Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Todesstoß... ) - eine Geschichte mit HappyEnd...

Todesstoß... ) - eine Geschichte mit HappyEnd...

24. März 2009 um 7:55 Letzte Antwort: 27. März 2009 um 17:11

MyPices hat gestern den "Todesstoß" versetzt und zwar für IMMER... ) - und es freut Euch sicher, - wie auch mich selbst, - zu hören, dass dieser Mensch ALLES 1:1 durch glückliche und manchmal äußerst zufällige Fügungen widerbekommen hat, - was er mir "angetan" hat. Das Beste ist, - dass er on Top of this auch noch "vermutet", dass ich einen neuen habe.

Er konnte per Cam nochmal mein strahlenstes lächeln und meine Fröhlichkeit erleben, - man konnte Stück für Stück sehen, - wie ihm immer weiter die Kinnlade runtergerutscht ist, - weil er dachte, - da ist noch wer: War ja auch - eine Freundin von mir - und wir haben gelacht und geschäckert... ) - der hat gekocht vor Zorn... - wirklich gekocht. Seine Worte im O-TON: Ich könnte auf Dich kotzen, - ich scheiße auf Dein Gesicht, - ich scheiße vor Deine Haustür... )))

Wie kam es also dazu:

Er, - so die letzte Woche, - wollte mich ja jetzt auf biegen und brechen zurück. Ich habe ihn aus Chats geschmissen, - ihn bei MSN ignoriert, - wenn er online kam, - bis er mich zuerst ansprach, - war super "freundlich" aber mehr als "reserviert", - was ihn noch mehr ankotzte und ich habe mich mit vermeintlichen "anderen" unterhalten,- was ihn sichtlich am meisten fuchste... - er wollte sogar schon wieder Ringe kaufen....* lach * )))

Jedenfalls hab ich mich doch nochmal mit dieser "anderen Frau" mit der er sich - während unseres Missverständnisses sofort getroffen hatte, obwohl ich zuhause gelitten habe, wie er Hund und er dies genau wusste, - unterhalten und durch gezielte Fragen, - kam über Umwege heraus, - sie war sowas von empört, - dass ihr rausgerutscht ist, - dass Sie miteinander geschlafen haben und sich nicht nur 2x (wie er sagt, - was ja schon viel genug wäre), sondern gesamt 4x mit und ohne Kinder getroffen haben, - dabei kam es zum "Verkehr", - cool gell... ))

Ich hab gewartet, - später kam er online bei MSN, - hab ihn wie immer nicht angeschrieben,- sofort kam etwas von ihm. Hab ihn 5 Min. warten lassen, - bin ja beschäftigt seit neuestem.... ) - und hab dann "verhältnismäßig entspannt" zuerst mal mit ihm getippt, - über CAM versteht sich... ) - auf der anderen Seite war wieder mal eine Freundin, - was er nicht wissen konnte... - also lachte ich und tat all das - was er immer an mir gemocht hat,- gelächelt, - war sichtlich fröhlich... - und er war erneut ziemlich unbeherrscht und sehr sehr sehr eifersüchtig und besitzergreifend, - sein Blick verfinsterte sich immer wieder und das nicht "gespielt", - sondern echt - und dann: Fragte ich ihn ganz beiläufig, - warum er mir eigentlich nicht gesagt hätte, - dass er doch mit dieser anderen Frau geschlafen und Sie geküsst hat, - obwohl Sie laut ihm wie ein Mülleimer gerochen hat...?! - SOFORT und ich meine sofort, - ging nach "eingefrorenem Gesicht" seine Cam aus... ) - und dann schrieb er: "Und ich dachte, - Du würdest jetzt nicht mehr mit andere Frauen schreiben um Vergangenheit rausfinden, - Sie lügt"... - hab ihn überall rausgeschmissen, - ihm gesagt,- dass ich am Samstag ein Date habe UND das beste sei: Das sich FRAUEN im Gegensatz zu Männern "verlieben", - nicht nur xxxxxx ;o))))) - den Rest kann er sich für den Rest seines beschissenen Daseins selbst ausmalen... )) - genug Phantasie hat er ja die letzten Monate bewiesen... ))))

Liebe Grüßle an Alle....

Mehr lesen

24. März 2009 um 8:05

Oh, - und noch was - ein RESUME...
Wer immer schon dachte "behinderte" Menschen würden besondere Liebe und Zuneigung brauchen und wären NIE an etwas Schuld, - weil Sie ja froh seien aufrichtig geliebt zu werden, - dem sollte meine Geschichte zu denken geben...!!! - er war (ist) gehörlos... - und ich hätte NIE gedacht, - dass er so ein Schwein sein könnte. Vor Tagen meinte er, - er sei frustriert über mich gewesen, - deshalb hätte er sich nicht gemeldet, - er hätte sich gewünscht, dass ich einfach vor seiner Tür stehe usw. - Doch er hat etwas wichtiges vergessen und das ist: Das er während ich gelitten habe, - wegen einem Verständigungsproblem, - wie es unter hörenden und hörbehinderten Menschen auch mal beim schreiben vorkommen kann, mir hier im Forum die Finger wund getippt habe, - vor Verzweiflung und Hilfesuche - in Seelenruhe eine andere gepoppt hat...!!! Soviel dazu... - er hat ALLES verdient, - was er JETZT hat... Danke in diesem Sinne nochmal an alle für die Unterstützung in dieser Zeit...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. März 2009 um 11:41

Tja, was soll man dazu noch sagen, außer:
Recht geschieht ihm, ich hoffe er denkt noch lange dran...könnte mir vorstellen, dass sein "Teilchen" da gleich um einige Zentimeter geschrumpft ist Außerdem, wer gegenüber anderen ständig Worte in den Mund nimmt, die eigentlich ins Klo gehören (Müll, scheißen.....), hält sich selbst für kaum mehr Wert. Und jemand mit Minderwertigkeitskomplex leidet auch stark an Selbstmitleid und kann per sie nicht lieben. Sei froh, dass Du dieses Wesen los bist

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. März 2009 um 12:52

Danke an ALLE...
Ihr Lieben, - fühl mich sehr wohl im Moment... )
@ Kaomi - Naja, - das dachte ich halt immer "irgendwie", - bin jetzt aber eines besseren belehrt worden.

Zum "melden" kann ich nur sagen: Nachdem er mich gestern, - kann das ja beobachten, - obwohl ich ihn auch schon vor der Liste habe, - von seiner Liste bei MSN runter hat (im ersten Schock), - steh ich heute (zum beobachten) wieder drauf.. - was ein Trottel...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. März 2009 um 12:57
In Antwort auf an0N_1189551299z

Tja, was soll man dazu noch sagen, außer:
Recht geschieht ihm, ich hoffe er denkt noch lange dran...könnte mir vorstellen, dass sein "Teilchen" da gleich um einige Zentimeter geschrumpft ist Außerdem, wer gegenüber anderen ständig Worte in den Mund nimmt, die eigentlich ins Klo gehören (Müll, scheißen.....), hält sich selbst für kaum mehr Wert. Und jemand mit Minderwertigkeitskomplex leidet auch stark an Selbstmitleid und kann per sie nicht lieben. Sei froh, dass Du dieses Wesen los bist

LG

JA, - so sah er zumindest aus...
Als sei sein Dingens um einige Zentimeter quasi fast auf "0" geschrumpft. Zudem sagte Sie gestern, - dass Sie schon besseren Sex hatte. Sie tut mir richtig Leid, - denn, noch blöder, - als ich vorher (vor meiner Restaurant-Quittung )), steht Sie da:

~ Musste beim Treffen Ihr Essen selbst bezahlen
~ er meldet sich seit 3 Wochen nicht mehr bei Ihr u. Sie weiß nicht warum... (äh, lass mal überlegen Schatz, - er war SCHON in Deiner Hose, - kein Grund NOCHMAL zu kommen)

und

~ Er hat Sie fürs selbstbezahlen Ihres Essens auch noch flach legen dürfen, - blöder kanns nicht kommen, finde ich...

PS: Ich bin sehr froh, ihn los zu sein...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. März 2009 um 13:00

"verdauen"...
muss ich nach all dem wohl trotzdem, - denn wie gesagt, sind ja auch gemeinsame Träume kaputt gegangen...

Das positive ist aber: Das ich jetzt endlich weiß, - dass er keinen Pfifferling Wert ist und kann mein Glück zuerst wieder in mir selbst finden (was gerade ja schon da ist) und danach - irgendwann wieder - mit einem neuen Menschen an meiner Seite...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. März 2009 um 17:04

Hallo liebe Laufbahn...
Ja hab ich, - leicht gefallen ist es dennoch nicht wirklich, - blöd, - aber war. Die andere Frau hat sich auch noch in ihn verliebt und wie ich von ihr weiß, - haben Sie auch noch in SEINEM Bett miteinander geschlafen, - genau in dem Bett, - in dem er mit mir Wochen zuvor lag und auf dessen Kissen er diese rote kleine Päckchen mit der Aufschrift "für meinen Schatz" bereit gelegt hatte... - tja, - so kann es gehen. Noch dazu haben Sie ohne Schutz miteinander geschlafen und seitdem hat er sich wohl nicht mehr bei ihr gemeldet. Mich nimmt er bei MSN immer wieder auf, - um zu beobachten, denke ich. Wenn ich was entsprechendes sage, - löscht er mich dort wieder raus. Was ein Penner... - wird wohl noch eine kleine Weile dauern, - bis ich wirklich drüber hinweg bin, - obwohl ich meine Genugtuung ja hatte... - Lieben und speziellen Dank auch an Dich liebe Laufbahn...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. März 2009 um 17:11

Ja, unsere Kinder waren involviert....
Dachte ein Mann, - der selbst Kinder hat, weiß was Sache ist. Wir hatten auch zu anfangs schon darüber gesprochen und er klang dabei sehr sehr vernünftig, - wollte auch die Kinder erst involvieren, - wenn man sich relativ sicher ist. Haben dann ein paar Wochen gewartet und Sie dann mit eingebunden. Mein Sohn konnte das alles gar nicht verstehen, zumal wir erst im letzten Jahr meinen Onkel verloren haben durch Gewalteinwirkung, - der zu meinem Sohn wie ein Vater war, - das alles wusste er. Und auch seinem eigenen Sohn lebt er dieses miese Verhalten vor. Wie mir die andere Frau erzählt hat, - hat Sie Ihren Sohn vor ein paar Jahren verloren, - er war gerade mal 7 oder 8 Jahre alt, - so alt wieder Sohn von ihm. Wäre wohl auch blond gewesen, was ihr sehr zugesetzt hat. Das zeigt den Charakter dieses Menschen eigentlich ganz deutlich. Träume erwecken, zu einem gewissen Teil ausleben und erfüllen, - mit der Frau schlafen und abfatzen... - hmm... - naja, bei mir kam er mit Sex nicht zum Zug... - zum Glück...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: frida_12644134
1 Antworten 1
|
27. März 2009 um 14:24
Von: an0N_1269750899z
2 Antworten 2
|
27. März 2009 um 11:55
2 Antworten 2
|
27. März 2009 um 10:52
4 Antworten 4
|
27. März 2009 um 8:59
13 Antworten 13
|
27. März 2009 um 8:23
Diskussionen dieses Nutzers
4 Antworten 4
|
6. Juli 2008 um 23:41
Von: salli_12162283
22 Antworten 22
|
4. Juli 2008 um 22:15
5 Antworten 5
|
15. Juni 2008 um 13:48
Von: salli_12162283
2 Antworten 2
|
15. Januar 2008 um 14:58
Von: salli_12162283
1 Antworten 1
|
4. Januar 2008 um 21:22
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook