Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Tipp an alle verwirrten Herzen

Tipp an alle verwirrten Herzen

4. Dezember 2009 um 19:57 Letzte Antwort: 11. April 2012 um 18:15

hallo ihr lieben!

wer meine geschichte verfolgt hat, weiß dass ich auch dieses auf und ab, hin und her, nähe und distanz mit einem sk durchgemacht habe.

mein tipp an euch alle, die das gleiche durchmachen:

REDET! sprecht euren skorpi direkt an und macht ihm eure vorstellungen klar und ihr bekommt eine antwort!

ok...leider hatte ich nicht das von mir gewünschte ergebnis, aber ich hab klarheit!

es war natürlich eine riesen überwindung für mich, aber ich wollte nicht mehr im ungewissen leben. ich habe ihn direkt gefragt, ob er sich einen gemeinsamen weg mit uns vorstellen kann, langsam und gemächlich - einfach mal schauen, wie und ob es zu "mehr" führen kann, habe ihm argumentiert was ich an ihn mag und schätze und wieso ICH deshalb so denke....dass wenn es aber für ihn nicht so ist, es eine zeit war, die ich genossen hab, aber für mich somit vorbei ist, dass es mir aber wichtig ist, es mit ihm zu klären. ...auch habe ich ihm zeit gegeben zu antworten, falls er sich nicht sicher ist.
das ganze ohne vorwürfe, denn dazu hatte ich kein recht, weil das kopfkino sich in meinem und nicht in seinem kopf abgespielt hat! außerdem würde man sich damit auch nur äußerst lächerlich machen....

er war sichtlich überrascht, fand es aber klasse, dass ich so offen zu ihm war, dafür hat er sich sogar bedankt..naja..trotzdem kam ein nein, aber ich ICH habe gewissheit und meinen respekt nicht verloren UND GAAAANZ wichtig, wir können uns immer noch in die augen sehen in zukunft!...klar muss man dann in zukunft auch standhaft bleiben falls nochmal versuche seinerseits kommen, aber stellung habe ich bezogen und gerne immer wieder! wir wissen beide woran wir sind und das tut verdammt gut!

jetzt kann ich beruhigt nach vorne blicken, denn wie heißt es so schön; jeder abschied ist der beginn von was neuem!

fasst euch ein herz und sprecht euren skorpi an, ihr bekommt die antwort!

Mehr lesen

4. Dezember 2009 um 23:36

jau..kein nein und kein ja!!!
das stimmt! keins von beiden hat er letztendlich gesagt. seine erste antwort war, " ich dachte zwischen uns sei alles geklärt"...sagte ihm dann noch deutlicher, dass ich ihm ja die gründe aufgezählt habe wieso ICH nun so denke, dass er mir nie was versprochen hat, ich die zeit genossen hab, aber es für mich, also das was wir haben nun auch vorbei ist!

es tut mir gerade verdammt gut, klar werde ich ihn vermissen, aber nicht in ständiger ungewissheit! auch ich hab laaaaaaaaaaange gebraucht mir nun ein herz zu fassen, aber wenn ich so einen punkt erreiche, auch bei vielen anderen sachen im leben dann ziehe ich es durch mit allen konsequenzen damit es mir gut geht!

ich habe seinen respekt und meine selbstachtung zurückgewonnen, ganz klar!...dass er zurückkommt bezweifle ich aber obwohl ich ihn definitiv will und er es weiß. glaub nicht dass es doch noch plötzlich bei ihm anfängt zu rattern!

also...auf zu neuen ufern!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. April 2012 um 18:15
In Antwort auf piety_12475179

jau..kein nein und kein ja!!!
das stimmt! keins von beiden hat er letztendlich gesagt. seine erste antwort war, " ich dachte zwischen uns sei alles geklärt"...sagte ihm dann noch deutlicher, dass ich ihm ja die gründe aufgezählt habe wieso ICH nun so denke, dass er mir nie was versprochen hat, ich die zeit genossen hab, aber es für mich, also das was wir haben nun auch vorbei ist!

es tut mir gerade verdammt gut, klar werde ich ihn vermissen, aber nicht in ständiger ungewissheit! auch ich hab laaaaaaaaaaange gebraucht mir nun ein herz zu fassen, aber wenn ich so einen punkt erreiche, auch bei vielen anderen sachen im leben dann ziehe ich es durch mit allen konsequenzen damit es mir gut geht!

ich habe seinen respekt und meine selbstachtung zurückgewonnen, ganz klar!...dass er zurückkommt bezweifle ich aber obwohl ich ihn definitiv will und er es weiß. glaub nicht dass es doch noch plötzlich bei ihm anfängt zu rattern!

also...auf zu neuen ufern!

Skorpionmann
ich persönlich habe meine Freundschaft plus ... wobei es sich um einen skorpionmann handelt 2 mal angesprochen. Da ich angst hatte ihn gerade aus zu fragen ob wir zusammen sein wollen, habe ich ihm gesagt dass ich nicht gerne mit jemandem sex haben möchte mit dem ich nicht zusammen bin. Seine Antwort war, dass er noch nicht genug gefühle für mich hat und dass er versucht welche zu zu entwickeln. Die frage ist ob er es ernst meint mit dem " ich versuche es". Ich mag ihn dabei schon seit 2 jahren und man muss schon sagen respekt da er 4 monate ohne sex aushält ... und mich bis jetzt nicht betrogen hat. Aber dennoch ich weiss nicht wie ich ihn dazu bringen kann mit mir zusammen zu kommen. oder wie ich klarheit bekommen kann, ob er es denn jetzt echt mit mir versucht oder mich einfach ausnutzt, weil er im moment keine andere hat. Bitte helft mir

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Haar Vitamine
Teilen