Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Verhalten des Krebsmannes ?

Letzte Nachricht: 4. Mai 2010 um 10:45
C
celina_12154521
09.01.10 um 13:06

Hallo,
mein Kollege ist Krebs und ich bin schon über 1 Jahr ein bisschen in ihn verknallt. Zum Glück ist es vor ca 6 Monaten besser geworden so das er wieder meine unnachahmliche lockere und freche Schütze-Art zu sehen bekommt Er ist in einer Beziehung ( seit 2 Jahren ) und unsere Arbeitsbereiche haben nur sehr wenig gemeinsame Berührungspunkte. Er weiss wohl das ich ihn mag und geniesst es evtl auch ? Er hat NIE etwas persönliches von sich erzählt, ist aber auch allen anderen Kollegen gegenüber sehr verschlossen was Privates betrifft..... die arbeiten teilweise schon 10 Jahre mit ihm zusammen und wissen weder ob er in einer Beziehung ist oder wo er wohnt... ( wir sind eine sehr kleine Firma und berühmt für das familiäre Miteinander) jedenfalls hatten wir eine schöne Weihnachtsfeier ( ich war das 1.Mal da die anderen Jahre konnte ich immer nicht ) und ich hoffe das ich mir das nicht einbilde aber er hat meine Nähe gesucht...saß im Bus in meiner Nähe, saß beim Essen mit an dem Tisch ( es gab genug andere Möglichkeiten) war beim Dartspielen mit in meiner Mannschaft. Seit ich dort arbeite hat er mir mit Blicken schon oft gezeigt das er mich zumindest mal attrakitv findet.... auf der Weihnachtsfeier hat er mich fixiert ...mann kann es schon anstieren nennen....ich habe mich gegen flirtige Kollegen gewehrt, er hat belustigt geguckt.... hat mir dann sogar was persönliches erzählt! Dann habe ich irgendwas gesagt ( ich glaube ich habe jemanden nett zurechtgewiesen, weil ich nicht bei ihm übernachten wollte ) und er meinte "das mag ich so an Dir" .... hmmmm
Ich meinte dann als er Fotos gemacht hat das er bite die unvorteilhaften von mir löschen soll, er meinte da sind garantiert keine dabei.... Was soll ich davon halten ? Mag er mich wirklich ? Was meint ihr ? Danke für eure Antworten

Mehr lesen

K
kaarle_12490846
22.01.10 um 14:13

Ich finde deine antwort nicht fair!
ich denke, dass montana verwirrt von seinem verhalten ist. er hat ja eine freundin und ich habe den eindruck, dass er trotzdem mit ihr flirtet. ist es wirklich so, oder ist das krebstypisch?
ist das alles von seiner seite freundschaftlich gemeint, oder hat er sich doch auch in sie verguckt? ich denke, dass montana klarheit haben möchte und deshalb im forum nachfragt.
was lässt dich zur überzeugung gelangen, dass sie auf ein abenteuer aus ist?

Gefällt mir

H
hajna_12684246
23.01.10 um 23:27
In Antwort auf kaarle_12490846

Ich finde deine antwort nicht fair!
ich denke, dass montana verwirrt von seinem verhalten ist. er hat ja eine freundin und ich habe den eindruck, dass er trotzdem mit ihr flirtet. ist es wirklich so, oder ist das krebstypisch?
ist das alles von seiner seite freundschaftlich gemeint, oder hat er sich doch auch in sie verguckt? ich denke, dass montana klarheit haben möchte und deshalb im forum nachfragt.
was lässt dich zur überzeugung gelangen, dass sie auf ein abenteuer aus ist?

Hallo Montana
ich bin zwar kein Krebs sondern Widder aber immerhin mit einem zusammen. Du das mit Arbeitskollegen ist bei meinem auch so ein Ding. In ihrer Firma pflegen sie auch quasi einen Familienkreis und ständig machen sie irgendwas anderes zusammen. Da Krebse so unglaublich nette und liebenswürdige Menschen sind geben sie einem manchmal den Eindruck sie würden mit einem flirten jedoch stellt man bei näherer Bekanntschaft was anderes fest. Haben sie auch bißchen was intus kann erst recht wie flirten wirken so abgedroschene Dinger hauen die manchmal raus.
Dein Krebs steckt in einer festen Beziehung das musst du beachten. Ich kenne sowenige Krebse die fremdgehen würden. Manchmal lese ich hier etwas im Forum eben aber bei den meisten ist es ein No-Go zumindest von meinem Freundeskreis ausgehend wo sich sehr viele befinden. Das sind auch immerhin 2 Jahre die sie schon zusammen sind.
Also ich sage dir ganz ehrlich ich bezweifle ernsthaft dass er etwas von dir will. Steiger dich da bitte nicht so rein denn für mich kommt das beschriebene auch einfach als Höflichkeit und Offenheit von ihm aus rüber. Klar wenn man verliebt ist dann träumt man da gerne weiter aber ich sehe hier leider wenig Hoffnung.
LG
Widdergirl

Gefällt mir

K
kaarle_12490846
24.01.10 um 1:50

Hallo
das mädl will antworten auf fragen, die sie beschäftigen. er verwirrt sie mit seinem verhalten. er hat eine beziehung und trotzdem flirtet er mit ihr - er beobachtet sie - kommentiert ihr verhalten.also, was soll das von seiner seite - warum tut er das - er hat ja eine freundin!?

montana schreibt, sie hat sich in ihn verschaut, aber wo steht, dass sie in eine bestehende beziehung eingreifen möchte? sie will lediglich nur wissen, warum er dies tut und was sie davon zu halten hat.

dein erster satz: "Er ist in einer Beziehung... warum akzeptiers du es nicht?", ist ein vorwurf!

"Wahrscheinlich mag er dich und wenn du nicht "verknallt" wärst, könntet ihr wohl auch Freunde sein, aber so? Was erwartest du? Mit dem Feuer spielen?"

montana sitzt wahrscheinlich verdutzt da. sie hat nichts gemacht und wird von dir angepatzt.

du kannst ihr deine ansichten darlegen, aber bitte, freundlich und ohne unterstellungen!

Gefällt mir

Anzeige
H
hajna_12684246
24.01.10 um 15:44
In Antwort auf kaarle_12490846

Hallo
das mädl will antworten auf fragen, die sie beschäftigen. er verwirrt sie mit seinem verhalten. er hat eine beziehung und trotzdem flirtet er mit ihr - er beobachtet sie - kommentiert ihr verhalten.also, was soll das von seiner seite - warum tut er das - er hat ja eine freundin!?

montana schreibt, sie hat sich in ihn verschaut, aber wo steht, dass sie in eine bestehende beziehung eingreifen möchte? sie will lediglich nur wissen, warum er dies tut und was sie davon zu halten hat.

dein erster satz: "Er ist in einer Beziehung... warum akzeptiers du es nicht?", ist ein vorwurf!

"Wahrscheinlich mag er dich und wenn du nicht "verknallt" wärst, könntet ihr wohl auch Freunde sein, aber so? Was erwartest du? Mit dem Feuer spielen?"

montana sitzt wahrscheinlich verdutzt da. sie hat nichts gemacht und wird von dir angepatzt.

du kannst ihr deine ansichten darlegen, aber bitte, freundlich und ohne unterstellungen!

Hallo manmay
du tarongina bringt das vllt etwas hart rüber aber im Endeffekt trifft sie den Nagel auf den Kopf.
Sie unterstellt ja nicht mal was. Ich verstehe das nicht so.

Sie sagt: "Ihr könntet Freunde sein würdet sie nicht solche Gefühle für ihn haben. Was erwartest du mit dem Feuer spielen?"

1. ist es ja wohl eine Tatsache dass man nicht befreundet sein kann in dem Sinne wenn der eine mehr empfindet als der andere es seidenn man bevorzugt eine Farce.
2. mit dem Feuer spielen würde sie ganz gewiss, denn er ist ihr Arbeitskollege in den sie sich verliebt hat und zudem vergeben. Die Kollionsgefahr wäre enorm, sowohl im persönlichen als auf arbeitsmäßigen Bereich.

Und ich sage es nochmal ich lese da oben nicht heraus dass er ernsthaft mir ihr flirten wollte oder das getan hat.
Für mich sind das Nettigkeiten die ich jeden einzelnen Tag an meinem Krebs mit anderen beobachte.
Sie sind Späßlemacher und offen wenn sie in Feierlaune sind. Das ist nicht flirten.
Würde das Ganze per Sms Mail oder sonst was stattgefunden gehaben wäre ich anderer Ansicht aber Hey das war eine Betriebsfeier! Da kann man doch nicht jedes Körnchen in die Waagschale werfen. Sie haben hier noch nie privat Kontakt gehabt sodass man Schlüsse ziehen könnte dem wäre anders.
Deswegen liebe Montana tut mir im Moment echt leid für dich aber ich sehe da im Moment wirklich keinen Sinn dahinter dir da weiter einen Kopf zu machen.
Sehe es als das was er war ein netter Abend on der "Betriebsfamilie".
LG


Gefällt mir

C
celina_12154521
27.02.10 um 13:15

Danke für die Antworten...hier das Neueste
...ich habe mich auch eine ganze Weile zurückgezogen, d.h. ich bin ihm aus dem Weg gegangen...seit ca 3 Wochen haben wir ab und zu mal eine mail geschrieben. Ich habe was arbeitstechnisches gefragt und daraus hat sich eine lockere Plänkelei entwickelt...er meinte wie denn die allgemeine Meinung über ihn wäre ( er ist in einer anderen Abteilung ) und speziell meine Meinung hat ihn interessiert. Ich meinte das ich eine SEHR GUTE Meinung über ihn habe und seine Art schätze und so weiter und so weiter und das das Buch 595 Seiten hat und er ist schließlich mein Lieblingskollege und ich lieber aufhöre jetzt darüber zu schreiben denn ich würde gern eine Tarnkappe haben weil mir das peinlich ist und ich rot bin im Gesicht... er hat sich voll gefreut und meinte er ist auch rot und das er auch eine SEHR GUTE Meinung von mir hat, es ging noch ein bisschen freches Geplänkel hin und her und schliesslich habe ich ein Bild von einem Schaf geschickt mit dem Kommentar BÄH. Er meine "wer hat das Bild von Dir gemacht" und ich meinte das ich nicht so viel Fell hätte, er wieder, ich solle das bitteschön beweisen.
Er guckt tief in die Augen und lächelt viel und freut sich wenn er mich ärgern / veralbern kann. Ich gehe das ganze total cool an und mache mir KEINE Gedanken darüber, denn nur so kann ich locker sein. Wir sind nur nette Arbeitskollegen die sich gern mögen....hhuhuhuuuuuuu

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
celina_12154521
01.05.10 um 13:30

Das Neueste mal wieder
Hallo,
ich wollte mal meinen Beitrag auf den neuesten Stand bringen...an alle die mir gesagt haben der KRebs will nichts von mir...wir haben uns geküsst...nach einer Feier ....er schreibt süße mails das er sich nicht mehr länger dagegen wehren kann...mich heiß und sexy findet und mit mir schlafen will....

Gefällt mir

Anzeige
F
franca_12452708
01.05.10 um 13:49
In Antwort auf celina_12154521

Das Neueste mal wieder
Hallo,
ich wollte mal meinen Beitrag auf den neuesten Stand bringen...an alle die mir gesagt haben der KRebs will nichts von mir...wir haben uns geküsst...nach einer Feier ....er schreibt süße mails das er sich nicht mehr länger dagegen wehren kann...mich heiß und sexy findet und mit mir schlafen will....

Fragwürdiges Kompliment
Entschuldige bitte, aber ich halte es für ein sehr fragwürdiges Kompliment, wenn mir ein Mann sagt, dass er mit mir schlafen will. Was für Signale sendest du aus? Willst du ein Betthase sein? Das ist peinlichst!

Gefällt mir

C
coral_12350551
04.05.10 um 10:43
In Antwort auf celina_12154521

Das Neueste mal wieder
Hallo,
ich wollte mal meinen Beitrag auf den neuesten Stand bringen...an alle die mir gesagt haben der KRebs will nichts von mir...wir haben uns geküsst...nach einer Feier ....er schreibt süße mails das er sich nicht mehr länger dagegen wehren kann...mich heiß und sexy findet und mit mir schlafen will....

Na klaar will der krebs was
von dir ..

das hat er ja klar und deutlich zum ausdruck gebracht

du solltest dir aber der tatsache bewußt sein das du alles und er nur das eine will

er will sex mit dir !!

aber sex ist nicht gleich liebe ..

du willst liebe, die wirst du aber niemals von ihm bekommen

wenn er dich mal im bett hatte, kanns sein das er dich als 2te frau laufen lässt

du peppst dann sein sex leben auf und sorgst mit deiner verfügbarkeit dafür das er länger mit seiner freundin zusammenbleibt

würdest du ihn wirklich wollen, dann würdest du dich trauen ihm zu sagen das ihr gerne miteinander schlafen könnt WENN er sich von seiner freundin getrennt hat und mit dir eine wirklich wahre beziehung mit echten gefühlen führt

du steuerst dich grad in dein unglück rein .. du wirst nix weiter als ne affäre sein ..

bist du dir dessen bewußt?

du = liebe
er = sex

ihr habt derzeit noch keinen gemeinsamen nenner

ok ich weiß natürlich nich obs dir reicht nur der f** zu sein .. -- reicht dir das aus oder willst du mehr?

wenn du mehr willst, dann lass dich bloß nicht auf diesen kerl ein solang er eine freundin hat

entweder er trennt sich für dich und ihr habt eine schöne beziehung oder aber das höschen bleibt an ..

sorry das ich das so sage .. aber so wie dir ergings schon ner menge frauen ... sie wollten liebe und der kerl nur nen schuss so nebenbei ..

die kerle haben sich übrigens nicht getrennt für ihre affären ..warum auch ..

die hatten ein hausmädchen für daheim und dazu noch ein heißes bunny zum poppen ..

warum sollte er sich dann noch trennen wenn er beide frauen hat?!

geh in dich und lass alles mal sacken und frag dich was genau du willst

wenn du dir sicher bist das es nur sex sein soll .. klar kann dich keiner aufhalten ..

aber wenn gefühle mit im spiel sind .. bewahre dich davor unglückliche geliebte zu werden ... weiterhin singel zu sein und dich ständig zu fragen wann der kerl wieder mal zeit für dich hat ..

bewahre dich davor sein sex toy zu werden ..

Gefällt mir

Anzeige
M
max_12355835
04.05.10 um 10:45
In Antwort auf celina_12154521

Das Neueste mal wieder
Hallo,
ich wollte mal meinen Beitrag auf den neuesten Stand bringen...an alle die mir gesagt haben der KRebs will nichts von mir...wir haben uns geküsst...nach einer Feier ....er schreibt süße mails das er sich nicht mehr länger dagegen wehren kann...mich heiß und sexy findet und mit mir schlafen will....

Ich weiß ja net
wie du das siehst. aber wenn mir ein vergebener mann süße mails schreibt, mich heiß findet und mit mir ins bett will...dann frag ich den ob er spinnt.

ich bin mir zu schade um für nen sexuell gelangweilten typen des betthäschen zu spielen...wenn er es ernst meint und unglücklich ist dann soll er erstmal seine beziehung beenden...ansonsten kann der schreiben was er will...nicht nur papier ist geduldig...auch e-mails...

ehrlich, ich versteh es nicht warum man davon so begeistert sein kann...

Gefällt mir

Anzeige