Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Unglücklich verliebt

Letzte Nachricht: 4. August 2010 um 22:40
F
fran_12901260
02.08.10 um 19:57

Wie reagiert Krebsmann,wenn er unglücklich verliebt ist ?
Nach einem viertel Jahr täglicher heftiger Flirterei und anschließenden zwei Wochen liebevoller SMS habe ich meinem Krebsmann gestanden,das ich mich in ihn verliebt habe.Es folgten noch ein oder zwei nette SMS,dann war auf einmal Funkstille.Seit fast zwei Monaten wird alles abgeblockt bzw.nicht mehr geantwortet,wenn ich anfrage ,wie es geht.Meine kleinen Zuneigungsbeweise,die ich hinterlegt habe auch sein Geburtstagsgeschenk oder eine Musik CD,die ich aufgenommen habe sind angenommen worden ohne Resonnanz.Ich weiß nicht,was das bedeutet .Von meinem Vorschlag für ein Romantisches Treffen war er zuerst ganz begeistert, hat mir am nächsten Tag eine derbe Abfuhr ( fand ich ) erteilt.Kenn mich nicht mehr aus.Vermisse die liebevolle Art und es macht mich traurig,daß ich nicht einmal die Chance habe das zu klären,da wie schon erwähnt alles abgeblockt wird.
Vielleicht könnt ihr was dazu sagen ?
Wie lange dauert es bis er wieder aus dem Panzer heraus kommt,bzw wie kann ich ihn herauslocken??
Danke !! Muecke

Mehr lesen

R
romey_12341485
02.08.10 um 21:56

Liebe Muecke,
ich selbst bin zwar kein Krebs, aber ich habe mich quasi durch das ganze Forum durchgelesen, kenne mich also mittlerweile gut aus und kenne auch mehrere Krebse und kann dir nur so viel sagen:

Meiner Meinung nach hast du ihn verschreckt. Deine Liebeserklärung war zu viel für ihn. Soweit ich weiß können Krebse damit nicht so gut umgehen und ziehen sich sofort zurück. Er hat dich offensichtlich sehr gern, aber es war leider zu viel des Guten.
Ich habe diesen Fehler auch schon gemacht bei einem Krebs. Ich war auch zu schnell, zu fordernd und habe ihn unter Druck gesetzt, was ich damals ja noch nicht wusste. Mittlerweile habe ich daraus gelernt. Ich habe mich nachdem ich den Fehler gemacht habe total zurückgezogen, habe mich ein halbes Jahr nicht mehr gemeldet. Und danach ist der Krebs wieder angekrochen gekommen, hat alles versucht um wieder mit mir in Kontakt zu treten und hat mich mit Aufmerksamkeit überschüttet, weil er es offensichtlich nicht mehr aushielt, dass wir keinen Kontakt mehr hatten.
Also ich würde dir raten einfach auf Abstand zu gehen und dich auch zurückzuziehen. Wenn ihm was an dir liegt wird er sich denk ich schon wieder melden... auch wenn Monate vergehen.

Alles Gute

Gefällt mir

R
romey_12341485
02.08.10 um 22:44

@ Tarongina

ich möchte nur klar stellen:
ich habe meinem Krebs keine Liebeserklärung gemacht damals. Ich war nur zu fordernd in dem Sinne, dass ich ihn zu oft angerufen habe, mich zu oft gemeldet habe und ihn immer schnell wieder sehen wollte. Ich habe ihm damals bei Gott keine Liebeserklärung gemacht. Ich habe ihn jedoch mit meinem drängenden Verhalten vertrieben und er hat sich nicht erst nach einem halben Jahr wieder gemeldet sondern schon nach 2 Monaten. Nur halt indirekt. Er hat versucht über seinen Freund, den ich auch gut kenne, über mich in Kontakt zu treten. Wollte, dass sein Freund ständig Kontakt mit mir aufnimmt, damit er mich sehen kann. Hat mir kürzlich erst sein Freund erzählt
Meine Geschichte wäre jetzt zu lang, um alles hier zu erklären ich wollte nur aufklären, dass sich mein Krebs sicherlich nicht lediglich allein fühlt. Er hatte in der Zwischenzeit auch eine Freundin, also allein hat er sich sicher nicht gefühlt. Sein Freund hat mir auch anvertraut, dass der Krebs sich von seiner Ex wegen mir getrennt hat...


Gefällt mir

F
fran_12901260
02.08.10 um 22:51

Hallo Tarongina
empfinde deine Worte nicht als hart.Im grunde hast Du recht und ich denke auch nicht,daß da nochmal etwas kommt.Ich hätte es nur gerne geklärt.Einfach nicht melden it nicht mein Ding.Ich denke wir sind eingermaßen erwachsen und normalerweise kann man mit mir gut reden.Wenn ihm nichts daran liegt,kann er das ja sagen,aber nicht sagen wir simsen miteinander und dann kommt nichts mehr.Vielleicht hast du recht,das ich mich zurückhalten sollte.Ist manchmal sehr schwer,aber ich übe schon fleißig.Eigentlich wollte ich ihn zu meiner kleinen Geburtstagsfeier einladen diesen Monat,aber ich überlege es mir noch.Im übrigen habe ich in den SMS schon vorher Andeutungen gemacht,daß mir was an ihm liegt und ihn nicht unbedingt damit überrumpelt.Wir hatten uns über einige Flirtsituationen schon "unterhalten".Ich weiß noch nicht ,ob ich ihn einlade oder nicht,ich denke das entscheide ich dann ganz spontan.Ansonsten verschwinde ich auch in der Versenkung.
Danke für die Antworten

LG Muecke

Gefällt mir

Anzeige
F
fran_12901260
02.08.10 um 22:55
In Antwort auf romey_12341485

Liebe Muecke,
ich selbst bin zwar kein Krebs, aber ich habe mich quasi durch das ganze Forum durchgelesen, kenne mich also mittlerweile gut aus und kenne auch mehrere Krebse und kann dir nur so viel sagen:

Meiner Meinung nach hast du ihn verschreckt. Deine Liebeserklärung war zu viel für ihn. Soweit ich weiß können Krebse damit nicht so gut umgehen und ziehen sich sofort zurück. Er hat dich offensichtlich sehr gern, aber es war leider zu viel des Guten.
Ich habe diesen Fehler auch schon gemacht bei einem Krebs. Ich war auch zu schnell, zu fordernd und habe ihn unter Druck gesetzt, was ich damals ja noch nicht wusste. Mittlerweile habe ich daraus gelernt. Ich habe mich nachdem ich den Fehler gemacht habe total zurückgezogen, habe mich ein halbes Jahr nicht mehr gemeldet. Und danach ist der Krebs wieder angekrochen gekommen, hat alles versucht um wieder mit mir in Kontakt zu treten und hat mich mit Aufmerksamkeit überschüttet, weil er es offensichtlich nicht mehr aushielt, dass wir keinen Kontakt mehr hatten.
Also ich würde dir raten einfach auf Abstand zu gehen und dich auch zurückzuziehen. Wenn ihm was an dir liegt wird er sich denk ich schon wieder melden... auch wenn Monate vergehen.

Alles Gute

Hallo Sonnenblume
Danke für deine Antwort.Habe bisher keine Erfahrung mit Krebsen,aber man lernt nie ausWerde sehen,was passiert.
LG Muecke40.

Gefällt mir

F
fran_12901260
02.08.10 um 22:59

Muß erwähnen
bin Sternzeichen Jungfrau AC Waage.Bin sicher nicht forsch bei Liebeserklärungen und überlege ganz genau,was ich tue,zumal ich mit ihm sehr vorsichtig umgegangen bin,weil er ein so sanfter Typ war .
Muecke

Gefällt mir

H
hajna_12684246
03.08.10 um 9:51

Hallo Zusammen
ich kann Tarongina hier nur recht geben. Ich hab meinen nach 2 Monaten regelmäßigen Kontakt gesteckt, dass ich mich in ihn verliebt habe und klar erste Reaktion am selben Abend auf Tauchstation. Wusste halt im ersten Moment nicht was er zu sagen soll. Aber bereits am nächsten oder übernächsten Tag war er wieder da und hat Kontakt gesucht.

Für mich kommt das auch einfach so rüber, dass er einfach nicht auf dich steht, und möchte der blöden Situation aus dem Weg gehen. Ist ja leider auch legitim, auch wenns net so doll ist.

@sonnenblume: Weiß ich nicht so recht was ich von halten soll. Schön und gut dass ne andere noch kam, aber das er den Kontakt über den Kumpel sucht...naaaja wenig ergiebig und nicht sehr zielgerichtet. VA da ja Krebse in ihren Beziehung Einmischung von Außen ja so gar nicht begrüßen und in der Annäherungsphase auch net. Immer wenns über ne dritte Person geht kommt höchstens 50% so an, wies ankommen soll und damit hast die 50%-ige Chance etwas falsch zu verstehen, etwas falsch zugetragen zu bekommen und damit falsche Schlüsse zu ziehen. Von daher heißt das vorerst für mich auch mal gar nichts. Wäre da ernsthaftes Interesse würde er dich selber kontaktieren.

Gefällt mir

Anzeige
F
fran_12901260
03.08.10 um 13:36
In Antwort auf hajna_12684246

Hallo Zusammen
ich kann Tarongina hier nur recht geben. Ich hab meinen nach 2 Monaten regelmäßigen Kontakt gesteckt, dass ich mich in ihn verliebt habe und klar erste Reaktion am selben Abend auf Tauchstation. Wusste halt im ersten Moment nicht was er zu sagen soll. Aber bereits am nächsten oder übernächsten Tag war er wieder da und hat Kontakt gesucht.

Für mich kommt das auch einfach so rüber, dass er einfach nicht auf dich steht, und möchte der blöden Situation aus dem Weg gehen. Ist ja leider auch legitim, auch wenns net so doll ist.

@sonnenblume: Weiß ich nicht so recht was ich von halten soll. Schön und gut dass ne andere noch kam, aber das er den Kontakt über den Kumpel sucht...naaaja wenig ergiebig und nicht sehr zielgerichtet. VA da ja Krebse in ihren Beziehung Einmischung von Außen ja so gar nicht begrüßen und in der Annäherungsphase auch net. Immer wenns über ne dritte Person geht kommt höchstens 50% so an, wies ankommen soll und damit hast die 50%-ige Chance etwas falsch zu verstehen, etwas falsch zugetragen zu bekommen und damit falsche Schlüsse zu ziehen. Von daher heißt das vorerst für mich auch mal gar nichts. Wäre da ernsthaftes Interesse würde er dich selber kontaktieren.

Hallo Widdergirl
kann sein ,daß er nicht auf mich steht,dafür hat er aber ordentlich gebaggert und sich auch zwischendurch Gedanken gemacht wie wir das mit den verschiedenen Wohnorten machen sollen( ca.90 km ) und was passieren könnte bei unserem ersten treffen.Vielleicht habe ich das ja auch alles falsch verstanden oder er hat mich heftig veralbert,was ich ihm nicht unbedingt zutraue.
Naja,warte ab was passiert,auch wenn ich das schade finde ,wie es gelaufen ist.
LG Muecke

Gefällt mir

A
alba_12505354
03.08.10 um 13:41
In Antwort auf fran_12901260

Hallo Widdergirl
kann sein ,daß er nicht auf mich steht,dafür hat er aber ordentlich gebaggert und sich auch zwischendurch Gedanken gemacht wie wir das mit den verschiedenen Wohnorten machen sollen( ca.90 km ) und was passieren könnte bei unserem ersten treffen.Vielleicht habe ich das ja auch alles falsch verstanden oder er hat mich heftig veralbert,was ich ihm nicht unbedingt zutraue.
Naja,warte ab was passiert,auch wenn ich das schade finde ,wie es gelaufen ist.
LG Muecke

Hallo mücke
wie alt ist dein krebsexemplar?

um besser zu verstehen was in ihm vorgeht, müßte man die ganze geschichte besser kennen.

fakt ist aber: krebse können sehr gut nähe und vertrauen vorgaukeln.
hoffe der deine ist in einem alter, wo er das nicht mehr nötig hat.

wünsche dir alles liebe

lg löwin

Gefällt mir

Anzeige
C
coral_12350551
03.08.10 um 15:43
In Antwort auf alba_12505354

Hallo mücke
wie alt ist dein krebsexemplar?

um besser zu verstehen was in ihm vorgeht, müßte man die ganze geschichte besser kennen.

fakt ist aber: krebse können sehr gut nähe und vertrauen vorgaukeln.
hoffe der deine ist in einem alter, wo er das nicht mehr nötig hat.

wünsche dir alles liebe

lg löwin

Ich versteh das ganze irgendwie nicht...
ich hatte ja auch vor 2-3 jahren meine krebs erfahrung machen dürfen und einfach war das nicht wirklich mit ihm ABER was ich so rein gar nicht nachvollziehen kann, das ist wenn hier mädels schreiben sie haben dem krebs ihre liebe gestanden und er ist erstmal weggeflitzt

mag sein das mit meinem krebs ne menge schieflief aber was das liebesgeständnis angeht, da wurde ich wohl vom schicksal verwöhnt glaube ich

bei mir wars nämlich der fall das der krebs mir gestanden hat das er sich in mich verliebt hat

auf tauchstation bin ich nicht gegangen sondern hab halt dann mit ihm gesprochen und so ..

ich versteh auch überhaupt nicht, warum man erstmal flüchtet wenn sowas wirklich tolles kommt

in meinen augen ist nur flucht angesagt wenn das interesse wirklich nicht besonders groß ist .. ansonsten sehe ich persönlich keinen grund für eine flucht .. schon gar nicht nach einer so romantischen ansage

das er alle geschenke kommentarlos einsackt liebe mücke, das find ich persönlich mal echt den oberknaller ..

kein danke, kein gar nix?!

ich bitte dich, was erwartest du dann eigentlich noch?

es ist egal ob krebs oder mars mensch aber erziehung hat doch wohl jeder mensch sollte man meinen und ein danke ist in meinen augen schlicht und einfach angebracht ..

was ich auch nicht verstehe .. warum hast du noch hoffnungen auf einen solchen menschen?

er zeigt doch jetzt schon das er einfach weder manieren noch interesse noch respekt hat .. was fesselt dich so an ihm?

niemand der wirklich liebt lässt den andren monate lang warten .. wozu auch warten wenns doch auf der welt sooviele menschen gibt die es mehr draufhaben mit gefühlen und höflichkeit

also ich seh da so absolut keine chance .. auch wenn ich so an meine zeit mit dem krebs denke .seine manieren hat er eigentlich nie vergessen und wie gesagt ER hat mir seine gefühle mitgeteilt

ich finde die krebs männer werden ganz schön verwöhnt und dürfen sich ne menge leisten bevor frauen mal was sagen ..

mondzeichen hin oder her aber sowas kann ich weder nachvollziehen noch würde ich nen krebs jetzt wie ein rohes ei behandeln ..

ich find krebse ähnlich stark wie stier. ich bin stier und bei mir muß man tough sein ..der krebs hat locker mit mir mitgehalten .. wozu also das in watte packen wenn das zeichen doch soo stark ist an sich

Gefällt mir

F
fran_12901260
03.08.10 um 19:12
In Antwort auf coral_12350551

Ich versteh das ganze irgendwie nicht...
ich hatte ja auch vor 2-3 jahren meine krebs erfahrung machen dürfen und einfach war das nicht wirklich mit ihm ABER was ich so rein gar nicht nachvollziehen kann, das ist wenn hier mädels schreiben sie haben dem krebs ihre liebe gestanden und er ist erstmal weggeflitzt

mag sein das mit meinem krebs ne menge schieflief aber was das liebesgeständnis angeht, da wurde ich wohl vom schicksal verwöhnt glaube ich

bei mir wars nämlich der fall das der krebs mir gestanden hat das er sich in mich verliebt hat

auf tauchstation bin ich nicht gegangen sondern hab halt dann mit ihm gesprochen und so ..

ich versteh auch überhaupt nicht, warum man erstmal flüchtet wenn sowas wirklich tolles kommt

in meinen augen ist nur flucht angesagt wenn das interesse wirklich nicht besonders groß ist .. ansonsten sehe ich persönlich keinen grund für eine flucht .. schon gar nicht nach einer so romantischen ansage

das er alle geschenke kommentarlos einsackt liebe mücke, das find ich persönlich mal echt den oberknaller ..

kein danke, kein gar nix?!

ich bitte dich, was erwartest du dann eigentlich noch?

es ist egal ob krebs oder mars mensch aber erziehung hat doch wohl jeder mensch sollte man meinen und ein danke ist in meinen augen schlicht und einfach angebracht ..

was ich auch nicht verstehe .. warum hast du noch hoffnungen auf einen solchen menschen?

er zeigt doch jetzt schon das er einfach weder manieren noch interesse noch respekt hat .. was fesselt dich so an ihm?

niemand der wirklich liebt lässt den andren monate lang warten .. wozu auch warten wenns doch auf der welt sooviele menschen gibt die es mehr draufhaben mit gefühlen und höflichkeit

also ich seh da so absolut keine chance .. auch wenn ich so an meine zeit mit dem krebs denke .seine manieren hat er eigentlich nie vergessen und wie gesagt ER hat mir seine gefühle mitgeteilt

ich finde die krebs männer werden ganz schön verwöhnt und dürfen sich ne menge leisten bevor frauen mal was sagen ..

mondzeichen hin oder her aber sowas kann ich weder nachvollziehen noch würde ich nen krebs jetzt wie ein rohes ei behandeln ..

ich find krebse ähnlich stark wie stier. ich bin stier und bei mir muß man tough sein ..der krebs hat locker mit mir mitgehalten .. wozu also das in watte packen wenn das zeichen doch soo stark ist an sich

Hallo duncan
ich halte nicht daran fest und mache mir auch keine Hoffnungen,ich würde nur gerne verstehen,was das alles sollte.Wenn ich für jemanden keine Gefühle habe,würde ich versuchen mir dem anderen zu reden damit beide mit der Situation zurecht kommen können und sich keiner verletzt fühlt.Ich würde nicht so kommentarlos verschwinden.Zumal wir uns ja super verstanden haben und uns auch näher gekommen sind ,wobei er die treibende Kraft war,was die Nähe angeht,ich habe sie nur zugelassen.Was die Geschenke angeht kam nichts.Erhätte sie ja nicht annehmen oder zurückgeben können,wenn ihm nichts daran gelegen ist.Ich kenne so ein Verhalten einfach nicht.Wenn ich klären wollte ,wurde ich ja abgeblockt.Hake das Ganze unter Erfahrung ab und vergesse es.
LG Muecke

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
C
coral_12350551
03.08.10 um 20:03
In Antwort auf fran_12901260

Hallo duncan
ich halte nicht daran fest und mache mir auch keine Hoffnungen,ich würde nur gerne verstehen,was das alles sollte.Wenn ich für jemanden keine Gefühle habe,würde ich versuchen mir dem anderen zu reden damit beide mit der Situation zurecht kommen können und sich keiner verletzt fühlt.Ich würde nicht so kommentarlos verschwinden.Zumal wir uns ja super verstanden haben und uns auch näher gekommen sind ,wobei er die treibende Kraft war,was die Nähe angeht,ich habe sie nur zugelassen.Was die Geschenke angeht kam nichts.Erhätte sie ja nicht annehmen oder zurückgeben können,wenn ihm nichts daran gelegen ist.Ich kenne so ein Verhalten einfach nicht.Wenn ich klären wollte ,wurde ich ja abgeblockt.Hake das Ganze unter Erfahrung ab und vergesse es.
LG Muecke

Hi Mücke
nach erklärungen suchen besonders frauen immer wieder ..aber ich denke jede frau hat ihre persönliche schmerzgrenze .. wo es irgendwann einfach nur egal ist was gewesen ist weil frau weiß das mann ihr das niemals verraten wird

wenn ihm wirklich was an den geschenken liegen würde persönlich dann wäre meines erachtens nach auch ein danke gekommen .. einfach um dir zu zeigen das es ihm persönlich was bedeutet ..

jemandem zu gestehen das keine gefühle da sind, dazu gehört ne riesen überwindung und ne menge mut aaber auch die besagten manieren ...

jemand den ich menschlich mag, den lasse ich nicht im unklaren

er hat sich einfach nur wie es auch schon in meinem leben einige männer getan haben, feige und kommentarlos verzogen ..

ich denke für dich hat sich mit dieser erfahrung wieder eine neue türe geöffnet, wieder ein schritt dir und deinen bedürfnissen nähergekommen .. und so doof es auch klingt aber auch an entäuschungen wächst man als mensch

von demher würde ich das nicht vergessen weil für dich isse ne wertvolle lektion die sich auch später irgendwie für dich positiv auszahlen wird im leben ..

mir tuts immer wieder leid wenns keine abschließenden gespräche gibt weil eben so dringende antworten gesucht werden ..anderweitig kann ich aus erfahrung sagen das solche abschlussgespräche die meiste zeit ne peinliche riesen farce ist auf die frau getrost verzichten kann

kopf hoch und schau nach vorne und der nächste der weder bitte noch danke sagt, dem solltest du gleich die türe nach draußen zeigen

Alles Gute Dir und Kopf hoch .. es hat eine bedeutung das es mit ihm so gelaufen ist . vlt wartet ja noch ein besserer auf dich .wer weiß schon heute was morgen passiert, gelle

Gefällt mir

C
coral_12350551
03.08.10 um 20:15

Hi meine liebe Gina
ich weiß nicht ob stier frauen so anders sind oder obs einfach nur an der anzahl der negativen erfahrungen liegt das mann nicht mehr entschuldigt wird ..

frau übrigens auch nicht ..

wer mist baut, leidet direkt oder indirekt drunter .. menschen die mir wichtig sind kriegens offen gesagt ... die die ich nicht leiden kann haben sich definitiv mit der falschen angelegt weils konsequenzen haben wird die sie erst mitkriegen wenns kind schon im brunnen ist

wer mist baut oder keine gefühle hat, solls halt einfach offen sagen ... ich mein der andre hat schließlich seine gefühle gesagt wo ist das problem darauf einzugehen

aber ja ich erwarte einfach zuviel ehrlichkeit was gefühle betrifft und jaaa ich bin wohl wirklich verwöhnt mit meinem freund mit dem ich echt sachlich reden kann bevors zum streit kommt .. ich weiß ja aus vergangenen geschichten was mich aufregt ..bevor ich mich aufrege mach ich ihn drauf aufmerksam das ich das nicht so gelungen finde und frage wie wir gemeinsam das ändern können .. ich bin ja nich im wunschkonzert das er sich verbiegen soll für mich aber ein gemeinsamer weg ist wichtig und den findet man eben nur durch gespräche ..

jaa verstand gegen herz ... das richtig fiese find ich ist das der verstand schon lange weiß was sache ist und dann wenns beim herz ankommt dann tuts nochmal neu so richtig fies weh .. wobei mann das einer frau auch hätte sparen können (oder frau dem mann wie auch immer)..

einfach nur schade das so wenig gesprochen wird in den letzten jahren .. einiges würde besser laufen wenn einfach mehr gesprochen würde ... denke ich mir halt so ....weiß ja nicht wie das mit der realitäts praxis umsetzbar ist aber wie gesagt .. mir sind offene gespräche in meiner beziehung total wichtig und ohne gehts mal gleich so gar nicht ..

und jaa bitte-danke nicht vergessen ..da bin ich schon echt ein freak der absolut drauf besteht .. geb ich gerne offen zu

och duuu, ich denke ich brauchs nicht weiter zu tratschen mit den krebsen ... die wissen das auch schon alleine .. wobei wenn ich mal in rage bin hat krebs auch verloren gegen mich zumindest der männliche

meine nachbarn, ehepaar UND beide krebs .. ist schon immer interessant weil sie is definitiv ein nicht zu unterschätzender gegner wobei sie stellenweise auf sturres beharren verfällt und das langweilt dann doch das einfach themawechsel angebracht ist .. und er, ach mei er weiß ja das ich die meiste zeit recht hab da ich nunma in seinem alter bin und weiß wovon ich rede ..die frau ist halt doch jünger als wir aber dennoch .. ne olle zicke wenn sie will *kicher*


Schönen Abend und liebe Grüße

Gefällt mir

Anzeige
H
hajna_12684246
03.08.10 um 20:50

Huhu
also ich kann den anderen beiden echt nur zustimmen. Mein Gott wie schon anderstwo erwähnt ich schwimme geradezu in Krebsen, bleibe immer an denen hängen und nie und nimmer waren sie so Weicheier und Flüchter wie hier immer dargestellt.

Da meint man hier manchmal echt, dass die Pflunzen sind denen man beibringen müsste, wie Liebe, Annäherung, Dates etc funktionieren und das ist totaler Quatsch. Nur weil sich der Krebs bei sowas vorsichtig rantastet bzw sowas erstmal beäugt ist er noch lange kein Amateuer, Azubi oder was weiß ich.
Die Manieren vergisst er nie. Im Gegenteil was glaubt ihr was ich mir aufgrund meinem potenziellen schnellen Flutsch Gerede und damit verbundene Unhöflichkeit von den Krebsen schon alles anhören müsste.
Ich bin mir sicher hock ich meinen besten Freund hier vor den Thread der sagt schlicht: Die Kerle stehen einfach nicht auf euch.....

Ist hart aber Krebse sind auch nur Männer und die wissen auch wie der Hase läuft......

Gefällt mir

F
fran_12901260
03.08.10 um 21:11
In Antwort auf hajna_12684246

Huhu
also ich kann den anderen beiden echt nur zustimmen. Mein Gott wie schon anderstwo erwähnt ich schwimme geradezu in Krebsen, bleibe immer an denen hängen und nie und nimmer waren sie so Weicheier und Flüchter wie hier immer dargestellt.

Da meint man hier manchmal echt, dass die Pflunzen sind denen man beibringen müsste, wie Liebe, Annäherung, Dates etc funktionieren und das ist totaler Quatsch. Nur weil sich der Krebs bei sowas vorsichtig rantastet bzw sowas erstmal beäugt ist er noch lange kein Amateuer, Azubi oder was weiß ich.
Die Manieren vergisst er nie. Im Gegenteil was glaubt ihr was ich mir aufgrund meinem potenziellen schnellen Flutsch Gerede und damit verbundene Unhöflichkeit von den Krebsen schon alles anhören müsste.
Ich bin mir sicher hock ich meinen besten Freund hier vor den Thread der sagt schlicht: Die Kerle stehen einfach nicht auf euch.....

Ist hart aber Krebse sind auch nur Männer und die wissen auch wie der Hase läuft......

Hallo Widdergirl
wenn er nicht auf mich steht,ist das ja okay.Kann man aber auch vernünftig zum Ausdruck bringen und eiert nicht Monate lang herum ,um dann abzutauchen.hatte ja nicht vor ihn zu heiraten,habe mich ja nur verliebt,ist meiner Meinung nach keine Verpflichtung zu irgendetwas festerem.Habe wie gesagt keine Erfahrung mit Krebsen,nur mit einem AC Krebsen und den fand ich auch unhöflich und stoffelig vom Benehmen.mein Krebs hat mir erzählt,das er seit 10 Jahren solo ist ,kann mir jetzt vorstellen,warum.Wenn er immer die Flucht ergreift,wird das auch nichts.
Naja,aber das war ja nicht das Thema.
Danke jedenfalls für die Antwort.
LG Muecke

Gefällt mir

Anzeige
H
hajna_12684246
03.08.10 um 21:20

Reden ist wichtig
aber ZUHÖREN mindestens ebenso sehr... nur die meisten Leute projezieren lieber, als 3 gerade sein zu lassen...

Gefällt mir

H
hajna_12684246
03.08.10 um 21:34

Lol so wars auch gemeint
Hätte ich gesagt 3 ist ungerade hätten alle gesagt ja klar. Wenn ich aber sage 3 ist gerade ist das meine Meinung meine Ansicht und da kannste dich drehen und wenden da wird sich nix ändern metaphorisch gesprochen für:

HÖR MIR mal verdammt nochmal zu

Gefällt mir

Anzeige
F
fran_12901260
04.08.10 um 13:47
In Antwort auf alba_12505354

Hallo mücke
wie alt ist dein krebsexemplar?

um besser zu verstehen was in ihm vorgeht, müßte man die ganze geschichte besser kennen.

fakt ist aber: krebse können sehr gut nähe und vertrauen vorgaukeln.
hoffe der deine ist in einem alter, wo er das nicht mehr nötig hat.

wünsche dir alles liebe

lg löwin

Wir sind
ende dreißig/ mitte vierzig,also aus dem Teeniealter lange raus.In dem Alter erwarte ich doch ein wenig mehr ernst,wenn es um Gefühle geht.
Naja ,das Leben geht auch so weiter,nur würde ich beim nächsten Mal vorsichtiger sein mit meinen Gefühlsäußerungen sein.
LG Muecke

Gefällt mir

A
alba_12505354
04.08.10 um 15:08
In Antwort auf fran_12901260

Wir sind
ende dreißig/ mitte vierzig,also aus dem Teeniealter lange raus.In dem Alter erwarte ich doch ein wenig mehr ernst,wenn es um Gefühle geht.
Naja ,das Leben geht auch so weiter,nur würde ich beim nächsten Mal vorsichtiger sein mit meinen Gefühlsäußerungen sein.
LG Muecke

Oh mann
krebse insbesondere, die männer scheinen alle gleich zu sein!

ich hätte mir letztes jahr auch etwas mehr ernst gewünscht, denn ich spiele nicht einfach so mit den gefühlen von meinen mitmenschen. übrigens auch wir bewegten uns in der altersklasse. ich dachte auch, daß in diesem alter mehr ernsthaftigkeit besteht. leider eine irrige annahme.

krebsmänner scheinen da einfach anders gestrickt zu sein.
sie können einem eine scheinwelt vorgaukeln und empfinden selbst rein überhaupt nichts. sie überrumpeln einem von null auf hundert mit gefühlen und wenn man angebissen hat, lassen sie einem fallen, wie eine heiße kartoffel.
vll werden diese männer auch nie erwachsen.

es ist nur schade, daß andere dann darunter leiden müssen, weil man mit dem sz so schlechte erfahrungen gemacht hat.
krebsmänner muß man das gefühl vermitteln, sie müssen um einen kämpfen, dann funktioniert es gut!

lg löwin

Gefällt mir

Anzeige
H
hajna_12684246
04.08.10 um 22:40
In Antwort auf alba_12505354

Oh mann
krebse insbesondere, die männer scheinen alle gleich zu sein!

ich hätte mir letztes jahr auch etwas mehr ernst gewünscht, denn ich spiele nicht einfach so mit den gefühlen von meinen mitmenschen. übrigens auch wir bewegten uns in der altersklasse. ich dachte auch, daß in diesem alter mehr ernsthaftigkeit besteht. leider eine irrige annahme.

krebsmänner scheinen da einfach anders gestrickt zu sein.
sie können einem eine scheinwelt vorgaukeln und empfinden selbst rein überhaupt nichts. sie überrumpeln einem von null auf hundert mit gefühlen und wenn man angebissen hat, lassen sie einem fallen, wie eine heiße kartoffel.
vll werden diese männer auch nie erwachsen.

es ist nur schade, daß andere dann darunter leiden müssen, weil man mit dem sz so schlechte erfahrungen gemacht hat.
krebsmänner muß man das gefühl vermitteln, sie müssen um einen kämpfen, dann funktioniert es gut!

lg löwin

Quatsch mit Soße!
Das kannste auf jeden Mann anwenden, der net weiß was er will, nur Spaß sucht, Midlife Crisis hat oder NICHT VERLIEBT IST.

Ganz egal welches Sternzeichen. Im Endeffekt bleiben Männer vorrangig Männer und die ticken nunmal anderster als wir Frauen. (das muss ich hier nicht weiter ausführen)

Und die Krebse sind in der Regel die Anständigsten von allen. Es gibt klar Ausnahmen, aber meist ist das in einem Kommunikationsproblem oder verdrehte Wahrnehmung begründet und dazu neigen nunmal viele (wahrscheinlich die Meisten) Frauen, die über beide Ohren verschossen sind. Da werden irgendwelche Ausreden gesucht, um sich selbst ja nicht von einer Illusion zu verabschieden.

Gefällt mir

Anzeige
Anzeige