Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Sturheit...

Sturheit...

10. Oktober 2007 um 14:05

Liebe Waagen,

ist es denn ein Grundzug Eures Wesens, dass ihr wenn ihr verletzt worden seid dicht macht, d.h. nicht mehr auf Nachrichten, Telefonate etc. reagiert?
Würde mich wirklich mal interessieren.

Danke

Lilly

Mehr lesen

11. Oktober 2007 um 12:16

Genau
Trinchen ich kann dir wieder mal nur zustimmen
So ist es wenn der Punkt erreicht ist wird es verdamt schwer für den anderen das wieder gerade zu biegen wenn es überhaupt noch möglich ist....da in der Vergangenheit einfach zu viel schlimmes und schmerzliches passiert ist....Und wir sind einfach sehr sensibel vor allem mit Gefühlen auch wenn wir nach aussen immer die kontrollierten und harten sind (das ist nur Fassade - was aber viele nicht merken)

Und richtig das ist ein wirklich gebrochenes Herz...
Und definitiv nicht stur!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2007 um 14:04
In Antwort auf janie_12884508

Genau
Trinchen ich kann dir wieder mal nur zustimmen
So ist es wenn der Punkt erreicht ist wird es verdamt schwer für den anderen das wieder gerade zu biegen wenn es überhaupt noch möglich ist....da in der Vergangenheit einfach zu viel schlimmes und schmerzliches passiert ist....Und wir sind einfach sehr sensibel vor allem mit Gefühlen auch wenn wir nach aussen immer die kontrollierten und harten sind (das ist nur Fassade - was aber viele nicht merken)

Und richtig das ist ein wirklich gebrochenes Herz...
Und definitiv nicht stur!

Mag sein,
dass es sich um ein gebrochenes Herz handelt. Aber er - der Waage-Mann- kann ständig austeilen und wenn er mal einstecken muss, dann distanziert er sich und im nächsten Schritt beendet er lieber die Beziehung. Wie oft hat er mir das Herz gebrochen und ich habe ihm verziehen. Andersherum funktioniert das anscheinend nicht. Vielleicht ist das ja einfach mangelnde Liebe seinerseits. *heul*

Schwierig, schwierig und wahnsinnig schmerzhaft.

LG
Lilly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2007 um 15:15

Es war auch nicht böswillig.
Keinesfalls! Eigentlich war es auch keine große Sache im Vergleich zu seinen Aktionen!

Ich habe das Gefühl, er sucht nur einen Vorwand, um dicht zu machen. Er hat am Samstag Geburtstag und irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass das der Grund ist. Er hat ein Problem mit diesem Geburtstag - warum auch immer ?! Er sagte er braucht jetzt Zeit und wir werden ab nächster Woche wieder darüber sprechen. Werde ihm diese Zeit geben und ihn an seinem Geburtstag in Ruhe lassen. Trotzdem tut es mir schon extrem weh, dass er mit so unterschiedlichen Maßstäben misst. Aber vielleicht ist er ja wirklich sensibler.

LG
Lilly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2007 um 17:52

Und was ist Dir lieber
dass Dein Fischmann tut, wenn Du gerade "schmollst" oder Dich zurückziehst? Wenn er Dich vollständig in Ruhe lässt oder Dir zumindest ab und an mal sagt, dass er Dich liebt und vermisst?

LG
Lilly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2007 um 17:21

Vielen Dank
für Deinen lieben Beitrag. So ähnlich hatte ich es mir auch gedacht. Trotz Sturheitsphase hatte er zumindest gestern nochmal eine Gute-Nacht-SMS geschickt. Heute Morgen hatte ich ihm - ebenfalls per SMS - gefragt, ob er gut geschlafen hätte; darauf kam natürlich wieder keine Reaktion. Anscheinend ist er sehr sehr tief in sein Schneckenhaus gekrochen, wo er nur rauskommt, wenn es ihm danach ist und passt.

Ich würde ihm ja gerne seinen Leidensdruck nehmen, aber nachdem ich der Auslöser bin, sehe ich dafür wenig Chancen.

LG
Lilly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2007 um 12:35

Verletzte Waage
Es dauert wirklich eine Weile, bis wir uns zurückziehen. Ich (Waage) schaue momentan zu, wie ich verletzt werde, und leide entsprechend. Irgendwie will ich aber die Hoffnung noch nicht ganz aufgeben. Für meinen Liebsten scheine ich zur Zeit nur ein "Pausenfüller" zu sein, was sehr schmerzt. Leider bin ich verliebt und habe festgestellt, dass das Entlieben sehr viel langsamer geht als das Verlieben. Aber irgendwann ist die Grenze wohl erreicht, das Maß voll, und dann bin ich unversöhnlich und will den Kontakt auch nicht mehr, und zwar unwiderruflich. Das hat nichts mit Sturheit zu tun sondern mit maßloser Enttäuschung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2007 um 18:19

Hallp lilly
also so ist eine waage bestimmt nicht !!! Ich bin eine typische waage aber das kenn ich nicht ,wir geben eher nach !!!! Aber sowas kenn ich gerade von einem zwilling !!!

Lg stupsi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen