Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Tarot - wer kann mir helfen?

Tarot - wer kann mir helfen?

11. Juli 2004 um 14:17

Erst einmal ein nettes Hallo an alle!
Also, ich habe mir vor einiger Zeit Tarot-Karten gekauft. Leider komme ich noch nicht so richtig damit klar.

Heute habe ich mir die Karten im Fünferkreuz gelegt, mit der Frage ob es mit dem Mann, den ich kennengelernt habe, eine gemeinsame Zukunft gibt. Kann mir bitte irgendjemand bei der Deutung helfen??

Karte 1 = Die Liebenden
Karte 2 = Fünf Stäbe
Karte 3 = Fünf Schwerter
Karte 4 = Fünf Münzen
Karte 5 = Sieben Münzen

Ich wäre über Hilfe wirklich sehr dankbar, bin halt noch blutiger Anfänger...

Liebe Grüße,
bluesky7

Mehr lesen

11. Juli 2004 um 16:31

Hallo Bluesky
Dann werde ich es mal versuchen

Ich gehe mal davon aus, dass alle Karten richtig rum gefallen sind. Da du bei keiner hintergeschrieben hast das eine auf den Kopf war.
Den ich finde es äußerst wichtig die Karten aufrecht und umgekehrt zu deuten

ok, fangen wir mal an.

1. Hauptaspekt die Liebenden
Ich glaube da zu braucht man nicht besonders viel sagen oder Du hoffst das es die Liebe des Lebens ist und zur zeit ist auch noch die nötige Harmonie zwischen euch

2. Vergangenheit oder das was schon da ist fünf der Stäbe
Entweder heißen die 5 Stäbe das in der Vergangenheit eine Beziehung gegeben hat mit du überhaupt nicht zuerst gekommen bist und es gewaltigen streit gegeben hat.
Da die Karte aber nicht nur an der Position der Vergangenheit liegt, sonder das was schon da ist kann es auch heißen das es zwischen euch zur zeit nicht besonders gut läuft es kommt immer wieder zu kleineren Meinungs- Verschiedenheiten. Und ist er mal ein Krach da zieht sich jede Partei zurück und will nicht den ersten schritt zur Versöhnung machen.

3. Zukunft oder das was neu zu betrachten ist fünf der Schwerter
Hier sieht es auch so aus als ob es in der Zukunft immer wieder mal streit gibt. Die Streitigkeiten sind zwar bereits bei seite gelegt worden, aber dennoch hängen dunkle Wolken über einen und die Zweisamkeit wurde gewaltig gestört. Oder da es die Zukunft ist wird sie gestört sein

4. Wurzel oder Basis des Themas fünf der Münzen
Leider scheint die Beziehung auf keiner guten Ebene erbaut worden zu sein. Die Fünf der Münzen sprechen für eine Armut. Das sieht man auch schon allein an der karte zwei Bettler gehen verlassen an einer Kirche vorbei die voll mit Reichtum ist.
So wird es auch in der Beziehung sein Leider. Es werden keine richtigen Gefühle aufkommen.

5. Ziel oder Chancen Sieben der Münzen
Die Sieben der Münzen sagen aus das man zwar bereit ist eine Beziehung ein zu gehen und ihr es auch zusammen probieren wollt es aber immer an etwas fehlen wird.
Das sieht man auch schön auf der karte. Der Busch ist voller Geld aber eine Münze liegt daneben. Das sagt aus das eigentlich alles ok sein müßte aber der man schaut traurig auf dein eine Münze es fehlt einfach was

Zum Schluß möchte ich noch sagen, dass ihr eine Beziehung zusammen versuchen werdet es aber sehr an Gehfühlen fehlen wird.
Und sie auch nicht lange halten wird. Da es immer mal wieder zu Streifigkeiten kommen wird
Wenn in einem Beziehungsbild keine Kelche fallen wird es immer schwer. Denn die Kelche stehen einfach für die Gefühlte. Und die fehlen hier komplett.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.
Auch wenn das ergenieß nicht schön ausgefallen ist

Schönen Sonntag noch

die Honigblume

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2004 um 16:50
In Antwort auf Honigblume

Hallo Bluesky
Dann werde ich es mal versuchen

Ich gehe mal davon aus, dass alle Karten richtig rum gefallen sind. Da du bei keiner hintergeschrieben hast das eine auf den Kopf war.
Den ich finde es äußerst wichtig die Karten aufrecht und umgekehrt zu deuten

ok, fangen wir mal an.

1. Hauptaspekt die Liebenden
Ich glaube da zu braucht man nicht besonders viel sagen oder Du hoffst das es die Liebe des Lebens ist und zur zeit ist auch noch die nötige Harmonie zwischen euch

2. Vergangenheit oder das was schon da ist fünf der Stäbe
Entweder heißen die 5 Stäbe das in der Vergangenheit eine Beziehung gegeben hat mit du überhaupt nicht zuerst gekommen bist und es gewaltigen streit gegeben hat.
Da die Karte aber nicht nur an der Position der Vergangenheit liegt, sonder das was schon da ist kann es auch heißen das es zwischen euch zur zeit nicht besonders gut läuft es kommt immer wieder zu kleineren Meinungs- Verschiedenheiten. Und ist er mal ein Krach da zieht sich jede Partei zurück und will nicht den ersten schritt zur Versöhnung machen.

3. Zukunft oder das was neu zu betrachten ist fünf der Schwerter
Hier sieht es auch so aus als ob es in der Zukunft immer wieder mal streit gibt. Die Streitigkeiten sind zwar bereits bei seite gelegt worden, aber dennoch hängen dunkle Wolken über einen und die Zweisamkeit wurde gewaltig gestört. Oder da es die Zukunft ist wird sie gestört sein

4. Wurzel oder Basis des Themas fünf der Münzen
Leider scheint die Beziehung auf keiner guten Ebene erbaut worden zu sein. Die Fünf der Münzen sprechen für eine Armut. Das sieht man auch schon allein an der karte zwei Bettler gehen verlassen an einer Kirche vorbei die voll mit Reichtum ist.
So wird es auch in der Beziehung sein Leider. Es werden keine richtigen Gefühle aufkommen.

5. Ziel oder Chancen Sieben der Münzen
Die Sieben der Münzen sagen aus das man zwar bereit ist eine Beziehung ein zu gehen und ihr es auch zusammen probieren wollt es aber immer an etwas fehlen wird.
Das sieht man auch schön auf der karte. Der Busch ist voller Geld aber eine Münze liegt daneben. Das sagt aus das eigentlich alles ok sein müßte aber der man schaut traurig auf dein eine Münze es fehlt einfach was

Zum Schluß möchte ich noch sagen, dass ihr eine Beziehung zusammen versuchen werdet es aber sehr an Gehfühlen fehlen wird.
Und sie auch nicht lange halten wird. Da es immer mal wieder zu Streifigkeiten kommen wird
Wenn in einem Beziehungsbild keine Kelche fallen wird es immer schwer. Denn die Kelche stehen einfach für die Gefühlte. Und die fehlen hier komplett.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.
Auch wenn das ergenieß nicht schön ausgefallen ist

Schönen Sonntag noch

die Honigblume

Hallo Honigblume
Ich möchte Dir vielmals danken, dass Du Dir diese Arbeit für mich gemacht hast. Ich dachte es sei nicht wichtig, ob die Karten auf dem Kopf liegen oder nicht.....
Die "Fünf Schwerter" und die "Fünf Münzen" haben auf dem Kopf gelegen.
Vielleicht hätte ich auch noch erwähnen sollen das ich "noch" in einer Partnerschaft lebe, aber dabei bin mich von ihm zu trennen. Könnten das die Hinweise auf die Streitigkeiten sein?

Nochmals ein herzliches Dankeschön an Dich!!!

Ich wünsche Dir auch noch einen schönen Sonntag,
bluesky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2004 um 17:52

Hi Honigblume
könntest du mir vielleicht auch mal die Karten legen bzw mir wegen den Tarotkarten helfen da ich mir welche gekauft habe aber mich noch nicht mit ihnen auseinander gesetzt habe..
Lg
Vielen Dank im Vorraus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2004 um 10:13
In Antwort auf nieves_12729507

Hi Honigblume
könntest du mir vielleicht auch mal die Karten legen bzw mir wegen den Tarotkarten helfen da ich mir welche gekauft habe aber mich noch nicht mit ihnen auseinander gesetzt habe..
Lg
Vielen Dank im Vorraus


Ja sicher, was willst du denn wissen.
schreibe mich einfachan
SitaSue@gmx.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2004 um 10:21
In Antwort auf Honigblume

Hallo Bluesky
Dann werde ich es mal versuchen

Ich gehe mal davon aus, dass alle Karten richtig rum gefallen sind. Da du bei keiner hintergeschrieben hast das eine auf den Kopf war.
Den ich finde es äußerst wichtig die Karten aufrecht und umgekehrt zu deuten

ok, fangen wir mal an.

1. Hauptaspekt die Liebenden
Ich glaube da zu braucht man nicht besonders viel sagen oder Du hoffst das es die Liebe des Lebens ist und zur zeit ist auch noch die nötige Harmonie zwischen euch

2. Vergangenheit oder das was schon da ist fünf der Stäbe
Entweder heißen die 5 Stäbe das in der Vergangenheit eine Beziehung gegeben hat mit du überhaupt nicht zuerst gekommen bist und es gewaltigen streit gegeben hat.
Da die Karte aber nicht nur an der Position der Vergangenheit liegt, sonder das was schon da ist kann es auch heißen das es zwischen euch zur zeit nicht besonders gut läuft es kommt immer wieder zu kleineren Meinungs- Verschiedenheiten. Und ist er mal ein Krach da zieht sich jede Partei zurück und will nicht den ersten schritt zur Versöhnung machen.

3. Zukunft oder das was neu zu betrachten ist fünf der Schwerter
Hier sieht es auch so aus als ob es in der Zukunft immer wieder mal streit gibt. Die Streitigkeiten sind zwar bereits bei seite gelegt worden, aber dennoch hängen dunkle Wolken über einen und die Zweisamkeit wurde gewaltig gestört. Oder da es die Zukunft ist wird sie gestört sein

4. Wurzel oder Basis des Themas fünf der Münzen
Leider scheint die Beziehung auf keiner guten Ebene erbaut worden zu sein. Die Fünf der Münzen sprechen für eine Armut. Das sieht man auch schon allein an der karte zwei Bettler gehen verlassen an einer Kirche vorbei die voll mit Reichtum ist.
So wird es auch in der Beziehung sein Leider. Es werden keine richtigen Gefühle aufkommen.

5. Ziel oder Chancen Sieben der Münzen
Die Sieben der Münzen sagen aus das man zwar bereit ist eine Beziehung ein zu gehen und ihr es auch zusammen probieren wollt es aber immer an etwas fehlen wird.
Das sieht man auch schön auf der karte. Der Busch ist voller Geld aber eine Münze liegt daneben. Das sagt aus das eigentlich alles ok sein müßte aber der man schaut traurig auf dein eine Münze es fehlt einfach was

Zum Schluß möchte ich noch sagen, dass ihr eine Beziehung zusammen versuchen werdet es aber sehr an Gehfühlen fehlen wird.
Und sie auch nicht lange halten wird. Da es immer mal wieder zu Streifigkeiten kommen wird
Wenn in einem Beziehungsbild keine Kelche fallen wird es immer schwer. Denn die Kelche stehen einfach für die Gefühlte. Und die fehlen hier komplett.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.
Auch wenn das ergenieß nicht schön ausgefallen ist

Schönen Sonntag noch

die Honigblume

Dann
3. Zukunft oder das was neu zu betrachten ist fünf der Schwerter auf dem Kopf
Streiterein aus der Verganheit wurden bei seite gelegt und man versucht nun Vernüftig mit einander zu reden. Man lernt sich besser verstehen und ein groß teil des Mistrauens wird verschwunden sein. Man wird Entscheidungen aus dem Kopf heraus treffen und seine Gefühle etwas im Hintergrund lassen


4. Wurzel oder Basis des Themas fünf der Münzen
auf dem Kopf

Am Anfang wird es schon noch etwas schwer werden. Aber die Beziehung ist am wachsen. Dennoch sollte man aufapssen. Es kann sein das dein Freund sehr auf das Finazelle aus ist. Es kommt aber bald eine gewisse stabelität in die Bezihung rein. Aber da die Karte an viertet Stelle steht und es die Wurzel ist. GLaube ich immer noch das es keine Beziehung aus Liebe ist. Denn auch wenn die Münzen auf den Kopf stehen heißt es zwar besserung aber gefühle fehlen immer noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2004 um 10:23
In Antwort auf keshet_11936864

Hallo Honigblume
Ich möchte Dir vielmals danken, dass Du Dir diese Arbeit für mich gemacht hast. Ich dachte es sei nicht wichtig, ob die Karten auf dem Kopf liegen oder nicht.....
Die "Fünf Schwerter" und die "Fünf Münzen" haben auf dem Kopf gelegen.
Vielleicht hätte ich auch noch erwähnen sollen das ich "noch" in einer Partnerschaft lebe, aber dabei bin mich von ihm zu trennen. Könnten das die Hinweise auf die Streitigkeiten sein?

Nochmals ein herzliches Dankeschön an Dich!!!

Ich wünsche Dir auch noch einen schönen Sonntag,
bluesky

Ohja
Das kann ein sehr guter Grund sein das es zu sehr starken auseinandersetzungen kommen kann.
Ob und wann es zu einer trennung zwischen deinen noch Mann kommt, müsste man aber noch mal neu auslegen. Hier sieht man nur das es zu streit kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2004 um 16:16
In Antwort auf Honigblume

Ohja
Das kann ein sehr guter Grund sein das es zu sehr starken auseinandersetzungen kommen kann.
Ob und wann es zu einer trennung zwischen deinen noch Mann kommt, müsste man aber noch mal neu auslegen. Hier sieht man nur das es zu streit kommt.

Hi
Email verschickt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook