Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Typisch skorpion?

Typisch skorpion?

10. März 2011 um 11:14

ich treff mich seit einiger zeit mit einem skorpion. es lief auch schon einiges, das heißt sex. wenn wir zusammen sind verhält er sich sehr aufmerksam, doch nach dem sex geht er sofort wieder auf abstand. wir sitzen dann ein ganzes stück auseinander und erzählen so als wenn wir nur freunde wären....außerdem sind die treffen alle im abstand von ca 2 wochen...kommen jedoch alle auf seine initiative zu stande und er gibts sich auch mühe das gespräch bei studivz aufrecht zu erhalten.
er meinte schon ein paar mal, das er eigentlich sehr gern eine freundin hätte...aber in bezug auf mich hat er noch nie was gesagt...absolut nichts.
nur ganz am anfang meinte er mal sachen wie : "oh du feierst silvester in berlin? da muss ich mich ja anstrengen, damit ich das nächste mal mitkommen darf" oder " nja wir müssen nur noch den winter überstehen und dann können wir ja auch mal an nen see oder so fahren und da chilln".
das war aber alles am anfang jetzt kommt in der richtung nichts mehr...leider. aber trotzdem weiß ich das er mich weiterhin sehen möchte, weil er das indirekt sagt, in dem er letztens meinte " das nächste mal, wenn du wieder bei mir bist, wirds aber ordentlicher sein".

ich weiß nicht ob das typisch skorpion ist...dieses auf der einen seite zurückziehen und auf der anderen seite trotzdem immer wieder kontakt haben wollen...genau wie dieses nicht konkret werden in bezug auf mich, obwohl er ja nach eigener aussage gern eine freundin hätte.

was meint ihr?

Mehr lesen

10. März 2011 um 11:17

Und
was kommt von dir? Ich meine, was hast du auf die Anspielung wegen Silvester geantwortet?

Ich vermute nämlich ganz einfach, daß er auch mal auf ein Zeichen von dir wartet. Vielleicht solltest du mal nicht darauf warten, daß er sich meldet, sondern einfach den Hintern erheben und ihn von dich aus anrufen. Solange er von dir keine direkte Bestätigung bekommt, wirst du diese Rückzüge noch öfter erleben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2011 um 20:27

Genau...
Vielleicht noch den Hinweis: es ist für uns Damen manchmal schwer das rechte Mittelmass zwischen "den 1.Schritt machen" und "passiv bleiben " zu finden.Wenn Du das beherzigst bist Du schon mal einen Schritt weiter.
Viel Glück weiterhin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2011 um 20:30

@rex
ich mache grad die Erfahrung das bei SK Männer die leisen Töne wunderbar ankommen ... wegen Ihrer Sensiblen Seite?....
Ist das so?Ja?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2011 um 22:08

EH
so darfst das net sehen. Schwule Menschen habe eine ganz andere Sensibilität. Man sollte her schon differenzieren ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2011 um 22:56

Jawoll...
DAS ist typisch Skorpi

Bin selbst einer...weiblich. BLOß net zugeben, daß man eine verletzliche Seite hat. Der "schwule", sensible Kram ist was für Weicheier. Skorpione sind hart, unnahbar....in der Öffentlichkeit.

Innen sind wir zart wie Butter...aber zugeben?....NEIN, denn wir sind die Härtesten....Unbesiegbar....zu mindest wollen wir den Eindruck vermitteln

Mensch Donel....mach mal wenigstens einen kleinen Spalt die Burgtür auf....nur so zum Lunsen für andere. Mußt ja nicht gleich deine Burgmauern einreißen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen