Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Von heute auf morgen Meinung geändert?!!

Letzte Nachricht: 17. September 2009 um 8:23
E
ellie_12332157
16.08.09 um 18:33

Hallo,

treffe mich mit meinem Zwilling (36, m) seit ca. 9 Monaten. Anfangs hatte er noch eine Partnerin, von er er sich im Februar trennte. Von da an gab es Hin und Her bei uns. Mal näherte er sich mir an, wollte mich sehen, schrieb liebe SMS, dass er an mich denkt (was bei ihm eine Seltenheit ist, da er nicht über seine Gefühle reden kann, er ist emotional sehr verschlossen, redet aber wie ein Wasserfall über alle anderen Themen). Dann gab es wieder Phasen, in denen er sich von mir zurückzog.

Ich fand heraus, dass noch Kontakt zur Ex bestand, er wusste wohl die ganze Zeit nicht so recht, was er will. Wir wuchsen immer mehr zusammen, genossen die Harmonie, auch im Bett harmonierten wir super. Im Juli hab ich ihn dann gefragt, ob er sich was Festes mit mir vorstellen kann. Er bejahte, sagte, dass ich auf keinen Fall eine Affäre für ihn wäre und dass er der Meinung ist, wir beide haben denselben Sinn für Humor. Wir einigten uns darauf, dass wir es miteinander versuchen. Er hat mir auch immer wieder gezeigt, dass ich ihm etwas bedeute.

Dann ging er in den Urlaub und traf sich dabei auch mit seiner Exfreundin, wie ich vermute. Ab da totaler Rückzug bei ihm (mal wieder), kaum noch SMS, dann wollte er mich letzten Freitag sehen. Als ich ihn fragte, was los ist, meinte er auf einmal "Ich will momentan keine feste Beziehung"

Ich hab gedacht, mich tritt ein Pferd! Dachte, wir hätten das geklärt. Das man so schnell seine Meinung ändert? Angeblich hat er keine neue Frau kennengelernt und zur Ex wäre er auch nicht zurück.

Nun, ich habe ihm gesagt, dass ich mir für eine Affäre zu schade bin und habe ihn weggeschickt!

Am nächsten Tag (also gestern) schrieb er mir, dass er hofft, dass ich trotz des gestrigen Abends einen schönen Tag habe und dass er jeden Moment, den er mit mir zusammen verbringen durfte, genossen hat. Sorry!

Hab gar nicht drauf geantwortet.

Und jetzt? Wars das jetzt? Wie kann man so schnell seine Meinung aufs Spiel setzen und eine Beziehungsaufbauphase von 9 Monaten aufs Spiel setzen? Wann weiß ein Zwilling, was er will? Ist er zurück zur Ex oder hat ihn das Treffen mit ihr so aus der Bahn geworfen?

Haltet ihr es für möglich, dass er zurückkommt? Ich denke, er muss merken, dass ich seine Spielchen nicht mitmache, dass ich WEG bin. Also was tun, damit er sich sicher wird?

Mehr lesen

F
feline_12126260
16.08.09 um 22:41

Immer das Selbe mit dem Zwillingmann
Liebe Kandy,

wie kenne ich diese Spielchen.....ich bin auch verbandelt (anders kann ich es nicht nennen, denn mehr ist es wohl nicht, oder doch, keine Ahnung...) mit einem Zwilling.

Am Anfang Aussagen wie:
Ich möchte eine Beziehung mit Dir, ich lasse die Zeit für mich arbeiten......es ist schön wenn Du bei mir bist.....ich denke oft an Dich....Du bist ein liebevoller und wertvoller Mensch für mich.....

Als ich ihm dann zu verstehen gegeben habe, dass ich mich in ihn verliebt habe und auf eine Zukunft hoffe, setzte er sich ganz dreist auf, verschränkte die Arme und sagte:

Es wird nie eine Beziehung geben....ich kann das nicht aus ganz bestimmten Gründen...(die hat er mir bis heute nicht verraten) bin im Moment auch überhaupt nicht beziehungsfähig....Du bist mir nicht gleichgültig, ich denke oft an Dich und hab Dich auch wahnsinnig gern, aber mehr kann ich Dir im Moment nicht geben....

Seitdem der totale Rückzug, er meldet sich nur noch sporadisch, wenn ich ihn auf Treffen anspreche weicht er aus, begründet es mit Stress bei der Arbeit (den hat er tatsächlich, aber doch nicht so, dass nicht mal 2 Stunden für mich Zeit wäre????)
Dann habe ich durch Zufall erfahren, dass er wohl parallel seine Fühler nach seiner Ex ausgestreckt hat.....mit der hat er wohl immer noch nicht abgeschlossen; sie aber schon mit ihm....

Ja und jetzt keine Ahnung....im Moment ist etwas Funkstille, weil er mir was unterstellt hat was ich nicht getan habe und ich mich nun endlich mal lautstark gewehrt habe.....

Ich habe nämlich endgültig die Schnauze voll mich so behandeln zu lassen.....mich hinhalten zu lassen.....dann wieder ran gezogen werden....um dann wieder fallen gelassen zu werden....ist er ganz mies drauf ist er auf der Suche nach Streit und Ärger, dass er dann sagen kann:
"Du bist es ja, die ein Treffen verhindert, weil Du immer Streit machst...."
Obwohl ich mich nur wehre, genauso wie er.

Vom Verstand her ist mir schon klar, dass dieser Mann nichts für mich ist, aber mein Gefühl spricht leider (noch) eine andere Sprache.....

Ob er zurückkommt, kann ich Dir nicht sagen, das Problem habe ich wöchentlich......

Wünsche Dir viel Kraft, denn bei einem Zwillingmann braucht man das wohl.....





Gefällt mir

E
ellie_12332157
17.08.09 um 10:53
In Antwort auf feline_12126260

Immer das Selbe mit dem Zwillingmann
Liebe Kandy,

wie kenne ich diese Spielchen.....ich bin auch verbandelt (anders kann ich es nicht nennen, denn mehr ist es wohl nicht, oder doch, keine Ahnung...) mit einem Zwilling.

Am Anfang Aussagen wie:
Ich möchte eine Beziehung mit Dir, ich lasse die Zeit für mich arbeiten......es ist schön wenn Du bei mir bist.....ich denke oft an Dich....Du bist ein liebevoller und wertvoller Mensch für mich.....

Als ich ihm dann zu verstehen gegeben habe, dass ich mich in ihn verliebt habe und auf eine Zukunft hoffe, setzte er sich ganz dreist auf, verschränkte die Arme und sagte:

Es wird nie eine Beziehung geben....ich kann das nicht aus ganz bestimmten Gründen...(die hat er mir bis heute nicht verraten) bin im Moment auch überhaupt nicht beziehungsfähig....Du bist mir nicht gleichgültig, ich denke oft an Dich und hab Dich auch wahnsinnig gern, aber mehr kann ich Dir im Moment nicht geben....

Seitdem der totale Rückzug, er meldet sich nur noch sporadisch, wenn ich ihn auf Treffen anspreche weicht er aus, begründet es mit Stress bei der Arbeit (den hat er tatsächlich, aber doch nicht so, dass nicht mal 2 Stunden für mich Zeit wäre????)
Dann habe ich durch Zufall erfahren, dass er wohl parallel seine Fühler nach seiner Ex ausgestreckt hat.....mit der hat er wohl immer noch nicht abgeschlossen; sie aber schon mit ihm....

Ja und jetzt keine Ahnung....im Moment ist etwas Funkstille, weil er mir was unterstellt hat was ich nicht getan habe und ich mich nun endlich mal lautstark gewehrt habe.....

Ich habe nämlich endgültig die Schnauze voll mich so behandeln zu lassen.....mich hinhalten zu lassen.....dann wieder ran gezogen werden....um dann wieder fallen gelassen zu werden....ist er ganz mies drauf ist er auf der Suche nach Streit und Ärger, dass er dann sagen kann:
"Du bist es ja, die ein Treffen verhindert, weil Du immer Streit machst...."
Obwohl ich mich nur wehre, genauso wie er.

Vom Verstand her ist mir schon klar, dass dieser Mann nichts für mich ist, aber mein Gefühl spricht leider (noch) eine andere Sprache.....

Ob er zurückkommt, kann ich Dir nicht sagen, das Problem habe ich wöchentlich......

Wünsche Dir viel Kraft, denn bei einem Zwillingmann braucht man das wohl.....





Oh Gott
der weiß ja auch nicht, was er will.

Ich würd ihn an deiner Stelle in Ruhe lassen, so mach ich das auch. Wenn er was will, soll er sich bemühen, mir zeigen, dass ihm was an mir liegt, ansonsten kommt von mir gar nix mehr.

Ich hab keine Ahnung, was die für ein Problem haben...

Gefällt mir

E
ellie_12332157
17.08.09 um 13:25

Und jetzt?
Meint ihr, der kommt nochmal zu mir zurück? Ich hab ja nur die eine Möglichkeit, mich rar zu machen und ihm zu zeigen, was er verpasst.

Auf seine SMS vom Samstag hab ich ihm schon mal nicht geantwortet. Jetzt bin ich mal gespannt, ob da noch was kommt...

Gefällt mir

Anzeige
F
feline_12126260
17.08.09 um 15:11
In Antwort auf ellie_12332157

Und jetzt?
Meint ihr, der kommt nochmal zu mir zurück? Ich hab ja nur die eine Möglichkeit, mich rar zu machen und ihm zu zeigen, was er verpasst.

Auf seine SMS vom Samstag hab ich ihm schon mal nicht geantwortet. Jetzt bin ich mal gespannt, ob da noch was kommt...

Wenn ich das wüsste......
Liebe Kandy,

gerne würde ich Dir darauf einen Antwort geben; aber Du siehst ja an "meinem Zwilling", dass das Verhalten wohl das Übliche ist....eigentlich kann uns das nur ein männlicher Zwilling beantworten.

Übrigens von meinem Zwilling kam mal der Ausspruch:
"Wenn mir jemand zu nahe kommt, ziehe ich mich zurück!"

Kann ich mir jetzt aussuchen, ob das bei mir nun der Fall ist; oder ob ich ihm einfach gleichgültig geworden bin, denn ein Zwilling ist der Schmetterling im Tierkreiszeichen, der macht sich auch schnell auf zur nächsten Blüte!

Mir tut das alles unheimlich weh, aber zum Prellbock lasse ich mich nicht abstempeln....habe auch das Gefühl, dass ein Zwilling gut austeilen kann, aber weniger einstecken....
Und warum soll ich mir immer alles gefallen lassen, nur damit ich ihn nicht verliere....irgendwie kann das ja auch nicht sein, oder??

Meine Frage wäre generell, ob man einen Zwilling verprellt wenn man mal nicht seiner Meinung ist oder sich zur Wehr setzt?

Aber wie gesagt, das können uns nur die männlichen Zwillinge beantworten.

Ich mache mich nun auch total rar, und melde mich überhaupt nicht mehr....er hat sich allerdings auch noch nicht zu meiner Nachricht geäußert....sehr wahrscheinlich weil er sich entschuldigen müsste und das kann er wohl auch nicht....

Gefällt mir

E
ellie_12332157
20.08.09 um 20:11

SMS
Oh Leute, es kam schon die erste SMS von ihm..

er findet es schade.. er hat die letzten Tage oft an mich gedacht... er wollte mich auch nicht verletzen, weil er nicht weiß, was er will... es sei schwer zu erklären.

Was heißt das bei einem Zwilling????? Klar, er weiß nicht, was er will. Aber er scheint sich wieder auf mich zuzubewegen. Allerdings ist mir wohl bewusst, dass ich jetzt im Rückzug bleiben muss, damit er mal bald weiß, was er will.

Hat das schon mal jemand erlebt? Wie kriegt man einen Zwilling dazu, sich für einen zu entscheiden? Muss man sich rar machen?

Gefällt mir

B
bosse_11942094
28.08.09 um 21:59

Ja, so ist der Zwilling
ich kenne das auch. Meiner hat mich zwischenzeitlich verlassen , um jetzt doch mit mir zusammen zu sein. Es hat lange gedauert, bis er entgültig eine Entscheidung getroffen hat.
Ich glaube der Zwilling braucht lange, um abzuwägen, was gut oder schlecht für ihn ist.
Aber man darf ihm nicht zu lange Zeit lassen, denn dann führt er das Spielchen immer weiter.
turmoil1

Gefällt mir

Anzeige
E
ellie_12332157
30.08.09 um 11:41
In Antwort auf bosse_11942094

Ja, so ist der Zwilling
ich kenne das auch. Meiner hat mich zwischenzeitlich verlassen , um jetzt doch mit mir zusammen zu sein. Es hat lange gedauert, bis er entgültig eine Entscheidung getroffen hat.
Ich glaube der Zwilling braucht lange, um abzuwägen, was gut oder schlecht für ihn ist.
Aber man darf ihm nicht zu lange Zeit lassen, denn dann führt er das Spielchen immer weiter.
turmoil1

Ja
sie brauchen lange für eine Entscheidung. Schön, dass es bei dir geklappt hat..

Und jetzt stell dir vor, meiner kommt auch wieder auf mich zu. Hatten Funkstille von 1,5 Wochen. Auf der Arbeit suchte er auf einmal das Gespräch zu mir, da habe ich schon gemerkt, dass er die Funkstile auch nicht möchte.

Gestern war ich auf nem Fest, von dem ich wusste, dass er auch da sein würde. Hab ihn aber nicht gesehen, da soviel los war. Dann hat er mir nachts noch ne SMS geschickt, dass er dachte, er sieht mich mal...

Und dann haben wir noch etwas hin und hergeschrieben und wir wollen nächste Woche was zusammen machen! Ich bin so glücklich, dass er wieder zurück ist..

Jetzt ist nur die Frage - wieder in das "Verhältnis" zurückfallen, sprich Sex oder ihn zappeln lassen?

Gefällt mir

E
ellie_12332157
01.09.09 um 10:21
In Antwort auf ellie_12332157

Ja
sie brauchen lange für eine Entscheidung. Schön, dass es bei dir geklappt hat..

Und jetzt stell dir vor, meiner kommt auch wieder auf mich zu. Hatten Funkstille von 1,5 Wochen. Auf der Arbeit suchte er auf einmal das Gespräch zu mir, da habe ich schon gemerkt, dass er die Funkstile auch nicht möchte.

Gestern war ich auf nem Fest, von dem ich wusste, dass er auch da sein würde. Hab ihn aber nicht gesehen, da soviel los war. Dann hat er mir nachts noch ne SMS geschickt, dass er dachte, er sieht mich mal...

Und dann haben wir noch etwas hin und hergeschrieben und wir wollen nächste Woche was zusammen machen! Ich bin so glücklich, dass er wieder zurück ist..

Jetzt ist nur die Frage - wieder in das "Verhältnis" zurückfallen, sprich Sex oder ihn zappeln lassen?

Uuuh
er hat sich gemeldet, will etwas mit mir unternehmen. Er ist zu mir zurückgekommen

So, das ist aber nur der Anfang.. jetzt sind die Karten neu gemischt. Mal sehen, was passiert, wenn ich ihn etwas zappeln lasse und nicht gleich springe, wenn er pfeift. So war es VOR dem Knall und man sieht ja, wohin das geführt hat. Die Zwillinge tanzen dir auf der Nase herum und wissen plötzlich nicht, was sie wollen, wenn man es ihnen zu einfach macht!

Aaah, ist das nervig mit denen... aber auch spannend...

Gefällt mir

Anzeige
B
basma_12863590
03.09.09 um 13:50

Ich kann dir nur raten
zieh dein ding durch und lass ihm nicht ständig die entscheidung! glaub mir, dass tut sowas von guuuuuut.....

die zwilllingsdame

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
ellie_12332157
04.09.09 um 10:56
In Antwort auf basma_12863590

Ich kann dir nur raten
zieh dein ding durch und lass ihm nicht ständig die entscheidung! glaub mir, dass tut sowas von guuuuuut.....

die zwilllingsdame

Stimmt
und es funktioniert sowas von gut, dieses rar-machen bei einem Zwillingsmann!

Hatten gestern unser erstes Treffen seit der Pause, waren zusammen essen. Ich war lustig, sexy und gut gelaunt und wir haben in einer Tour gelacht und gequasselt Als es am Schönsten war, habe ICH das Treffen beendet, er hat mich eingeladen und noch zum Auto gebracht.

10 Minuten später schon ne SMS von ihm, dass er es mal wieder sehr schön fand, mit mir zu quatschen und wenn ich Lust hab, mal wieder was mit ihm zu machen, soll ich mich rühren. (Das ist seine Art - er ist sehr vorsichtig und zurückhaltend und jetzt momentan weiß er wohl gar nicht, was ich so von ihm halte und ob er nochmal ne Chance bei mir bekommt). Hab ihm dann erstmal nicht geantwortet, da kam schon 2 Stunden später NOCHMAL ne SMS!! Er war total unsicher, fragte, ob er was Falsches gesagt hat, weil keine Reaktion von mir kam und falls ja, dann soll ich es ihm bitte sagen!

Süß.. der ist ja echt total unsicher und macht sich Gedanken. Gut, hat er auch verdient, nachdem er den Bock geschossen hat! Hab ihn dann noch ne Stunde zappeln lassen und ihm dann freundlich geschrieben, dass wir ja nächste Woche was zusammen machen können

Gefällt mir

Anzeige
E
ellie_12332157
06.09.09 um 8:35
In Antwort auf ellie_12332157

Stimmt
und es funktioniert sowas von gut, dieses rar-machen bei einem Zwillingsmann!

Hatten gestern unser erstes Treffen seit der Pause, waren zusammen essen. Ich war lustig, sexy und gut gelaunt und wir haben in einer Tour gelacht und gequasselt Als es am Schönsten war, habe ICH das Treffen beendet, er hat mich eingeladen und noch zum Auto gebracht.

10 Minuten später schon ne SMS von ihm, dass er es mal wieder sehr schön fand, mit mir zu quatschen und wenn ich Lust hab, mal wieder was mit ihm zu machen, soll ich mich rühren. (Das ist seine Art - er ist sehr vorsichtig und zurückhaltend und jetzt momentan weiß er wohl gar nicht, was ich so von ihm halte und ob er nochmal ne Chance bei mir bekommt). Hab ihm dann erstmal nicht geantwortet, da kam schon 2 Stunden später NOCHMAL ne SMS!! Er war total unsicher, fragte, ob er was Falsches gesagt hat, weil keine Reaktion von mir kam und falls ja, dann soll ich es ihm bitte sagen!

Süß.. der ist ja echt total unsicher und macht sich Gedanken. Gut, hat er auch verdient, nachdem er den Bock geschossen hat! Hab ihn dann noch ne Stunde zappeln lassen und ihm dann freundlich geschrieben, dass wir ja nächste Woche was zusammen machen können

Auch
wenn den Thread hier leider KEINER zu lesen scheint, schreib ich trotzdem mal, was sich gerade bei mir tut!

Also, er hat sich schon GESTERN bei mir gemeldet und angefragt wegen Treffen nächster Woche, er hat sogar ZWEI Termine vorgeschlagen! Einen hab ich ihm abgesagt (will ja nicht zu verfügbar erscheinen), den anderen bestätigt.

So und heut komm ich zur Arbeit, hat er mir doch tatsächlich was total Süßes auf meinen Schreibtisch gelegt!! Mit Zettel "Viel Spass!" Ich bin hin und weg - der legt sich ja voll ins Zeug!!

Was meint ihr, wie lang soll ich ihn noch zappeln lassen? Ob er wohl mittlerweile weiß, was er will?

Ich möchte es halt vermeiden, dass ich ihn zurücknehme und er dann nach ner Woche wieder anfängt zu zweifeln.. deswegen sollte ich ihn wohl lieber etwas länger zappeln lassen, oder?

Gefällt mir

Y
yunai_12253532
06.09.09 um 16:46
In Antwort auf ellie_12332157

Auch
wenn den Thread hier leider KEINER zu lesen scheint, schreib ich trotzdem mal, was sich gerade bei mir tut!

Also, er hat sich schon GESTERN bei mir gemeldet und angefragt wegen Treffen nächster Woche, er hat sogar ZWEI Termine vorgeschlagen! Einen hab ich ihm abgesagt (will ja nicht zu verfügbar erscheinen), den anderen bestätigt.

So und heut komm ich zur Arbeit, hat er mir doch tatsächlich was total Süßes auf meinen Schreibtisch gelegt!! Mit Zettel "Viel Spass!" Ich bin hin und weg - der legt sich ja voll ins Zeug!!

Was meint ihr, wie lang soll ich ihn noch zappeln lassen? Ob er wohl mittlerweile weiß, was er will?

Ich möchte es halt vermeiden, dass ich ihn zurücknehme und er dann nach ner Woche wieder anfängt zu zweifeln.. deswegen sollte ich ihn wohl lieber etwas länger zappeln lassen, oder?

Doch,
ich lese fleißig mit - schreib ruhig weiter *gg

Ratschlag habe ich leider keinen für dich, weiß ja nicht einmal wie ich selber mit meinem Zwilling am besten umgehen kann/soll

Verlass dich einfach nur auf dich und deinen Instinkt/Ahnung, dann wird es schon der richtige Weg sein...

Liebe Grüße

Gefällt mir

Anzeige
E
ellie_12332157
06.09.09 um 19:34
In Antwort auf yunai_12253532

Doch,
ich lese fleißig mit - schreib ruhig weiter *gg

Ratschlag habe ich leider keinen für dich, weiß ja nicht einmal wie ich selber mit meinem Zwilling am besten umgehen kann/soll

Verlass dich einfach nur auf dich und deinen Instinkt/Ahnung, dann wird es schon der richtige Weg sein...

Liebe Grüße

Aah super
dass doch noch jemand mitliest

Ich bemerke immer nur wieder, wenn ich zu bedürftig wirke, immer Zeit habe, ihm hinterhertelefoniere, geht er auf Abstand - ziehe ich mich zurück, bin nicht immer verfügbar, lasse ihn über meine Gefühle im Unklaren, kommt er vermehrt auf mich zu. Typisch Mann halt *seufz*

Ok, ich weiß ja jetzt, wies geht.. hoffe ich verfalle nicht wieder in meine alten Fehler!

Am Dienstag ist mein zweites Date seit der Pause mit ihm! Ich werde berichten

Gefällt mir

F
feline_12126260
07.09.09 um 22:47
In Antwort auf ellie_12332157

Stimmt
und es funktioniert sowas von gut, dieses rar-machen bei einem Zwillingsmann!

Hatten gestern unser erstes Treffen seit der Pause, waren zusammen essen. Ich war lustig, sexy und gut gelaunt und wir haben in einer Tour gelacht und gequasselt Als es am Schönsten war, habe ICH das Treffen beendet, er hat mich eingeladen und noch zum Auto gebracht.

10 Minuten später schon ne SMS von ihm, dass er es mal wieder sehr schön fand, mit mir zu quatschen und wenn ich Lust hab, mal wieder was mit ihm zu machen, soll ich mich rühren. (Das ist seine Art - er ist sehr vorsichtig und zurückhaltend und jetzt momentan weiß er wohl gar nicht, was ich so von ihm halte und ob er nochmal ne Chance bei mir bekommt). Hab ihm dann erstmal nicht geantwortet, da kam schon 2 Stunden später NOCHMAL ne SMS!! Er war total unsicher, fragte, ob er was Falsches gesagt hat, weil keine Reaktion von mir kam und falls ja, dann soll ich es ihm bitte sagen!

Süß.. der ist ja echt total unsicher und macht sich Gedanken. Gut, hat er auch verdient, nachdem er den Bock geschossen hat! Hab ihn dann noch ne Stunde zappeln lassen und ihm dann freundlich geschrieben, dass wir ja nächste Woche was zusammen machen können

Mal kurzen Zwischenstand von mir....
mein Herr Zwilling hat sich gestern bei mir entschuldigt, dafür dass er mir eine Intrige unterstellt hat.
Es würde ihm wahnsinnig leid tun, dass er mich so verletzt hat, sollte nicht vorkommen, er bereut es sehr

Wochen später.....nachdem ich ihm unmissverständlich in einem Brief klar gemacht habe, dass es AUS ist, weil ich mich so nicht behandeln lasse....wieso kommt der jetzt wieder an???
Hat der das gebraucht???
Ich weiß überhaupt nicht wie ich mich jetzt verhalten soll....gestern haben wir kurz miteinander gesprochen aber nur über Belangloses.
Bin gar nicht auf seine Entschuldigung eingegangen....bin einfach enttäuscht, dass er so viele Wochen dazu gebraucht hat....oder ist das bei Herrn Zwilling normal???

Gefällt mir

Anzeige
E
ellie_12332157
08.09.09 um 9:02
In Antwort auf feline_12126260

Mal kurzen Zwischenstand von mir....
mein Herr Zwilling hat sich gestern bei mir entschuldigt, dafür dass er mir eine Intrige unterstellt hat.
Es würde ihm wahnsinnig leid tun, dass er mich so verletzt hat, sollte nicht vorkommen, er bereut es sehr

Wochen später.....nachdem ich ihm unmissverständlich in einem Brief klar gemacht habe, dass es AUS ist, weil ich mich so nicht behandeln lasse....wieso kommt der jetzt wieder an???
Hat der das gebraucht???
Ich weiß überhaupt nicht wie ich mich jetzt verhalten soll....gestern haben wir kurz miteinander gesprochen aber nur über Belangloses.
Bin gar nicht auf seine Entschuldigung eingegangen....bin einfach enttäuscht, dass er so viele Wochen dazu gebraucht hat....oder ist das bei Herrn Zwilling normal???

Aha
ich denke, es ist gar nicht verkehrt, sich mal auf die Hinterfüße zu stellen und sich Respekt zu verschaffen! Anscheinend fällt dann bei denen der Groschen, weil sie Zeit zum Nachdenken haben. Das gilt wohl für Männer im Allgemeinen und nicht nur bei Zwillingen im Speziellen.

Ja, ich denk, der hat das gebraucht... sei nicht so hart zu ihm, er hat sich doch entschuldigt... auch wenn es etwas länger gedauert hat. Er hätte sich auch gar nicht mehr melden müssen. Jeder in seinem eigenen Tempo.

Gefällt mir

B
basma_12863590
10.09.09 um 21:56
In Antwort auf ellie_12332157

Aah super
dass doch noch jemand mitliest

Ich bemerke immer nur wieder, wenn ich zu bedürftig wirke, immer Zeit habe, ihm hinterhertelefoniere, geht er auf Abstand - ziehe ich mich zurück, bin nicht immer verfügbar, lasse ihn über meine Gefühle im Unklaren, kommt er vermehrt auf mich zu. Typisch Mann halt *seufz*

Ok, ich weiß ja jetzt, wies geht.. hoffe ich verfalle nicht wieder in meine alten Fehler!

Am Dienstag ist mein zweites Date seit der Pause mit ihm! Ich werde berichten

Ja das schwierigste ist...
wieder in das alte muster zu verfallen. hab selber grad das problem. aber jetzt hilft es mir hier mitzulesen.... wär schon wieder kurz davor gewesen die alte nummer abzuziehen. aber jetzt! nein stopp. ich werde es nicht tun und einfach so weitermachen wie bisher. viell lagen meine sentimentalen gedanken nur daran, dass ich bald meine tage bekomme.... und wie ich in einer studie gelesen habe verfallen frauen gerade in dieser zeit in gedanken wie: ich brauche einen beschützer, und ich will kinder zeugen; während sie wenn sie ihren eisprung haben nur einen geilen zum poppen wollen.....

tja mit all diesem wissen geht es einigermaßen über diese seltsamen phasen hinwegzukommen.

gottseidank habe ich ihm heute nicht geschrieben!!!!!!


also tipp... weiter so!
und nicht verwirren lassen.
sondern eiskalt ding durchziehen!!!

grüße an alle
und knutschies

Gefällt mir

Anzeige
E
ellie_12332157
11.09.09 um 12:19
In Antwort auf basma_12863590

Ja das schwierigste ist...
wieder in das alte muster zu verfallen. hab selber grad das problem. aber jetzt hilft es mir hier mitzulesen.... wär schon wieder kurz davor gewesen die alte nummer abzuziehen. aber jetzt! nein stopp. ich werde es nicht tun und einfach so weitermachen wie bisher. viell lagen meine sentimentalen gedanken nur daran, dass ich bald meine tage bekomme.... und wie ich in einer studie gelesen habe verfallen frauen gerade in dieser zeit in gedanken wie: ich brauche einen beschützer, und ich will kinder zeugen; während sie wenn sie ihren eisprung haben nur einen geilen zum poppen wollen.....

tja mit all diesem wissen geht es einigermaßen über diese seltsamen phasen hinwegzukommen.

gottseidank habe ich ihm heute nicht geschrieben!!!!!!


also tipp... weiter so!
und nicht verwirren lassen.
sondern eiskalt ding durchziehen!!!

grüße an alle
und knutschies

Genau
durchhalten!! Es wird sich lohnen, diese blöden Spielchen funktionieren doch immer..!

Ich wollte ja noch von unserem zweiten Treffen die Woche erzählen Er hat mich daheim abgeholt, sind zusammen in eine Bar, wo wir uns wie das letzte Mal super gut verstanden haben und er mir beim Gang auf die Toilette natürlich nachgeschaut hat! Dass ich ne neue Jeans hab, ist ihm auch aufgefallen und oh Wunder, er hat sich sogar positiv darüber geäußert! Und der macht sonst NIE Komplimente..

Später hat er mich dann heefahren, ich bin wieder alleine ins Bett und kurze Zeit später kam noch eine SMS von ihm "dass mir meine figurbetonende Röhrenjeans echt gut gestanden hat. Grrrrr! Schlaf gut und träum was Schönes" *grins* die Hose muss es ihm ja echt angetan haben! Er hat aber keinerlei Annäherungsversuche gestartet, sondern war schön anständig!

Am nächsten Tag hat er sich dann auch gleich wieder gemeldet und fragt, ob wir uns vor meinem Urlaub nächste Woche nochmal sehen. Um es mit Strombergs Worten zu sagen:

Lääääääääääuuuuuuuuuuuft....

Gefällt mir

E
ellie_12332157
17.09.09 um 8:23
In Antwort auf ellie_12332157

Genau
durchhalten!! Es wird sich lohnen, diese blöden Spielchen funktionieren doch immer..!

Ich wollte ja noch von unserem zweiten Treffen die Woche erzählen Er hat mich daheim abgeholt, sind zusammen in eine Bar, wo wir uns wie das letzte Mal super gut verstanden haben und er mir beim Gang auf die Toilette natürlich nachgeschaut hat! Dass ich ne neue Jeans hab, ist ihm auch aufgefallen und oh Wunder, er hat sich sogar positiv darüber geäußert! Und der macht sonst NIE Komplimente..

Später hat er mich dann heefahren, ich bin wieder alleine ins Bett und kurze Zeit später kam noch eine SMS von ihm "dass mir meine figurbetonende Röhrenjeans echt gut gestanden hat. Grrrrr! Schlaf gut und träum was Schönes" *grins* die Hose muss es ihm ja echt angetan haben! Er hat aber keinerlei Annäherungsversuche gestartet, sondern war schön anständig!

Am nächsten Tag hat er sich dann auch gleich wieder gemeldet und fragt, ob wir uns vor meinem Urlaub nächste Woche nochmal sehen. Um es mit Strombergs Worten zu sagen:

Lääääääääääuuuuuuuuuuuft....

Drittes Date
Eigentlich unser viertes, denn am Wochenende waren wir zusammen Joggen (ging natürlich von ihm aus).

Waren gestern was Essen, der Abend war sehr schön, viel gelacht, viel gescherzt und als er mich nach Hause fuhr, hab ich mich beim Verabschieden zu ihm rübergebeugt und wir haben einige Sekunden lang geknutscht!

Bis ICH mich dann losgerissen hab und ins Haus bin.. natürlich kam Minuten später noch eine SMS von ihm Aber so eine richtig NETTE, liebe, tolle SMS, wie ich sie noch nie von ihm gelesen hab!! Er schrieb, wenn ich ihn nicht geküsst hätte, hätte er nicht gewusst, wie er die Woche ohne mich überstehen soll. Und dass er normalerweise nicht der Typ der schnulzigen Worte ist, aber er wollte mir noch sagen, dass er mich nicht nur optisch klasse findet, sondern dass ich eine Art habe, wie sie nur wenige Frauen haben!

Das ist bei DEM Mann schon ne halbe Liebeserklärung.. er ist wirklich nicht der Typ Mann, der einem sowas oft und gerne sagt!! Hab ihm was Nettes zurückgeschrieben.

Heute morgen dann gleich wieder ne nette SMS.. jaa, ich würde sagen, Herr Zwilling ist verliebt. Und ich bins auch

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige