Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Stiermann was soll ich davon halten ? Playboy??

Stiermann was soll ich davon halten ? Playboy??

13. April 2017 um 8:06 Letzte Antwort: 15. April 2017 um 3:29

Hallo an alle da draußen 💐,

ich hab wenig Erfahrung mit Männer und bin wirklich überfragt!!!

im Internet in einem Forum zum kennen lernen + Heirat fand ich einen gut aussehenden strahle Mann. 

So kontaktierte ich ihn. Er schrieb mir ganz nett zurück.

und meinte dann das ich ihm doch bitte per watsupp erreichen- schreiben soll weil er nicht sooft auf dieser Seite sei..

normalerweise bin ich vorsichtig. Aber diesmal dachte ich mir- ok. Er ist südländer... libanesisch- italienischer Abstammung...  da ich auch einen südlichen Teil in mir habe- dachte ich - vielleicht gute Sache.

jedenfalls schrieb ich ihm dann vorsichtig und neutral auf watsupp.

er schrieb ganz nett und kurz. Und wollte mit mir telefonieren. Ich lies es erstmal sein. Kurz dazu: ich dachte dieser Mann sieht viel zu gut aus. Und ich dachte mir- was ihn wohl an mir gefallen konnte. Alles nur ein Traum. Habe mir keine Hoffnungen machen wollen! Das ging 4 Tage so- er sendete mir dauernd Bilder von sich. Auch von seinem Oberkörper- durchtrainiert bis zum geht nicht mehr..Und nach dem Motto nur für dich. Und er denke an mich. Er rief an ich konnte mich noch nicht überwinden zu telefonieren. Und sande ihm eine Sprachnachricht. Er schrieb mir daraufhin das er meine Stimme toll findet und er es kaum erwarten kann mit mir zu telefonieren. Und ich hätte ihm seinen Tag gemacht" ich fühlte mich eingeschüchtert. Da ich eher schüchtern bin. Und ich telefonierte am zweiten Tag dann erst mit ihm. Er rief später an. Er flörtete drauf los- und meinte er liebt mich , er wolle mich heiraten... und mit mir sein. Ich war unsicher und überfordert. Und meinte man kenne sich doch noch gar nicht. Und er meinte doch und ich liebe dich.. Küsschen und all so ein gerede.. ich legte schnell auf... am Ende . Frühs gleich wieder sendete er mir Herzchen und er denke an mich. Und ein Bild diesmal im Slip ...

ich sendete ihm darauf ein Lächeln. Dachte mir aber nichts dabei... und machte mir keine Hoffnungen das er es ernst meint. Wenn ich ihm dann mal die kurze Zeit davor schrieb- und ihm zurecht wies das ich das Leben ernster sehe- sah ich das er gleich wieder online war. Auf der besagten Internet Seite . Dann schrieb ich das ich mich nur auf ihn jetzt konzentrieren werde ... und er sande mir direkt ein Bild von seinem Penis... ich war geschockt aber auch nicht mehr so arg.. ich ignorierte es erteinmal,  und schrieb ihm- das mir mein Gefühl was anderes sagte. Und ich nach ehrlicher Sache suche. Er schrieb das ist auf dem Wege und er hätte nur Augen für mich und ich hätte ihn ja so heiss gemacht.. 

Doch sah ich ja das er dauernd online war auch bei watsupp. Angeblich ist er seit 2 Jahren verwitwet. Er ist 39 , ich bin Sternzeichen Jungfrau. Ist ja auch egal. Doch überkam mir die Enttäuschung. Er rief an und ich klang schon sehr ernsthaft auch etwas fassungslos und wütend. Er fragte zuvor schon ob mir sein Körper gefiele usw. Ich meinte ehrlich ja. Doch das so etwas was er mir nun jetzt schickte zu weit ginge! Und er meinte ich sei so sexy und er wolle mich. Und obendrauf noch beim telefonieren wollte er - ich solle ihn küssen... küss mich... wie ein verrückter. Ich wies ihn zurecht. Und er meinte er rufe später nochmal an. Dann sah ich das er wieder online war bei watsupp. So sagte mir mein Gefühl er macht das auch mit weiteren Frauen!!! Ist doch klar..! Dann rief er mich wieder an und meinte - schau ich geb dir meinen Körper ich gebe ihn dir...
ich beendete das Gespräch und meinte im Leben gibt es neben dem sex noch anderes. Und das mir mein Gefühl sagt das er es nicht ehrlich meint. Danach schrieb ich ihm ein harten Brief das ich seine Absichten in frage stelle. Er lass es auch. Löschte sich von der heirats Seite. Und ist oft lange online bei watsupp. Ich hänge nun verzweifelt an dieser Sache. Da ich nicht weis was das war. Ich schrieb ihm darauf ernsthaft. Er lass es und antwortete nicht. Dann schrieb ich ihn am nächsten Tag nochmal- etwas netter und bat um aufrichtige Erklärung. Da ich das Gefühl habe das ich niemals die einzige wäre ...

ach , ich muss abschließen. Alles zu anstrengend und traurig. Ich denke dieser Mann will nur das eine. Und holt sich aus dem Internet solche Möglichkeiten. So was soll ich nur machen? Sobald ich ernsthaft wurde reagierte er so. Angeblich will ein Stier Sicherheit usw. Ich blieb aufrichtig. Zögerte und sagte man muss sich doch erstmal kennen lernen...
Sorry für schreib und Satzbau Fehler,
danke für antworten..
LG! 

Mehr lesen

13. April 2017 um 8:17

Ach ja- vergaß zu erwähnen das nach meiner letzten Nachrichten auf watsupp- er diese nicht lass. Und immer wieder online ist.

was soll ich all davon nur halten?
keine Gedanken mehr verschwenden? Das sieht doch nach was anderem aus nicht wahr? Ich bin durcheinander. Und muss abschließen. Ich hatte gehofft er meint es schon ernst. Aber wohl nicht. Da nichts kam.. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
13. April 2017 um 8:55

Also ich wollte/würde meine Liebste auch direkt heiraten. Könnte aber auch warten wenn sie nicht dazu bereit ist, was sie sicher nicht ist, nicht schlimm und ehrlich/ok. Ich sag dir auch wieso, weil da für mich Gefühle sind die einfach aus unseren Seelen gespeist werden. Da gibt es dann immer eine Grundlage, egal in welcher Situation die einen dazu bringt zu kämpfen, sich hinzugeben alles für die Beziehung zu tun was gesund ist für den Partner und für sich. Ich könnte nie jemanden Heiraten vom Kopf her oder wenn die Gefühle nicht so zementiert wären. Obwohl da noch viel Raum ist da ich sie ja auch nicht so gut kenne, wobei das auch wieder so ne philosophische Frage ist. Wann kennt man jemanden wirklich etc.. Aber selbst bei mir hat es Monate gedauert und einen tiefen schutzlosen Blick in ihre Seele um diese Erkenntnis zu gewinnen. Wobei mir etwas instinktives es mir schon bei unserer ersten Begegnung sagte, was total verrückt ist und ich hier nicht darlegen möchte. Vielleicht irre ich mich auch denn wenn sie meine Zwillingsseele sein sollte müßte sie das doch auch sehen ( also nicht mit Heirat ,aber das da was unerklärbares vertrautes ist ) und da bin ich mir nicht sicher ob sie dies tut.. 
Aufgrund meiner Erlebnisse bin ich sehr offen für deine Situation und weiß wie es ist wenn keiner einen verstehen kann bezüglich Vermählung und ernst meinen etc. aber sorry das hier geht selbst mir zu weit und fußt wirklich auf gar nichts. Ich weiß auch nicht ob es gut ist überhaupt sich mit dieser Sache zu beschäftigen und ob ich dir gut tue darauf zu reagieren. Bis auf Sehnsüchte etc. kann ich mir nichts vorstellen was dich überhaupt dazu bewegt dich mit ihm auseinanderzusetzen.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. April 2017 um 9:12
In Antwort auf bookoflove7

Also ich wollte/würde meine Liebste auch direkt heiraten. Könnte aber auch warten wenn sie nicht dazu bereit ist, was sie sicher nicht ist, nicht schlimm und ehrlich/ok. Ich sag dir auch wieso, weil da für mich Gefühle sind die einfach aus unseren Seelen gespeist werden. Da gibt es dann immer eine Grundlage, egal in welcher Situation die einen dazu bringt zu kämpfen, sich hinzugeben alles für die Beziehung zu tun was gesund ist für den Partner und für sich. Ich könnte nie jemanden Heiraten vom Kopf her oder wenn die Gefühle nicht so zementiert wären. Obwohl da noch viel Raum ist da ich sie ja auch nicht so gut kenne, wobei das auch wieder so ne philosophische Frage ist. Wann kennt man jemanden wirklich etc.. Aber selbst bei mir hat es Monate gedauert und einen tiefen schutzlosen Blick in ihre Seele um diese Erkenntnis zu gewinnen. Wobei mir etwas instinktives es mir schon bei unserer ersten Begegnung sagte, was total verrückt ist und ich hier nicht darlegen möchte. Vielleicht irre ich mich auch denn wenn sie meine Zwillingsseele sein sollte müßte sie das doch auch sehen ( also nicht mit Heirat ,aber das da was unerklärbares vertrautes ist ) und da bin ich mir nicht sicher ob sie dies tut.. 
Aufgrund meiner Erlebnisse bin ich sehr offen für deine Situation und weiß wie es ist wenn keiner einen verstehen kann bezüglich Vermählung und ernst meinen etc. aber sorry das hier geht selbst mir zu weit und fußt wirklich auf gar nichts. Ich weiß auch nicht ob es gut ist überhaupt sich mit dieser Sache zu beschäftigen und ob ich dir gut tue darauf zu reagieren. Bis auf Sehnsüchte etc. kann ich mir nichts vorstellen was dich überhaupt dazu bewegt dich mit ihm auseinanderzusetzen.
 

Vielen lieben Dank!!!
das heißt: er will nur das eine und wird jetzt weiter hantieren mit jeder Frau die ihm da gefällt!!! Ich finde es so schlimm und traurig! Wie kann ein Mensch nur so sein. Ich werde nichts mehr mit diesem Menschen in Angriff nehmen. Ich muss aus diesen Dingen lernen. danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. April 2017 um 10:06

Hier noch ein kleiner Anhang an meine Zuckerschnute. Falls du das hier liest. Du machst mich übrigens auch scharf aber das heißt nicht das ich nicht unterscheiden kann zwischen Geilheit und echten Gefühlen und finde auch beides einvernehmbar. Mach dir nicht zu viel Kopf. Ich finde dich Rattenscharf und ich liebe deine Seele.. Ist so. Ich weis dich schreckt das ab aber mal ganz offen. Würdest du wollen das du mich nicht anturnst?  Und das hat nichts mit deinem Köper per se zu tun sondern ich werd ja erst richtig scharf auf dich weil ich auch was für dich empfinde. Das ist nicht wie Porno schauen.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. April 2017 um 11:51

Was ich erwähnen muss ich dachte das versteht sich von selbst aber ich geh lieber mal auf Nummer sicher. Es bedeutet nicht das wenn ich Lust auf dich haben sollte das man dies immer ausleben muss und das ich dir das nicht überlassen kann bis du dir sicher bist etc. usw. und das meine Anliegen immer an erster Stelle kommen müssen. Das versteht sich wie gesagt von selbst hoffe ich. Ich will das auch gar nicht so getrennt unnatürlich darstellen. Was passiert passiert halt im Moment und was nicht nicht und fertig. Uns so ne Mühe mach ich mir nicht um Kiste. Ich will Zeit mir dir verbringen. Auf die gute Ausgangslage was aufbauen Schritt für Schritt .
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. April 2017 um 12:52

Ich mach mir einfach Sorgen das es schwer wird aufgrund unseres ersten Treffens und späterer Momente und meiner Offenherzigkeit. Jedesmal wenn du einen Schritt nach vorne machst schubs ich dich wieder zwei zurück. Das will ich aber nicht. Ich will aber auch offen sein, so bin ich halt. Ich will schon das du mich richtig verstehst. Und das dein Vertrauen und deine Zuneigung eben auch auf allen Infos fußt und nicht nur auf das glatte sondern auch die Ecken und Kanten mit einbezieht.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. April 2017 um 14:58

lieber bookoflove7

mein Gott was machst Du da, geh zu dieser Dame hin und sage ihr persönlich alles was Du hier schreibst. Kompliziert ist doch was Du hier machst, es stört mich zwar nicht, weil es unterhaltsam ist. Aber glaubst Du sie liess hier alles und findet es toll?

Die Mutigen erobern die Welt

Schöne Ostern!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. April 2017 um 15:04
In Antwort auf sonnenschein20171

Hallo an alle da draußen 💐,

ich hab wenig Erfahrung mit Männer und bin wirklich überfragt!!!

im Internet in einem Forum zum kennen lernen + Heirat fand ich einen gut aussehenden strahle Mann. 

So kontaktierte ich ihn. Er schrieb mir ganz nett zurück.

und meinte dann das ich ihm doch bitte per watsupp erreichen- schreiben soll weil er nicht sooft auf dieser Seite sei..

normalerweise bin ich vorsichtig. Aber diesmal dachte ich mir- ok. Er ist südländer... libanesisch- italienischer Abstammung...  da ich auch einen südlichen Teil in mir habe- dachte ich - vielleicht gute Sache.

jedenfalls schrieb ich ihm dann vorsichtig und neutral auf watsupp.

er schrieb ganz nett und kurz. Und wollte mit mir telefonieren. Ich lies es erstmal sein. Kurz dazu: ich dachte dieser Mann sieht viel zu gut aus. Und ich dachte mir- was ihn wohl an mir gefallen konnte. Alles nur ein Traum. Habe mir keine Hoffnungen machen wollen! Das ging 4 Tage so- er sendete mir dauernd Bilder von sich. Auch von seinem Oberkörper- durchtrainiert bis zum geht nicht mehr..Und nach dem Motto nur für dich. Und er denke an mich. Er rief an ich konnte mich noch nicht überwinden zu telefonieren. Und sande ihm eine Sprachnachricht. Er schrieb mir daraufhin das er meine Stimme toll findet und er es kaum erwarten kann mit mir zu telefonieren. Und ich hätte ihm seinen Tag gemacht" ich fühlte mich eingeschüchtert. Da ich eher schüchtern bin. Und ich telefonierte am zweiten Tag dann erst mit ihm. Er rief später an. Er flörtete drauf los- und meinte er liebt mich , er wolle mich heiraten... und mit mir sein. Ich war unsicher und überfordert. Und meinte man kenne sich doch noch gar nicht. Und er meinte doch und ich liebe dich.. Küsschen und all so ein gerede.. ich legte schnell auf... am Ende . Frühs gleich wieder sendete er mir Herzchen und er denke an mich. Und ein Bild diesmal im Slip ...

ich sendete ihm darauf ein Lächeln. Dachte mir aber nichts dabei... und machte mir keine Hoffnungen das er es ernst meint. Wenn ich ihm dann mal die kurze Zeit davor schrieb- und ihm zurecht wies das ich das Leben ernster sehe- sah ich das er gleich wieder online war. Auf der besagten Internet Seite . Dann schrieb ich das ich mich nur auf ihn jetzt konzentrieren werde ... und er sande mir direkt ein Bild von seinem Penis... ich war geschockt aber auch nicht mehr so arg.. ich ignorierte es erteinmal,  und schrieb ihm- das mir mein Gefühl was anderes sagte. Und ich nach ehrlicher Sache suche. Er schrieb das ist auf dem Wege und er hätte nur Augen für mich und ich hätte ihn ja so heiss gemacht.. 

Doch sah ich ja das er dauernd online war auch bei watsupp. Angeblich ist er seit 2 Jahren verwitwet. Er ist 39 , ich bin Sternzeichen Jungfrau. Ist ja auch egal. Doch überkam mir die Enttäuschung. Er rief an und ich klang schon sehr ernsthaft auch etwas fassungslos und wütend. Er fragte zuvor schon ob mir sein Körper gefiele usw. Ich meinte ehrlich ja. Doch das so etwas was er mir nun jetzt schickte zu weit ginge! Und er meinte ich sei so sexy und er wolle mich. Und obendrauf noch beim telefonieren wollte er - ich solle ihn küssen... küss mich... wie ein verrückter. Ich wies ihn zurecht. Und er meinte er rufe später nochmal an. Dann sah ich das er wieder online war bei watsupp. So sagte mir mein Gefühl er macht das auch mit weiteren Frauen!!! Ist doch klar..! Dann rief er mich wieder an und meinte - schau ich geb dir meinen Körper ich gebe ihn dir...
ich beendete das Gespräch und meinte im Leben gibt es neben dem sex noch anderes. Und das mir mein Gefühl sagt das er es nicht ehrlich meint. Danach schrieb ich ihm ein harten Brief das ich seine Absichten in frage stelle. Er lass es auch. Löschte sich von der heirats Seite. Und ist oft lange online bei watsupp. Ich hänge nun verzweifelt an dieser Sache. Da ich nicht weis was das war. Ich schrieb ihm darauf ernsthaft. Er lass es und antwortete nicht. Dann schrieb ich ihn am nächsten Tag nochmal- etwas netter und bat um aufrichtige Erklärung. Da ich das Gefühl habe das ich niemals die einzige wäre ...

ach , ich muss abschließen. Alles zu anstrengend und traurig. Ich denke dieser Mann will nur das eine. Und holt sich aus dem Internet solche Möglichkeiten. So was soll ich nur machen? Sobald ich ernsthaft wurde reagierte er so. Angeblich will ein Stier Sicherheit usw. Ich blieb aufrichtig. Zögerte und sagte man muss sich doch erstmal kennen lernen...
Sorry für schreib und Satzbau Fehler,
danke für antworten..
LG! 

Liebe Sonnenschein

Du bist hier an ein ganz schlimmes Exemplar geraten....
Im Internet tummeln sich ganz viele solcher Typen.
Gehe nach draussen und lerne jemanden beim Sport oder beim Einkaufen kennen, da hast Du den Menschen vor Dir und merkst sehr schnell was für ein Mensch er ist.

Sei nicht traurig, dieser Mann hat keine Sekunde deiner Aufmerksamkeit verdient.

Ganz schöne Ostern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. April 2017 um 16:50

Also zum Spaß mach ich das nicht hier. Kostet mich auch mehr Überwindung als man vielleicht meint. Direkter Kontakt geht momentan nicht. Gab es natürlich. Echte Signale gab es von ihr schon. Und vorallem anfangs auch alles positive, echte und ehrliche Begegnungen. Ich bin dann typisch Widder schnell vorgeprescht. Vorallem meine offene direkte Art kam auf bestimmte Themen unseriös rüber. Meine einzige Hoffnung besteht darin das ich eigentlich immer eine Verbindung zwischen ihrem Stachel und meinem Verhalten ziehen kann und das sie manche Linien nicht überschritten hat. Auch das sie zurückgezogen hat in manchen Situationen als sie anfing mir zu glauben/trauen. Dh nicht das jetzt alles rosig ist und ein selbstläufer. Zweifel bleiben bei ihr schon und ich versuch ihr nur zu zeigen wie es von mir aus ist so das sie ihr Schlüsse ziehen kann. Ist nicht ideal aber mehr gibts halt nicht zur Zeit. Bessere als gar nichts. Das Restrisiko bleibt natürlich das sie sich einen kranken Spaß mit mir erlaubt. Aber glauben tu ichs nicht, meistens-hab auch meine schwachen Momente. Ich werds zwar erst glauben wenn ichs sehe, aber wenn sie wollen würde hätte sie mich so einfach wo hinlocken können und mich einfach stehen lassen könne. Ach wer weiß schon wie es ist. Ich bin auch nur ein Narr der verliebt ist. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. April 2017 um 7:56

Lieber bookoflove7 

ich blicke bei deiner Story nicht ganz durch, muss ich vermutlich auch nicht. Widder sind sehr enthusiastisch und steigern sich gern in etwas rein. Vielleicht wäre loslassen die Lösung. 
Gruss
gxuguss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. April 2017 um 9:04

Hey gxuguss

Ich hab schon auf allen Ebenen konkrete Vorstellungen von dem was ich will, das ist ein Fluch und ein Segen. Es macht mir schon was aus nicht in einer glücklichen/erfüllenden Beziehung zu sein aber so ist es halt. jeder auf der Welt will Glück die große Liebe den perfekten Job Geld ohne Ende usw und wer kriegt schon eine Sache davon? Eben. Es ist auch nicht so als ob allen die Sonne aus dem Arsch scheint nur weil sie in einer Beziehung sind, irgendwelche Selfies posten. Für die Meisten ist das Leben hart und ein auf und ab. Warum sollte es bei mir anders kommen? Ich geb alles so wie jeder und was passiert passiert. Ich mach mir keine Illusionen das ich nur was kleines verändern muss und schon regnet es Goldnuggets. Kontrolle ist nur eine Illusion. Wenn Menschen Sieger sind meinen sie alles sich selbst zu verdanken und die Loser meistens auch, wenn sie nicht grad alles einem anderen in die Schuhe schieben. Aber die Wahrheit ist es gibt nur ein kleines Fenster an echter Macht und man kann alles geben uns trotzdem verlieren oder man gibt nicht alles und wird trotzdem König. Deswegen ist der Weg das Ziel. Ich weiß was ich will und wenn ichs nicht bekomme dann Pech. Hauptsache ich hab alles gegeben, dann kann ich ruhig schlafen auch wenns weh tut. Den Anderen gehts nicht unbedingt besser. Sie als konservative Frau die auch ein bisschen in der Öffentlichkeit steht hat es auch beziehungstechnisch nicht einfach. Ich als Mann bekomm wohl noch n Orden wenn ich jeden Tag ne andere bumse. Sie hingegen auch wenn sie einen starken Trieb hat etc. muss sich in ihren Augen züchtig geben. Dh sie muss in ner halbwarmen Beziehung leben um zu vögeln um es gesellschaftlich abzusegnen. Zitat : bei mir gibts Kiste nur in ner Beziehung. Das ist nicht einfach für sie. Und ich will nicht in ner halbgaren Beziehung stecken um mich geliebt zu fühlen denn das würde ich nicht. Ich kann meistens direkt Motive der Menschen erkennne usw. Die meisten die mit mir was anfangen möchten sehen mich als gute Partie oder wollen nett vögeln solange sie noch jung sind und Zeit haben. Das ist keine Grundlage für eine Liebesbeziehung. Wenn sie nett vögeln könnte ohne Stress wär sie auch nicht mit ihrem Kerl zusammen. Garantiert. Was ich suche sind Gefühle die nicht über ne gute Partie entstehen oder nur körperlicher Anziehung. Erzähl mir nicht das nicht 99,9% der Beziehungen genau darauf beruhen. Irgendeine Frau hier im Forum die nen Kerl geheiratet hat der einer tieferen gesellschaftlichen Klasse entspringt als sie selbst? Nein. Also bitte. Jeder will die große Liebe aber fast niemand lebt sie. Ist nicht abwertend gemeint. Ist halt vielen natürlichen Faktoren geschuldet. Irgendein Model hier das putzen geht? Cmon.. Frauen nehmen sich meistens was sie kriegen können, müssen halt die Familie durchbringen. Ist ok. Die meisten begegnen auch keinem Seelenverwandten in ihrem Leben und die Gesellschaft macht es einem nicht leicht. Wir werden nicht zur Liebe erzogen sondern zur Leistung. Ich hab mein Leben lang nach jemanden gesucht bei dem ich was fühle was unabhängig ist. Ich würd sie heiraten wenn sie arm wäre entstellt oder sonst was. Und ich dachte Skorpione wären nicht oberflächlich. Wenn das stimmt dann fühlt sie wohl nicht das selbe. Man kann auch gutes für die Welt tun als Single. Vieleicht hat Gott ja noch ein Ass im Ärmel. Aber warum ich? Warum soll ich mehr Glück haben als andere? 

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. April 2017 um 9:27

Kleine Berichtigung. Ich hab schon mehr Glück als andere. Auf allen Ebenen bis auf die Liebe. Wobei. Es heißt wer eine Ehefrau findet hat gefallen gefunden vor Gott. Hätte ich gewollt wär ich schon längst verheiratet. Aber eine Seelenverwandte stellt er mir nicht zur Seite. Ich sollte mich hinten anstellen und erstmal von dem abgeben was ich zu viel hab und auch von meiner Zeit und von meinen Talenten bevor ich noch Ansprüche stelle.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. April 2017 um 11:59

So letzter Post von mir hier. 
Falls es dich interessiert ich hab mich in dein Denken verliebt, in deine Persönlichkeit. Als du mich aus dem Fahrstuhl so unglaublich angelächelt hast ist mein Herz stehen geblieben. Ich hab dich übrigens gegoogelt um dich auf FB zu finden wegen dem Essen und weil unter deinem richtigen Namen nichts kam. Ich wollte dich nicht stalken. Als ich dann dein Interview sah hat es mich noch ein 2tes mal erwischt und später bei deinem Referat haben wir uns in die Seelen geschaut und ich bemerkte diese Vertrautheit/Verbundenheit die mich immer noch so fasziniert. Ich hatte gehofft du würdest dich auch in meine Persönlichkeit verknallen. Und ich hätte mich zum ersten mal angekommen gefühlt/verstanden. Lebendig. Ich weiß du denkst ich bin deinen Reizen erlegen aber so ist es nicht. Glaub es oder nicht. Du hast jetzt genug Infos für 10 Leben. Meld dich oder nicht. 
Wünsch euch im Forum alles Gute!! Viel Liebe und Glück. Danke.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. April 2017 um 3:29
In Antwort auf sonnenschein20171

Hallo an alle da draußen 💐,

ich hab wenig Erfahrung mit Männer und bin wirklich überfragt!!!

im Internet in einem Forum zum kennen lernen + Heirat fand ich einen gut aussehenden strahle Mann. 

So kontaktierte ich ihn. Er schrieb mir ganz nett zurück.

und meinte dann das ich ihm doch bitte per watsupp erreichen- schreiben soll weil er nicht sooft auf dieser Seite sei..

normalerweise bin ich vorsichtig. Aber diesmal dachte ich mir- ok. Er ist südländer... libanesisch- italienischer Abstammung...  da ich auch einen südlichen Teil in mir habe- dachte ich - vielleicht gute Sache.

jedenfalls schrieb ich ihm dann vorsichtig und neutral auf watsupp.

er schrieb ganz nett und kurz. Und wollte mit mir telefonieren. Ich lies es erstmal sein. Kurz dazu: ich dachte dieser Mann sieht viel zu gut aus. Und ich dachte mir- was ihn wohl an mir gefallen konnte. Alles nur ein Traum. Habe mir keine Hoffnungen machen wollen! Das ging 4 Tage so- er sendete mir dauernd Bilder von sich. Auch von seinem Oberkörper- durchtrainiert bis zum geht nicht mehr..Und nach dem Motto nur für dich. Und er denke an mich. Er rief an ich konnte mich noch nicht überwinden zu telefonieren. Und sande ihm eine Sprachnachricht. Er schrieb mir daraufhin das er meine Stimme toll findet und er es kaum erwarten kann mit mir zu telefonieren. Und ich hätte ihm seinen Tag gemacht" ich fühlte mich eingeschüchtert. Da ich eher schüchtern bin. Und ich telefonierte am zweiten Tag dann erst mit ihm. Er rief später an. Er flörtete drauf los- und meinte er liebt mich , er wolle mich heiraten... und mit mir sein. Ich war unsicher und überfordert. Und meinte man kenne sich doch noch gar nicht. Und er meinte doch und ich liebe dich.. Küsschen und all so ein gerede.. ich legte schnell auf... am Ende . Frühs gleich wieder sendete er mir Herzchen und er denke an mich. Und ein Bild diesmal im Slip ...

ich sendete ihm darauf ein Lächeln. Dachte mir aber nichts dabei... und machte mir keine Hoffnungen das er es ernst meint. Wenn ich ihm dann mal die kurze Zeit davor schrieb- und ihm zurecht wies das ich das Leben ernster sehe- sah ich das er gleich wieder online war. Auf der besagten Internet Seite . Dann schrieb ich das ich mich nur auf ihn jetzt konzentrieren werde ... und er sande mir direkt ein Bild von seinem Penis... ich war geschockt aber auch nicht mehr so arg.. ich ignorierte es erteinmal,  und schrieb ihm- das mir mein Gefühl was anderes sagte. Und ich nach ehrlicher Sache suche. Er schrieb das ist auf dem Wege und er hätte nur Augen für mich und ich hätte ihn ja so heiss gemacht.. 

Doch sah ich ja das er dauernd online war auch bei watsupp. Angeblich ist er seit 2 Jahren verwitwet. Er ist 39 , ich bin Sternzeichen Jungfrau. Ist ja auch egal. Doch überkam mir die Enttäuschung. Er rief an und ich klang schon sehr ernsthaft auch etwas fassungslos und wütend. Er fragte zuvor schon ob mir sein Körper gefiele usw. Ich meinte ehrlich ja. Doch das so etwas was er mir nun jetzt schickte zu weit ginge! Und er meinte ich sei so sexy und er wolle mich. Und obendrauf noch beim telefonieren wollte er - ich solle ihn küssen... küss mich... wie ein verrückter. Ich wies ihn zurecht. Und er meinte er rufe später nochmal an. Dann sah ich das er wieder online war bei watsupp. So sagte mir mein Gefühl er macht das auch mit weiteren Frauen!!! Ist doch klar..! Dann rief er mich wieder an und meinte - schau ich geb dir meinen Körper ich gebe ihn dir...
ich beendete das Gespräch und meinte im Leben gibt es neben dem sex noch anderes. Und das mir mein Gefühl sagt das er es nicht ehrlich meint. Danach schrieb ich ihm ein harten Brief das ich seine Absichten in frage stelle. Er lass es auch. Löschte sich von der heirats Seite. Und ist oft lange online bei watsupp. Ich hänge nun verzweifelt an dieser Sache. Da ich nicht weis was das war. Ich schrieb ihm darauf ernsthaft. Er lass es und antwortete nicht. Dann schrieb ich ihn am nächsten Tag nochmal- etwas netter und bat um aufrichtige Erklärung. Da ich das Gefühl habe das ich niemals die einzige wäre ...

ach , ich muss abschließen. Alles zu anstrengend und traurig. Ich denke dieser Mann will nur das eine. Und holt sich aus dem Internet solche Möglichkeiten. So was soll ich nur machen? Sobald ich ernsthaft wurde reagierte er so. Angeblich will ein Stier Sicherheit usw. Ich blieb aufrichtig. Zögerte und sagte man muss sich doch erstmal kennen lernen...
Sorry für schreib und Satzbau Fehler,
danke für antworten..
LG! 

"und meinte er liebt mich , er wolle mich heiraten.."
"sande mir direkt ein Bild von seinem Penis"   - kann das wirklch ernsthaft gemeint sein??!!!

Nach allem,was du schreibst, muesste dir dann doch klar sein, dass nicht alle Stiere Sicherheit suchen und Astrologie dir vielleicht nicht wirklich bei der Partnersuche hilft.

Aber du hast scheinbar ein gut entwickeltes Bauchgefühl - also höre drauf!

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest