Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Telepathie leicht gemacht

Letzte Nachricht: 9. März 2005 um 10:24
A
anass_12170720
21.05.04 um 23:48

Hi,

weiß nicht ob das hier reingehört, aber ich schreibe mal wie ich mit meinem Freund ganz leicht Zahlen übermittelt habe.

Also ich und meine Freund (wir sind beide Skorpione) haben uns nachts in dunkeln versucht Zahlen zu senden also von 1 bis 10.

Plötzlich ist mir ein System eingefallen das ich mir nicht einmal ausgedacht habe:

Zahlen-Empfangen:

Man stelle sich mit geschlossenen Augen eine analoge Uhr vor. Diese Besitzt ein Goldenen Zeiger, der seine Richtung schlagartig ändert. Man Zähle die verschiedenen Postionen des Zeigers und man erhält die richtige Zahl.

Zahlen-Senden:

Man stelle sich mit geschlossenen Augen im Dunkeln eine Zahl von 1 bis 10 vor. Dabei habe ich sie mir immer Rot vorgestellt. Und dann habe ich mir gesagt, diese Zahl soll zu mein Freund so und so gehen.

Und das Resultat:

Mein Freund hat mindestens 6 mal oder mehr die Zahl richtig gesagt! Er glaube es am Anfang nicht ob ich wirklich diese Zahl gedacht habe, aber es war so wie er es gesagt hattte!

Es hört sich hier vielleicht ein bisschen verrückt an, aber es klappte bei uns!

Bei einen anderen Freund hab ich das gleiche Schema probiert, aber ich glaubte nicht das er Zahlen empfangen bzw senden wollte und hielt das wahrscheinlich für Humbug.

Ich wachte !wirklich! leicht Schreiend und verschreckt aus einen Trance-Zustand auf. Dabei nich so Bezogen auf irgend so ein Super Zustand, ich war wie eingeschlafen, einfach nicht da.

Komischerweiße stellte sich heraus das dieser Freund, bei dem ich so ein schrecken bekommen hatte mich Belogen und Betrogen hatte!


Ich würde mich freuen, wenn ihr das mal praktizieren könntet, da ich glaube dass das ein kleiner Schritt zur Telepathie ist.

Telepathie ist ja auch schon mehrfach bewiesen. Meine Mutter kann es! Ohne zu Lügen unterhaltet sie sich mit einem Freund ohne zu wissen wo er jetzt wohnt.

Das wäre mal toll wenn man sowas im Fernsehen zeigen würde, mit vorbereiteten Sachen die man "übermitteln" soll.

Vielleicht ist das ein weiterer Sinn von uns, aufjedenfall eine besondere Sache. Oder wie sollte man auf Telepathie kommen wenn das eh nicht machbar wäre?

Also bitte postet doch was ihr von dem allen haltet und ob ihr meine Erfahrung teilen könnt. Leider kann ich euch nicht sagen wie ich auf diesen Vorgang gekommen bin, er war einfach so da.

MfG,

Davis

P.S: Bin neu im Forum ^^, schönen Gruß an Alle

Mehr lesen

Anzeige
E
erica_12146192
09.03.05 um 10:24

Ja..ja...
ist jetz schon bald ein Jahr her...
eventuell bekommst du nun eine Antwort von den komponentenkleber???

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige