Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Vesteh Ihn ( Stier) manchmal nicht..

Vesteh Ihn ( Stier) manchmal nicht..

2. November 2011 um 12:06 Letzte Antwort: 6. November 2011 um 19:33

Hallo...
durch Zufall bin ich gestern auf dieses Forum gestoßen, nachdem ich mich mal ein bissel über den Stier-Mann erkundigen wollte.
Ich habe inzwischen viele Beiträge von Euch buchstäblich aufgesaugt und konnte schon viele Parallelen erkennen zu meinem Stier-Mann. Von daher ist sein Verhalten vielleicht doch Stier-Typisch ???

Hier die Fakts :
Habe vor 5 Monaten einen Stier übers Internet kennengelernt.
Was ich dazu sagen muß...und was wahrscheinlich auch wichtig ist.. : er ist 26 Jahre...ich bin 40 .
Für mich war das absolut unvorstellbar ! Aber er meinte das das Alter keine Rolle spielen würde und das er sich manchmal älter fühlt als 50. Wir haben geschrieben und telefoniert und er mußte schon etwas Überzeugunsarbeit leisten bis ich mich auf ein Treffen eingelassen habe.
Beim ersten Treffen war er eigentlich so gar nicht mein Typ ! Doch der Abend verlief nett und unterhaltsam. Und ich dachte mir : warum soll da nicht ne schöne Freundschaft draus entstehen können.
Doch es sollte alles anders kommen !!!!
Irgendwann haben wir uns dann das erste Mal bei mir zu einem gemeinsamen DVD und Kochabend verabredet.
Er kam in die Wohnung und meinte die Wohnung wäre traumhaft schön. Er hätte sich das Namensschild angesehen...und wir müßten mal schauen wo sein Name dort noch Platz findet.
Dann hat er im Gespräch erfahren, das ich bald 3 Wochen mit ner Freundin in Urlaub fahren würde.
Er schaute mich an und fragte ob er sich da Gedanken machen müßte und das er am liebsten mitkommen würde.
Bis dahin war zwischen uns noch nichts passiert.
Und ich fand das alles schon...naja..sagen wir mal übereilt..bzw. es gab bisher keinen Anlass sich darüber überhaupt Gedanken zu machen.
Also habe ich Ihm gesagt : das sich niemand um mich Gedanken machen muß ! Und sollte ich in einer Beziehung stecken, schonmal gar nicht !
Was ich noch sagen muß : er wußte... WENN ich mich sexuell auf einen Mann einlasse, dann will ich mehr und dann will ich auch was richtiges. Ich bin einfach nicht der Typ für schnelle Sexabenteuer, da ich Gefühle liebe und diese auch gerne lebe will !
An dem Abend fing er an die Initiative zu ergreifen. Da ich mit der Situation total überfordert war.... die Situation sich aber nunmal so ergeben hat, hatten wir Sex miteinander.
Ich habe mich so dämlich angestellt... Ich dachte : er wird nie wieder erscheinen !
Doch auch das kam anders !!!
Er meldete sich wieder... wir haben uns getroffen..und JA.... es kam wie es kommen mußte : ich habe tiefe Gefühle für Ihn entwickelt.
NUR : seit wir zusammen waren und er gemerkt hat, das ich nun auch Gefühle habe, hat sich sein Melde-Verhalten geändert.
Er meldet sich mal alle 3- 4 Tage.
Er kommt 1x in der Woche ( keinen festen Tag)..bringt seine Sachen für die Arbeit mit und übernachtet dann bei mir..
Wenn ich Ihm schreibe (SMS) kommt nichts zurück.
Sprich : er macht was er will !
Wir hatten darüber auch schon gesprochen... und er meinte das wäre bei Ihm nunmal so. Das hätte nichts mit mir zu tun. Er würde generell oft nicht auf SMS antworten und hätte deswegen auch schon mit besten Freunden Stress gehabt.
Naja...ich bin dann in Urlaub gefahren.
Hab gedacht ich finde dann vielleicht etwas Abstand, vielleicht erkennt er das ich ihm fehle, vielleicht wollte er nur den Urlaub abwarten, vielleicht,vielleicht...
Ich hab Ihm versprochen das ich mich ab und an bei Ihm melden werde sobald sich mein Standort ändert. Und ich habe mich auch daran gehalten ! Ansonsten kam von meiner Seite aus nichts liebevoll geschriebenes.
Es kam unverhoffter Dinge eine SMS . " ICH FREUE MICH WENN DU WIEDER DA BIST" !
Aha.... ! Was soll mir das sagen ?
Wenn jemand jemanden nur fürs Bett benutzt und auf Abstand halten will, dann schreibt man sowas nicht, oder ?
Und wenn jüngere Männer merken es wird Gefühlsmäßig eng bei der Frau, dann suchen sie generell schnell das Weite ! Es soll ja cool und locker bleiben.und das ist dann nicht mehr der Fall !
Und wenn es um Gefühle geht, bin ich ein sehr offen sprechender Mensch ! Er kennt meine Gefühle also sehr genau ! Und ich habe Ihm auch gesagt, das ich mir der tatsache um das Alter sehr bewußt bin. Ich weiß das wir nicht miteinander alt werden. Aber ich wünsche mir schon WENN eine Zeit in der alles so ist wie es sein sollte zwischen zwei Menschen.
Wenn wir uns sehen, dann ist es auch so als wären wir usammen !
Es ist nicht nur das Bett ! Er küsst liebevoll meine Stirn oder Nase ( einfach mal so aus ner Situation heraus) , wir lachen miteinander, haben uns viel zu erzählen, schauen Fernsehn miteinander, gehen spazieren und wollen demnächst mal zusammen nach Hamburg für ein WE fahren und gehen sehr sehr innig miteinander um. Und im Bett... naja.. ich weiß das ich da ein Traum für Ihn bin. Das ist Sex wie wir ihn beide wohl noch nicht erlebt haben. Sehr sehr tiefsinnig, innig, warm und zärtlich... aber auch sehr offen und wild.
Verstehen tue ich das Ganze aber trotzdm nicht !
Es passt hinten und vorne nicht !
Ist es eine Masche ?
Ist er sich unsicher ?
Will er noch warten um sich sicher zu sein ?
Ist Ihm der Altersunterschied jetzt doch zu groß ?
Ich meine : ich merke das wir immer wieder kleine Schritte vorwärts gehen und er fängt auch langsam an sich mehr mir gegenüber zu öffnen.
Aber wenn das in dem Tempo weitergeht..... ((
Ist der Stier-Mann so träge ????
Was ich noch dazu sagen wollte....
Er ist kein Macho oder Disco Typ ! ( wie die meisten in seinem Alter)
Er weint bei traurigen Filmen, er verbringt sehr viel Zeit mit seiner Familie ( Geschwistern und Eltern) und er spielt leidenschaftlich Fußball.
Wie soll ich das ganze einschätzen ?
Ich bin übrigens Löwe ( Aszedent Zwilling ).
Würde mich über Antworten von Euch freuen... )

Mehr lesen

6. November 2011 um 19:33


ich machs mal "stierisch", kurz und knackig:

Mann jagt Frau --> Eroberung = Erfolg --> Sex!
--> Bratkartoffelverhältnis... (komm ich heut nicht, komm ich morgen, garantiert )

Für dein Alter kommst du mir recht naiv vor.
Und was ist "tiefsinniger Sex"?

Eins kannst du mal glauben: für Stiere, Männer wie Frauen, ist Sex wichtig. Wir sind körperliche Menschen!
Kenn aber keinen Stier, mich eingeschlossen, der gedanklich aus Sex was tiefsinniges macht.... körperlich und intuitiv emotional, ja, aber bestimmt nicht tiefsinnig verkopft!

Ich würd mein Herz an deiner Stelle nicht an den Jungspunt hängen. Es wird dir gebrochen... und du hängst ja schon bissi drin, wie man rausliest.
Auch wird ihn der Sex, egal wie gut der ist, nicht binden. Das funktioniert bei keinem Mann.
Auch hier bin ich überrascht, wie naiv du zu sein scheinst!

Is nicht bös gemeint, einfach meine Gedanken zum Thema.

LG
LL

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen