Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Überlegen es sich Löwemanner wieder anders ?

Überlegen es sich Löwemanner wieder anders ?

15. Juli 2008 um 13:08

Er hat am Freitag schluss gemacht, weil er keine Bezeiehung fürhen möchte , wo man sich andauernd an Kopp kriegen würde .....und das Gefühl hätte er bei mir *Skorpionfrau* aber in den $ Wochen ist nicht wirklicher Streit aufgekommen ...

ES PASST EINFACH NICHT ...sagt er .

Er hat mich 4 Wochen in den himmel gehoben und mich überall vorgestellt ...mein Leben bis Weihnachten verplant und was wir noch alles machen wollen ...

und dann passt es nicht ? Ging es ihm alles zu schnell ? Er wollte mich jeden Tag sehen, mich nachts um sich haben, wir haben sogar noch die letzte Nacht *weil ichnicht mehr fahren konnt* die ganze Nacht Arm in Arm geschlafen ....und dann passt es nicht ?

Ich habe mich nun nicht mehr gemeldet ...seine Nummer gelöscht ...jetzt sagen ein paar Freunde ...das er zurück kommen wird, wenn wieder ruhe eingekehrt ist ....machen Löwen das so ???

Mehr lesen

15. Juli 2008 um 16:39

Ja, scheinbar schon
Hallo blonderskorpion,

mir geht das auch so, irgendwie können sich Löwen wohl nicht entscheiden was Sie wollen. In einem Moment noch voller Zärtlichkeit und im nächsten Moment wird man weggestoßen. Warum und wieso das kann ich mir auch nicht erklären, vielleicht einer der hier anwesenden Löwen??

Würde mich auch über eine Erklärung freuen!

Liebe Grüße
petitfille1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 17:09
In Antwort auf jung_12844938

Ja, scheinbar schon
Hallo blonderskorpion,

mir geht das auch so, irgendwie können sich Löwen wohl nicht entscheiden was Sie wollen. In einem Moment noch voller Zärtlichkeit und im nächsten Moment wird man weggestoßen. Warum und wieso das kann ich mir auch nicht erklären, vielleicht einer der hier anwesenden Löwen??

Würde mich auch über eine Erklärung freuen!

Liebe Grüße
petitfille1

Interessantes...
Thema,denn genau ich erlebe das Selbe mit einem Löwe-Mann! Mal Liebeserklärung und dann wieder Distanz!? Hallo versteht das einer?

LG Lotti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 17:30
In Antwort auf nerina_12258403

Interessantes...
Thema,denn genau ich erlebe das Selbe mit einem Löwe-Mann! Mal Liebeserklärung und dann wieder Distanz!? Hallo versteht das einer?

LG Lotti

..
genauso war es auch ...wenn man alleine war ...voller liebe und kuschelbedürfigkeit ...und als wenn der Hebel umgeschlegt wird...völlige Distanz, als wenn man was falsches gesagt hätte ....

und man wartete dann immer, auf den tollen Löwen...den man gestern noch im Arm hatte ...

den ganzen Tag geht es einem schlecht ....und dann auf einen schlag sind sie wieder lieb und die Welt ist wieder in Ordnung ...aber das kann 5 min wieder anders sein ....ich hasse das ...und ich weiss nicht warum !!!???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 19:29
In Antwort auf kylie_12163812

..
genauso war es auch ...wenn man alleine war ...voller liebe und kuschelbedürfigkeit ...und als wenn der Hebel umgeschlegt wird...völlige Distanz, als wenn man was falsches gesagt hätte ....

und man wartete dann immer, auf den tollen Löwen...den man gestern noch im Arm hatte ...

den ganzen Tag geht es einem schlecht ....und dann auf einen schlag sind sie wieder lieb und die Welt ist wieder in Ordnung ...aber das kann 5 min wieder anders sein ....ich hasse das ...und ich weiss nicht warum !!!???

Wie geil...
Hallo ihr Lieben,

ihr könnt euch gar ned vorstellen, wie ihr auch mir aus der Seele redet. Jetzt ist es nur so, dass ich Waage bin und damit daher überhaupt ned umgehen kann. Raste dann gelegentlich mal aus und schmeiß ihm alles mögliche an den Kopf ) Naja, danach ist er wieder lieb, aber hey das ist eigentlich gar ned meine Art. Fühl mich da dann nur immer so provoziert und irgendwann platzt die Bombe eben.

Aber eins kann ich euch auch sagen. Bei mir ist das "Spiel" zu Ende gespielt. Das mach ich ned mit!

Wünsch euch viel Erfolg! )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 20:48

Hmmm!
mir ging es genauso.
hatte selber schwierigkeiten damit.zum glück hat es aufgehört
das konnte einen schon am rande des wahnsinn treiben.Löwe menschen
scheinen nicht zu wissen was sie wollen. *grrr*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 21:58

Ja,
kenne ich auch, scheinbar können diese Herren nicht anders. Aber mit mir nicht, darauf habe ich keine Lust.
Wenn Du auf ihn warten willst, kommt er wahrscheinlich wieder, wenn nicht, hat er eben Pech.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 11:00
In Antwort auf genieinabottle85

Wie geil...
Hallo ihr Lieben,

ihr könnt euch gar ned vorstellen, wie ihr auch mir aus der Seele redet. Jetzt ist es nur so, dass ich Waage bin und damit daher überhaupt ned umgehen kann. Raste dann gelegentlich mal aus und schmeiß ihm alles mögliche an den Kopf ) Naja, danach ist er wieder lieb, aber hey das ist eigentlich gar ned meine Art. Fühl mich da dann nur immer so provoziert und irgendwann platzt die Bombe eben.

Aber eins kann ich euch auch sagen. Bei mir ist das "Spiel" zu Ende gespielt. Das mach ich ned mit!

Wünsch euch viel Erfolg! )

...
ich bin löwin und soviel kann ich dazu sagen, dass löwen oftmals sprunghaft sind, auch wenn sie sich eingeengt fühlen, wenn ihnen etwas zu viel wird.
am besten die herren der schöpfung ruhig mal zappeln lassen, das hilft bei uns löwen und regt zu nachdenken an...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 11:02
In Antwort auf samina_12269349

...
ich bin löwin und soviel kann ich dazu sagen, dass löwen oftmals sprunghaft sind, auch wenn sie sich eingeengt fühlen, wenn ihnen etwas zu viel wird.
am besten die herren der schöpfung ruhig mal zappeln lassen, das hilft bei uns löwen und regt zu nachdenken an...

Noch was
übrigens hab ich mir auch einen skopi mann angelacht, ziemlich leicht zu verstehen seid ihr nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2008 um 13:06
In Antwort auf samina_12269349

Noch was
übrigens hab ich mir auch einen skopi mann angelacht, ziemlich leicht zu verstehen seid ihr nicht...

Das stimmt...
Hey Pachet,

Skorpis sind echt ned einfach. Meine letzten beiden Beziehungen waren Skorpione. Waren wahnsinnig emotionale Beziehungen! Zu emotional sogar für meinen Geschmack. Man muss es mögen, aber auch diese Liebe und Zuneigung zu schätzen wissen. Das werde ich glaub nie wieder erleben....
Aber wehe die Stimmungsschwankungen kommen und die Eifersucht und Rachsucht drückt ans Tageslicht, dann wirst du einfach nur noch zum Opfer dieser Geschöpfe. Dann heißt es verletzen - und das zutiefst. Das sind dann Wunden die nie richtig heilen werden!

Grüße, Genie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2008 um 13:11
In Antwort auf genieinabottle85

Das stimmt...
Hey Pachet,

Skorpis sind echt ned einfach. Meine letzten beiden Beziehungen waren Skorpione. Waren wahnsinnig emotionale Beziehungen! Zu emotional sogar für meinen Geschmack. Man muss es mögen, aber auch diese Liebe und Zuneigung zu schätzen wissen. Das werde ich glaub nie wieder erleben....
Aber wehe die Stimmungsschwankungen kommen und die Eifersucht und Rachsucht drückt ans Tageslicht, dann wirst du einfach nur noch zum Opfer dieser Geschöpfe. Dann heißt es verletzen - und das zutiefst. Das sind dann Wunden die nie richtig heilen werden!

Grüße, Genie

Hallo genie
hab ich das richtig gelesen du bist aber auch skorpion nich?
ja die tiefgründigkeit dieser beziehungen sind spürbar... aber ich finde das sowas also aus meiner sicht in einer beziehung auch wertvoll ist. ich mag diese tiefen.
aber mit den stimmungsschwankungen ja die kenn ich auch, ist manchmal wirklich sehr schwierig. man kommt da schnell in selbstzweifel! hängst du noch an deinen letzen beziehungen? bestimmt oder?
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2008 um 14:59
In Antwort auf samina_12269349

Hallo genie
hab ich das richtig gelesen du bist aber auch skorpion nich?
ja die tiefgründigkeit dieser beziehungen sind spürbar... aber ich finde das sowas also aus meiner sicht in einer beziehung auch wertvoll ist. ich mag diese tiefen.
aber mit den stimmungsschwankungen ja die kenn ich auch, ist manchmal wirklich sehr schwierig. man kommt da schnell in selbstzweifel! hängst du noch an deinen letzen beziehungen? bestimmt oder?
lg

Nein...
Hi,

nein ich bin Waage. War bisher nur mit Skorpionen zusammen. An meiner letzten Beziehung hänge ich noch, ja! Leider! Durch seine so verletzbare Art die irgendwann auch noch respektlos mir gegenüber war sah ich mich gezwungen das ganze zu beenden. Ich bereue meine Entscheidung nicht direkt, da sich mein Waage-Verstand eingeschaltet hat und ich weiß, dass es besser so ist, aber ich häng mit dem Herz schon noch dran (
Jetzt hab ich ja nen Löwen kennen gelernt, wie oben beschrieben. Aber da ich das gleich Problem hab wie die Mädls in diesem Forum mit mir, ziehe ich mich zurück und lass nix mehr von mir hören.
Ist das der richtige Weg, Frau Löwin? )
Vielleicht kannst mich mal via Mail auf mein Profil aufm laufenden halten, dann würd ich dir paar Einzelheiten schildern. Vielleicht steigst ja du durch )

Gruß, Genie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2008 um 15:19
In Antwort auf genieinabottle85

Nein...
Hi,

nein ich bin Waage. War bisher nur mit Skorpionen zusammen. An meiner letzten Beziehung hänge ich noch, ja! Leider! Durch seine so verletzbare Art die irgendwann auch noch respektlos mir gegenüber war sah ich mich gezwungen das ganze zu beenden. Ich bereue meine Entscheidung nicht direkt, da sich mein Waage-Verstand eingeschaltet hat und ich weiß, dass es besser so ist, aber ich häng mit dem Herz schon noch dran (
Jetzt hab ich ja nen Löwen kennen gelernt, wie oben beschrieben. Aber da ich das gleich Problem hab wie die Mädls in diesem Forum mit mir, ziehe ich mich zurück und lass nix mehr von mir hören.
Ist das der richtige Weg, Frau Löwin? )
Vielleicht kannst mich mal via Mail auf mein Profil aufm laufenden halten, dann würd ich dir paar Einzelheiten schildern. Vielleicht steigst ja du durch )

Gruß, Genie

Und nu ?
Nach einer Woche haben wir uns heute morgen gesehen, weil er bei uns auf dem Turnier eine Prüfung sponsort ...dazu brauchte ich noch seine Unterschrift und einen Banner von ihm ...klar, habe ich die Gelegenheit genutzt es selber zumachen, aber eigentlich hätte nicht da sein dürfen ..aber er war da ...

Er war natürlich total nett und grinste mich auch an ...und wir haben auch kurz über seine Distanz in der öffentlichkeit geredet ...er wäre eben so ...

Wir wollten noch weiter reden, aber dann kam ein Anruf und er war ja eh spät dran ...

ich fragte ihn, wie es ihm geht und er sagte : Das Leben geht eben als weiter ...mit oder ohne dich !

Wir haben beide Fehler gemacht...das weiss er auch ...aber so ist es eben eskaliert !

Ich hatte irgendwie nicht den Eindruck, als wenn er sich nicht gefreut hatte mich zusehen ...

so, und nun ?

Wie krieg ich ihn wieder in meinen Bann ?

Ich weiss auf was er nicht gestanden hat, das war das ich geraucht habe , wenn ich wein getrunken habe ....heute kam sein Mitarbeiter dazu und rauchte draussen eine ...und wollte mir eine anbieten ..ich sagte nur : Ne, danke habe aufgehört am Montag ...

Ich weiss auch, das er auf mein dreckiges Auto nicht steht ...das habe ich erstmal sauber gemacht und würde in diesem Leben auch nie mehr zu ihm fahren, wenn es dreckig ist ....

Nächste Woche SA hat er Geburstag und will auf einem Weinfest am Stand seiner Tochter sein ...ich würde gerne hin gehen ....aber auf Distanz ...vielleicht noch eine Freundinmit nehmen ?

Nun gibt mir doch mal Tips ...wie ich den wieder kriege ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2008 um 1:06

Löwemann...
ich war immer nur so, wenn ich gemerkt habe, dass ich einer frau auf der nase rumtanzen kann. wenn mich eine frau nicht im griff hat bin ich halt löwe. stolz, schnell gelangweilt von ihr, launisch, ...

wir brauchen frauen, die... ach davon gibt es sowieso nur eine handvoll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2008 um 6:51
In Antwort auf remo_12906831

Löwemann...
ich war immer nur so, wenn ich gemerkt habe, dass ich einer frau auf der nase rumtanzen kann. wenn mich eine frau nicht im griff hat bin ich halt löwe. stolz, schnell gelangweilt von ihr, launisch, ...

wir brauchen frauen, die... ach davon gibt es sowieso nur eine handvoll.

Herr Deluxe....
mal rauß mit der Sprache.Was für Frauen braucht ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 17:19
In Antwort auf remo_12906831

Löwemann...
ich war immer nur so, wenn ich gemerkt habe, dass ich einer frau auf der nase rumtanzen kann. wenn mich eine frau nicht im griff hat bin ich halt löwe. stolz, schnell gelangweilt von ihr, launisch, ...

wir brauchen frauen, die... ach davon gibt es sowieso nur eine handvoll.

Nur ne handvoll?
hast du ne Ahnung. Es gibt eine Menge Frauen, die wissen ,was sie wollen und es den Männern nicht leicht machen.

turmoil

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2008 um 2:13
In Antwort auf kylie_12163812

Und nu ?
Nach einer Woche haben wir uns heute morgen gesehen, weil er bei uns auf dem Turnier eine Prüfung sponsort ...dazu brauchte ich noch seine Unterschrift und einen Banner von ihm ...klar, habe ich die Gelegenheit genutzt es selber zumachen, aber eigentlich hätte nicht da sein dürfen ..aber er war da ...

Er war natürlich total nett und grinste mich auch an ...und wir haben auch kurz über seine Distanz in der öffentlichkeit geredet ...er wäre eben so ...

Wir wollten noch weiter reden, aber dann kam ein Anruf und er war ja eh spät dran ...

ich fragte ihn, wie es ihm geht und er sagte : Das Leben geht eben als weiter ...mit oder ohne dich !

Wir haben beide Fehler gemacht...das weiss er auch ...aber so ist es eben eskaliert !

Ich hatte irgendwie nicht den Eindruck, als wenn er sich nicht gefreut hatte mich zusehen ...

so, und nun ?

Wie krieg ich ihn wieder in meinen Bann ?

Ich weiss auf was er nicht gestanden hat, das war das ich geraucht habe , wenn ich wein getrunken habe ....heute kam sein Mitarbeiter dazu und rauchte draussen eine ...und wollte mir eine anbieten ..ich sagte nur : Ne, danke habe aufgehört am Montag ...

Ich weiss auch, das er auf mein dreckiges Auto nicht steht ...das habe ich erstmal sauber gemacht und würde in diesem Leben auch nie mehr zu ihm fahren, wenn es dreckig ist ....

Nächste Woche SA hat er Geburstag und will auf einem Weinfest am Stand seiner Tochter sein ...ich würde gerne hin gehen ....aber auf Distanz ...vielleicht noch eine Freundinmit nehmen ?

Nun gibt mir doch mal Tips ...wie ich den wieder kriege ???

Eieiei..
Na wenn ich mir das hier alles so durchlese kommt mir doch einiges recht bekannt vor.
Ich bin ein Waagemädchen und habe seit 5 Jahren eine so genannte "on and off" - Beziehung mit einem Löwemann. Einem verheirateten Löwemann, der von seiner Frau und Sohn zwar getrennt lebt mich damit allerdings immer mal wieder zur Weißglut brachte bis ich ihn dann irgendwann nach und nach aus meinem Leben gedrängt habe und eine neue Beziehung einging von der ich ihm dann auch gestand worauf hin er natürlich nicht begeistert war und jeglichen Kontakt abbrach. Meine neue Beziehung dauerte knapp 3 Monate darauf folgten 3 weitere unbedeutende Affären innerhalb der letzten 2 1/2 Jahre. Als letztes traf ich einen Widdermann in den ich mich tatsächlich verliebte, das allerdings auch nicht hielt.
Mit meinem Ex und Neuloewen entstand nach und nach neuer Kontakt. Bis ich soweit war ihn wieder vor die Augen zu treten. Ich entschied Ort und Zeitpunkt. Einmal noch hat er kurz gezickt, bevor wir uns nach knapp 3 Jahren wiedersahen. Das Wiedersehen war umso schöner. Und obwohl ich nicht in seiner Nähe wohne - jedefalls noch nicht für die nächsten 4 Monate, hatten wir eine wundervolle Woche miteinander und ich kann langsam anfangen zu glauben, dass er mich wirklich liebt.

Fazit aus meiner eigenen Erfahrung: Halte die Leine kurz und gib ihm nicht zu viel auf einmal. Doch gib ihm auch nicht das Gefühl an einer Leine zu sein. Und vergiss nicht, dass er ganz schlicht und ergreifend anders tickt und man wohl oft (wie ich jetzt hier lesen kann nicht nur mein Löwe so ist ) ein Gefühl von Distanz zu seinem Löwen bekommen kann. Dann sage ich mir mittlerweile, lasse ich ihn lieber etwas durch die Steppe ziehen und dann kommt er schon wieder wenn ihm langweilig wird und ihn jemand kraulen soll.
Meiner hat jetzt sogar die Scheidung eingereicht und ich muss sagen, dass er es nicht früher getan hat liegt genauso stark an mir. Denn ich habe mich wie ne echte Waage verhalten und ihm oft genug die kalte Schulter gezeigt und nicht in der Öffentlichkeit zu ihm gestanden, was ihn unheimlich gekränkt hat. Im Prinzip hat er nur auf mich gewartet, bis ich mir dann endlich mal sicher war.

Bitte sei mir nicht böese wenn ich dir sage, dass ich das Gefühl habe, dass du dich ihm gegenüber etwas erniedrigst. Genau das habe ich auch getan. Deshalb kann ich dir nur raten ihm deine Abhängigkeit nicht durch Schwäche zu zeigen. Liebe ihn bedingungslos aber werfe dich ihm nie zu Füßen. Sonst frisst er dich am Ende noch auf.

Viel Glueck!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2008 um 15:54
In Antwort auf hattie_12042901

Eieiei..
Na wenn ich mir das hier alles so durchlese kommt mir doch einiges recht bekannt vor.
Ich bin ein Waagemädchen und habe seit 5 Jahren eine so genannte "on and off" - Beziehung mit einem Löwemann. Einem verheirateten Löwemann, der von seiner Frau und Sohn zwar getrennt lebt mich damit allerdings immer mal wieder zur Weißglut brachte bis ich ihn dann irgendwann nach und nach aus meinem Leben gedrängt habe und eine neue Beziehung einging von der ich ihm dann auch gestand worauf hin er natürlich nicht begeistert war und jeglichen Kontakt abbrach. Meine neue Beziehung dauerte knapp 3 Monate darauf folgten 3 weitere unbedeutende Affären innerhalb der letzten 2 1/2 Jahre. Als letztes traf ich einen Widdermann in den ich mich tatsächlich verliebte, das allerdings auch nicht hielt.
Mit meinem Ex und Neuloewen entstand nach und nach neuer Kontakt. Bis ich soweit war ihn wieder vor die Augen zu treten. Ich entschied Ort und Zeitpunkt. Einmal noch hat er kurz gezickt, bevor wir uns nach knapp 3 Jahren wiedersahen. Das Wiedersehen war umso schöner. Und obwohl ich nicht in seiner Nähe wohne - jedefalls noch nicht für die nächsten 4 Monate, hatten wir eine wundervolle Woche miteinander und ich kann langsam anfangen zu glauben, dass er mich wirklich liebt.

Fazit aus meiner eigenen Erfahrung: Halte die Leine kurz und gib ihm nicht zu viel auf einmal. Doch gib ihm auch nicht das Gefühl an einer Leine zu sein. Und vergiss nicht, dass er ganz schlicht und ergreifend anders tickt und man wohl oft (wie ich jetzt hier lesen kann nicht nur mein Löwe so ist ) ein Gefühl von Distanz zu seinem Löwen bekommen kann. Dann sage ich mir mittlerweile, lasse ich ihn lieber etwas durch die Steppe ziehen und dann kommt er schon wieder wenn ihm langweilig wird und ihn jemand kraulen soll.
Meiner hat jetzt sogar die Scheidung eingereicht und ich muss sagen, dass er es nicht früher getan hat liegt genauso stark an mir. Denn ich habe mich wie ne echte Waage verhalten und ihm oft genug die kalte Schulter gezeigt und nicht in der Öffentlichkeit zu ihm gestanden, was ihn unheimlich gekränkt hat. Im Prinzip hat er nur auf mich gewartet, bis ich mir dann endlich mal sicher war.

Bitte sei mir nicht böese wenn ich dir sage, dass ich das Gefühl habe, dass du dich ihm gegenüber etwas erniedrigst. Genau das habe ich auch getan. Deshalb kann ich dir nur raten ihm deine Abhängigkeit nicht durch Schwäche zu zeigen. Liebe ihn bedingungslos aber werfe dich ihm nie zu Füßen. Sonst frisst er dich am Ende noch auf.

Viel Glueck!

LG

Wie bitte??....
Das musst du mir mal genau erklären! Ihr kennt euch seit fünf Jahren und nach drei Jahren Funkstille deinerseits und anderen Beziehungen/Affären kommt ihr zusammen?! Wenn der Mann mal früher mit dir geredet hätte, wärs doch von Anfang an ganz anderst gekommen, oder?
Und er hat drei Jahre gewartet?????
Wie meinst du das, dass du ihm jetzt glauben kannst dass er dich wirklich liebt?!

Grüße, Genie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest