein lied genannt, bei dem sie an mich denken muss.
ich hab dieses lied für ein video, dass ich für sie zusammengebastelt hab verwendet. und ihr darin wie in einer geschichte erzählt wie es bei mir begonnen hat, wie/ weshalb ich mich in sie verliebt hab und all das eingefügt was ich ihr gerne schonmal gesagt hätte.

was denkt ihr? zu früh dafür?

meine schwester meinte, ich soll erstmal abwarten und schauen wie das treffen läuft und auf mein herz hören und für mich selbst erstmal entscheiden, ob es der richtige zeitpunkt ist.

noch zwei tage

für den samstag brauche ich nun noch eine idee. was könnte ich mit ihr unternehmen?




du hast dich ja richtig ins zeug gelegt, WOW, super super süß

kennst du dich in der umgebung aus, in der sie wohnt ?

also ich würde jetzt gar nichts überzogenes oder ultra spannendes wählen, dein "überraschungs-besuch"ist schon aufregend genug

erkundige dich einfach mal, ob es dort einen park o.ä. gibt, wo ihr spazieren gehen könnt, ein bisschen quatschen und euch einfach persönlich etwas näher kennenlernen. und danach vielleicht zum aufwärmen in ein café einen kaffee trinken oder so, ich denke, das genügt. du musst dir meiner meinung nach nicht extra noch etwas spektakuläres einfallen lassen ^^

aber vergiss nicht, sie schon kurz vor deiner ankunft zu informieren, damit sie sich ein wenig darauf einstellen kann (aber dennoch keine andere wahl mehr hat )

aber ich muss deiner schwester recht geben, warte mit deinem persönlichen geschenk ab und höre auf deine innere stimme. nicht falsch verstehen, das ist eine absolut süße und total tolle geste und man merkt daran wirklich, dass du dir wirklich gedanken gemacht hast und es dir wichtig ist. und wenn du am ende des tages das gefühl hast, dass du es ihr wirklich schenken möchtest, dann tu es.

wenn ihr einen schönen tag verbracht und euch gut verstanden habt, wird sie sicher darüber sehr freuen.


find ich toll, dass du so mutig bist, ich drücke dir gaaaanz fest die daumen und wünsche euch beiden einen wunderschönen gemeinsamen tag !

und vergess nicht, davon zu berichten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 20:30

Morgen ist es soweit
kanns kaum noch erwarten, sie vor mir stehen zu haben

je näher ich dem treffen komme, umso nervöser werde ich auch. hoffe das alles so läuft wie ichs mir wünsche. ja, ich hab wahnsinnige angst, es hängt einfach soviel davon ab für mich aber keine sorge ich werde nicht kneifen

danke ihr beiden, für all eure unterstützung und die tollen ideen
werde mich nach dem treffen dann nochmal bei euch melden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2011 um 19:05
In Antwort auf rein_12242166

Morgen ist es soweit
kanns kaum noch erwarten, sie vor mir stehen zu haben

je näher ich dem treffen komme, umso nervöser werde ich auch. hoffe das alles so läuft wie ichs mir wünsche. ja, ich hab wahnsinnige angst, es hängt einfach soviel davon ab für mich aber keine sorge ich werde nicht kneifen

danke ihr beiden, für all eure unterstützung und die tollen ideen
werde mich nach dem treffen dann nochmal bei euch melden


ich würde nur zu gern wissen, wie es gelaufen ist ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2011 um 14:11
In Antwort auf chicitabanana


ich würde nur zu gern wissen, wie es gelaufen ist ..

Das treffen...
hab sie kurz nachdem ich losgefahren bin angerufen. ihr gesagt das ich sie sehen möchte und wenn sie es zulässt mich gerne mit ihr treffen würde. hab direkt gemerkt das es ihr schwer fiel mir darauf eine antwort zu geben. deshalb hab ich ihr gesagt das ich mich nochmal bei ihr melden werde und hoffe das sie mir dann eine antwort geben kann.
sie hat dann beim zweiten telefonat zugesagt

haben uns vor einem cafe getroffen, in der nähe vom zentrum.
sie kam 25min zu spät
doch als sie dann auf mich zukam, und mich mit einem lächeln begrüßt hat, hat das allemal für warten entschädigt wow, in natur ist sie noch hübscher

da es drausen ganz schön kalt war und sie lieber ins warme wollte, sind wir ins cafe rein und haben uns erstmal unterhalten. wir beide waren ganz schön nervös, fiel schwer eine gespräch aufzubauen. haben uns trotzdem gut verstanden und viel gelacht. hat sich auch über die geschenke gefreut

waren danach noch bei ihr zu hause, wollte sich eigentlich nur einen pullover holen, aber nachdem wir drin waren wollte sie auch garnicht mehr wieder raus
haben ein wenig fern geschaut und nebenbei geredet.
sie hat sich beim schauen auch neben mich gesetzt und sich bei mir angelehnt.

fiel mir in dem moment so schwer mich zurückzuhalten hatte sie am liebsten direkt in den arm genommen und ihr einen kuss aufgedrückt.

aber es ist nichts weiter gelaufen
die kurze zeit die wir hatten hab ich sehr genossen. nun fehlt sie mir nur noch mehr

seltsam finde ich nur, dass sie sich seit dem treffen noch nicht bei mir gemeldet hat. habe ihr gestern geschrieben und noch keine antwort erhalten. versteht mich nicht falsch, ich weis ist ja noch nicht lange her aber schreiben normal wirklich jeden abend.

schlechtes zeichen?
braucht sie vielleicht erstmal zeit für sich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2011 um 14:41
In Antwort auf rein_12242166

Das treffen...
hab sie kurz nachdem ich losgefahren bin angerufen. ihr gesagt das ich sie sehen möchte und wenn sie es zulässt mich gerne mit ihr treffen würde. hab direkt gemerkt das es ihr schwer fiel mir darauf eine antwort zu geben. deshalb hab ich ihr gesagt das ich mich nochmal bei ihr melden werde und hoffe das sie mir dann eine antwort geben kann.
sie hat dann beim zweiten telefonat zugesagt

haben uns vor einem cafe getroffen, in der nähe vom zentrum.
sie kam 25min zu spät
doch als sie dann auf mich zukam, und mich mit einem lächeln begrüßt hat, hat das allemal für warten entschädigt wow, in natur ist sie noch hübscher

da es drausen ganz schön kalt war und sie lieber ins warme wollte, sind wir ins cafe rein und haben uns erstmal unterhalten. wir beide waren ganz schön nervös, fiel schwer eine gespräch aufzubauen. haben uns trotzdem gut verstanden und viel gelacht. hat sich auch über die geschenke gefreut

waren danach noch bei ihr zu hause, wollte sich eigentlich nur einen pullover holen, aber nachdem wir drin waren wollte sie auch garnicht mehr wieder raus
haben ein wenig fern geschaut und nebenbei geredet.
sie hat sich beim schauen auch neben mich gesetzt und sich bei mir angelehnt.

fiel mir in dem moment so schwer mich zurückzuhalten hatte sie am liebsten direkt in den arm genommen und ihr einen kuss aufgedrückt.

aber es ist nichts weiter gelaufen
die kurze zeit die wir hatten hab ich sehr genossen. nun fehlt sie mir nur noch mehr

seltsam finde ich nur, dass sie sich seit dem treffen noch nicht bei mir gemeldet hat. habe ihr gestern geschrieben und noch keine antwort erhalten. versteht mich nicht falsch, ich weis ist ja noch nicht lange her aber schreiben normal wirklich jeden abend.

schlechtes zeichen?
braucht sie vielleicht erstmal zeit für sich?

Bravo
also erstmal muss ich los werden, dass ich es super finde, dass es geklappt hat !! ganz ganz klasse und wirklich hut ab vor dir, dass du den mut bewiesen hast und gezeigt hast, dass es bzw sie dir wichtig ist. von deiner sorte sollte es wirklich mehr geben

so, bisher hat sie sich nicht gemeldet .. aber du hast nicht geschrieben, ob du ihr die cd gegeben hast zum abschied ?!

ich denke, sie muss das ganz erstmal sacken laßen, im gegensatz zu dir war sie ja wirklich gar nicht vorbereitet. das kann vllt ein paar tage dauern, laß ihr die zeit. und melde dich jetzt nicht unentwegt, sonst fühlt sie sich wohl noch unter druck gesetzt. dass sie 25 minuten zu spät kam, darfst du ihr auch nicht übel nehmen, sie musste sich ja auch ein bisschen auf dich und die situation vorbereiten in der kurzen zeit, die sie hatte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2011 um 14:49
In Antwort auf rein_12242166

Das treffen...
hab sie kurz nachdem ich losgefahren bin angerufen. ihr gesagt das ich sie sehen möchte und wenn sie es zulässt mich gerne mit ihr treffen würde. hab direkt gemerkt das es ihr schwer fiel mir darauf eine antwort zu geben. deshalb hab ich ihr gesagt das ich mich nochmal bei ihr melden werde und hoffe das sie mir dann eine antwort geben kann.
sie hat dann beim zweiten telefonat zugesagt

haben uns vor einem cafe getroffen, in der nähe vom zentrum.
sie kam 25min zu spät
doch als sie dann auf mich zukam, und mich mit einem lächeln begrüßt hat, hat das allemal für warten entschädigt wow, in natur ist sie noch hübscher

da es drausen ganz schön kalt war und sie lieber ins warme wollte, sind wir ins cafe rein und haben uns erstmal unterhalten. wir beide waren ganz schön nervös, fiel schwer eine gespräch aufzubauen. haben uns trotzdem gut verstanden und viel gelacht. hat sich auch über die geschenke gefreut

waren danach noch bei ihr zu hause, wollte sich eigentlich nur einen pullover holen, aber nachdem wir drin waren wollte sie auch garnicht mehr wieder raus
haben ein wenig fern geschaut und nebenbei geredet.
sie hat sich beim schauen auch neben mich gesetzt und sich bei mir angelehnt.

fiel mir in dem moment so schwer mich zurückzuhalten hatte sie am liebsten direkt in den arm genommen und ihr einen kuss aufgedrückt.

aber es ist nichts weiter gelaufen
die kurze zeit die wir hatten hab ich sehr genossen. nun fehlt sie mir nur noch mehr

seltsam finde ich nur, dass sie sich seit dem treffen noch nicht bei mir gemeldet hat. habe ihr gestern geschrieben und noch keine antwort erhalten. versteht mich nicht falsch, ich weis ist ja noch nicht lange her aber schreiben normal wirklich jeden abend.

schlechtes zeichen?
braucht sie vielleicht erstmal zeit für sich?

Super
ich freu mich für Dich. Aber fange jetzt nicht an zu stalken. Vielleicht in 1 oder 2 Tagen mal eine sms, wie sehr Dir der Tag mit Ihr gefallen hat oder das man das gerne mal wiederholen kann. Dann Reaktion abwarten. Natürlich muss Sie jetzt erstmal Ihre Gedanken ordnen und für sich herausfinden ob sie sich noch mehr auf Dich einlassen soll. Das ist ein ganz zartes Pflänzlein jetzt.Gerade am Anfang kann man so viel kaputt machen. Läuft alles ganz gut.Jetzt nur nicht nervöse werden und schön den Ball flach halten. Ich kenne uns Stiere, wir wollen am liebsten sofort sämtliche Planeten für die Liebste vom Himmel holen und schießen dabei oft über das Ziel hinaus. Also bleib locker und freu Dich auf das was noch kommt
Gruß Stierchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2011 um 20:06


ja, habe ihr die cd kurz bevor ich losgefahren bin überreicht.
war mir sicher, das es die richtig entscheidnung war. heute aber, denke ich das ich damit hätte warten sollen.

sie hat mir geschrieben, gestern abend schon, nur hab ich ihre nachricht erst heute gelesen. seitdem bin ich auch ganz schön niedergeschlagen. tut mir leid wollte euch schon eher antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2011 um 20:30

Oh, ich glaube sie mag dich
Aber Skorpione tun sich ziemlich schwer damit, sich zu öffnen (spreche aus Erfahrung, bin selber einer). Das dümmste was du tun kannst, ist gar nichts zu tun. Gerade jetzt solltest du sie auf keinen Fall ignorieren, sondern weiter für sie da sein.
Aber falls meine Vermutung nicht stimmt und sie dir sagt, dass sie nichts von dir will, mach dir keine Hoffnungen mehr. Denn wenn ein Skorpion das sagt, ist es ernst gemeint.
viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2011 um 16:00
In Antwort auf rein_12242166


ja, habe ihr die cd kurz bevor ich losgefahren bin überreicht.
war mir sicher, das es die richtig entscheidnung war. heute aber, denke ich das ich damit hätte warten sollen.

sie hat mir geschrieben, gestern abend schon, nur hab ich ihre nachricht erst heute gelesen. seitdem bin ich auch ganz schön niedergeschlagen. tut mir leid wollte euch schon eher antworten

Ooh ..
wieso niedergeschlagen, was hat sie geschrieben ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2011 um 19:17
In Antwort auf chicitabanana

Ooh ..
wieso niedergeschlagen, was hat sie geschrieben ?

Wie gewonnen, so zerronnen
war nach dem treffen total glücklich, sollte aber wohl nicht lange anhalten. habs mich aber schon gedacht, dass dort mehr hinter steckt als sie sich nicht gemeldet hat.

ich fasse euch das wichtigste zusammen...

sie hat das video angeschaut und ihr ist bewusst geworden, dass sie auch etwas für mich empfindet, eigentlich auch schon davor nur wollte sies vorher nicht wahr haben.

soweit wäre ja alles super gewesen, nur schreibt sie direkt danach:

das sie nicht mit mir zusammen sein kann, das sie sieht wie ernst mir das ist und sie mir nicht wehtun möchte.
das sie denkt, das sie mich und all das was ich ihr gebe nicht verdient hätte.
das ich nur ihre possiven seiten sehe und denn rest ausblende, dass sie denkt das es auf dauer nicht klappen würde,
weil sie mit all ihren fehlern/macken alles zerstören würde, das sie für feste beziehungen einfach nicht geschaffen ist.
angst hat das sie mich damit kaputt macht, zum negativen verändert, mich nur runterzieht und mir unnötig probleme schafft.
das ich zu gut für sie bin... das ich eine tole frau verdiene, die mir all das geben kann, was auch ich bereit bin zu geben.
das sie nicht die richtige für mich ist.

ich hab bis jetzt noch keine antwort drauf gefunden.
weis nicht wie ich darauf richtig reagieren soll...

ich verstehe es nicht, wieso sagt sie mir, dass sie für mich etwas empfindet?

wieso sagt sie es mir, wenn sie für sich schon entschieden hat, dass es keinen sinn macht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2011 um 19:36
In Antwort auf rein_12242166

Wie gewonnen, so zerronnen
war nach dem treffen total glücklich, sollte aber wohl nicht lange anhalten. habs mich aber schon gedacht, dass dort mehr hinter steckt als sie sich nicht gemeldet hat.

ich fasse euch das wichtigste zusammen...

sie hat das video angeschaut und ihr ist bewusst geworden, dass sie auch etwas für mich empfindet, eigentlich auch schon davor nur wollte sies vorher nicht wahr haben.

soweit wäre ja alles super gewesen, nur schreibt sie direkt danach:

das sie nicht mit mir zusammen sein kann, das sie sieht wie ernst mir das ist und sie mir nicht wehtun möchte.
das sie denkt, das sie mich und all das was ich ihr gebe nicht verdient hätte.
das ich nur ihre possiven seiten sehe und denn rest ausblende, dass sie denkt das es auf dauer nicht klappen würde,
weil sie mit all ihren fehlern/macken alles zerstören würde, das sie für feste beziehungen einfach nicht geschaffen ist.
angst hat das sie mich damit kaputt macht, zum negativen verändert, mich nur runterzieht und mir unnötig probleme schafft.
das ich zu gut für sie bin... das ich eine tole frau verdiene, die mir all das geben kann, was auch ich bereit bin zu geben.
das sie nicht die richtige für mich ist.

ich hab bis jetzt noch keine antwort drauf gefunden.
weis nicht wie ich darauf richtig reagieren soll...

ich verstehe es nicht, wieso sagt sie mir, dass sie für mich etwas empfindet?

wieso sagt sie es mir, wenn sie für sich schon entschieden hat, dass es keinen sinn macht?



weil sie vielleicht soviel selnstbewusstsein hat wie ein apfel und von dir *als MANN* vielleicht genau das gegenteil hören möchte...

du bist der MANN... und dann verhalte dich wie einer... sie fällt gerade *bildlich gesehen* und du musst sie nur auffange... so wie in kitschigen filmen...

männer... ich bin sprachlos! du hättest eigtl. innheralb von einer sekunde auf diese sms antpworten müssen, weil skorpione nach genau dieser sicherheit schreien!!!

so ist denn dein problem???

viel erfolg. allerdings tut es jetzt keine sms mehr sondern eine TAT... !!! viel spass

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2011 um 19:36
In Antwort auf angie_12634837



weil sie vielleicht soviel selnstbewusstsein hat wie ein apfel und von dir *als MANN* vielleicht genau das gegenteil hören möchte...

du bist der MANN... und dann verhalte dich wie einer... sie fällt gerade *bildlich gesehen* und du musst sie nur auffange... so wie in kitschigen filmen...

männer... ich bin sprachlos! du hättest eigtl. innheralb von einer sekunde auf diese sms antpworten müssen, weil skorpione nach genau dieser sicherheit schreien!!!

so ist denn dein problem???

viel erfolg. allerdings tut es jetzt keine sms mehr sondern eine TAT... !!! viel spass

...

wo ist denn dein problem???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2011 um 19:47
In Antwort auf angie_12634837

...

wo ist denn dein problem???

Ergänzung...

nur damit du mich nicht falsch verstehst... ich erkläre es nochmal...

alle menschen haben leichen im keller... einige große, andere kleine... und jeder mensch hat eine idealvorstellung von einem partner oder einer partnerschaft.

du scheinst ziemlich ihrem idealbild zu entsprechen und scheinst sie sehr zu beindrucken, vielleicht bist du zum derzeitigen zeitpunkt perfekt für sie (sie denkst also, dass du keine leichen im keller hast )

dadurch hat sie angst, dass du, wenn du sie ersteinmal richtig kennen lersnt nicht mehr willst...

sie schützt sich also durch einen rückzug, dass du sie verltzten wirst. sie will sich nicht in dich verlieben, weil sie denkt - wenn du sie richtig kennen lernst, änderst du deine meinung aber bis dahin wäre sie evtl. hoffnungslos in dich verliebt!

also schiebt sie schon jetzt einen riegel davor in der hoffnung, dass du um sie kämpfst!!

dass nennt man frauenlogik !

und nun viel spass

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2011 um 19:54
In Antwort auf rein_12242166

Wie gewonnen, so zerronnen
war nach dem treffen total glücklich, sollte aber wohl nicht lange anhalten. habs mich aber schon gedacht, dass dort mehr hinter steckt als sie sich nicht gemeldet hat.

ich fasse euch das wichtigste zusammen...

sie hat das video angeschaut und ihr ist bewusst geworden, dass sie auch etwas für mich empfindet, eigentlich auch schon davor nur wollte sies vorher nicht wahr haben.

soweit wäre ja alles super gewesen, nur schreibt sie direkt danach:

das sie nicht mit mir zusammen sein kann, das sie sieht wie ernst mir das ist und sie mir nicht wehtun möchte.
das sie denkt, das sie mich und all das was ich ihr gebe nicht verdient hätte.
das ich nur ihre possiven seiten sehe und denn rest ausblende, dass sie denkt das es auf dauer nicht klappen würde,
weil sie mit all ihren fehlern/macken alles zerstören würde, das sie für feste beziehungen einfach nicht geschaffen ist.
angst hat das sie mich damit kaputt macht, zum negativen verändert, mich nur runterzieht und mir unnötig probleme schafft.
das ich zu gut für sie bin... das ich eine tole frau verdiene, die mir all das geben kann, was auch ich bereit bin zu geben.
das sie nicht die richtige für mich ist.

ich hab bis jetzt noch keine antwort drauf gefunden.
weis nicht wie ich darauf richtig reagieren soll...

ich verstehe es nicht, wieso sagt sie mir, dass sie für mich etwas empfindet?

wieso sagt sie es mir, wenn sie für sich schon entschieden hat, dass es keinen sinn macht?


owei ... pass auf, also sie würde wohl kaum sagen, dass sie etwas für dich empfindet, wenn dem nicht so wäre ... sie scheint gerade nur etwas unsicher zu sein und selbst nicht zu wissen, was sie will.

ich an deiner stelle würde ihr klar machen, dass du selbst entscheiden kannst/möchtest, wer oder was "richtig" für dich ist und das du ihre zweifel für unbegründet hälst, denn es kommt ohnehin anders als man glaubt und keiner von euch kann in die zukunft schauen und sehen, was passiert !


außerdem würde ich auch nicht mit der tür sofort ins haus fallen und von beziehung ja oder nein sprechen - sag ihr, wenn ihr das treffen gefallen hat könnt ihr das ja wiederholen und natürlich weiterhin kontakt halten und dann sehen was passiert, ohne, dass du irgendwelche ansprüche an sie stellst und ihr sofort ein paar werden müsst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2011 um 13:51
In Antwort auf angie_12634837

Ergänzung...

nur damit du mich nicht falsch verstehst... ich erkläre es nochmal...

alle menschen haben leichen im keller... einige große, andere kleine... und jeder mensch hat eine idealvorstellung von einem partner oder einer partnerschaft.

du scheinst ziemlich ihrem idealbild zu entsprechen und scheinst sie sehr zu beindrucken, vielleicht bist du zum derzeitigen zeitpunkt perfekt für sie (sie denkst also, dass du keine leichen im keller hast )

dadurch hat sie angst, dass du, wenn du sie ersteinmal richtig kennen lersnt nicht mehr willst...

sie schützt sich also durch einen rückzug, dass du sie verltzten wirst. sie will sich nicht in dich verlieben, weil sie denkt - wenn du sie richtig kennen lernst, änderst du deine meinung aber bis dahin wäre sie evtl. hoffnungslos in dich verliebt!

also schiebt sie schon jetzt einen riegel davor in der hoffnung, dass du um sie kämpfst!!

dass nennt man frauenlogik !

und nun viel spass

Liebe jolu...
danke für deinen beitrag.
du kannst schon mit einigem was du sagst recht haben,
aber ganz kann ich deine komentare nicht so stehen lassen

nicht jede frau ist gleich...
und sie würde solche sachen niemals schreiben nur weil sie das gegenteil von mir hören möchte und auch nicht einen riegel davorschieben nur damit ich um sie kämpfe.
ich finds nicht fair solche sachen zu sagen, ohne die person persönlich zu kennen.
so ist sie nicht...

was mein problem ist?
ich liebe dieses mädchen über alles. möchte keine fehler machen oder unüberdacht handel.
ich werde sie auffangen so gut ich kann, aber dafür brauche ich nicht spontan unüberlegt handeln.
da ich auch oft nicht ganz verstehe, was bei ihr hinter den worten stecken könnte, hole ich mir erst gerne eine andere meinung dazu.

entschuldige, aber da muss ich sie auch in schutz nehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2011 um 14:25


sie ist jetzt 18 geworden.

ja, ich hab auch das gefühl das sie angst hat. sie hat mir auch gesagt, dass sie bisher nur schlechte erfahrungen gemacht hat. meinte aber auch das sie damit inzwischen durch wäre und auch nicht weiter darüber nachdenken mag.

hab eher das gefühl, das sie etwas anderes belastet. was ich z.b seltsam fand das sie mit ihren inziwischen 18 jahren nicht mehr zu hause wohnt, sondern bei ihrem älteren bruder.
wer weis was in ihrer vergangenheit passiert ist, wie sie behandelt würde zu hause, wie ihre eltern überhaupt sind.
darüber mit mir reden mag sie nicht.

vielleicht hat sie einfach das vertrauen in andre verlohren, und kann mich deshalb nicht näher an sich ranlassen, aus angst ich könnte sie genauso wehtun.

werde nathürlich nicht aufgeben, bevor ich ihr vertrauen gewonnen hab egal wie sehr sie sich auch dagegenstellt. sie ist mir viel zu wichtig. möchte für sie da sein, so gut ich kann.

sie müsste eigentlich aber wissen, das ich nicht perfekt bin. kennen uns ja ca zwei jahre und ich hab sie auch nicht immer so toll behandelt, wie ich es jetzt tue. sie weis das ich auch anders kann. werde es trotzdem nochmal erwähnen.

danke dir sicula

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2011 um 14:38
In Antwort auf ayumi110


owei ... pass auf, also sie würde wohl kaum sagen, dass sie etwas für dich empfindet, wenn dem nicht so wäre ... sie scheint gerade nur etwas unsicher zu sein und selbst nicht zu wissen, was sie will.

ich an deiner stelle würde ihr klar machen, dass du selbst entscheiden kannst/möchtest, wer oder was "richtig" für dich ist und das du ihre zweifel für unbegründet hälst, denn es kommt ohnehin anders als man glaubt und keiner von euch kann in die zukunft schauen und sehen, was passiert !


außerdem würde ich auch nicht mit der tür sofort ins haus fallen und von beziehung ja oder nein sprechen - sag ihr, wenn ihr das treffen gefallen hat könnt ihr das ja wiederholen und natürlich weiterhin kontakt halten und dann sehen was passiert, ohne, dass du irgendwelche ansprüche an sie stellst und ihr sofort ein paar werden müsst.


ayumi da kann ich dir nur recht geben.

denke auch nicht das sie es mir gesagt hätte, wenn bei ihr nicht auch mehr dahinter stecken würde. sie hätte es mir auch nicht sagen müssen, ich habs beim treffen schon gemerkt.

ich werde sie auch zu nichts drängen, glaube durch druck werde ich auch nicht weiterkommen.
muss ihr die zeit lassen die sie braucht, werde es ganz langsam und vorsichtig angehen.

ich möchte auch nicht, dass sie sich direkt entscheidet.
möchte nur eine chance, um ihr beweisen zu können, dass es mir ernst ist. versuchen ihr ein besseres lebengefühl zu geben, einfach für sie da sein.

sie muss es nur zulassen





Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2011 um 19:06

Nein niemals...
momentan ist es leider schwer richtig an sie ranzukommen.

sie hat ja dieses jahr eine schulische ausbildung angefangen.
sie tut sich damit ganz schön schwer, in der schule läufts nicht gut und ihr macht es schwer zu schaffen.

ihr geht es momentan nicht gut, aber ich bin für sie da und baue sie auch auf. möchte sie momentan aber nicht zusätzlich belasten mit beziehungsfragen.

wir haben uns ausgesprochen ich hab ihr gesagt, dass ich immer für sie da sein werde. das sie sich auf mich verlassen kann und das ich ihr alle zeit der welt geben werde, dass sie sich nicht unter druck setzen muss.

ich hab aber trotzdem das gefühl, dass wir uns immer näher kommen. sie sagt auch, dass ich ihr gut tue und sie mich nicht missen möchte.

ist bestimmt nur eine frage der zeit, ich hoffe es


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2011 um 22:20
In Antwort auf rein_12242166

Nein niemals...
momentan ist es leider schwer richtig an sie ranzukommen.

sie hat ja dieses jahr eine schulische ausbildung angefangen.
sie tut sich damit ganz schön schwer, in der schule läufts nicht gut und ihr macht es schwer zu schaffen.

ihr geht es momentan nicht gut, aber ich bin für sie da und baue sie auch auf. möchte sie momentan aber nicht zusätzlich belasten mit beziehungsfragen.

wir haben uns ausgesprochen ich hab ihr gesagt, dass ich immer für sie da sein werde. das sie sich auf mich verlassen kann und das ich ihr alle zeit der welt geben werde, dass sie sich nicht unter druck setzen muss.

ich hab aber trotzdem das gefühl, dass wir uns immer näher kommen. sie sagt auch, dass ich ihr gut tue und sie mich nicht missen möchte.

ist bestimmt nur eine frage der zeit, ich hoffe es



casper, dein beitrag erinnert mich, an die anfangsschwierigkeiten zwischen mir meinem stiermann

hab meinen stier auch übers i-net kennengelernt. erst nur flüchtig, haben ab und zu mal geschrieben, ernsthafte gespräche kamen meist aber nicht zu standen. je öfter wir geschrieben haben, um so mehr näherten wir uns auch an.
als er bereit dafür war, kam er dann einen rießen schritt auf mich zu und öffnete sich mir gab mir einblick in sein gefühlsleben und von da an wich er keinen schritt mehr von meiner seite...

ich hab es ihm nicht leicht gemacht
da ich selbst schlechte erfahrungen gesammelt hab, im familieren, wie auch meiner partnerschaft davor.
da ich es zu dem zeitpunkt noch nicht verarbeitet hab, fiel es mir schwer mich auf jemanden, mit dem herzen einzulassen.
obwohl sich mein stier, sehr um mich bemüht hat, hab ich mich immer wieder zurückgezogen. da ich lange nicht wahr haben wollte, das er es ernst mit mir meint.
hab ihm zwar vertraut, aber mir trotzdem dauernd sorgen gemacht, war sehr unsicher.
dann ist es um mich geschehen, hab mich in ihn verliebt. konnte nichts gegen diese gefühle tun.
er war etwas ganz besonderes, so hat mich zu vor keiner behandelt. wollte ihn nicht mehr gehen lassen, weil ich wusste, dass ich es bereuen würde und das er mir unendlich fehlen würde.
wusste nicht nur nicht, ob ich bereit bin mich schon fest zu binden. hatte auch angst davor, dass ich seinen erwartungen nicht gerecht werden könnte, ihn zu verlieren und vor zuviel nähe.

er hat nicht nachgelassen, hat gekämpft bis ich ihm seine chance gegeben hab. war so geduldig und einfühlsam.

gib nicht nach, denke bei euch wird sich alles zum guten wenden.
so schwer es manchmal auch sein kann, für die liebe lohnt es sich auch mal zu warten
ihr wird wohl langsam bewusst was sie an dir hat, muss nur noch den schritt nach vorne wagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen