Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Verstehe Steinbockmann und die Welt nicht mehr?!?!?

Verstehe Steinbockmann und die Welt nicht mehr?!?!?

2. September 2010 um 15:24 Letzte Antwort: 5. September 2010 um 18:15

Also ich komm mit meinem oder nicht meinem Steinbockmann nicht weiter....

Kenne ihn flüchtig seit dem ich 13 bin von der Schule aus.
Haben uns zufällig auf einer Party gesehen und Nummer ausgetauscht. Haben auch im Face und Msn Kontakt aufgebaut. Am Anfang war alles supi...er wollte eine ernsthafte Beziehung, war teilweise auch aufdringlich, aber es war noch ok Haben uns fast jeden Tag gesehen, und es lief prima...
nach zwei Monaten hat er sich heute auf morgen zurückgezogen. ne Woche einfach so nicht gemeldet. Dann habe ich es nicht ausgehalten und ihn mehrmals angerufen.

Er meinte ihm ging es zu schnell, er weiss nicht was er will usw.
Dazu muss man zu seinem Backgroud sagen:
er war 8 Jahre verheiratet, hat nen kleinen Sohn, redet sehr oft von seiner Ex. Er ist schon bisschen geschädigt von der Ehe weil sie extrem Eifersüchtig war, und richtig abweisend und im Bett nichts lief.Er kann nicht über gefühle reden oder zeigen ist sehr kühl!

Kurze Zeit später beendete er die Beziehung, weil er sich angeblich nicht binden will und lieber ungebunden bleiben will. Nach 8 Jahren Ehe müsste ich verständnis haben.
Aber wenn wir uns unverbindlich treffen wollen, da ginge.
Ich habe es sofort beendet und meinte entweder das ganze Packet samt Beziehung oder nichts!

jetzt war ich drei wochen im Urlaub, bin zurück, er wollte mich sofort sehen und sagte mehrmals er vermisse mich. Dann kam es zum treffen und wir sind auch im Bett gelandet....dann habe ich gefragt wie es weitergehen soll.
Er will immer noch keine Beziehung.Ist eifersüchtig wenn andere sich bei mir melden( wie ein Bekannter von ihm!) hat mich auch ausgefragt ob ich im Urlaub treu war usw.
Rechtsfertigt sich auch, wenn ich ihn nach einem Mädel frage.

Habe leider noch nie ein Steinbockmann gehabt....und auch keine offene Beziehung oder wie man es grade sonst bezeichnen würde. Kann damit nicht umgehen es tut mir weh, wenn ich dran denke das er sich mit anderen trifft...oder sonst was macht andererseits bin ich mir auch für ne Affaire zu schade!

Was würdet ihr machen? das ganze beenden oder eher weiter um ihn kämpfen?

Mehr lesen

2. September 2010 um 22:37

Zu schade für die "übergangsfrau"
er will keine beziehung,mal davon ab sich einfach nicht mehr zu melden und dann will er wissen ob du treu warst im urlaub?

Komm der will dich nur warm halten und möchte mit dem finger schnipsen damit du springst.
das wirst du nicht ändern, auch wenn du darauf erst einmal eingehst.
Sorry, aber tue dir selber den gefallen und lass die finger von ihm. Auch wenn es weh tut..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2010 um 18:15


Er hat mit offenen Karten gespielt und du spielst mit, stehst ihm als Affäre zur Verfügung. Das solltest du nicht mit dir machen lassen, beende es unbedingt. Wenn ihm was an dir liegt, wird er schon kommen und dir dies auch sagen ! Dass er sich rechtfertigt, ändert nichts an der Tatsache, dass du ne Affäre für ihn bist. Leider.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club