Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Waage Mann und Jungfrau Frau (lange Geschichte)

Waage Mann und Jungfrau Frau (lange Geschichte)

29. August 2012 um 21:12 Letzte Antwort: 31. August 2012 um 19:03

Hallo Ihr Lieben,

meine Kollegin (Jungfrau) und ich (Waage), wir mögen uns sehr.Seit 2 Jahren flirten wir mal mehr, mal weniger, je nach Lust und Laune.Klingt vielleicht komisch, ist es auch.

Zwischen uns knistert`s, wenn wir uns begegnen.Es ist auch schon den Kollegen und den Verantwortlichen aufgefallen.
Privat haben wir uns auch schon ein paar Mal getroffen, zunächst rein "freundschaftlich".Dann wurde es ernster, haben uns auch geküsst, aber intim wurden wir (noch) nicht.

Sie ist sehr labil, ihre Stimmungsschwankungen bereiten mir regelrecht Kopfzerbrechen.Deshalb wurde es nichts mit einer Beziehung, ich hatte selbst zu der Zeit andere Probleme.Meine Jungfrau-Kollegin war darüber sehr wütend und traurig.Sie ist auch zeitweise depressiv.

Aktuell habe ich wieder den Kopf frei.Seit einigen Wochen schreiben wir uns wieder SMS, fast so wie früher.Als sie letzte Woche aus dem Urlaub kam, habe ich ihr geschrieben, wie sehr ich mich auf sie freue.Dann hatte sie gesundheitliche Beschwerden, worauf ich sie zuhause besuchen wollte.Zunächst wollte sie nicht, da sie einen Partner hat.Er wohnt weiter entfernt (ca 50 km).Dann kam 20(!) Minuten nach der "Absage" doch noch das OK von ihr.
Habe ihr dann einen großen Blumenstrauß mitgebracht, sie hat vor Freude fast geweint.Wir lagen uns in den Armen, alles war wunderschön.Danach haben wir gequatscht, alles war wie damals.Als sie mir ihre Beine auf meinen Schoss legte, streichelte ich sie und es gefiel ihr.So sehr, dass sie mich in ihr Schlafzimmer zog und mit mir Sex haben wollte.Es war super, wir haben uns regelrecht "vernascht".Zuerst war sie "berauscht", hatte aber Minuten später ein schlechtes Gewissen, weil sie ihren Partner betrogen hatte.Auf dem Nachhauseweg bekam ich eine SMS von ihr "es war sehr schön mit dir".

Am nächsten Tag wollte sie sich bei mir entschuldigen, sie glaubte, MICH und ihren Partner unfair behandelt zu haben.Ich fühlte mich aber ehrlich behandelt, sie hat mir ja von ihrem Freund vorher erzählt.Auf meine Frage "liebst Du ihn" kam ein zögerliches Nicken, wirkte nicht überzeugend auf mich.Vorgestern sagte sie zu mir "ich schäme mich so für mein Verhalten, das darf niemand erfahren".
Seitdem ist alles irgendwie merkwürdig, kann die Sache nicht mehr richtig einordnen, habt Ihr einen Rat für mich ?
Weiss nicht mehr weiter, meine Jungfrau-Kollegin gibt mir Rätsel auf.

LG Hans

Mehr lesen

30. August 2012 um 16:56

Du,
Du braucht wirklich nicht zu zweifeln! Wenn sich eine Jungfrau auf dich einlässt, und dir schreibt; es war schön mit Dir, dann kannst du sicher sein, daß es vom Herzen kommt, und daß sie es mit dir ernst meint.

Also Du hast eine große Chance bei, ihr Herz zu erobern. Du muss nur ehrlich zu ihr sein, und ihr sagen, wie du dir das ganze vorstellst. Ob du weiterhin eine heimliche Affaire mit ihr führen möchtest, oder eine richtige Beziehung. Sonst wenn sie nicht weiss, woran sie bei dir ist, wird sie sich zurückziehen. Das willst du nicht?

Viel Glück!

Gefällt mir
30. August 2012 um 22:12
In Antwort auf tegwen_12960684

Du,
Du braucht wirklich nicht zu zweifeln! Wenn sich eine Jungfrau auf dich einlässt, und dir schreibt; es war schön mit Dir, dann kannst du sicher sein, daß es vom Herzen kommt, und daß sie es mit dir ernst meint.

Also Du hast eine große Chance bei, ihr Herz zu erobern. Du muss nur ehrlich zu ihr sein, und ihr sagen, wie du dir das ganze vorstellst. Ob du weiterhin eine heimliche Affaire mit ihr führen möchtest, oder eine richtige Beziehung. Sonst wenn sie nicht weiss, woran sie bei dir ist, wird sie sich zurückziehen. Das willst du nicht?

Viel Glück!

Danke beurdi,
Du hast mir Mut gemacht, ganz lieb von Dir.

Meine JF und ich "SMSen" wieder täglich, heute hat sie mir einen zärtlichen "Klaps" gegeben.Sie sagte aber auch, dass sie das Gerede in der Firma stört.
Ich spüre, dass sie mich mag.Es ist genau so, wie Du sagst.Sie muss wissen, woran sie bei mir ist.
Seitdem wir intim waren, habe ich Gefühle für sie.Sie ist klug, witzig, ein Freund und eine leidenschaftliche Liebhaberin.

Und sehr sexy ist sie auch.

Komischerweise habe ich Letzteres erst vor einer Woche bemerkt.Sie ist eine Frau, die immer für eine Überraschung gut ist.
Ich denke, dass es wohl etwas dauern wird, denn sie ist sehr sensibel.Werde sehr viel Geduld und Ausdauer aufbringen müssen, um sie zu überzeugen.
Muss immer an sie denken.Ich glaube, ich habe mich in meine JF verliebt.Wenn ich sie sehe, werde ich unruhig.

LG und eine schöne Zeit wünsche ich Dir

Hans

Gefällt mir
31. August 2012 um 19:03
In Antwort auf jonty_12447585

Danke beurdi,
Du hast mir Mut gemacht, ganz lieb von Dir.

Meine JF und ich "SMSen" wieder täglich, heute hat sie mir einen zärtlichen "Klaps" gegeben.Sie sagte aber auch, dass sie das Gerede in der Firma stört.
Ich spüre, dass sie mich mag.Es ist genau so, wie Du sagst.Sie muss wissen, woran sie bei mir ist.
Seitdem wir intim waren, habe ich Gefühle für sie.Sie ist klug, witzig, ein Freund und eine leidenschaftliche Liebhaberin.

Und sehr sexy ist sie auch.

Komischerweise habe ich Letzteres erst vor einer Woche bemerkt.Sie ist eine Frau, die immer für eine Überraschung gut ist.
Ich denke, dass es wohl etwas dauern wird, denn sie ist sehr sensibel.Werde sehr viel Geduld und Ausdauer aufbringen müssen, um sie zu überzeugen.
Muss immer an sie denken.Ich glaube, ich habe mich in meine JF verliebt.Wenn ich sie sehe, werde ich unruhig.

LG und eine schöne Zeit wünsche ich Dir

Hans

Na das hört sich super an...
und es freut mich sehr, das ich dir helfen konnte. Wie gesagt, deine Jungfrau braucht nur Gewissheit, mehr nicht. Sage ihr ganz offen und erhlich, was du dir von dieser Beziehung wünschst! Und du wirst sehen, wie alles glatt funktionieren wird.

So einfach ist es!

Ich wünsche dir viel Glück!

Jasmin

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers