Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Tausende fragen zum krebs Mann! Hilfe!?

Tausende fragen zum krebs Mann! Hilfe!?

4. August 2014 um 22:48

Hallo erstmal,

Ich kenne diesen Mann schon seit ungefähr 3-4 Jahren... Hab aber noch nie wirklich mit ihm gesprochen

Vormachen. 2 Wochen haben wir uns auf einem Fest getroffen und ich habe ihn angeschrieben auf facebook was er so macht und ob er Lust hat, dass wir vl dann später irgendwo feiern gehen.
Zuerst war er sich nicht sicher aber dann sagte er zu und wir fuhren mit seinem Auto uns seinem Freund in die Disco. Eine Freundin von mir wartete schon dort mit ein paar anderen Leuten. Wir hatten voll Spaß alles war toll ich hatte viel mit ihm geredet und sehr viel körperkontakt

So und jz kommt das faule an der ganzen Geschichte...... Ich bin vergeben und er weiß das auch. Er hatte mich gefragt wie lange und warum genau er? Ich hab nicht großartig geantwortet weil es mir unangenehm war weil ich den Krebsi so toll und megaaaaa hübsch finde.

Wir waren dann bis 4 in der früh in der Disco und hatten wirklich sooo viel geredet getanzt und alles war wirklich cool.

Er hat mich dann schließlich nach Hause gefahren und ich hab in gebeten auszusteigen und mich zur Türe zu begleiten. Der einzige Grund warum ich ihn gebeten habe auszusteigen ist weil ich mein Kleid nicht alleine aufmachen kann weil es zuuuuuuu eng war das war aber keine anmache oder so ich hab mich bedankt links rechts Küsschen und ... gesagt. Kurz darauf habe ich ihm gesagt das er mich anrufen soll.

Hat er nicht getan ich hab ihn am nächsten Tag angerufen und er klang sehr krank und ich fragte ihn ob wir auf ein Kaffee gehen und er meinte ', mir gehts nicht gut'
Okey nächster Versuch 2 Tage später habe ich ihn wieder angerufen und fragte ihn ob es ihm besser geht er meinte das ich echt an einem falschen Zeitpunkt anrufe und er zuhause bleiben will.

Er sagte mir dass er mir seine Nummer in facebook demnächst schicken würde.

Hat er auch nicht getan.... Und er ist aber jeden Tag online.

Ich will ihn nicht mehr schreiben weil ich mir schon bisschen blöd vorkomme....


Ps: das war alles im Urlaub also hatte ich seine Auslandnummer und nicht seine deutsche Nummer

Was soll ich von ihm denken? Ich finde ihn so toll und das schon immer.. Traute mich aber nieeeeeee ihn anzusprechen.

Mit meinem Freund bin ich schon seit langem nicht mehr glücklich....


Bitttte um hilfreiche Antworten ich wäre euch voll dankbar.

(Ich bin Widder )

Mehr lesen

21. August 2014 um 16:02

Tja,
ich glaube, dieser Krebs verhält sich so, weil Du noch in einer Beziehung bist!

Ich bin selbst Krebs und kann von mir behaupten, dass ich auch keine Lust habe, ein Abenteuer für jemanden zu sein. Ob Deine Beziehung glücklich ist oder nicht, woher kann der andere das wissen? Erzählen kann man viel.
Wie gesagt, ich kann nur von mir ausgehen, aber ich öffne mich erst, wenn ich etwas Vertrauen geschöpft habe, und ich kann das nicht, wenn jemand noch in einer Beziehung steckt!
"Drum prüfe, wer sich wirklich trennt, ob er schon was bessres kennt" ist dem Krebs zuwider

Gruß

Gefällt mir

21. August 2014 um 16:10

Warum trennst du dich nicht?
Der Krebs wird sich solange zurück halten, wie du in einer Beziehung bist. Ich habe das mit meinem Krebs durch.... Wir kennen uns seit 6 Jahren, damals war ich in einer anderen Beziehung... Erst als ich damals getrennt war, hat er allen Mut zusammen genommen, mich umarmt und einfach geküsst.... So einfach war das

Gefällt mir

24. August 2014 um 22:07
In Antwort auf coolfrenesie13

Tja,
ich glaube, dieser Krebs verhält sich so, weil Du noch in einer Beziehung bist!

Ich bin selbst Krebs und kann von mir behaupten, dass ich auch keine Lust habe, ein Abenteuer für jemanden zu sein. Ob Deine Beziehung glücklich ist oder nicht, woher kann der andere das wissen? Erzählen kann man viel.
Wie gesagt, ich kann nur von mir ausgehen, aber ich öffne mich erst, wenn ich etwas Vertrauen geschöpft habe, und ich kann das nicht, wenn jemand noch in einer Beziehung steckt!
"Drum prüfe, wer sich wirklich trennt, ob er schon was bessres kennt" ist dem Krebs zuwider

Gruß

Hmm,
Danke für deine Antwort.

Das ist mir schon klar
Aber wie soll er erfahren das ich nicht mit ihm zusammen bin. Inzwischen sind schon Wochen vergangen und der Krebsi hat mir noch nicht geschrieben. Ich weiß nicht ob ich ihm anschrieben sollte und was ich sagen sollte.... Ich will unbedingt mit ihm reden und Wiedersehen. ich vermisse ihn so sehr.

Soll ich ihm schreiben? Oder warten bis er ein Zeichen von sich gibt. Er weiß schließlich nicht was ich für ihn fühle..

Glg

Gefällt mir

25. August 2014 um 10:53
In Antwort auf powerwoman26

Hmm,
Danke für deine Antwort.

Das ist mir schon klar
Aber wie soll er erfahren das ich nicht mit ihm zusammen bin. Inzwischen sind schon Wochen vergangen und der Krebsi hat mir noch nicht geschrieben. Ich weiß nicht ob ich ihm anschrieben sollte und was ich sagen sollte.... Ich will unbedingt mit ihm reden und Wiedersehen. ich vermisse ihn so sehr.

Soll ich ihm schreiben? Oder warten bis er ein Zeichen von sich gibt. Er weiß schließlich nicht was ich für ihn fühle..

Glg

Los geht's
Schreibe ihn unverfänglich an und frage, ob ihr euch nicht mal wieder treffen wollt. Dann wirst du sehen, ob und wie er reagiert. Lass ihm dann Zeit, die Info, dass du solo bist, zu verdauen. Krebse brauchen da unter Umständen etwas. Dann sehen wir weiter.

Gefällt mir

25. August 2014 um 13:00
In Antwort auf powerwoman26

Hmm,
Danke für deine Antwort.

Das ist mir schon klar
Aber wie soll er erfahren das ich nicht mit ihm zusammen bin. Inzwischen sind schon Wochen vergangen und der Krebsi hat mir noch nicht geschrieben. Ich weiß nicht ob ich ihm anschrieben sollte und was ich sagen sollte.... Ich will unbedingt mit ihm reden und Wiedersehen. ich vermisse ihn so sehr.

Soll ich ihm schreiben? Oder warten bis er ein Zeichen von sich gibt. Er weiß schließlich nicht was ich für ihn fühle..

Glg

Ich muss
Sweetwater5 Recht geben.
Schreib ihn noch einmal an, und erklär ihm, dass Du Single bist und Dich gerne wieder mit ihm treffen möchtest.
Ich als Krebs würde empfehlen (kann aber auch nur von mir ausgehen), ihm nicht gleich zu bombardieren in der Nachricht mit Sprüchen wie "ich vermisse Dich" oder so.
Der Krebs wird das zunächst nicht glauben, weil es für ihn nicht geht, dass man wirkliches Interesse an jemand anderem haben kann, solange man noch in einer Beziehung ist. Er könnte misstrauisch werden und andere Gründe für Dein Melden vermuten.
Aber auf jeden Fall ihm schreiben, und ihm freundlich um ein Treffen bitten. An seiner Reaktion (oder Nicht-Reaktion) kannste ja dann erkennen, was Sache ist.

Gruß

Gefällt mir

26. August 2014 um 22:35
In Antwort auf sweetwater5

Los geht's
Schreibe ihn unverfänglich an und frage, ob ihr euch nicht mal wieder treffen wollt. Dann wirst du sehen, ob und wie er reagiert. Lass ihm dann Zeit, die Info, dass du solo bist, zu verdauen. Krebse brauchen da unter Umständen etwas. Dann sehen wir weiter.

Erfolglos
Hab ihm um 11:00 mittags geschrieben. Gelesen hat er es um 22:00 bei fb. Anscheinend will er nix mit mir zu tun haben ((((( zurück geschrieben hat er auch Nicht.
Hab ihm nur gefragt hejjj sie geht's dir denn??

Gefällt mir

27. August 2014 um 13:18
In Antwort auf powerwoman26

Erfolglos
Hab ihm um 11:00 mittags geschrieben. Gelesen hat er es um 22:00 bei fb. Anscheinend will er nix mit mir zu tun haben ((((( zurück geschrieben hat er auch Nicht.
Hab ihm nur gefragt hejjj sie geht's dir denn??

Was erwartest du?
Bleib ganz locker... und warte ab. Hat er Interesse, wird er sich melden... das kann aber schon mal 3 Tage (+- 1) dauern nur nicht ungeduldig werden. Der Krebs braucht seine Zeit. Du hättest ihm auch schreiben können, dass du ihn mal wieder sehen möchtest... nicht drängeln und nichts überstürzen. Ich kenne das

Gefällt mir

28. August 2014 um 8:27
In Antwort auf sweetwater5

Was erwartest du?
Bleib ganz locker... und warte ab. Hat er Interesse, wird er sich melden... das kann aber schon mal 3 Tage (+- 1) dauern nur nicht ungeduldig werden. Der Krebs braucht seine Zeit. Du hättest ihm auch schreiben können, dass du ihn mal wieder sehen möchtest... nicht drängeln und nichts überstürzen. Ich kenne das

Er hat geschrieben
Er hat zurückgeschrieben. Und haben bis jz geschrieben so normale Sachen wie: wie gehts, arbeitest du Usw.. Soll ich wirklich gleich schreiben das ich ihn sehen will?? Kommt das nicht bisschen zu schnell ?? Ich hab ja nicht mal seine Nummer :/
Und ich will doch nicht aufdringlich wirken.

Gefällt mir

28. August 2014 um 9:16
In Antwort auf powerwoman26

Er hat geschrieben
Er hat zurückgeschrieben. Und haben bis jz geschrieben so normale Sachen wie: wie gehts, arbeitest du Usw.. Soll ich wirklich gleich schreiben das ich ihn sehen will?? Kommt das nicht bisschen zu schnell ?? Ich hab ja nicht mal seine Nummer :/
Und ich will doch nicht aufdringlich wirken.

Langsam...
Na das ist doch schon mal ein gutes Zeichen, dass er gestern schon geantwortet hat. Jetzt solltest du es wirklich langsam angehen lassen, damit er sich mit der neuen Situation anfreunden kann. Warte noch etwas, eventuell fragt er ja auch nach einem Treffen, nix überstürzen, sonst läuft der Krebs wieder rückwärts...

Gefällt mir

28. August 2014 um 9:30
In Antwort auf powerwoman26

Er hat geschrieben
Er hat zurückgeschrieben. Und haben bis jz geschrieben so normale Sachen wie: wie gehts, arbeitest du Usw.. Soll ich wirklich gleich schreiben das ich ihn sehen will?? Kommt das nicht bisschen zu schnell ?? Ich hab ja nicht mal seine Nummer :/
Und ich will doch nicht aufdringlich wirken.

Hab
doch noch ein wenig Geduld.
Freu Dich doch, dass er geantwortet hat. Unterhalte Dich noch ein wenig mit ihm per Mail, er muss vielleicht erst etwas Vertrauen wieder aufbauen. Dass Du ihm nicht egal bist, sieht man doch schon daran, dass er geantwortet hat.
Muss ja nicht immer alles in Riesen-Schritten gehen.
Und bedenke:Höchstwahrscheinlich ging er ja damals davon aus, dass er nur eine Affäre für Dich ist, eine Abwechslung für Deine Beziehung. Und so wird er Dich auch die ganze Zeit gesehen haben: Die will mich nur, um etwas Spaß zu haben.
Zeig Dich interessiert an seiner Person, frag ihn was, damit er über sich erzählen kann. Er muss spüren, dass Du nicht nur das "Eine" von ihm möchtest. Sei einfühlsam, und zeig Dich nicht beleidigt, wenn er mal nicht so reagiert wie Du es gerne hättest. Und je mehr Ihr schreibt, um so höher ist die Chance, dass er Dich wieder sehen möchte. Du brauchst halt Geduld.
Würde das aber auch nicht über Wochen hinziehen. Man fühlt ja schon, wie weit er bereit ist, was von sich zu erzählen, das zeigt dann schon, dass er Vertrauen hat.

Gefällt mir

29. August 2014 um 9:04
In Antwort auf coolfrenesie13

Hab
doch noch ein wenig Geduld.
Freu Dich doch, dass er geantwortet hat. Unterhalte Dich noch ein wenig mit ihm per Mail, er muss vielleicht erst etwas Vertrauen wieder aufbauen. Dass Du ihm nicht egal bist, sieht man doch schon daran, dass er geantwortet hat.
Muss ja nicht immer alles in Riesen-Schritten gehen.
Und bedenke:Höchstwahrscheinlich ging er ja damals davon aus, dass er nur eine Affäre für Dich ist, eine Abwechslung für Deine Beziehung. Und so wird er Dich auch die ganze Zeit gesehen haben: Die will mich nur, um etwas Spaß zu haben.
Zeig Dich interessiert an seiner Person, frag ihn was, damit er über sich erzählen kann. Er muss spüren, dass Du nicht nur das "Eine" von ihm möchtest. Sei einfühlsam, und zeig Dich nicht beleidigt, wenn er mal nicht so reagiert wie Du es gerne hättest. Und je mehr Ihr schreibt, um so höher ist die Chance, dass er Dich wieder sehen möchte. Du brauchst halt Geduld.
Würde das aber auch nicht über Wochen hinziehen. Man fühlt ja schon, wie weit er bereit ist, was von sich zu erzählen, das zeigt dann schon, dass er Vertrauen hat.

Wie
Und was soll ich ihn fragen?? Damit wir ein langes Gespräch haben. Ich hab keinen Plan. Bis jetzt hab ihn ihn Dinge gefragt wie sein Urlaub war und was er macht. Er hat gesagt das er studiert usw...
Er ist sehr nett und schickt smileys. Ich weiß nicht wie ich ihn weiter unterhalten kann, damit er von sich erzählt...

Gefällt mir

29. August 2014 um 9:26
In Antwort auf powerwoman26

Wie
Und was soll ich ihn fragen?? Damit wir ein langes Gespräch haben. Ich hab keinen Plan. Bis jetzt hab ihn ihn Dinge gefragt wie sein Urlaub war und was er macht. Er hat gesagt das er studiert usw...
Er ist sehr nett und schickt smileys. Ich weiß nicht wie ich ihn weiter unterhalten kann, damit er von sich erzählt...

Smileys sind immer
ein gutes Zeichen

Haste auch was von Dir erzählt, oder fragt er was über Dich?
Antwortet er ziemlich zeitnah und regelmäßig oder lässt er sich Zeit? Heute ist Freitag, da kann man ja fragen, was er so fürs Wochenende geplant hat, erzähl, was Deine Pläne sind, und wenns nur Wohnungsputzen ist oder so Versuch mal, ihm den Schwarzen-Treff-Peter zuzuschieben. Wenn Du nix vorhast, dann sag das auch, bemerkst dann aber auch, dass Du gerne was machen würdest, Wochenende zu Hause sind ja langweilig. Vielleicht ergreift er ja die Initiative und fragt Dich. Wenn nicht, würde ich jetzt zumindest auch noch nicht nach nem Treffen fragen. Aber auch nicht enttäuscht sein.
Erzähl ihm auch, was Dich im Moment so bewegt, oder frag ihn nach seiner Meinung, wenn Dir was aufm Herzen liegt (außer ihm).
Teil ihm nicht übertrieben mit, dass Du Dich freust, dass Ihr wieder Kontakt habt und so....Man erkennt ja oft an den Reaktionen bzw. Antworten, wie der andere denkt.

Gefällt mir

29. August 2014 um 9:52
In Antwort auf coolfrenesie13

Smileys sind immer
ein gutes Zeichen

Haste auch was von Dir erzählt, oder fragt er was über Dich?
Antwortet er ziemlich zeitnah und regelmäßig oder lässt er sich Zeit? Heute ist Freitag, da kann man ja fragen, was er so fürs Wochenende geplant hat, erzähl, was Deine Pläne sind, und wenns nur Wohnungsputzen ist oder so Versuch mal, ihm den Schwarzen-Treff-Peter zuzuschieben. Wenn Du nix vorhast, dann sag das auch, bemerkst dann aber auch, dass Du gerne was machen würdest, Wochenende zu Hause sind ja langweilig. Vielleicht ergreift er ja die Initiative und fragt Dich. Wenn nicht, würde ich jetzt zumindest auch noch nicht nach nem Treffen fragen. Aber auch nicht enttäuscht sein.
Erzähl ihm auch, was Dich im Moment so bewegt, oder frag ihn nach seiner Meinung, wenn Dir was aufm Herzen liegt (außer ihm).
Teil ihm nicht übertrieben mit, dass Du Dich freust, dass Ihr wieder Kontakt habt und so....Man erkennt ja oft an den Reaktionen bzw. Antworten, wie der andere denkt.

Also
Er hat au h gefragt wie's mir geht und was ich beruflich mache. Ich studiere aber.

Das probelm ist das ich am wocheenende nicht da bin. Bin auf einer Geburtstagsfeier von meinem Bruder :/
Mir geh'n echt die gesprächsthemen aus. Ich weiß Nicht wie ich ihn anschreiben soll. Ich hab Angst das ich ihn verschrecken könnte. Deswegen bin ich ja so ideenlos. Normalerweise quatsche i h die Leute zu...

Gefällt mir

29. August 2014 um 10:01
In Antwort auf coolfrenesie13

Smileys sind immer
ein gutes Zeichen

Haste auch was von Dir erzählt, oder fragt er was über Dich?
Antwortet er ziemlich zeitnah und regelmäßig oder lässt er sich Zeit? Heute ist Freitag, da kann man ja fragen, was er so fürs Wochenende geplant hat, erzähl, was Deine Pläne sind, und wenns nur Wohnungsputzen ist oder so Versuch mal, ihm den Schwarzen-Treff-Peter zuzuschieben. Wenn Du nix vorhast, dann sag das auch, bemerkst dann aber auch, dass Du gerne was machen würdest, Wochenende zu Hause sind ja langweilig. Vielleicht ergreift er ja die Initiative und fragt Dich. Wenn nicht, würde ich jetzt zumindest auch noch nicht nach nem Treffen fragen. Aber auch nicht enttäuscht sein.
Erzähl ihm auch, was Dich im Moment so bewegt, oder frag ihn nach seiner Meinung, wenn Dir was aufm Herzen liegt (außer ihm).
Teil ihm nicht übertrieben mit, dass Du Dich freust, dass Ihr wieder Kontakt habt und so....Man erkennt ja oft an den Reaktionen bzw. Antworten, wie der andere denkt.

Achja
Und er lässt sich schon bisschen Zeit beim zurückschreiben. Manchmal sind 10min. Manchmal aber auch 6 Stunden...

Gefällt mir

29. August 2014 um 16:58
In Antwort auf powerwoman26

Achja
Und er lässt sich schon bisschen Zeit beim zurückschreiben. Manchmal sind 10min. Manchmal aber auch 6 Stunden...

Nun ja,
auch sechs Stunden ist eine sehr kurze Zeit. Man hat ja noch was anderes zu tun, als vorm Rechner zu sitzen. Hauptsache ist doch, dass er antwortet.
Und wenn Dir jetzt schon die Themen ausgehen, über was unterhaltest Du DIch dann mit ihm, wenn Ihr euch trifft?
Gibt doch wirklich genug, Musik und Musikgeschmackt, Hobbies, auf die man dann näher eingehen kann, Filme, welche Kneipen er bevorzugt und so...
Und wenn Du dieses We keine Zeit hast, es kommen noch genug in diesem Jahr, ins Kino kann man auch täglich gehen...
Hab ein wenig Geduld

Gefällt mir

29. August 2014 um 23:10
In Antwort auf coolfrenesie13

Nun ja,
auch sechs Stunden ist eine sehr kurze Zeit. Man hat ja noch was anderes zu tun, als vorm Rechner zu sitzen. Hauptsache ist doch, dass er antwortet.
Und wenn Dir jetzt schon die Themen ausgehen, über was unterhaltest Du DIch dann mit ihm, wenn Ihr euch trifft?
Gibt doch wirklich genug, Musik und Musikgeschmackt, Hobbies, auf die man dann näher eingehen kann, Filme, welche Kneipen er bevorzugt und so...
Und wenn Du dieses We keine Zeit hast, es kommen noch genug in diesem Jahr, ins Kino kann man auch täglich gehen...
Hab ein wenig Geduld

Er wollte vl . und ich hab abgelehnt....
Bei einem persönlichen Treffen Rede ich sowieso sehr viel nur per Chat weiß ich nicht so richtig ...
achja was ich vergessen habe zu sagen... Als er mich an den Abend zur Tür brachte.. und mir den Reißverschluss öffnete. Hat er mir tief in die Augen geschaut und ich hatte das Gefühl als wollte er mich küssen ich hab dann links recht küsschen und ... gesagt. Kann das auch ein Grund sein weil er sich dann nicht gemeldet war???

Gefällt mir

30. August 2014 um 6:37

So hab mir nun auch mal deinen
Thread runtergelesen. Melde mich daher als ebenfalls weibliches Widderchen mit 4 verflossenen Exkrebschen auch mal zu Wort.

1. Bockschuss Nr. 1 ihn angraben, wenn du vergeben bist. Krebsis sind treue Seelen (jedenfalls allesamt meine Exen und mein bester Kumpel), die stehen auf sowas mal gar nicht. Da hast nunmehr schon mal eine gründliche Vertrauenseinbuße.

2. Unterschreib ich hier nicht mit den Empfehlungen langsam und slow down. Hab ich bei allen meinen Krebsis nicht befolgt, sondern immer geradeheraus geäußert was ich dachte, fühlte und wollte. Verstell dich nicht, er soll dich schließlich so kennenlernen dürfen wie du bist. Und ein Widderchen in Zurückhaltung üben - wundert mich nicht, dass du verunsichert bist.

Ich für meinen Teil kann dir nur sagen, dass Krebse viiiel mehr geben und aus die rauskommen, wenn sie wissen woran sie bei dir sind. Ich bezweifle, dass das dein Krebs im Moment bei dir weiß. Klar besteht immer eine Chance der Abfuhr, aber die würdest später auch kassieren. Besser früh, als spät - jedenfalls mein Motto. Denn wer kein Interesse hat, der hat och keins.

Alsoooo... um dieses stockende -mir fällt nichts mehr ein- Rumgeeiere loszuwerden, würde ich mal Tacheles reden. Fall jetzt nicht komplett mit der Tür ins Haus, dass du ihn willst, aber ich lese hier in dem Thread NIRGENDS raus, dass du ihm gesagt hast, dass du nunmehr Single bist. Ihr schreibt über Bli Bla Blub und das ist die WICHTIGSTE Info, die er überhaupt mal braucht. Er wird dir sicherlich dazu Fragen stellen Wie, Weshalb, Warum usw... antworte ehrlich aber nicht indem du sagst, du hättest dich in ihn verknallt. Nenn einfach die subjektiven Gründe, warum du mit deinem Ex nicht mehr glücklich warst. Fertig. Wenn die Hürde genommen ist, würde ich ganz dreist schreiben, dass du aber nicht so das Schreiberlein bei FB bist und ob er nicht Lust hat was zu unternehmen bzw. sich wiederzusehen.

Dann wirst schon sehen was er antwortet. Und nein ich weiß nicht wie er reagieren wird. Krebse sind sehr höflich, kann auch sein, dass er dir nur aus dem Grund antwortet. Kann dann da dran liegen, dass er nach wie vor denkt du seist vergeben und das ändert sich dann... das kann dir nur er sagen und das wird er auch...

LG

Gefällt mir

31. August 2014 um 0:38
In Antwort auf powerwoman26

Er wollte vl . und ich hab abgelehnt....
Bei einem persönlichen Treffen Rede ich sowieso sehr viel nur per Chat weiß ich nicht so richtig ...
achja was ich vergessen habe zu sagen... Als er mich an den Abend zur Tür brachte.. und mir den Reißverschluss öffnete. Hat er mir tief in die Augen geschaut und ich hatte das Gefühl als wollte er mich küssen ich hab dann links recht küsschen und ... gesagt. Kann das auch ein Grund sein weil er sich dann nicht gemeldet war???

Ok,
kann ich nachvollziehen, dass bei einem Treffen ein Gespräch besser Zustande kommt als im Chat.
Mann müsste jetzt noch wissen, was Du ihm gesagt hast. Wollte er Dich wirklich küssen, und Du ihn nicht, dann könnte er das als Desinteresse interpretiert hat. Was dann aber gegen meine Theorie sprechen würde, dass er kein Interesse hatte, weil Du in einer Beziehung bist. Denn eigentlich hätte er Dich dann auch nicht küssen wollen.
Wenn Du es freundlich formulierst, könntest Du auch fragen, aus welchem Grund er sich nicht mehr gemeldet hat und Dir auch nicht, wie zugesagt, seine Telefonnummer geschickt hat. Natürlich nicht vorwurfsvoll und nicht beleidigt

Gefällt mir

10. September 2014 um 22:47
In Antwort auf widdergirl85

So hab mir nun auch mal deinen
Thread runtergelesen. Melde mich daher als ebenfalls weibliches Widderchen mit 4 verflossenen Exkrebschen auch mal zu Wort.

1. Bockschuss Nr. 1 ihn angraben, wenn du vergeben bist. Krebsis sind treue Seelen (jedenfalls allesamt meine Exen und mein bester Kumpel), die stehen auf sowas mal gar nicht. Da hast nunmehr schon mal eine gründliche Vertrauenseinbuße.

2. Unterschreib ich hier nicht mit den Empfehlungen langsam und slow down. Hab ich bei allen meinen Krebsis nicht befolgt, sondern immer geradeheraus geäußert was ich dachte, fühlte und wollte. Verstell dich nicht, er soll dich schließlich so kennenlernen dürfen wie du bist. Und ein Widderchen in Zurückhaltung üben - wundert mich nicht, dass du verunsichert bist.

Ich für meinen Teil kann dir nur sagen, dass Krebse viiiel mehr geben und aus die rauskommen, wenn sie wissen woran sie bei dir sind. Ich bezweifle, dass das dein Krebs im Moment bei dir weiß. Klar besteht immer eine Chance der Abfuhr, aber die würdest später auch kassieren. Besser früh, als spät - jedenfalls mein Motto. Denn wer kein Interesse hat, der hat och keins.

Alsoooo... um dieses stockende -mir fällt nichts mehr ein- Rumgeeiere loszuwerden, würde ich mal Tacheles reden. Fall jetzt nicht komplett mit der Tür ins Haus, dass du ihn willst, aber ich lese hier in dem Thread NIRGENDS raus, dass du ihm gesagt hast, dass du nunmehr Single bist. Ihr schreibt über Bli Bla Blub und das ist die WICHTIGSTE Info, die er überhaupt mal braucht. Er wird dir sicherlich dazu Fragen stellen Wie, Weshalb, Warum usw... antworte ehrlich aber nicht indem du sagst, du hättest dich in ihn verknallt. Nenn einfach die subjektiven Gründe, warum du mit deinem Ex nicht mehr glücklich warst. Fertig. Wenn die Hürde genommen ist, würde ich ganz dreist schreiben, dass du aber nicht so das Schreiberlein bei FB bist und ob er nicht Lust hat was zu unternehmen bzw. sich wiederzusehen.

Dann wirst schon sehen was er antwortet. Und nein ich weiß nicht wie er reagieren wird. Krebse sind sehr höflich, kann auch sein, dass er dir nur aus dem Grund antwortet. Kann dann da dran liegen, dass er nach wie vor denkt du seist vergeben und das ändert sich dann... das kann dir nur er sagen und das wird er auch...

LG

Update! wie kann ich mich interessant machen?
Vielen vielen dank erstmal für die antworten. Ich hatte 2 bis 3 Tage kurzen Kontakt mit ihm... Das war's also dann auch.

Wie kann ich mich interessant machen?? Ich will mich so gerne mit ihm treffen
Soll ich ihn schreiben? Oder warten?? (Sind schon 3wochen her seitdem ich nicht mit ihm geschrieben habe)
Ich komm mir echt blöd vor, weil ich noch nie einen Mann angeschrieben habe. Es war bei mir halt immer umgekehrt... Ich fühl mich so komisch...

LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen