Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Universumswunsch

Universumswunsch

9. Januar 2013 um 20:42 Letzte Antwort: 13. Januar 2013 um 10:22

liebe Leser,
ich habe eine Frage zum Thema Bestellen beim Universum.

Ich lese zur Zeit Michael Losier's Buch 'Das Gesetz der Anziehung' ( Law of Attraction) dort steht ,(seite 16)

'..und wünschen Sie sich nichts, was zu bekommen Sie nicht auch für möglich halten..'

aber wird nicht in anderen Büchern erwähnt, dass man sich ausschließlich etwas wünschen soll dessen Erfüllung man sich kaum vorstellen kann? (Herzenswunsch)

Ich meine mich zu erinnern, dass in The Secret steht, dass man die Erfüllung und das "wie" ganz dem Universum überlassen soll, man solle sich also keine Gedanken machen wie es sich erfüllt, ergo, man geht also schon davon aus, dass es ein Ding des Unmöglichen ist, oder?
gerade deswegen wendet man sich doch hauptsächlich an das Universum (dachte ich)..

widerspricht sich das nicht irgendwo? oder verstehe ich etwas falsch?

Früher haben sich bei mir manche Wünsche erfüllt (teilweise unbewusst),
jedoch passiert das in letzter Zeit kaum noch, mein Herzenswunsch wird einfach nicht erhört -.-

und da ich keine Anzeichen sehe, dass sich mein Wunsch in geraumer Zeit erfüllen wird, beginnen bei mir nun die Zweifel...

Und die nächste Frage ist, soll man den Wunsch nun vergessen oder soll man daran festhalten und es täglich visualisieren?

denn auch das, widerspricht sich in manchen Büchern.

wäre nett, wenn ihr Euere Meinungen und Erfahrungen mit einbringt.

Lg

Mehr lesen

12. Januar 2013 um 21:53

Eine Hexe?
dann gib doch bitte mal ein paar Ratschläge wie man sich etwas richtig wünscht.

beispielsweise:

was muss man beachten?
wie funktioniert es?
welche Hilfsmittel benötigt man?
an wen sollte man sich wenden?
wann funktioniert es/ und wann nicht?

Gefällt mir
12. Januar 2013 um 23:42

Loslassen
zum Thema Loslassen gibt es auch unterschiedliche Meinungen. in einigen Büchern steht, man soll fast täglich den Wunsch visualisieren und es sich vorstellen wie es anfüllt etc. in einigen anderen heißt es man soll es sich nur ein mal gut vorstellen und dann es loslassen und nicht mehr daran denken.
ich habe mit der ersten Methode die besten Erfahrungen gemacht.

zu deinem Satz: "'..und wünschen Sie sich nichts, was zu bekommen Sie nicht auch für möglich halten..'"
in the secret heißt es, dass wenn man sich etwas wünscht was man sich aber nicht vorstellen kann, wird es nicht in Erfüllung gehen. z.B. du wünschst dir eine Million, aber du kannst es dir nicht wirklich vorstellen wie es sich anfühlt eine Million zu besitzen. es wird deshalb empfohlen mit kleinen Beträgen anzufangen z.B. 1000. (bei mir funktionierte es mir kleinen Beiträgen, die Million habe ich aber noch nicht )man blockiert sich unbewusst selber. zwar soll man nicht über das "wie" nachdenken, aber man muss es füllen können.
wenn du etwas nicht vorstellen, es nicht visualisieren, es nicht fühlen kannst, wird sich dein Wunsch nicht erfühlen.

zu deinem Herzenswunsch, wenn es um einen Mann geht, dann glaube daran, stell dir vor wie es sich anfühlt mit jemanden zusammen zu sein etc. ich war eine Zeit lang dem Thema sehr pessimistisch eingestellt, und natürlich passierte da nichts. aber dann habe ich angefangen positiv zu denken und bald darauf wurde ich von ein Paar ansprechenden Männer angesprochen etc. und jetzt entwickelt sich die Dinge sehr gut in diese Richtung.

mein Tipp: denke positiv, nehme dir ab und zu deine 5 Depri-Minuten, aber sag dann es reicht jetzt ist wieder alles gut. bei allen Methoden geht es letztendlich darum seine Gedanken kontrollieren zu können.

Gefällt mir
13. Januar 2013 um 10:22
In Antwort auf maarit_12250883

Loslassen
zum Thema Loslassen gibt es auch unterschiedliche Meinungen. in einigen Büchern steht, man soll fast täglich den Wunsch visualisieren und es sich vorstellen wie es anfüllt etc. in einigen anderen heißt es man soll es sich nur ein mal gut vorstellen und dann es loslassen und nicht mehr daran denken.
ich habe mit der ersten Methode die besten Erfahrungen gemacht.

zu deinem Satz: "'..und wünschen Sie sich nichts, was zu bekommen Sie nicht auch für möglich halten..'"
in the secret heißt es, dass wenn man sich etwas wünscht was man sich aber nicht vorstellen kann, wird es nicht in Erfüllung gehen. z.B. du wünschst dir eine Million, aber du kannst es dir nicht wirklich vorstellen wie es sich anfühlt eine Million zu besitzen. es wird deshalb empfohlen mit kleinen Beträgen anzufangen z.B. 1000. (bei mir funktionierte es mir kleinen Beiträgen, die Million habe ich aber noch nicht )man blockiert sich unbewusst selber. zwar soll man nicht über das "wie" nachdenken, aber man muss es füllen können.
wenn du etwas nicht vorstellen, es nicht visualisieren, es nicht fühlen kannst, wird sich dein Wunsch nicht erfühlen.

zu deinem Herzenswunsch, wenn es um einen Mann geht, dann glaube daran, stell dir vor wie es sich anfühlt mit jemanden zusammen zu sein etc. ich war eine Zeit lang dem Thema sehr pessimistisch eingestellt, und natürlich passierte da nichts. aber dann habe ich angefangen positiv zu denken und bald darauf wurde ich von ein Paar ansprechenden Männer angesprochen etc. und jetzt entwickelt sich die Dinge sehr gut in diese Richtung.

mein Tipp: denke positiv, nehme dir ab und zu deine 5 Depri-Minuten, aber sag dann es reicht jetzt ist wieder alles gut. bei allen Methoden geht es letztendlich darum seine Gedanken kontrollieren zu können.

Loslassen..
danke für deinen Beitrag.
ich hatte Zweifel was das visualisieren betrifft, aber da du sagst, dass es hilfreich ist und du positive Erfahrungen damit gemacht hast, werde ich das auch weiterhin versuchen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers