Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Von Beraterin gesperrt

Letzte Nachricht: 22. Juni 2011 um 15:01
A
an0N_1225217299z
22.06.11 um 12:30

Hallo,

ich wollte ja eigentlich nie (!!) wieder bei einer Line anrufen, aber wie das so ist mit den festen Vorsätzen wird man dann doch wieder schwach. Aber egal...

Ich hatte vor einiger Zeit bei einer Dame von Q. angerufen und war, da sie besetzt war in der Warteschleife. Bis sie dann zurückgerufen hat, musste ich aus dem Haus und hatte leider auch keine Zeit mehr, den Rückruf zu löschen. War zugegeben mein Fehler, noch dazu, weil ich das Gespräch von Q. zwar entgegengenommen habe, mich aber nicht weiterverbinden ließ. O.K. passiert.
Ich finde es jetzt jedoch extrem komisch, dass diese liebe Seele von Lebensberaterin mich gesperrt hat??? Ist mir noch nie passiert und wie gesagt hatten wir ja gar nicht miteinander gesprochen.
Haben es diese Ladies so wenig nötig, um Kunden beleidigt sperren zu können?

Kennt ihr sowas?

LG

Mehr lesen

Anzeige
S
simcha_12916933
22.06.11 um 15:01

Ja...
sowas kommt vor....und ist auch nicht zu ändern. Du kannst dort beim Service anrufen, die ändern es meistens aber auch nicht. Denn die Experten müssen eine Sperre mehrmals bestätigen.

Ich hatte es einmal, da hatte mich eine Expertin versehentlich gesperrt. Sie hatte mir Gratisminuten und auch Werbung gesendet und als ich sie anrufen wollte, war ich gesperrt.Ich habe dann beim Service angerufen und die konnten dann sehen, das die Expertin tatsächlich gerade erst Werbung an mich gesendet hatte . Da machte die Sperre dann keinen Sinn. Da haben die Expertin gefragt und da hat sich rausgestellt, das ein Drittel ihrer Kunden auf der Sperrliste gelandet waren. Sowas scheint aber enorm selten zu passieren.
Aber als Versuch ist es ja wert, mal beim Service nachzufragen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige