Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Total verliebt, aber hat er nun Interesse oder nicht??

Total verliebt, aber hat er nun Interesse oder nicht??

4. Dezember 2014 um 13:30 Letzte Antwort: 4. Dezember 2014 um 17:48

Hallo liebes Forum
ich habe mich jetzt schon durch einige Diskussionen von "Mitleidenden" geklickt, die allen einem Fisch-Mann verfallen sind.
Mir als Wassermann-Dame erscheinen Fische irgendwie wie von einem anderen Stern, aber dennoch hat dieser Fisch es mir wirklich angetan!

Zunächst zur Situation: bei dem Besagten handelt es sich um einen Trainer in meinem Fitnessstudio, am Anfang, so muss ich leider zugeben, hab ich ihn absolut nicht leiden können. Er erschien mir unglaublich angeberisch und selbstverliebt,einfach der totale Arsch.
Dich das hat sich schlagartig geändert,als wir uns zufällig mal unterhalten haben und mir bewusst wurde,dass er eigentlich das klassische Beispiel von harte Schale,weicher Kern ist.
Er hat sich Zeit genommen und mit mir über gesundheitliche Probleme gesprochen,die ich leider habe und mein Training negativ beeinflusst haben.
Als er mich dann das nächste mal gesehen hat, ist er sogar auf mich zugekommen und hat mir von etwas zu meinem Fall erzählt,was er gefunden hat. Das ging dann auch nochmal gut ne halbe Stunde.

Ich habe ihn dann ein paar Wochen nicht gesehen und als er dann wieder da war, bin ich auf ihn zu und wollte nur nochmal einen Rat von ihm,da ich mein Training ändern wollte. Kaum hatte ich den Satz ausgesprochen,hat er mir auch schon angeboten privat mit ihm zu trainieren,also dass er sich in seiner freien Woche kostenlos Zeit für mich nehmen würde.

Letzte Woche haben wir uns dann getroffen und während dem Training echt gut verstanden, mir schien es so leicht mich mit ihm zu unterhalten und hab die Zeit echt genossen.

Nur weiß ich jetzt nicht wie ich diese Zeichen deuten soll:/ wenn ich ihn in facebook anschreibe, gibt er mir ausführliche antworten und witzelt auch etwas herum,was er auch während dem Training gemacht hat,aber immer bin ich es die ihn anschreiben muss! Das habe ich 3 mal auf vier Wochen verteilt gemacht und langsam wird es mir echt zu blöd, dass das immer von mir kommen muss.

Am Ende vom Training hab ich ihn gefragt,ob wir das regelmäßig machen könnten und seine Antwort war,dass er es mir jetzt einmal gezeigt hat und er das gemacht hätte weil er mich gut leiden könne,aber es ja schließlich auch seine zeit sei und regelmäßige Stunden kosten würden,was ich natürlich auch verstehen kann!!

Ich bin im Moment nur total verwirrt,weil auf der einen Seite vertraut er mir einige seiner schwächen an und hat im späteren Facebookgespräch auch gemeint,dass er mir helfen würde,auf der anderem Seite ist er aber auch so distanziert..Ich verstehe das nicht:/

Dazu sagen sollte ich vielleicht,dass ich 19 und er 26 ist. Also ein altersunterschied besteht schon.

Ich hoffe dass mir einer von euch Fischen oder Fisch-Experten helfen kann!

Mehr lesen

4. Dezember 2014 um 17:48

..
Danke erstmal für deine schnelle Antwort!

Er sieht wirklich entsprechend so aus,aber für meinen Geschmack ist es fast schon wieder zu viel..es geht mir bei ihm nicht primär ums Aussehen xD

Nunja er ist kein Trainer in dem Sinne, er trainiert da jeden Tag und hat eine Zeit lang einmal die einen Kurs gegeben,aber eher so Hobby-zeitvertreibmäßig.
Und es bin tatsächlich ich gewesen,die die Anfrage verschickt hat.. Vermutlich steigere ich mich da nur in etwas rein:/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest