Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Vor Urheberrechtsverletzungen hier WARNEN !

Vor Urheberrechtsverletzungen hier WARNEN !

28. April 2007 um 20:45

Dies ist lediglich eine gutgemeinte Warnung an die, die hier meinen Urheberrechte zu verletzen.

Es ist verboten:
Texte, Links, Bilder etc.
zu kopieren und diese hier in diesem Forum u.a. wider zu veröffentlichen.

Überlegt Euch gut was ihr tut, denn ich hatte bereits eine üble Erfahrung mit dem Urheberrecht. geht ganz schnell und man ist viel viel Geld los.

Mehr lesen

28. April 2007 um 21:17

Toller Beitrag
danke für den Hinweis. Man macht manchmal unwissend fehler und es ist gut, das du das angesprochen hast.

Gefällt mir

28. April 2007 um 22:07

Super beitrag

Gefällt mir

28. April 2007 um 22:30
In Antwort auf liebeszauber2

Super beitrag

Hoch damit
.

Gefällt mir

29. April 2007 um 8:32

Hier wird ja allerhand müll geschrieben
und es ist mal gut, das mal jemand darauf hinweist das man hier auch kriminell belangt werden kann!!

Gefällt mir

29. April 2007 um 15:10

Krimminalität?
gibt es nicht! .
ich wundere mich immer wieder über leute, die so schlau daherkommen wollen - und dabei ganz dumme rechtschreibfehler begehen... das ist nicht legasthenie, sondern hochmut, der bekanntlich vor dem fall kommt.
wie wäre es ab und zu mal mit einen blick in den duden - anstatt in die karten/glaskugel?

der kommissar (den man mit zwei 'm' schreibt!)

Gefällt mir

29. April 2007 um 15:57
In Antwort auf kommissar

Krimminalität?
gibt es nicht! .
ich wundere mich immer wieder über leute, die so schlau daherkommen wollen - und dabei ganz dumme rechtschreibfehler begehen... das ist nicht legasthenie, sondern hochmut, der bekanntlich vor dem fall kommt.
wie wäre es ab und zu mal mit einen blick in den duden - anstatt in die karten/glaskugel?

der kommissar (den man mit zwei 'm' schreibt!)

Oh ho ho was wichtige Worte mein Herr
bist du etwa ein Kollege? Du bei denen die die richtig schweren Jungs selten bekommen und ständig Jagd auf die kleinen armen Autofahrer die 15km/h zu schnell fahren macht? Oder einer derjenigen wegen denen ICH (bei Gericht) mich ärgern muss, dass die Herren/Damen in dem schönen grün/braun schlampig gearbeitet haben und ich die bösen wieder laufen lassen muss?

Nun ja wie auch immer.

Es ist immer leicht mit dem Finger auf andere zu zeigen und andere Menschen zu korrigieren stimmts Kommissar? Hast du aber richtig fein gemacht. Kompliment.

Ich hoffe du erkennst die Ironie.

Und zur Verfasserin dieses Threads möchte ich anmerken, es wird langsam langweilig ständig auf irgendwelche Straftaten hinzuweisen. Fang bei dir selber an und überlasse den anderen ihre Art.
Diejenigen die sich hier nicht benehmen können, die werden sich auch nicht durch ständige Beiträge die mit hocherhobenem Zeigefinger darauf hinweisen "dies darfst du nicht und das darfst du nicht und jenes darfst du erst recht nicht" beeindrucken lassen.
Entweder man hat Kinderstube genossen oder eben nicht. So einfach ist das.

Wenn es so leicht wäre andere Menschen zu läutern, gäbe es nirgendwo Kriminalität, erst recht nicht in Deutschland, denn welches Land hat so viele Paragraphen, Regeln, Vorschriften wie dieses Land und trotzdem ist hier der Teufel los.

Wird langsam lächerlich hier ständig auf rechtliche Dinge hinzuweisen.

Sorry aber mir war danach, dies einmal zu sagen.

LG
Sydney

Gefällt mir

29. April 2007 um 18:57
In Antwort auf celine4149

Toller Beitrag
danke für den Hinweis. Man macht manchmal unwissend fehler und es ist gut, das du das angesprochen hast.

LoL
Was für ein nacken

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Glücklich sein

    18. April 2008 um 19:39

  • Negative Bewertungen

    15. August 2006 um 2:29

  • Zauber für Geldsegen

    4. Juni 2006 um 8:57

  • Heute Nacht!

    31. Mai 2006 um 22:32

  • Wer kennt ein Loslass-ritual?

    31. Mai 2006 um 10:06

  • Wie oft...

    15. August 2006 um 13:07

  • Prognosen verschieben sich...

    21. Mai 2006 um 13:24

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen