Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Trennung bei Jungfrau / Fische

Trennung bei Jungfrau / Fische

27. Dezember 2015 um 17:34 Letzte Antwort: 30. Dezember 2015 um 13:05

Hallo ihr Lieben,

nach mehr als 5 Jahren hat sich mein Jungfrau-Mann (Asz. Fische), 33 von mir (Fische, Asz. Krebs, 23) getrennt. Ewiger Diskussionspunkt war, dass ich mich in der Fernbeziehung oft vernachlässigt fühlte. Dies äußerte sich in Beleidigungen und beschuldigungen von mir, die ihm verständlicherweise zu viel wurden.
Er zog also den Schlussstrich brachte aber immer wieder an, wir könnten ja telefonieren. Durch das und sein Verhalten dachte ich, er möchte uns noch eine Chance geben, aber nein auf die Fragen ob er mich liebt oder vermisst, kam nur "weiss ich nicht"... ich war völlig am Ende. Er sagte dass er mich frühestens im neuen Jahr wieder sehen will und dass er die Beziehung "erstmal" nicht will. Stattdessen schlug er wieder ein Telefonat vor, aber er wollte seine Ruhe vor allem über Weihnachten.
ich zog mich zurück, löschte meinen Facebook-Account und trauerte. Ich wollte Weihnachten auch meine Ruhe und mich einfach damit arrangieren, dass es vorbei ist. Doch er schickte mir am 24 vier Nachrichten. Weil ich nicht wollte, dass er sich sorgt, meldete ich mich nach der vierten abweisend zurück. In Reaktion schickte er in seinen Nachrichten ständig traurige Smileys und als ich ihn abwimmelte, kam wieder eine traurige Reaktion.

ICh weiß nicht, was ich tun soll. Ich will nicht, dass die Beziehung vorbei ist, aber ic kann auch nicht mehr auf ihn zugehen, nachdem er mich dermaßen abgewiesen hat. Ich bin auch sauer, dass er mic nun so kontaktiert hat. Ich bin schließlich derjenige, der trauert und sitzen gelassen wurde.

Ist seine Reaktion eher die Angst vor einer Eskalation und Mitleid mir gegenüber (mit mir telefonieren, einen auf nett machen)? oder scheint ihm noch etwas an der Beziehung zu liegen?

Ich bin als sehr emotionaler Fisch völlig überfördert, weil ich das Gefühl habe, jeder Schritt auf ihn zu, stößt ihn weg Wie soll ich nur richtig reagieren? Dass ihn liebe etc, habe ich ihm schon gesagt, da gabs mit "weiß ich nicht" eins auf die Fresse


Hillfe :/

Viele GRüße und einen schönen Sonntag

Mehr lesen

30. Dezember 2015 um 13:05


weiß denn niemand Rat? er ist immer noch auf rückzug

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Komm mit stiermann nicht weiter
Von: oli_12341926
neu
|
27. Dezember 2015 um 21:30
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen