Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Verliebt oder nur schwärmerei ???

Verliebt oder nur schwärmerei ???

13. September 2011 um 16:58

Ich (widder, 24) habe ende juli durch einen bekannten einen widder-mann (38) kennengelernt. Er wohnt ca. 3 autostunden von mir entfernt. Wir verstanden uns von anfang an total gut & haben viele gemeinsame interessen: sind beide offene menschen, mögen dieselbe musik & gehen von dem her auf dieselben veranstaltungen, haben denselben sinn für humor, sind beide sehr unternehmungslustig.
So gut kenne ich ihn aber noch nicht (haben uns bis jetzt 2 mal gesehen), aber irgendwie haben wir uns immer was zu sagen. Wir haben auch regelmäßig kontakt über chat.

Anfang september habe ich ihn dann auf einem festival wiedergesehen (wir haben uns deswegen vorher zusammengeredet & er hat gleich gemeint, dass wir uns ja zu ihm & seinen freunden platzieren könnten & haben nummern getauscht).
Er hat mir dann genau geschrieben, wo sie campen am gelände und dass ich mich melden soll, wenn ich dort bin, was ich auch gemacht habe. So haben wir uns dort getroffen, eben zum zweiten mal, und haben uns sofort wieder total gut verstanden. Er ist auch die meiste zeit mit mir herumgelaufen (hat mich sehr gefreut), obwohl seine freunde auch vor ort waren. Mit dem habe ich nicht gerechnet, weil wir uns ja eigentlich gar nicht wirklich gekannt haben &deshalb dachte ich nur, ok, gehen wir auf ein bier oder so

Wir haben darüber geredet, was wir das kommende wochenende geplant haben. Er hat mir von 2 veranstaltungen berichtet (davon beide in der hauptstadt, die von ihm nicht so weit weg ist (von mir schon), in der ich aber auch oft bin zum fortgehen). Ich sagte, hört sich cool an und so sagte er, wenn ich lust habe, dann solle ich auch kommen.

Die eine veranstaltung wurde wegen dem wetter abgesagt (ich hatte ein konzert als ersatzplan für ihn er fragte gleich, ob ich denn da hingehe ich sagte, dass ich leider an diesem tag nicht in der hauptstadt bin aber ich bin mir sicher, dass, wenn ich dort gewesen wäre, er nur wegen mir hingegangen wäre).
Wegen der anderen veranstaltung meinte ich, ich müsse mal schauen, ich aber denke, dass es schon was wird. Und er schrieb dann, ich solle ihm auf jeden fall bescheid sagen und mich bei ihm melden und dass er sich schon darauf freut.

Naja, an besagtem tag wollten meine freunde dann aber nicht auf diese veranstaltung gehen. Wir waren zwar in derselben stadt, wie er & es hat mich schon genervt & im nachhinein bereue ich es, dass ich nicht alleine mit ihm und seinen freunden ausgegangen bin, denn ich hätte ihn schon total gerne gesehen (vl. wäre ich mir dann jetzt mehr im klaren über ihn ) Wir haben an diesem abend aber die ganze zeit gesimst. Als wir heefahren sind, hat er mich sogar angerufen und gefragt, wie es bei uns war und wir haben total nett & unverfänglich gequatscht. Und wie ich da so mit ihm telefoniert habe, habe ich mir wieder gedacht, wow der typ ist echt toll (alleine, wie ich mit ihm reden kann, sein humor und seine angenehme stimme ).

Gestern habe ich wieder mit ihm gechattet. Er hat gemeint, dass ich nächstes jahr unbedingt auf ein fest bei ihm in der nähe kommen muss und dann soll ich am wochenende vorbeischauen bei ihm & schlafplatz hat er auch genug
Und das kommende wochenende ist auch ein konzert, das liegt in einer stadt ca. in der mitte zw. uns, er hat mich gleich gefragt, ob ich da hinkomme. Ich sagte, ich weis es noch nicht, er auch dass er es noch nicht weis, weil es auch etwas entfernt ist von ihm und er nicht selber fahren will, weil er was trinken möchte.

Auf jeden fall macht all das für mich schon den anschein, dass er mich mag und auch will, dass wir wieder was gemeinsam unternehmen. Irgendwie hab ich schon das gefühl, dass ich interessant bin für ihn & er mich näher kennenlernen möchte
Ich habe keine ahnung, ob ich ihn ihn verliebt bin, oder ob es nur eine schwärmerei ist (ich kenne ihn ja auch nicht wirklich). Gefunkt hat es aber noch nicht zw. unsAber irgendetwas zieht mich an ihm an (ich denke, es sind auf jeden fall auch all seine eigenschaften, die den meinen so ähnlich sind liegt wahrsch. auch am sternzeichen). Ich denke seit unserem letzten treffen sehr oft an ihn & freue mich jedes mal total, wenn wir chatten. Ich versuche, das ganze zu verdrängen, aber ich muss trotzdem immer wieder an ihn denken.

Allerdings muss ich auch dazu sagen, ein bisschen ungut finde ich es schon, dass er um soviel älter ist als ich (14 jahre), obwohl man ihm das echt nicht anmerkt (er ist genau so, wie jeder in meinem alter, nur ein bisschen vernünftiger aber er unternimmt genau so viel und so dinge, wie ich mit meinen 24 jahren und hat auch lauter freunde, die ungefähr in meinem alter sind) Von dem her sehe ich da von der lebensweise nicht wirklich einen unterschied. Auch ist scheisse, dass er so weit von mir weg wohnt (3 autostunden).

Sorry, dass es so lange geworden ist und danke an alle, die meinen ganzen text lang durchgehalten haben. Was meint ihr dazu ist das liebe oder nur schwärmerei bzw. wie schätzt ihr ihn ein (ist er interssiert oder nicht???) ?

Mehr lesen

14. September 2011 um 6:33

Ba ja
Liebe??? Nach zwei mal treffen und das nur flüchtig... Jetzt sicher nicht. Später weiss ich natürlich nicht.

Er ist auf jeden Fall interessiert. Hat aber vielleicht genau so bedenken wegen dem alters Unterschied. Oder kann sich nicht entscheiden was er mit dir anstellen soll...

Ich denke wenn du ihn mal triffst ohne dass es zwischen Tür und angel passiert, wird sich schon rausstellen was das werden soll.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Möchte Skorpion kennenlernen- wie schaff ich das und interessiert er sich überhaupt für mich?
Von: karita_12853226
neu
10. September 2011 um 19:50
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen